2 Milliarden US-Dollar: Intel soll Übernahmeangebot an SiFive gemacht haben

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
112.519
sifive.jpg
Intel soll ein Übernahmeangebot in Höhe von 2 Milliarden US-Dollar an SiFive gemacht haben. Bisher wollten beiden Unternehmen dies nicht bestätigen, der erste Bericht dazu stammt von Bloomberg. SiFive ist ein IP-Entwickler für Mikroarchitekturen auf Basis der freien RISC-V-Architektur. Geld verdienen will man über Lizenzgebühren für besagte Architekturen und Chipdesigns. SiFive arbeitet allerdings auch mit Auftragsfertigern zusammen, so dass Kunden bestimmte IP-Blöcke oder komplette SoCs sozusagen bereit zur Fertigung bei TSMC oder Samsung geliefert bekommen. SiFive zeigte sich außerdem sehr an Intels Foundry-Modell IDM 2.0 interessiert.
... weiterlesen
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh