Aktuelles

Suchergebnisse

  1. C

    Problem

    Zeigt es manche Optionen nur verzoegert im Menue an? Seitwann hattest du mit dem 9900k die Fehler? Maus ist direkt angeschlossen und das ohne Hub? Siejt auch etwas aus, als wenn irgendeine Taste mit der Tastatur gedrueckt wird.
  2. C

    Problem

    Sieht aus wie ein Problem mit den Eingabegeraeten. Ich habe mehrmals angemerkt in anderen Threads, dass gewisse Logitech-Receiver Probleme haben, wenn sich in der Naehe ein Geraet fuer USB3.0 befindet. Hatte ich selber mit meiner Maus.
  3. C

    B550 & X570 auf Ryzen 2XXXX Frage

    Nein, nur Boards mit X570-Chipsatz erfüllen diese Anforderung. Ab B550 sind die 2000er hausgeflogen. Kleines Edit: Mit frühen BIOS gab es B550, die trotz fehlenender offizieller Untersützung & fehlenden Funktionen manchmal funktionieren. Ich glaube, das eine war eine 3400G-APU.
  4. C

    Neues System Strix-e 570x & Ryzen 5900x - Kein Bios Post

    Also ist das Problem geloest.? Das freut mich, wenn ja. :)
  5. C

    Neues System Strix-e 570x & Ryzen 5900x - Kein Bios Post

    Sicher dass das Flashtool durchflief? Da steht auch: ,,Before running the USB flashback tool,please rename the BIOS file (SX570EG.CAP) using BIOSRenamer". Die Beta 2812 ist die letzte verfügbare Version.
  6. C

    Ryzen 5950X, Coilwhine, Undervolting, Benches, Laberrababer?

    Es kann auch vom Netzteil kommen. Das ist manchmal auch ein Zusammenspiel aus mehreren Komponenten.
  7. C

    Ist die Ära der Quadcores bei PC-Spielen wirklich vorbei?

    Ich denke, die aelteren Prozessoren von Intel werden schneller verknappt und es sind halt maximal nur 2 Generationen auf einem Board. Bei AMD sind selbst aeltere Prozessoren noch gut verfuegbar.
  8. C

    Userbenchmark Werte 5900X

    Der Wert ist eben niedrig, weil der Benchmark stark auf Speicherperformance skaliert. Das beste Ergebnis hatte ich beim Ryzen 7 2700X. Mit dem 3700X bin da nicht mehr herangekommen & mit dem 5800X erst recht nicht mehr. Die Latenzen sind mit Sicherheit eher sehr hoch. @Threadersteller Wie...
  9. C

    Wird der 5800X so schnell heiß?

    Unter Last mit smallest FFTs in Prime95 geht es in sekundenschnelle auf 90°C. 1,3V legte die CPU an. Bei Cinebench 20 eben 1,33V & knapp unter 80°C mit Allcore-Boost 4,45 GHz. (manchmal bis 80°C)
  10. C

    Verständnisfrage Arbeitsspeicher Ryzen

    Sieht man an den Biostars, was die RAM-Uebertaktungsunfreundlichkeit angeht. Es ist nicht nur der IMC. Ich sehe es an den Subtimings, die ueber ZenTimings angezeigt werden und auf die man keinen Zugriff hat. Auf die Qualitaet des Boards kommt es natuerlich auch an.
  11. C

    [Sammelthread] Ryzen RAM OC + mögliche Limitierungen

    Ich bin kein Stück weitergekommen. Ich habe jetzt bei Biostar eine Anfrage gestellt. Merkwürdigerweise sind die Werte bei euch tMOD, TMODPDA, tREFI etc. immer handzahmer. Aber die kann ich ja schlecht ändern.
  12. C

    [Sammelthread] Ryzen RAM OC + mögliche Limitierungen

    Mit dem 5800X bin ich wieder am Testen und ohne XMP. Bei dem 3700X hatte es bei mir weder Vorteile noch Nachteile gebracht. Ich bin gespannt. 3533 scheinen zu laufen, aber die Huerde war immer DDR4-3600.
  13. C

    Ryzen 5900X Defekt

    Bei AMD kann ein Austausch sehr viel schneller organisiert werden. 7 und weniger Tage dauert sowas. Man sollte bei den RAM nach dem Start aber nicht gleich das XMP laden, wenn die hoeher takten als JEDEC.
  14. C

    Ryzen 5900X Defekt

    Ich wuerde es auch direkt ueber AMD machen, wenn alles andere ausgeschlossen wurde.
  15. C

    Ryzen-5000-Serie besser verfügbar als von vielen befürchtet

    Mein 5800X ist am Sonnabend gekommen. Der war von Notebooksbilliger. Man muss tatsaechlich jeden Shop besuchen. Es soll aber bald wieder verfuegbar sein.
  16. C

    Creative UpdReg aus Autostart entfernen

    Nein, kannst du deaktivieren.
  17. C

    1st Gen Threadripper sieht nur einen RAM-Kanal

    Outlet ist immer so eine Sache. A-Ware ist es selten bei Mainboards.
  18. C

    Ungelöst: Ryzen 5 3400G-System hat Lags unter Windows

    Nehmen und stabil laufen, das sind zwei verschiedene paar Schuhe. Bei sowas testen wir mit Karhu. Ist halt nicht gratis. Man kann testweise einfach mal selber ordentlich den Takt senken und schauen, ob es verschwindet. Aber die Sache mit den stoerenden USB-Geraeten ist ernstgemeint.
  19. C

    Ungelöst: Ryzen 5 3400G-System hat Lags unter Windows

    Darueber gab es kein Boot des Rechners. Kommt ja noch auf den verbauten Gammel-RAM an, auch wenn er mit 3200 spezifiziert ist. In dem Bild faellt nach wievir die sehr hohe Spannung der VSoC auf. Ich wuerde sie auf 1,05V testweise zuruecksetzen. Wie gesagt, ich habe durch den Receiver der...
  20. C

    Ungelöst: Ryzen 5 3400G-System hat Lags unter Windows

    Wie gesagt, DDR4-3066 MHz koennten zu viel sein fuer die CPU. Mein Test kam nicht ueber DDR4-2667 hinaus. Desweiteren haben manche USB-Receiver (von Maus) ein Problem damit, wenn ein aktives USB-Geraet (ab 3.0) daneben liegt. Das war ein Peak, der nur auf wenigen Kernen anlag.
Oben Unten