Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 47
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von mhab
    Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    1.731


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Fatal1ty
      • CPU:
      • Intel 2500K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • RAM:
      • TeamGroup 12 GB
      • Grafik:
      • [email protected]ü
      • Storage:
      • 120 GB SSD
      • Monitor:
      • Samsung 22"
      • Netzteil:
      • Seasonic
      • Betriebssystem:
      • Windows 7
      • Handy:
      • iPhone 4 16GB

    Standard Netlifx in 4K auf einem Windows-10-Rechner setzt Kaby Lake voraus

    netflixNetflix bietet seine Inhalte bereits länger auch in der hohen 4K-Auflösung an. Vorrausetzung dafür war bisher allerdings ein entsprechendes Ausgabegerät in Form eines Smart-TVs oder Streaming-Box. In Zukunft sollen jedoch auch Computer mit Windows 10 die hohe Auflösung unterstützten. Um diese Möglichkeit zu nutzen, werden jedoch laut Microsoft einige spezielle Voraussetzungen nötig sein.


    Erst einmal muss der angeschlossene Monitor auch die 4K-Auflösung unterstützten, damit der Nutzer auch die volle Anzahl der Bildpunkte angezeigt bekommt. Zudem können die 4K-Imhalte lediglich über den edge-Browser in Windows 10 aufgerufen werden. Nur der Microsoft-Browser...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    1.490


    Standard

    jup das höre ich als skylake besitzer gerne.
    um himmels willen amd werd endlich konkurrenzfähig

  4. #3
    Flottillenadmiral Avatar von salzCracker
    Registriert seit
    14.05.2008
    Beiträge
    5.126


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • R7 1700X @ 3.8
      • Kühlung:
      • H110i GTX
      • Gehäuse:
      • Fractal R5
      • RAM:
      • G.Skill Trident 3200 @14-14-14
      • Grafik:
      • Vega 56
      • Storage:
      • 850 Evo 1TB
      • Sound:
      • Asus Xonar D2X
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro x64

    Standard

    Zitat Zitat von Chasaai Beitrag anzeigen
    jup das höre ich als skylake besitzer gerne.
    um himmels willen amd werd endlich konkurrenzfähig
    +


  5. #4
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.011


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4.5
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14 @ 9v
      • Gehäuse:
      • Antec P182
      • RAM:
      • 4x 4 GB Kingston 1600
      • Grafik:
      • R7 290 4GB
      • Storage:
      • Samsung 840 Pro 250 GB
      • Monitor:
      • ASUS MG279q 27" 144hz IPS
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7490 + 8 Port GBit SW
      • Sound:
      • FiiO e10k + DT 1990 Pro
      • Netzteil:
      • Enermax Modu82 (430w)
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit Fast Ring
      • Photoequipment:
      • Epson Sylus Pro 8000 ;)
      • Handy:
      • Lumia 950 XL

    Standard

    Super gibt nur kein board mit onboard hdmi 2... Und Fernseher mit dp... Gibts ja auch viele \_O_/

  6. #5
    Flottillenadmiral Avatar von Buffo
    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    5.599


    Standard

    Mit Streaming Boxen verdient man halt auch gern Geld.

  7. #6
    Kapitän zur See Avatar von k3im
    Registriert seit
    20.10.2006
    Ort
    non paged area
    Beiträge
    3.754


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Gene VII @ EK Mosfet
      • CPU:
      • I7 4790K @ Raystorm @ 4,7
      • Systemname:
      • Flabes
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Evolv
      • RAM:
      • Gskill TridentX 32GB @ 2200
      • Grafik:
      • R9 Fury
      • Storage:
      • Crucial BX100 SSD, WD 1TB HDD
      • Monitor:
      • BenQ XL2420T
      • Netzwerk:
      • Ne Fritte
      • Sound:
      • Teufel Concept E Magnum PE + Dec. Station 3
      • Netzteil:
      • Seasonic 860W Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Home 64bit
      • Handy:
      • Huawei P9

    Standard

    Zitat Zitat von Chasaai Beitrag anzeigen
    jup das höre ich als skylake besitzer gerne.
    um himmels willen amd werd endlich konkurrenzfähig
    -2

  8. #7
    Gefreiter Avatar von DJMadMax
    Registriert seit
    03.02.2011
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    58


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • Ääääähhh... welcher von den vielen?! LOL!
      • Handy:
      • Hab ich auch.

    Standard

    Erm... ernsthaft? Wieso zum Geier setzt das Kaby Lake voraus? Meine Sandy Bitch auf 5GHz ist nem Standard-getakteten Kaby und Skylake wohl mehr als ebenbürtig, an der rohen Rechen/Decoderleistung kann es also kaum liegen. Zumal Streams sowieso kaum noch von der CPU als vielmehr von der GPU decodiert werden.

  9. #8
    Kapitänleutnant Avatar von Muffin-Man
    Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.607


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • C370 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 1700
      • Kühlung:
      • Phobya UTC 3
      • Gehäuse:
      • Dark Base 900
      • RAM:
      • 16 GB DDR4 3600
      • Grafik:
      • Palit 1070
      • Monitor:
      • Dell 144Hz WQHD
      • Sound:
      • Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • BeQuiet DP11

    Standard

    Zitat Zitat von DJMadMax Beitrag anzeigen
    Zumal Streams sowieso kaum noch von der CPU als vielmehr von der GPU decodiert werden.
    Eben
    Be smart, buy s-mart

  10. #9
    Fregattenkapitän Avatar von Merkor1982
    Registriert seit
    02.12.2012
    Ort
    Hobbingen
    Beiträge
    2.656


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus B85 Pro Gamer
      • CPU:
      • Intel Core i5-4670
      • Kühlung:
      • Cooler Master Seidon 120V 2.0
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Silencio 452
      • RAM:
      • G.SKill RipJawsX 16GB CL9 1600
      • Grafik:
      • Gainward GTX 1060 6GB Phoenix
      • Storage:
      • Kingston V300 240GB/1TB Seagate Barracuda
      • Monitor:
      • Asus VX279Q
      • Netzwerk:
      • AvM 7362SL/Asus [email protected]
      • Sound:
      • Teufel Real Z + Saxx AS 30
      • Netzteil:
      • Cooler Master V550SM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Cougar Attack X3 + Cougar Revenger + Cougar Speed 2L
      • Handy:
      • Honor 8

    Standard

    Schon allein der Edge Browser ist für mich ein K.O Kriterium, das mit Kaby-Lake CPU ist lächerlich, meine Haswell's werden so schnell nicht ausgwechselt.

  11. #10
    Banned
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    745


    Standard

    Zitat Zitat von DJMadMax Beitrag anzeigen
    Wieso zum Geier setzt das Kaby Lake voraus?
    Weil Intel dafür bezahlt hat?

  12. #11
    Vizeadmiral Avatar von NasaGTR
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    7.539


    Standard

    Sicher das dies nicht einfach gemeint ist dass men einen H.265 10bit hardware video decoder sowie HDCP 2.2 braucht? Das können meines Wissens nach nur KabyLakes CPUs und Maxwell (GM206er), Pascal sowie Polaris Karten.

    Wenn das wirklich so ist, frage ich mich doch echt was das soll?

  13. #12
    Flottillenadmiral Avatar von oooverclocker
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    5.635


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock AB350 Pro4
      • CPU:
      • Ryzen 7 1700X @3,8 GHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define r4
      • RAM:
      • 2x16GiB [email protected]
      • Grafik:
      • XFX RX 480RS [email protected]/2250MHz
      • Storage:
      • Samsung SM961 512GB, Crucial m4 512GB
      • Monitor:
      • Eizo Foris FS2735
      • Netzwerk:
      • Gigabyte GC-EB867D-I 802.11ac
      • Sound:
      • ASUS Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum Series 1000W
      • Betriebssystem:
      • openSUSE, Ubuntu 17.10
      • Sonstiges:
      • Slimline BluRay Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von Merkor1982 Beitrag anzeigen
    Schon allein der Edge Browser ist für mich ein K.O Kriterium, das mit Kaby-Lake CPU ist lächerlich, meine Haswell's werden so schnell nicht ausgwechselt.
    +1
    Zitat Zitat von Energiegetraenk Pfirsich Beitrag anzeigen
    Weil Intel dafür bezahlt hat?
    +1, Wenn man sein Betriebssystem verschenkt, braucht man natürlich andere Einnahmequellen. Wäre theoretisch denkbar. Die neuen Intel- CPUs will MS ja auch nur noch auf Windows 10 supporten.

    Ich könnte wetten, dass das am Ende auf Linux problemlos mit VDPAU/VA auf allem läuft, was es performancetechnisch packt, und alternativ eben mit Softwaredecodierung. Die einzige Frage wird sein, ob Netflix das zulässt oder vielleicht selbst geschmiert ist.

    Edit: Übrigens, woher will eigentlich Netflix wissen, dass ich keinen Edge benutze, wenn ich als User Agent einfach Edge angebe?

  14. #13
    Matrose
    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6


    Standard

    und mit Kaby Lake wird Intel den Codec nochmals verbessern
    Was für eine unsinnige Aussage. Was Intel verbessert mit den neuen KabyLake-Prozessoren ist die Grafikeinheit. Diese kann damit dann zum ersten mal HEVC (H265) in 8 bit und vor allem in 10 bit komplett in Hardware dekodieren

  15. #14
    Leutnant zur See Avatar von Pfeifenheini
    Registriert seit
    23.10.2016
    Ort
    Minden/Lübbecke
    Beiträge
    1.177


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z68 Extreme 3 Gen 3
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,3 ghz @ 1,21
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 2
      • RAM:
      • 16GB DDR3 1333 Mushkin
      • Grafik:
      • R9 280x Gaming
      • Storage:
      • Samsung 850 Evo 250GB | WD Green 2TB
      • Netzwerk:
      • VDSL 100k
      • Sound:
      • Jamo Sub 660 | NuBox 313 | Onkyo TX SR 508
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power E9 480
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • G510 | G402
      • Handy:
      • Huawei P8

    Standard

    Zitat Zitat von DJMadMax Beitrag anzeigen
    Erm... ernsthaft? Wieso zum Geier setzt das Kaby Lake voraus? Meine Sandy Bitch auf 5GHz ist nem Standard-getakteten Kaby und Skylake wohl mehr als ebenbürtig, an der rohen Rechen/Decoderleistung kann es also kaum liegen. Zumal Streams sowieso kaum noch von der CPU als vielmehr von der GPU decodiert werden.
    +1!

  16. #15
    Obergefreiter
    Registriert seit
    30.08.2015
    Beiträge
    93


    Standard

    Kaby lake weils dafür keine Treiber mehr für Win7 geben wird. Alles was MS macht, zielt darauf ab, Win10 per Zwang weiter zu verbreiten, weils ja freiwillig kaum ein Vernunftbegabter will. Also dann eben mit Daumenschrauben. Genauso der Edge Mist. Wird mho n Schuss ins Knie. Linuxuser wollen auch schauen, und 3. Partylösungen wirds dann auch irgenwann geben unter anderen CPus und anderen OS als Ransom/Spyware Win10. So nicht M$ - auf Zwang reagieren manche User allergisch ..

  17. #16
    Bootsmann Avatar von crosux
    Registriert seit
    13.05.2005
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    557


    Standard

    Was ist denn mit den Leuten, die Netflix nur über ihre 4k Smart-TV App nutzen?

    AMD RX 480 Red Devil - 1280 MHz - 1.0 V
    Intel i5 2500k - 4200 MHz - 1.26 V
    Team Group 8 GB DDR3 10667
    Samsung 850 EVO 500 GB
    ASRock P67 Pro3
    Dell U2311h

  18. #17
    Admiral Avatar von DragonTear
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Im sonnigen Süden
    Beiträge
    12.427


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-G43
      • CPU:
      • Xeon e3-1230v3
      • Kühlung:
      • Big Shuriken 2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon MA-w1000
      • RAM:
      • AVEXIR Core Series 16Gb 1866
      • Grafik:
      • HIS RX 480 8GB
      • Storage:
      • Intel 480 GB SSD + WD 1Tb HDD
      • Monitor:
      • Dell U2415
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • MS Surface Pro 4 256Gb
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ 200
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Zitat Zitat von Merkor1982 Beitrag anzeigen
    Schon allein der Edge Browser ist für mich ein K.O Kriterium, das mit Kaby-Lake CPU ist lächerlich, meine Haswell's werden so schnell nicht ausgwechselt.
    Der Edgebrowser ist doch völlig in Ordnung.

    Zum Thema, es besteht die Möglichkeit dass nur die IGP von nöten ist, weil sie eben den Decoder hat, was die älteren nicht haben.
    Mit einer dedizierten GPU sollte es dann aber gehen.

    Reines Softwaredecoding als fallback geht übrigens nicht, denn damit würde man den Kopierschutz umgehen!
    Geändert von DragonTear (23.11.16 um 00:34 Uhr)

  19. #18
    Banned
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    2.070


    Standard

    Zitat Zitat von DragonTear Beitrag anzeigen
    Der Edgebrowser ist doch völlig in Ordnung.
    Für mich ist der Edge Browser ebenso ein K.O Kriterium, weil ich ihn nicht nutze und auch nicht nutzen werde.
    Egal wie "in Ordnung" er ist.
    Geändert von cesium137 (23.11.16 um 01:05 Uhr)

  20. #19
    Admiral Avatar von DragonTear
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Im sonnigen Süden
    Beiträge
    12.427


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-G43
      • CPU:
      • Xeon e3-1230v3
      • Kühlung:
      • Big Shuriken 2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon MA-w1000
      • RAM:
      • AVEXIR Core Series 16Gb 1866
      • Grafik:
      • HIS RX 480 8GB
      • Storage:
      • Intel 480 GB SSD + WD 1Tb HDD
      • Monitor:
      • Dell U2415
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • MS Surface Pro 4 256Gb
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ 200
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Der ist auf jedem Win 10 Rechner vorinstalliert, wo wäre das Problem ihn extra für Netflix halt zu starten?
    Muss ja nicht der Standardbrwoser werden.

  21. #20
    Banned
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    2.070


    Standard

    Das Problem liegt bei Netflix:
    Sie haben als Streaming Anbieter für die entsprechende Kompatiblität zu den am häufigsten verwendeten Browsern zu sorgen.
    Was sie auch tun werden, das ist nur eine Frage der Zeit
    Geändert von cesium137 (23.11.16 um 02:23 Uhr)

  22. #21
    Der Saft ist mit euch! Avatar von L0rd_Helmchen
    Registriert seit
    01.01.2007
    Ort
    Exil
    Beiträge
    8.593


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage VI Apex
      • CPU:
      • Intel Core i9-7900X
      • Kühlung:
      • Watercool Heatkiller, MO-RA
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 700D
      • RAM:
      • Corsair 32GB DDR4-3800
      • Grafik:
      • Asus GeForce GTX 1080 Ti
      • Storage:
      • Intel Optane 900P 480GB
      • Sound:
      • Asus Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Corsair AX1200i Platinum

    Standard

    Naja, dafür müssten die anderen Browser aber halt den Kopierschutz unterstützen, den die Rechteinhaber des Netflix Contents voraussetzen. Keine Ahnung wo es da hakt.
    Geändert von L0rd_Helmchen (23.11.16 um 02:26 Uhr)

  23. #22
    Banned
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    745


    Standard

    Das schaut sehr nach dummes Ausrede von Netflix aus.

    Der ist auf jedem Win 10 Rechner vorinstalliert, wo wäre das Problem ihn extra für Netflix halt zu starten?
    Lügst du mir Absicht oder weist du es nicht besser?

    Edge ist zb. auf millionen Rechnern mit W7/W8/W8.1 NICHT installierbar!
    Geändert von Energiegetraenk Pfirsich (23.11.16 um 02:39 Uhr)

  24. #23
    Os
    Os ist offline
    Obergefreiter
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    122


    Standard

    Na klar wirds auch mit ner dezidierten GPU gehen. Alles andere wäre auch offenkundiger Blödsinn.

  25. #24
    Admiral Avatar von DragonTear
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Im sonnigen Süden
    Beiträge
    12.427


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-G43
      • CPU:
      • Xeon e3-1230v3
      • Kühlung:
      • Big Shuriken 2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon MA-w1000
      • RAM:
      • AVEXIR Core Series 16Gb 1866
      • Grafik:
      • HIS RX 480 8GB
      • Storage:
      • Intel 480 GB SSD + WD 1Tb HDD
      • Monitor:
      • Dell U2415
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • MS Surface Pro 4 256Gb
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ 200
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Zitat Zitat von Energiegetraenk Pfirsich Beitrag anzeigen
    Lügst du mir Absicht oder weist du es nicht besser?

    Edge ist zb. auf millionen Rechnern mit W7/W8/W8.1 NICHT installierbar!
    Sagte nur auf Win 10 >_>

    Play Ready ist eine Microsoft technologie. Kann grad nicht finden ob es jedem (also auch Chrome und FF) offen steht jedem sie zu implementieren... Eigentlich sollte das aber der Fall sein.

    Dass man die technologie an sich will ist verständlich, denn glaub das ist das erste mal dass man eine Hardwarekomponente als Kopierschutz hat. Ganz sicher werden auch ein paar der "Zulieferer" von Netflix, Druck gemacht haben, das auch zu nutzen.
    Netflix hat ja auch einen starken Konkurenten und die Drohung dass dieser noch mehr Exklusivcontent bekommt fruchtet sicher.

    Tatsächlich bewusst die Nutzerzahl einzuschränken will netflix aber sicher nicht. Mit sowas würden sie auch MS ablitzen lassen, denn sie haben mit denen ja nichts direkt zutun.
    Geändert von DragonTear (23.11.16 um 03:48 Uhr)

  26. #25
    Super Moderator
    Mr. Alzheimer

    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    18.604


    Standard

    Zitat Zitat von Energiegetraenk Pfirsich Beitrag anzeigen
    Das schaut sehr nach dummes Ausrede von Netflix aus.


    Lügst du mir Absicht oder weist du es nicht besser?

    Edge ist zb. auf millionen Rechnern mit W7/W8/W8.1 NICHT installierbar!
    Bevor du die Leute anmaulst, solltest du mal anfangen lesen zu lernen. (gib dich nicht auf, lerne lesen und schreiben)

    Auf die Zugspitze fahren und den Wirt auf der Zugspitze anmaulen wo die Palmen und der Sandstrand sind. Und alles nur, weil man im Reisebüro nicht gelesen hat, dass man gerade Zugspitze und nicht die Karibik gebucht hat.
    Genau solche Leute braucht der Planet...

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •