Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 80

Thema: HTPC Gehäuse

  1. #1
    Fregattenkapitän Avatar von madrix
    Registriert seit
    07.05.2003
    Ort
    Jena | Dresden
    Beiträge
    2.980


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170-A
      • CPU:
      • i5 6600K
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Matterhorn White
      • Gehäuse:
      • NZXT H440
      • RAM:
      • 16 GB
      • Grafik:
      • GTX 1060
      • Storage:
      • 256GB SSD Sys + 500GB Data + 6TB Backup + 16TB NAS
      • Monitor:
      • 1x Dell U2515H | 2x Hyundai L90D+
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7390
      • Netzteil:
      • Corsair HX 620W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-Bit
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T450s | Core i7-5600U | 20 GB RAM | 256GB SSD
      • Photoequipment:
      • Canon Powershot G12
      • Handy:
      • OnePlus X

    Lightbulb HTPC Gehäuse

    Ich dachte mir mal einen Thread zu eröffnen, indem man gute Seiten mit HTPC Gehäusen posten kann. Da ich selbst vorhabe mir einen HTPC zusammen zu stellen (siehe sig) bin ich zunächst noch auf der Suche nach einem geeigneten Gehäuse für den "Wohnzimmer-PC". Bei meiner Internet Recherche bin ich dabei auf folgende Seite gestoßen:

    www.iuneed.com

    Wie ich finde, sehen diese Gehäuse optisch sehr ansprechend aus.
    Ich hab aber bisher nur eine Bezugsquelle in Deutschland gefunden siehe hier (leider ist diese sehr Preisintensiv)
    vielleicht findet ihr ja billigere Angebote und könnt sie hier posten.

    edit: Ich hab auch noch einen Test zu dem DIGN HV5 gefunden hier
    Geändert von madrix (25.02.04 um 19:12 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Fregattenkapitän Avatar von madrix
    Registriert seit
    07.05.2003
    Ort
    Jena | Dresden
    Beiträge
    2.980
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170-A
      • CPU:
      • i5 6600K
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Matterhorn White
      • Gehäuse:
      • NZXT H440
      • RAM:
      • 16 GB
      • Grafik:
      • GTX 1060
      • Storage:
      • 256GB SSD Sys + 500GB Data + 6TB Backup + 16TB NAS
      • Monitor:
      • 1x Dell U2515H | 2x Hyundai L90D+
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7390
      • Netzteil:
      • Corsair HX 620W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-Bit
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T450s | Core i7-5600U | 20 GB RAM | 256GB SSD
      • Photoequipment:
      • Canon Powershot G12
      • Handy:
      • OnePlus X

    Standard

    hab gerade noch einen etwas billigeren Shop gefunden - siehe hier

  4. #3
    Fregattenkapitän Avatar von madrix
    Registriert seit
    07.05.2003
    Ort
    Jena | Dresden
    Beiträge
    2.980
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170-A
      • CPU:
      • i5 6600K
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Matterhorn White
      • Gehäuse:
      • NZXT H440
      • RAM:
      • 16 GB
      • Grafik:
      • GTX 1060
      • Storage:
      • 256GB SSD Sys + 500GB Data + 6TB Backup + 16TB NAS
      • Monitor:
      • 1x Dell U2515H | 2x Hyundai L90D+
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7390
      • Netzteil:
      • Corsair HX 620W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-Bit
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T450s | Core i7-5600U | 20 GB RAM | 256GB SSD
      • Photoequipment:
      • Canon Powershot G12
      • Handy:
      • OnePlus X

    Standard

    Hab weitere sehr edle HTPC Cases gefunden:

    www.silverstonetek.com

    dazu hab ich allerdings noch keinen deutschen Händler gefunden.

    edit:

    Hab doch noch einen deutschen Händler gefunden: www.itvmedia.de
    Geändert von madrix (20.01.04 um 18:43 Uhr)

  5. #4
    Fregattenkapitän Avatar von madrix
    Registriert seit
    07.05.2003
    Ort
    Jena | Dresden
    Beiträge
    2.980
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170-A
      • CPU:
      • i5 6600K
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Matterhorn White
      • Gehäuse:
      • NZXT H440
      • RAM:
      • 16 GB
      • Grafik:
      • GTX 1060
      • Storage:
      • 256GB SSD Sys + 500GB Data + 6TB Backup + 16TB NAS
      • Monitor:
      • 1x Dell U2515H | 2x Hyundai L90D+
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7390
      • Netzteil:
      • Corsair HX 620W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-Bit
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T450s | Core i7-5600U | 20 GB RAM | 256GB SSD
      • Photoequipment:
      • Canon Powershot G12
      • Handy:
      • OnePlus X

    Standard

    und weitere sher shöne HTPC Cases findet man unter: www.kanam.co.kr

    + deutschem Händler: hier

  6. #5
    Banned Avatar von Kaktusliebhaber
    Registriert seit
    10.03.2003
    Beiträge
    3.059


    Standard

    mach mal bitte edit und nicht immer einen neuen post. das ist keine übersicht

  7. #6
    Fregattenkapitän Avatar von madrix
    Registriert seit
    07.05.2003
    Ort
    Jena | Dresden
    Beiträge
    2.980
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170-A
      • CPU:
      • i5 6600K
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Matterhorn White
      • Gehäuse:
      • NZXT H440
      • RAM:
      • 16 GB
      • Grafik:
      • GTX 1060
      • Storage:
      • 256GB SSD Sys + 500GB Data + 6TB Backup + 16TB NAS
      • Monitor:
      • 1x Dell U2515H | 2x Hyundai L90D+
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7390
      • Netzteil:
      • Corsair HX 620W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-Bit
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T450s | Core i7-5600U | 20 GB RAM | 256GB SSD
      • Photoequipment:
      • Canon Powershot G12
      • Handy:
      • OnePlus X

    Standard

    danke für den Tip, aber so wie es aussieht interessiert es eh keinen. Außer mir postet ja sonst niemand...

  8. #7
    Gelöscht Avatar von sandman2k3
    Registriert seit
    17.10.2003
    Ort
    Ich geh nicht raus....
    Beiträge
    130


    Standard

    doch mach mal weiter...is recht gut! *ermutigen*

  9. #8
    Banned Avatar von Kaktusliebhaber
    Registriert seit
    10.03.2003
    Beiträge
    3.059


    Standard

    jup, das stimmt finde ich auch sehr gut auch wenn ich's mir immo nicht leisten kann. aber man weiss wo sowas dann ist

  10. #9
    Bootsmann
    Registriert seit
    04.10.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    515


    Standard

    ich finde den thread auch sehr gut!

  11. #10

  12. #11
    Fregattenkapitän Avatar von madrix
    Registriert seit
    07.05.2003
    Ort
    Jena | Dresden
    Beiträge
    2.980
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170-A
      • CPU:
      • i5 6600K
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Matterhorn White
      • Gehäuse:
      • NZXT H440
      • RAM:
      • 16 GB
      • Grafik:
      • GTX 1060
      • Storage:
      • 256GB SSD Sys + 500GB Data + 6TB Backup + 16TB NAS
      • Monitor:
      • 1x Dell U2515H | 2x Hyundai L90D+
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7390
      • Netzteil:
      • Corsair HX 620W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-Bit
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T450s | Core i7-5600U | 20 GB RAM | 256GB SSD
      • Photoequipment:
      • Canon Powershot G12
      • Handy:
      • OnePlus X

    Standard

    Ich dachte mir damit einen Thread zu erstellen, der sich nicht immer nur auf die Barebones beschränkt, sondern auch viele andere schöne Desktopgehäuse beeinhaltet. Denn meiner Meinung nach eignt sich ein Barebone wohl als LAN Rechner, aber passt optisch (meiner Meinung nach) überhaupt net ins Wohnzimmer.

  13. #12
    Fregattenkapitän Avatar von madrix
    Registriert seit
    07.05.2003
    Ort
    Jena | Dresden
    Beiträge
    2.980
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170-A
      • CPU:
      • i5 6600K
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Matterhorn White
      • Gehäuse:
      • NZXT H440
      • RAM:
      • 16 GB
      • Grafik:
      • GTX 1060
      • Storage:
      • 256GB SSD Sys + 500GB Data + 6TB Backup + 16TB NAS
      • Monitor:
      • 1x Dell U2515H | 2x Hyundai L90D+
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7390
      • Netzteil:
      • Corsair HX 620W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-Bit
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T450s | Core i7-5600U | 20 GB RAM | 256GB SSD
      • Photoequipment:
      • Canon Powershot G12
      • Handy:
      • OnePlus X

    Standard

    das ist ja wohl mal ein hammergeiles Case !!!!

  14. #13
    Fregattenkapitän Avatar von madrix
    Registriert seit
    07.05.2003
    Ort
    Jena | Dresden
    Beiträge
    2.980
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170-A
      • CPU:
      • i5 6600K
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Matterhorn White
      • Gehäuse:
      • NZXT H440
      • RAM:
      • 16 GB
      • Grafik:
      • GTX 1060
      • Storage:
      • 256GB SSD Sys + 500GB Data + 6TB Backup + 16TB NAS
      • Monitor:
      • 1x Dell U2515H | 2x Hyundai L90D+
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7390
      • Netzteil:
      • Corsair HX 620W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-Bit
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T450s | Core i7-5600U | 20 GB RAM | 256GB SSD
      • Photoequipment:
      • Canon Powershot G12
      • Handy:
      • OnePlus X

    Standard

    Ein weiteres Stilvolles Case findet ihr hier: www.rebach.com

    Dieses Gehäuse ist für Epia Systeme konzipiert.

    Und käuflich erwerben, kann man es im eigenen Shop von Rebach.
    hier

  15. #14
    Gefreiter Avatar von amix
    Registriert seit
    08.03.2004
    Ort
    Budapest/HUNGARY
    Beiträge
    49


    Standard

    Geile Cases, muß ich schon sagen.

    Allerdings keines, das ich mir kaufen würde.

    Der Grund ? Keines bietet 2x 5.25" extern. Und das ist bei einem gescheiten HTPC (wenn man schon soviel Geld investiert) ein absolutes Muss.

    1x DVD-ROM
    1x DVD-Brenner
    1x S-ATA Harddisk im HotSwap Wechselrahmen

    DVD-ROM dient zum Abspielen. Dafür sollte man den Brenner nicht verwenden. Außerdem kann nicht jeder Brenner jede Disk lesen. Erfahrungen...

    DVD-Brenner ist klar. Wozu den Desktop hochfahren um sich ne DC/DVD zu brennen ? Das gehört ins HTPC. Dort sind ja schließlich die ganzen Daten. Er soll ja nicht nur "replayer" sondern auch "recorder" sein.

    S-ATA HotSwap Platte. Ganz einfach: Mit der Zeit sammeln sich die alten Platten. Auf ebay fürn paar Euro verkloppen oder lieber eine digitale Medien Bibliothek aufbauen ? Mit SATA kann man nun während des Betriebes die Platte wechseln, so wie die CD oder die VHS Kasette früher beim Videorekorder.

    Tscha, ich hab mir meines selbst geplant und hier von nem Betrieb ausführen lassen.

  16. #15
    Fregattenkapitän Avatar von madrix
    Registriert seit
    07.05.2003
    Ort
    Jena | Dresden
    Beiträge
    2.980
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170-A
      • CPU:
      • i5 6600K
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Matterhorn White
      • Gehäuse:
      • NZXT H440
      • RAM:
      • 16 GB
      • Grafik:
      • GTX 1060
      • Storage:
      • 256GB SSD Sys + 500GB Data + 6TB Backup + 16TB NAS
      • Monitor:
      • 1x Dell U2515H | 2x Hyundai L90D+
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7390
      • Netzteil:
      • Corsair HX 620W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-Bit
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T450s | Core i7-5600U | 20 GB RAM | 256GB SSD
      • Photoequipment:
      • Canon Powershot G12
      • Handy:
      • OnePlus X

    Standard

    Original geschrieben von amix

    ... Keines bietet 2x 5.25" extern...
    1x DVD-ROM
    1x DVD-Brenner
    1x S-ATA Harddisk im HotSwap Wechselrahmen
    sind das nich 3x extern ?

    Original geschrieben von amix
    Tscha, ich hab mir meines selbst geplant und hier von nem Betrieb ausführen lassen.
    haste Pics davon ??

  17. #16
    Admiral
    Registriert seit
    09.01.2002
    Ort
    Geboren in Nepal, Wohnhaft in HH-Altona
    Beiträge
    15.219


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Supermicro X9DAi
      • CPU:
      • 2x intel Xeon E5-2680 v2
      • Systemname:
      • Main_Workstation
      • Kühlung:
      • 2x Noctua Xeonkühler
      • Gehäuse:
      • 19inch Chenbro RM41300
      • RAM:
      • 64GB PC3-12800R DDR3 ECC
      • Grafik:
      • AMD W9100
      • Storage:
      • Seagate 600Pro 240 GB + 2x Samsung 840 Pro 512GB
      • Monitor:
      • 2x DELL U2713H
      • Netzwerk:
      • 1GBit Netzwerk HP/pfsense/AVM
      • Sound:
      • RME HDSPe MADI FX + Weiss Audio DAC1-MKII und ADC2
      • Netzteil:
      • Seasonic P-860XP
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro 64-bit_SP1
      • Sonstiges:
      • intel Xeon Phi 7120P
      • Notebook:
      • n/a
      • Photoequipment:
      • n/a
      • Handy:
      • n/a

    Standard

    nett sehe die aus die kleinen,aber auch nichts für mich,weil

    keine möglichkeit die kiste ins rack zu packen,
    wenig HD space...in machen rackcases passen 4 platten rein(2HE
    netzteil nicht xeon fähig,und schwer aufrüstbar
    Out of order

  18. #17
    Gefreiter Avatar von amix
    Registriert seit
    08.03.2004
    Ort
    Budapest/HUNGARY
    Beiträge
    49


    Standard

    Original geschrieben von madrix
    sind das nich 3x extern ?


    Uhm, ja, meint ich doch ;-)
    Also nochmal: 3x 5.25" muß er haben. :-)

    haste Pics davon ??
    Leider nein. Keine DigiCam. Sind hier in HU nicht so verbreitet. Aber sobald ich welche habe, kannst sicher sein, daß die URL fett protzig in meiner -sig auftaucht ;-)

  19. #18
    Gefreiter Avatar von amix
    Registriert seit
    08.03.2004
    Ort
    Budapest/HUNGARY
    Beiträge
    49


    Standard

    Original geschrieben von Everest2000
    nett sehe die aus die kleinen,aber auch nichts für mich,weil

    keine möglichkeit die kiste ins rack zu packen,
    wenig HD space...in machen rackcases passen 4 platten rein(2HE
    netzteil nicht xeon fähig,und schwer aufrüstbar
    Äh, wie jetzt ? Hast schon mal überlegt, daß es hier um HTPC und nicht um Server/High-End Workstations geht ? ;-)

    Xeon braucht kein Mensch im HTPC.

  20. #19
    Fregattenkapitän Avatar von madrix
    Registriert seit
    07.05.2003
    Ort
    Jena | Dresden
    Beiträge
    2.980
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170-A
      • CPU:
      • i5 6600K
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Matterhorn White
      • Gehäuse:
      • NZXT H440
      • RAM:
      • 16 GB
      • Grafik:
      • GTX 1060
      • Storage:
      • 256GB SSD Sys + 500GB Data + 6TB Backup + 16TB NAS
      • Monitor:
      • 1x Dell U2515H | 2x Hyundai L90D+
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7390
      • Netzteil:
      • Corsair HX 620W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-Bit
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T450s | Core i7-5600U | 20 GB RAM | 256GB SSD
      • Photoequipment:
      • Canon Powershot G12
      • Handy:
      • OnePlus X

    Standard

    Unter dem Namen Cavalier stellt Cooler Master PC-Gehäuse fürs Wohnzimmer vor. Eine Montage ist ohne Werkzeug möglich, frontseitige USB-Anschlüsse, Fire Wire und Audio ergänzen die Ausstattung. Herausragendes Merkmal der Cavalier-Serie ist das gefällige Design.
    Quelle: Tom's Hardware Guide

    Cooler Master will zur Cebit neue HTPC Cases präsentieren.


  21. #20
    Leutnant zur See Avatar von Franzose
    Registriert seit
    14.08.2001
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.198


    Standard

    Original geschrieben von amix
    Äh, wie jetzt ? Hast schon mal überlegt, daß es hier um HTPC und nicht um Server/High-End Workstations geht ? ;-)

    Xeon braucht kein Mensch im HTPC.
    Naja, nicht ganz, es gibt auch Low-Voltage Xeons, mit denen macht das dann schon fast wieder Sinn, z.B. zum Transcodieren oder so, das frisst eine Menge CPU.

    @madrix: Kannst Du Deine Post mit den einzelnen Gehäusen mal in einen einzigen zusammenfassen und vielleicht gleichzeitig einmal die Bilder mit [IMG] verlinken? Ist so ein wenig unübersichtlich und man muss nicht erst alles absuchen, bevor man was sieht...

    Hier mal ein Beispiel anhand eines, so wie ich es finde, sehr guten Cases (die da oben finde ich alle zu groß, würde meines gerne unter den Fernseher/LCD-Monitor stellen können):

    Lian Li PC 9100
    ===========

    PC-9100
    --------------------------------------------------------------------------------
    Product Class: PC Case > Desktop
    Product Serial ID: Des-02
    Spec File: Null
    Brand Name: LIAN-LI






    --------------------------------------------------------------------------------
    Product Specification:
    Dimension: 320x65x370mm(W,H,D)
    Product Feature / Commentary:
    PC-9100
    Drive Bays: 1 x Slim CD-rom, 1 x FDD, and 1 x HDD (drivers not included)
    M/B typr: Mini Flex ATX (Max size: 7" x 8.6")
    Fan:1 x ball bearing fan installed
    Notes:
    Come with vertical stand x 2
    Tool-less detachable front panel
    Verfügbarkeit: Unbekannt
    Shop: noch keinen gefunden

    Ansonsten sehr gute Arbeit!
    Server: Intel Pentium-M 1.60 GHz on DFI i855GME-MGF, 1 GB DDR-333 Kingston ValueRam, Yeon Yang 0420 Cube
    Gaming: Intel Pentium-M 1.40GHz @ 1.87GHz on ASUS P4GPL-X, 512 MB DDR-433 Kingston HyperX, GeForce 6800GT, Lian LI PC-62
    HTPC: Intel Pentium-M 1.50 GHz [passive] on Ipox 4MTI2H, 512 MB DDR-333 Infineon 3rd, Antec Aria Mini-Cube, VDR with dual DVB-T/-C

  22. #21
    Fregattenkapitän Avatar von madrix
    Registriert seit
    07.05.2003
    Ort
    Jena | Dresden
    Beiträge
    2.980
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170-A
      • CPU:
      • i5 6600K
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Matterhorn White
      • Gehäuse:
      • NZXT H440
      • RAM:
      • 16 GB
      • Grafik:
      • GTX 1060
      • Storage:
      • 256GB SSD Sys + 500GB Data + 6TB Backup + 16TB NAS
      • Monitor:
      • 1x Dell U2515H | 2x Hyundai L90D+
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7390
      • Netzteil:
      • Corsair HX 620W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-Bit
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T450s | Core i7-5600U | 20 GB RAM | 256GB SSD
      • Photoequipment:
      • Canon Powershot G12
      • Handy:
      • OnePlus X

    Standard

    @ Franzose

    erstma danke! Zur Übersichtlichkeit: Ich arbeite gerade an einer Page auf der dann alle Gehäuse mit Information (Hersteller / Händler / Preis / ... ) und den dazu gehörigen Bildern zusammengefasst sind, aber leider is gerade tierisch Zeitmangel angesagt, da ich gerade Vor-Abi habe und bald Fahrprüfung...

  23. #22
    Obergefreiter Avatar von meiserli
    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    113


    Standard

    und noch ein feines case.....
    --->drück mich<---
    Greetings to all Tripod Fans

  24. #23
    Gefreiter Avatar von amix
    Registriert seit
    08.03.2004
    Ort
    Budapest/HUNGARY
    Beiträge
    49


    Standard

    @meiserli

    Das DIGN Case wurde aber von madrix oben bereits erwähnt, glaube ich.

    @Franzose:
    Naja, nicht ganz, es gibt auch Low-Voltage Xeons, mit denen macht das dann schon fast wieder Sinn, z.B. zum Transcodieren oder so, das frisst eine Menge CPU.
    Naja, unrealistisch. Was kostet denn ne "low-voltage Xeon" ? Also bitte... ;-)
    Und mit dem P4 1.8GHz hier kann man sicher auch ganz gut nach DVD-R transcodieren. Hab's noch nicht probiert, da es solche Software im Moment nur unter Winddows gibt. Also Soft, zum "strippen" von DVDs um sie zu verkleinern.

  25. #24
    Leutnant zur See Avatar von Franzose
    Registriert seit
    14.08.2001
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.198


    Standard

    Original geschrieben von amix
    Naja, unrealistisch. Was kostet denn ne "low-voltage Xeon" ? Also bitte... ;-)
    Und mit dem P4 1.8GHz hier kann man sicher auch ganz gut nach DVD-R transcodieren. Hab's noch nicht probiert, da es solche Software im Moment nur unter Winddows gibt. Also Soft, zum "strippen" von DVDs um sie zu verkleinern.
    Ja, wie gesagt, relativ kleiner Anwenderkreis, die gibt es! Ich würde mit einer 1.8GHz grottenlahmen CPU nicht transcodieren wollen, vor allem wenn man nebenbei noch z.B. eine DVD schauen möchte oder ähnliches...

    Ist halt net wirklich der HTPC Einsatz, aber sowas gibt es...

    Würde mir auch lieber gerne einen Pentium M holen, weil der für meine Bedürfnisse ausreicht.
    Server: Intel Pentium-M 1.60 GHz on DFI i855GME-MGF, 1 GB DDR-333 Kingston ValueRam, Yeon Yang 0420 Cube
    Gaming: Intel Pentium-M 1.40GHz @ 1.87GHz on ASUS P4GPL-X, 512 MB DDR-433 Kingston HyperX, GeForce 6800GT, Lian LI PC-62
    HTPC: Intel Pentium-M 1.50 GHz [passive] on Ipox 4MTI2H, 512 MB DDR-333 Infineon 3rd, Antec Aria Mini-Cube, VDR with dual DVB-T/-C

  26. #25
    Fregattenkapitän Avatar von madrix
    Registriert seit
    07.05.2003
    Ort
    Jena | Dresden
    Beiträge
    2.980
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170-A
      • CPU:
      • i5 6600K
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Matterhorn White
      • Gehäuse:
      • NZXT H440
      • RAM:
      • 16 GB
      • Grafik:
      • GTX 1060
      • Storage:
      • 256GB SSD Sys + 500GB Data + 6TB Backup + 16TB NAS
      • Monitor:
      • 1x Dell U2515H | 2x Hyundai L90D+
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7390
      • Netzteil:
      • Corsair HX 620W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-Bit
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T450s | Core i7-5600U | 20 GB RAM | 256GB SSD
      • Photoequipment:
      • Canon Powershot G12
      • Handy:
      • OnePlus X

    Standard

    kommt halt drauf an, was man unter HTPC versteht. Entweder als einfaches Homecenter gerät, bei dem wohl allemal 1,8 GHz reichen, oder als mehr oder weniger vollständigen PC mit mehr Möglichkeiten...

    Ist wohl jedem selber überlassen.

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •