Suchergebnisse

  1. A

    Alienware AW3225QF und AW2725DF: Neue OLED-Displays für 2024

    Genau, in der Regel erhält man refurbished Geräte. Der Zustand kann dabei erfahrungsgemäß von "wie neu" bis zu "nochmal austauschen" sein. Ein Austausch gegen Neuware ist möglich, allerdings definitiv die Ausnahme. Die Wahrscheinlichkeit tatsächlich Neuware zu erhalten erhöht sich, wenn man...
  2. A

    Mit geänderten Spezifikationen: ASUS bringt den ROG Swift OLED PG32UCDM auf den Markt

    Das klingt ja geradezu, als würde der Asus hinsichtlich der Bildqualität irgendwelche Vorteile gegenüber dem Dell bieten. Ich persönlich halte das für ein Gerücht.
  3. A

    Alienware AW3225QF und AW2725DF: Neue OLED-Displays für 2024

    Kein Grund ihn zu vermissen, er hängt neben dem AW3225QF :haha: . Habe ihn nicht verkauft.
  4. A

    Alienware AW3225QF und AW2725DF: Neue OLED-Displays für 2024

    Kann ich aus meiner Erfahrung jetzt nicht bestätigen. Nutze den seit Ewigkeiten und auch schon bei meinem ersten QD-OLED (AW3423DWF). Weder damals noch heute beim AW3225QF je ein Problem damit gehabt. Irgendwelche Flecken wären mir definitiv aufgefallen. Ich reinige damit auch Touch-Displays...
  5. A

    AORUS FO27Q3, FO32U2 und FO32U2P: Gigabyte nennt technische Daten

    @Jezzz Wie gut oder schlecht man damit „gefühlt“ zurecht kommt, ist individuell und auch davon abhängig, wie viel Zeit man in diesem Setting vor solch einem Display verbringt. Eindeutig ist jedoch, dass in hellen Umgebungen ein spiegelndes Display deutlich anstrengender für die Augen ist, da...
  6. A

    AORUS FO27Q3, FO32U2 und FO32U2P: Gigabyte nennt technische Daten

    +49,99€ Versand... Caseking:haha:
  7. A

    AORUS FO27Q3, FO32U2 und FO32U2P: Gigabyte nennt technische Daten

    Bietet Gigabyte/Aorus eigentlich bei Monitoren im Garantiefall eine direkte Abwicklung durch private Endkunden an? Oder müssen Garantiefälle wie bei deren Mainboards und Grafikkarten exklusiv über den Händler abgewickelt werden? Falls letzteres zutreffen sollte, würde ich mir gut überlegen, bei...
  8. A

    Mit geänderten Spezifikationen: ASUS bringt den ROG Swift OLED PG32UCDM auf den Markt

    Es handelt sich um Ferritkerne, die als Mantelwellenfilter fungieren, um störende Frequenzsignale (i.d.R. hochfrequent) zu unterdrücken.
  9. A

    Alienware AW3225QF und AW2725DF: Neue OLED-Displays für 2024

    Genau, es sind dann bis zu ~30 cd/m². Es kann je nach Detektion auch weniger sein. Ein Punkt, in dem ich mir noch nicht ganz sicher bin ist, ob nicht sogar der Kontrast etwas reduziert wird, wenn diese "Multi-Logo"-Erkennung aktiv wird. Das kann ich jedoch aufgrund der Dynamik nicht messen. Es...
  10. A

    Alienware AW3225QF und AW2725DF: Neue OLED-Displays für 2024

    Diese "Logo"-Erkennung beschneidet nicht per se die Maximalhelligkeit. Man kann bei Vollbildweiß dennoch seine ~250 cd/m² in SDR erreichen. Das Problem äußerst sich anders. Stelle ich bspw. meinen Monitor auf ~180cd/m² (oder wie in meinem Fall 120 cd/m²) ein, dann kann die Helligkeit plötzlich...
  11. A

    Alienware AW3225QF und AW2725DF: Neue OLED-Displays für 2024

    Naja, beim Zocken stört mich die Logo-Erkennung auch nicht. Selbst in SDR nicht. Beim Zocken stören mich nur die zu hellen Gammawerte in niedrigen Graustufen / dunklen Farbtönen bei meinem AW3225QF. Aber das kann bei einem anderen Exemplar des Monitors schon wieder ganz anders aussehen...
  12. A

    Alienware AW3225QF und AW2725DF: Neue OLED-Displays für 2024

    Genau, nur im Creator-Mode ist die Multi-Logo-Erkennung deaktiviert oder zumindest unauffällig genug (könnte ich mal nachmessen). Dort kann man allerdings lediglich einige vordefinierte Gammawerte abrufen. Völlig unverständlich, dass Dell gerade in diesem Modus sonst keinerlei...
  13. A

    Alienware AW3225QF und AW2725DF: Neue OLED-Displays für 2024

    Ich würde mir beim Dell am meisten wünschen, dass man endlich diese Multi-Logo-Erkennung (wie bei der Konkurrenz möglich) generell deaktivieren und auch außerhalb der Creator-Modi (z. B. im Custom-Color-Modus) Einfluss auf die Gamma-Darstellung nehmen könnte.
  14. A

    ASUS ROG Swift OLED PG32UCDM im Test: 240-Hz-QD-OLED mit Sonderwegen

    Ich denke aus meiner Erfahrung heraus auch, dass 2x DP mit DSC und gleichzeitig hoher Komprimierung in Kombination mit der Implementierung seitens Nvidia das Problem ist. Mein AW3225QF wollte zunächst ebenfalls lediglich mit 120 Hz laufen, nachdem ich meinen AW3423DWF parallel dazu angeschlossen...
  15. A

    AORUS FO27Q3, FO32U2 und FO32U2P: Gigabyte nennt technische Daten

    Im Gegensatz zu meinem AW3423DWF wurde der AW3225QF bei mir ebenfalls per DHL geliefert. Ich bevorzuge DHL, muss jedoch sagen, dass UPS bei mir hier in der Regel auch gut funktioniert und der Karton meines AW3423DWF ebenfalls unauffällig angeliefert wurde.
  16. A

    ASUS ROG Swift OLED PG32UCDM im Test: 240-Hz-QD-OLED mit Sonderwegen

    Ich könnte mir gut vorstellen, dass dies unter den Punkt "Serienstreuung" fällt. Es gab zu Beginn auch einige Fälle von Usern, deren Monitore eine Fehlermeldung wegen Überhitzung zeigten. Dies wurde durch ein Firmware-Update "gefixt". Vielleicht sind es solche Exemplare, die nun zwar keine...
  17. A

    AORUS FO27Q3, FO32U2 und FO32U2P: Gigabyte nennt technische Daten

    Das ist mir bekannt und da stimme ich zu. Mir ging es lediglich um den Aspekt der angegebenen Werkskalibrierung. DP 2.1 mit UHBR20-Zertifizierung ist auch genau der Grund, weshalb ich den Gigabyte beobachte. Auch, wenn mir die Marke sonst nicht zusagt.
  18. A

    AORUS FO27Q3, FO32U2 und FO32U2P: Gigabyte nennt technische Daten

    Wobei die seit einiger Zeit zunehmend häufig beworbene "Werkskalibrierung" bei vielen Herstellern und Modellen (gerade im Gaming-Sektor) in erster Linie lediglich geschicktes Marketing ist. Man sollte sich nicht darauf verlassen, dass jedes Exemplar tatsächlich korrekt kalibriert ausgeliefert...
  19. A

    Alienware AW3225QF und AW2725DF: Neue OLED-Displays für 2024

    Meiner Meinung nach ist es ziemlich bescheuert, einen Monitor für über 1000€ zu behalten, der bereits ab Werk irgendwelche Mängel aufweist! Aber das soll jeder so machen wie er will. Es sollte nur klar sein, dass eine Akzeptanz eben genau dazu führt, dass wir für unser Geld immer weniger...
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh