Suchergebnisse

  1. RobotR

    Welche Netzteile (400-500 Watt) sind im idle besonders effizient?

    Werds mal als Anregung aufnehmen, plane da eh gerade was neues, vielleicht kann ich es da mit rein bringen. Gibt ja diese ETEC werte, die für komplett PCs relevant sind. Muss ich mir noch mal genauer anschauen, aber das sollte quasi schon so was sein.
  2. RobotR

    Welche Netzteile (400-500 Watt) sind im idle besonders effizient?

    Wegen einer Anfrage im CB Forum ist mir übrigens gerade folgendes aufgefallen ..... Nur die erste Prime Titanium Serie war ganz unten so effizient, das gilt nicht mehr für Prime Titanium Ultra und Prime TX! Die wurden deutlich messbar abgespeckt, auch in Sachen Spannungsregulation usw. und...
  3. RobotR

    Bisher unentdeckt geblieben: Neue Version des 12VHPWR bereits im Einsatz

    Eigentlich tun sie das doch jetzt schon, alles was nach Seite 1 kommt existiert quasi nicht im Netz. Und Seite eins ist gerne mal 90% Müll und Affiliate Spam usw. Aber ich verstehe was du meinst. Will ich natürlich nicht. Sie könnten zumindest den ganzen offensichtliche Spam/Fake Schrott...
  4. RobotR

    FSP: Neue Netzteile der Serie HYDRO Ti PRO

    Du willst nicht wirklich 50 € für so ein Spielzeug ausgeben oder ? Les den Verbrauch doch einfach per Software aus, das ist so dicht dran an dem was das Ding kann. Hat einer mal irgendwo einen Test dazu gesehen was die Genauigkeit angeht? Ich find nicht mal technische Daten zu dem Ding. Das...
  5. RobotR

    FSP: Neue Netzteile der Serie HYDRO Ti PRO

    Die hatten doch mal dieses NT mit Fenster drin, vielleicht erinnert sich jemand. Das war auch eine Eigenproduktion in kleinen Stückzahlen. Aber ich werds rausfinden und mir mal eins besorgen :) Ich tippe ja wegen 1050 und 1300 mal wieder auf CWT ;)
  6. RobotR

    FSP: Neue Netzteile der Serie HYDRO Ti PRO

    Die Hysterese. Ich fand das auch bei vgas schon ein unding. Muss man mal ausrechnen wie oft das teil uber die Zeit dann an und aus geht. Garantiert nicht gesund vor allem fur Gleitlager.
  7. RobotR

    FSP: Neue Netzteile der Serie HYDRO Ti PRO

    Ich mag die an aus sache nicht weil es garantiert nicht gut für die Lebensdauer des Lüfters ist.
  8. RobotR

    SilverStone Extreme 850R Platinum im Test: Power im SFX-Format mit 12VHPWR

    Der Preis ist doch ein witz. Verglichen mit den ganzen anderen Zertifikaten,die nicht mal eine Werbewirkung haben. Oder sinnfreie Logos wie chip, design schrott, Vergleichsportale... Und was kostet die Alternative denn, die zudem niemand außer experten kennt und mittlerweile nur noch eine Kopie...
  9. RobotR

    FSP: Neue Netzteile der Serie HYDRO Ti PRO

    Es könnte auch sein, dass das mal wieder am US Markt liegt, da interessiert laustärke ja sowieso niemand irgendwie.
  10. RobotR

    FSP: Neue Netzteile der Serie HYDRO Ti PRO

    Es wird vermutlich gut in einer Wärmekammer gehen, weil der Lüfter dann vermutlich konstant einfach an bleibt ;) Die Hersteller setzen da soweit ich weiß einfach eine analoge Lüftersteuerung ein, die auf die Temperatur reagiert und da ist es wohl schwer eine gescheite Hysterese einzubauen. In...
  11. RobotR

    FSP: Neue Netzteile der Serie HYDRO Ti PRO

    Durchschnitt würde ich sagen, es ist mit jedenfalls nix negatives aufgefallen. Ich werds aber noch mal durchmessen. 1693910574 Dann liest du einfach die falschen "Tests"! In richtigen Tests, kann man sogar genau sehen wo der Lüfter damit an fängt und wo der damit aufhört!
  12. RobotR

    SilverStone Extreme 850R Platinum im Test: Power im SFX-Format mit 12VHPWR

    Als Hersteller auf den Industriestandard zu verzichten ist einfach dumm und sicher kein Vorteil für den Kunden, für den Hersteller mag es pro Netzteil ein paar Cent billiger sein, was man jetzt aber am Preis des NTs nicht unbedingt sieht. Kann natürlich sein das Silverstone mittlerweile so...
  13. RobotR

    FSP: Neue Netzteile der Serie HYDRO Ti PRO

    In der praxis tatsächlich nicht so. Beim testen macht das aber nen Unterschied. Z.b. wird ja nach 80 plus so getestet, dass die Spannung am Stecker mit spitzen abgegriffen wird. Man steckt also messspitzen in den Stecker. Dadurch entsteht druck auf den Kontakt und tatsächlich verbessern sich...
  14. RobotR

    FSP: Neue Netzteile der Serie HYDRO Ti PRO

    Die AWG sagen eigentlich auch nicht so viel aus. Ich kenn jetzt keinen Standard-Test für Kabel, aber man merkt die Qualität vor allem an den Steckern und den Spannugen. Wenn ich z.b. den Stecker 3x drauf und runter stecke, sehe ich bei manchen Modellen schon Änderungen in der Spannung weil der...
  15. RobotR

    FSP: Neue Netzteile der Serie HYDRO Ti PRO

    Nur so als kleiner Hinweis von mir, man kann von der Optik der Kabel nicht auf die Qualität in Bezug auf Elektrik schließen. Das kann man nur Durchmessen mit nem guten dmm. Die kabel vom asus sehen gut aus, sind aber von der elektrischen Qualität eher schlechter. Vermutlich fallen deswegen die...
  16. RobotR

    FSP: Neue Netzteile der Serie HYDRO Ti PRO

    Sieht leider in "live" nicht wirklich so toll aus find ich, ist eher so matt metal, nicht wie dieses gunmetal was man von Gehäusen kennt. Ich Habe den Stapel für die PCGH bald durch, dann kann ich wieder bei mir weiter machen und dann kommts fsp dran ;)
  17. RobotR

    FSP: Neue Netzteile der Serie HYDRO Ti PRO

    Da würde ich mir nicht so viele Gedanken machen. Ich hab diese Special Edition auch.... Als die angekommen ist hab ich mir erst mal gedacht WTF. Vor allem lag auch noch ein schöner Umschlag dabei mit dem Aufdruck "für unserer speziellen VIP Partner". Also wirklich quasi so als ob das irgend...
  18. RobotR

    FSP: Neue Netzteile der Serie HYDRO Ti PRO

    Wozu hätte man denn gerne "Fakten" ? Zu Vermutungen wann irgendwas raus kommt, kann außer Seasonic keiner Fakten schaffen. Vielleicht sollten man dazu besser hier https://www.hardwareluxx.de/community/threads/seasonic-prime-atx3-0-netzteile-wann.1334181/ weiter machen, sonst derbe OT. Hier mal...
  19. RobotR

    FSP: Neue Netzteile der Serie HYDRO Ti PRO

    Du musst es auch im Zusammenhang mit den letzten Posts lesen! Ja was soll ich wissen, ich arbeite nicht für Seasonic, aber ich weiß eigentlich genug um das grob abschätzen zu können. Um es noch mal zu präzisieren: Außer Phanteks nutzt aktuell niemand Seasonic ATX3, soweit mir bekannt. Kann...
  20. RobotR

    [Kaufberatung] Netzteile - Stand: 05/2023 (Bitte Startpost lesen!)

    Im nominalen Bereich also unter der Nennleistung ist das recht uninteressant, weil es schon in der ATX2 Spec definiert ist und bis auf einige Netzteile (insbesondere Seasonics alte Serien) eigentlich kaum Probleme macht. Sprich da unterscheiden sich ATX2 und ATX3 eigentlich nicht. Absolut...
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh