Aktuelles
  • Hallo Gast!
    Wir haben wieder unsere jährliche Umfrage zu dem IT-Kaufverhalten und den Meinungen unserer Leser zu aktuellen Trends. Als Gewinn wird dieses Mal unter allen Teilnehmern eine ZOTAC Magnus One im Wert von 1.599 Euro verlost. Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

Suchergebnisse

  1. V

    Gehäuse / Kühlkonzept für Gaming/Work (HT)PC in TV Bank

    Ich bin ein wenig eingeschränkt mit dem Bohren zusätzlicher Lüftungsschlitze: Oben auf der Bank ist der Center Laufsprecher, rechts/links neben dem Fach sind Schubladen, aber auf unterer Ebene könnte ich auf die Nachbarfächer zugreifen (siehe angehängtes Bild, mittlerer Boden ist entfernbar)...
  2. V

    Gehäuse / Kühlkonzept für Gaming/Work (HT)PC in TV Bank

    Ich würde gerne einen neuen PC zusammenstellen, den ich in meiner TV Bank unterbringen kann. Diese ist nach hinten, seitlich, und oben geschlossen Ich vermute dass ich daher ein Kühlkonzept brauche, was sowohl Luft von vorne anzieht, als auch abstößt. Ich habe ~50mc Platz in der...
  3. V

    [Kaufberatung] Leiser Gaming PC fürs Wohnzimmer [~2000€]

    Wäre wahrscheinlich ein guter Kompromiss wenn es dadurch signifikant leiser/kühler wird: MindFactory
  4. V

    [Kaufberatung] Leiser Gaming PC fürs Wohnzimmer [~2000€]

    Sorgen die ich noch habe: - Noctua NH-D14 is 3-pin, Noctua NH-D14 4-pin, aber zu hoch. Welchen Lüfter als Alternative? - RAM evtl zu hoch für Lüfter, besser "32GB Corsair Vengeance LPX" wie in der vorherigen Liste? - Platz zwischen GPU und PSU: Besser einen anderen PSU Form Factor zu nehmen?
  5. V

    [Kaufberatung] Leiser Gaming PC fürs Wohnzimmer [~2000€]

    Das schließt den Noctua erstmal aus, korrekt?
  6. V

    [Kaufberatung] Leiser Gaming PC fürs Wohnzimmer [~2000€]

    Speicher habe ich aus der Vergleichsliste in #6 (32GB Corsair Vengeance LPX). Der Noctua hatte nur 3-Pin Anschlüsse soweit ich das gesehen hatte? Oder ist das nicht so wichtig wie bei den Gehäuselüftern? Mit Änderungen für GPU, RAM und CPU Kühler: MindFactory
  7. V

    [Kaufberatung] Leiser Gaming PC fürs Wohnzimmer [~2000€]

    Danke für den Hinweis mit der Grafikkarte. Also lieber den Aufpreis für so etwas wie die "8GB MSI GeForce GTX 1070 Ti Gaming"? RAM hätte ich schon gerne 32GB, ich komme doch manchmal an die Grenzen von meinen aktuell 16GB (12-14GB Auslasten) SSD: M2 ist hier ein wenig Luxus den ich mir gönnen...
  8. V

    [Kaufberatung] Leiser Gaming PC fürs Wohnzimmer [~2000€]

    Ungefähr so etwa? Mindfactory.de Ich bin immer noch besorgt, dass die GPU dann direkt über der PSU hängt, was einen der beiden Lüfter stark beeinträchtigen sollte.
  9. V

    [Kaufberatung] Leiser Gaming PC fürs Wohnzimmer [~2000€]

    Wie sieht es mit GPUs aus, ich denke die sind bei kleinen Gehäusen ja wahrscheinlich wesentlich schwierig leise zu kühlen? Macht es Sinn eine kleinere PSU zu nehmen und mehr Platz zu lassen?
  10. V

    [Kaufberatung] Leiser Gaming PC fürs Wohnzimmer [~2000€]

    Was wäre denn eine gute Luft gekühlte Konfiguration für das Define Nano S?
  11. V

    [Kaufberatung] Leiser Gaming PC fürs Wohnzimmer [~2000€]

    Genau, ich hatte überlegt ob es sich bei kompakten Gehäusen lohnt CPU (und evtl GPU) mit Wasserkühlung zu versehen, habe aber keine Erfahrung mit dem Thema. An sich habe ich keine Präferenzen für Wasser/Luft Kühlung, solange es hinreichend leise ist (und ich plane nicht zu übertakten).
  12. V

    [Kaufberatung] Leiser Gaming PC fürs Wohnzimmer [~2000€]

    Was Gehäuse angeht finde ich die Fractal Define Serie ganz gut: Define Nano S, Define Mini C, Define R6 Alternative habe ich den NZXT H200i ins Auge gefasst.
  13. V

    [Kaufberatung] Leiser Gaming PC fürs Wohnzimmer [~2000€]

    Angenommen ich würde einen 8700 + 1070 TI wollen: Was wären denn gute Mainboard/RAM/Kühler/GPU Modelle? Macht es beim RAM einen großen Unterschied ob man 2.8 GHz oder 3.2 GHz nimmt? Was Gehäuse angeht: Gibt es Micro/Mini ATX Optionen, oder wird es dann signifikant lauter?
  14. V

    [Kaufberatung] Leiser Gaming PC fürs Wohnzimmer [~2000€]

    Emulatoren sind meist parallelisiert, aber oft mit beschränktem Parallelismus (e.g. 4 Threads)
  15. V

    [Kaufberatung] Leiser Gaming PC fürs Wohnzimmer [~2000€]

    Nach ~7 Jahren ist es Zeit mein altes Sandy-Bridge System auszutauschen, daher suche ich nach guten Konfigurationen für das folgende: - Full HD Gaming (meist über angeschlossenem Fernseher), selbst bei Upgrade auf 4k Fernseher wäre wahrscheinlich FullHD bevorzugt (stabile FPS wichtiger als...
  16. V

    Allroundlaptop für ~500€

    Ich suche einen neuen Laptop: Budget ~500€ Einsatzort Meistens daheim, auf der Couch/Schoß Einsatzzweck Office, Filme, Casual Gaming Display ~14-15 Zoll Optisches Laufwerk is nicht umbedingt nötig. Betriebsystem wäre nett wenn es inklusive wäre.
  17. V

    Sandy Bridge PC

    Gut zu wissen, ich hatte mich ein wenig zuviel auf die Beispielkonfigurationen verlassen. Was sind denn normalerweise gute GEhäuse für leisere Rechner?
  18. V

    Sandy Bridge PC

    Danke für die Vorschläge, ich hab die Liste einmal angepasst. Was ATI vs Nvidia angeht, bin ich im Moment ein klein wenig pro ATI, da ich dann meine beiden Monitor + Fernseher anschließen könnte. Was das flashen einer 6950 angeht, bin ich mir nicht so sicher, scheint da ja auch gemixte...
  19. V

    Sandy Bridge PC

    Festplatten habe ich noch einige 2TB rumliegen als auch eine OCZ Vertex 2. Auch Kopfhörer bin ich noch gut bedient ( Bayer Dynamics 880 Pro + Corda Opera ) ---------- Beitrag hinzugefügt um 12:47 ---------- Vorheriger Beitrag war um 12:43 ---------- Budgetmäßig bin ich nicht allzu...
  20. V

    Sandy Bridge PC

    Hi, ich baue mir gerade einen neun PC zusammen für Gaming / Datenverarbeitung / Filme gucken. Aktuell habe ich mir folgende Zusammenstellung ausgesucht: Sandy Bridge PC | Geizhals.at EU updates Was haltet ihr davon? Zur Zeit habe ich allerdings leider noch gar keine Ahnung was für ein...
Oben Unten