Seite 111 von 140 ErsteErste ... 11 61 101 107 108 109 110 111 112 113 114 115 121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.751 bis 2.775 von 3479
  1. #2751
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    19.10.2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.439


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P8B67-M
      • CPU:
      • i7 2600K
      • Systemname:
      • Rumpelkiste Deluxe
      • Kühlung:
      • Corsair H100
      • Gehäuse:
      • CoolerMaster ATCS 840 black
      • RAM:
      • 4x CMX4GX3M2A1600C8
      • Grafik:
      • GTX1060
      • Monitor:
      • BenQ G2420HD
      • Sound:
      • onboard
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit
      • Photoequipment:
      • Nikon D7000
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Echt? Is ja doof und wofür gebe ich dann unter Eigenschaften die Collection an wenn es eh nicht erkannt wird?
    Code:
    Serverhardware: HP Gen8 Microserver | Intel(R) Core(TM) CPU i3-3220 @ 3.30GHz Standardkühler mit 2x 40er Fans (Push/Pull) | 16GB Ram | ODD 96GB SSD (Microsoft Server 2016 Standard) | B120i (2x 256GB SSD) 
    Serversoftware: iLO 2.5.4 | System Rom J06 11/02/2015 | Hyper-V
    Environment: 1Gbit Network

    Around the globe in pictures

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2752
    Flottillenadmiral Avatar von hugoLOST
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.479


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1.Sniper Z97
      • CPU:
      • Intel Core I7 4970K
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2
      • RAM:
      • 2*4GB Teamgroup Vulcano 1866
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix 1070Ti
      • Monitor:
      • Samsung T240
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Gold 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Photoequipment:
      • GoPro
      • Handy:
      • Moto G

    Standard

    Das sind nur zusätzliche Film Infos aus welcher Collection der Film stammt. DAs hat nix mit mehrteiligen Filmen zu tun.
    SYS1: Intel Core I7 [email protected],6GHz, Gigabyte G1.Sniper Z97, 2x4GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz, Asus ROG Strix 1070Ti 2012MHz/4400MHz, Crucial M500 480GB, Coolermaster Silent Gold 800W
    Raspberry Pi 2 @ Plex Home Theater, Raspberry Pi 3 @ Recalbox OS, Raspberry Pi 2 @ PI-Hole/ raspotify, Raspberry Pi 3 B+ @ max2play / Küchenradio

  4. #2753
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    19.10.2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.439


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P8B67-M
      • CPU:
      • i7 2600K
      • Systemname:
      • Rumpelkiste Deluxe
      • Kühlung:
      • Corsair H100
      • Gehäuse:
      • CoolerMaster ATCS 840 black
      • RAM:
      • 4x CMX4GX3M2A1600C8
      • Grafik:
      • GTX1060
      • Monitor:
      • BenQ G2420HD
      • Sound:
      • onboard
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit
      • Photoequipment:
      • Nikon D7000
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    ah nun ergibt das Ganze einen Sinn --> ich mache aus:

    -Ordner "Herr der Ringe 1"
    --Film 1
    -Ordner "Herr der Ringe 2"
    --Film 2
    -Ordner "Herr der Ringe 3"
    --Film 3

    einfach

    -Ordner "Herr der Ringe"
    --Film 1
    --Film 2
    --Film 3

    ? Stimmt das so? (keine Unterordner für die Filme?)
    Code:
    Serverhardware: HP Gen8 Microserver | Intel(R) Core(TM) CPU i3-3220 @ 3.30GHz Standardkühler mit 2x 40er Fans (Push/Pull) | 16GB Ram | ODD 96GB SSD (Microsoft Server 2016 Standard) | B120i (2x 256GB SSD) 
    Serversoftware: iLO 2.5.4 | System Rom J06 11/02/2015 | Hyper-V
    Environment: 1Gbit Network

    Around the globe in pictures

  5. #2754
    Flottillenadmiral Avatar von hugoLOST
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.479


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1.Sniper Z97
      • CPU:
      • Intel Core I7 4970K
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2
      • RAM:
      • 2*4GB Teamgroup Vulcano 1866
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix 1070Ti
      • Monitor:
      • Samsung T240
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Gold 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Photoequipment:
      • GoPro
      • Handy:
      • Moto G

    Standard

    Nein. Die einzelnden Parts müßen in ein Ordner.
    SYS1: Intel Core I7 [email protected],6GHz, Gigabyte G1.Sniper Z97, 2x4GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz, Asus ROG Strix 1070Ti 2012MHz/4400MHz, Crucial M500 480GB, Coolermaster Silent Gold 800W
    Raspberry Pi 2 @ Plex Home Theater, Raspberry Pi 3 @ Recalbox OS, Raspberry Pi 2 @ PI-Hole/ raspotify, Raspberry Pi 3 B+ @ max2play / Küchenradio

  6. #2755
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    19.10.2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.439


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P8B67-M
      • CPU:
      • i7 2600K
      • Systemname:
      • Rumpelkiste Deluxe
      • Kühlung:
      • Corsair H100
      • Gehäuse:
      • CoolerMaster ATCS 840 black
      • RAM:
      • 4x CMX4GX3M2A1600C8
      • Grafik:
      • GTX1060
      • Monitor:
      • BenQ G2420HD
      • Sound:
      • onboard
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit
      • Photoequipment:
      • Nikon D7000
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    tschuldige, steh wohl auf dem Schlauch:

    -Ordner "Herr der Ringe"
    --Ordner "Die Gefährten"
    ---Film 1
    --Ordner "Die zwei Türme"
    ---Film2
    --Ordner "Die Rückkehr des Königs"
    ---Film 3

    so?
    Code:
    Serverhardware: HP Gen8 Microserver | Intel(R) Core(TM) CPU i3-3220 @ 3.30GHz Standardkühler mit 2x 40er Fans (Push/Pull) | 16GB Ram | ODD 96GB SSD (Microsoft Server 2016 Standard) | B120i (2x 256GB SSD) 
    Serversoftware: iLO 2.5.4 | System Rom J06 11/02/2015 | Hyper-V
    Environment: 1Gbit Network

    Around the globe in pictures

  7. #2756
    Flottillenadmiral Avatar von hugoLOST
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.479


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1.Sniper Z97
      • CPU:
      • Intel Core I7 4970K
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2
      • RAM:
      • 2*4GB Teamgroup Vulcano 1866
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix 1070Ti
      • Monitor:
      • Samsung T240
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Gold 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Photoequipment:
      • GoPro
      • Handy:
      • Moto G

    Standard

    Nein,

    -Ordner Herr der Ringe Die Gefährten
    -Film part1 Film part2

    -Ordner Herr der Ringe Die zwei Türme
    -Film part1 Film part2

    Alle Filme ein einem Ordner erkennt pms nicht als collection (so wie bei Serien z.b)

    Gesendet von meinem XT1032 mit Tapatalk
    SYS1: Intel Core I7 [email protected],6GHz, Gigabyte G1.Sniper Z97, 2x4GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz, Asus ROG Strix 1070Ti 2012MHz/4400MHz, Crucial M500 480GB, Coolermaster Silent Gold 800W
    Raspberry Pi 2 @ Plex Home Theater, Raspberry Pi 3 @ Recalbox OS, Raspberry Pi 2 @ PI-Hole/ raspotify, Raspberry Pi 3 B+ @ max2play / Küchenradio

  8. #2757
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    19.10.2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.439


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P8B67-M
      • CPU:
      • i7 2600K
      • Systemname:
      • Rumpelkiste Deluxe
      • Kühlung:
      • Corsair H100
      • Gehäuse:
      • CoolerMaster ATCS 840 black
      • RAM:
      • 4x CMX4GX3M2A1600C8
      • Grafik:
      • GTX1060
      • Monitor:
      • BenQ G2420HD
      • Sound:
      • onboard
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit
      • Photoequipment:
      • Nikon D7000
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    oh weia ... wir haben echt völlig aneinander vorbei geredet

    Ich habe nicht von mehrteiligen Filmen (Part1, Part2) geredet sondern von einer mehrteiligen Filmeihe (Bsp. Herr der Ringe mit "Die Gefährten", "Die zwei Türme" und "Die Rückkehr des Königs"). Ich fände es toll wenn ich nur 1 Punkt in der Übersicht hätte mit "Herr der Ringe" und erst wenn ich das anwähle kommen die 3 Teile.
    Code:
    Serverhardware: HP Gen8 Microserver | Intel(R) Core(TM) CPU i3-3220 @ 3.30GHz Standardkühler mit 2x 40er Fans (Push/Pull) | 16GB Ram | ODD 96GB SSD (Microsoft Server 2016 Standard) | B120i (2x 256GB SSD) 
    Serversoftware: iLO 2.5.4 | System Rom J06 11/02/2015 | Hyper-V
    Environment: 1Gbit Network

    Around the globe in pictures

  9. #2758
    Flottillenadmiral Avatar von hugoLOST
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.479


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1.Sniper Z97
      • CPU:
      • Intel Core I7 4970K
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2
      • RAM:
      • 2*4GB Teamgroup Vulcano 1866
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix 1070Ti
      • Monitor:
      • Samsung T240
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Gold 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Photoequipment:
      • GoPro
      • Handy:
      • Moto G

    Standard

    Das geht nur bei Serien.

    Gesendet von meinem XT1032 mit Tapatalk
    SYS1: Intel Core I7 [email protected],6GHz, Gigabyte G1.Sniper Z97, 2x4GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz, Asus ROG Strix 1070Ti 2012MHz/4400MHz, Crucial M500 480GB, Coolermaster Silent Gold 800W
    Raspberry Pi 2 @ Plex Home Theater, Raspberry Pi 3 @ Recalbox OS, Raspberry Pi 2 @ PI-Hole/ raspotify, Raspberry Pi 3 B+ @ max2play / Küchenradio

  10. #2759
    Flottillenadmiral Avatar von Daniel N
    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.909


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 7
      • CPU:
      • i7-4770K @stock
      • Systemname:
      • Schrank
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • LD-Cooling V8 Reverse
      • RAM:
      • 2x 8GB DDR3 1600Mhz CL9
      • Grafik:
      • EVGA 1080 SC
      • Storage:
      • MX100 512GB
      • Monitor:
      • Acer 24" & 22" (FHD TN-Panel)
      • Netzwerk:
      • OnBoard LAN
      • Sound:
      • M-Audio AV40 | t.bone SC440 | HD681EVO
      • Netzteil:
      • BeQuiet P10 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • G400 / CM Storm Trigger
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T400
      • Handy:
      • S6 Edge

    Standard

    Und bei OpenElec ^^
    Worklog --> LD-Cooling V8 Reverse -ROJO FORTUNA - *UPDATE* 23.11. Umzug, Verbrauch und Temps
    Home PC: i7-4770k | MSI Z97 Gaming 7 | 16GB DDR3 1600MHz CL9 | EVGA 1080 SC | 512GB SSD | LD V8 Reverse | G700s | CM Storm Trigger
    BIETE WaKü Anschlüsse

  11. #2760
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    19.10.2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.439


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P8B67-M
      • CPU:
      • i7 2600K
      • Systemname:
      • Rumpelkiste Deluxe
      • Kühlung:
      • Corsair H100
      • Gehäuse:
      • CoolerMaster ATCS 840 black
      • RAM:
      • 4x CMX4GX3M2A1600C8
      • Grafik:
      • GTX1060
      • Monitor:
      • BenQ G2420HD
      • Sound:
      • onboard
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit
      • Photoequipment:
      • Nikon D7000
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Ja, aber mein Unterbau ist halt nunmal ein Plex Media Server

    und DLNA zu benutzen empfinde ich als doof, dann hätte ich auch bei Samba bleiben können
    Code:
    Serverhardware: HP Gen8 Microserver | Intel(R) Core(TM) CPU i3-3220 @ 3.30GHz Standardkühler mit 2x 40er Fans (Push/Pull) | 16GB Ram | ODD 96GB SSD (Microsoft Server 2016 Standard) | B120i (2x 256GB SSD) 
    Serversoftware: iLO 2.5.4 | System Rom J06 11/02/2015 | Hyper-V
    Environment: 1Gbit Network

    Around the globe in pictures

  12. #2761
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    17.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    943


    Standard

    Schau dir mal emby mit box sets Plugin an. Das sollte es auch bei Filmreihen hinbekommen.

    Emby-plugin gibt es auch für Kodi.

  13. #2762
    Flottillenadmiral Avatar von Daniel N
    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.909


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 7
      • CPU:
      • i7-4770K @stock
      • Systemname:
      • Schrank
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • LD-Cooling V8 Reverse
      • RAM:
      • 2x 8GB DDR3 1600Mhz CL9
      • Grafik:
      • EVGA 1080 SC
      • Storage:
      • MX100 512GB
      • Monitor:
      • Acer 24" & 22" (FHD TN-Panel)
      • Netzwerk:
      • OnBoard LAN
      • Sound:
      • M-Audio AV40 | t.bone SC440 | HD681EVO
      • Netzteil:
      • BeQuiet P10 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • G400 / CM Storm Trigger
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T400
      • Handy:
      • S6 Edge

    Standard

    Ich bin ja auch von OpenElec zu Plex gewechselt.
    Worklog --> LD-Cooling V8 Reverse -ROJO FORTUNA - *UPDATE* 23.11. Umzug, Verbrauch und Temps
    Home PC: i7-4770k | MSI Z97 Gaming 7 | 16GB DDR3 1600MHz CL9 | EVGA 1080 SC | 512GB SSD | LD V8 Reverse | G700s | CM Storm Trigger
    BIETE WaKü Anschlüsse

  14. #2763
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    11.397


    Standard

    Gibt es Gründe für den Wechsel?
    Ich hab kodi und da läuft eigentlich alles was ich brauch. Plex kenn ich nicht daher würde mich der Grund wieso du gewechselt hast interessieren.

    Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

  15. #2764
    Flottillenadmiral Avatar von Daniel N
    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.909


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 7
      • CPU:
      • i7-4770K @stock
      • Systemname:
      • Schrank
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • LD-Cooling V8 Reverse
      • RAM:
      • 2x 8GB DDR3 1600Mhz CL9
      • Grafik:
      • EVGA 1080 SC
      • Storage:
      • MX100 512GB
      • Monitor:
      • Acer 24" & 22" (FHD TN-Panel)
      • Netzwerk:
      • OnBoard LAN
      • Sound:
      • M-Audio AV40 | t.bone SC440 | HD681EVO
      • Netzteil:
      • BeQuiet P10 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • G400 / CM Storm Trigger
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T400
      • Handy:
      • S6 Edge

    Standard

    Plex ist Serverbasiert und schiebt die Daten an die Clients.
    OpenElec, bzw. Kodi ist Clientbasiert, als wen ndu 3 Rechner hast und auf jedem lokal ein anderes Benutzerprofil.
    Worklog --> LD-Cooling V8 Reverse -ROJO FORTUNA - *UPDATE* 23.11. Umzug, Verbrauch und Temps
    Home PC: i7-4770k | MSI Z97 Gaming 7 | 16GB DDR3 1600MHz CL9 | EVGA 1080 SC | 512GB SSD | LD V8 Reverse | G700s | CM Storm Trigger
    BIETE WaKü Anschlüsse

  16. #2765
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    11.397


    Standard

    Also habe genau 3 Rechner und alle sind mit kodi ausgestattet. Datenbank und Filme sind auf ein Server der im Keller steht. Sehe da jetzt kein großen Unterschied.

    Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

  17. #2766
    Flottillenadmiral Avatar von hugoLOST
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.479


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1.Sniper Z97
      • CPU:
      • Intel Core I7 4970K
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2
      • RAM:
      • 2*4GB Teamgroup Vulcano 1866
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix 1070Ti
      • Monitor:
      • Samsung T240
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Gold 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Photoequipment:
      • GoPro
      • Handy:
      • Moto G

    Standard

    Wir haben hier 2 PCs, 3 Laptops und zwei Tablets.

    Zwei der Laptops sind schon etwas älter und spielen die Filme nicht ohne Transcodieren ba genauso die zwei Tablets spielen die Filme nicht nativ ab. DAs übernimmt dann der Plex server. So bekommt jedes Abspielgerät die datei so das er sie abspielen kann.
    SYS1: Intel Core I7 [email protected],6GHz, Gigabyte G1.Sniper Z97, 2x4GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz, Asus ROG Strix 1070Ti 2012MHz/4400MHz, Crucial M500 480GB, Coolermaster Silent Gold 800W
    Raspberry Pi 2 @ Plex Home Theater, Raspberry Pi 3 @ Recalbox OS, Raspberry Pi 2 @ PI-Hole/ raspotify, Raspberry Pi 3 B+ @ max2play / Küchenradio

  18. #2767
    Flottillenadmiral Avatar von Daniel N
    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.909


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 7
      • CPU:
      • i7-4770K @stock
      • Systemname:
      • Schrank
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • LD-Cooling V8 Reverse
      • RAM:
      • 2x 8GB DDR3 1600Mhz CL9
      • Grafik:
      • EVGA 1080 SC
      • Storage:
      • MX100 512GB
      • Monitor:
      • Acer 24" & 22" (FHD TN-Panel)
      • Netzwerk:
      • OnBoard LAN
      • Sound:
      • M-Audio AV40 | t.bone SC440 | HD681EVO
      • Netzteil:
      • BeQuiet P10 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • G400 / CM Storm Trigger
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T400
      • Handy:
      • S6 Edge

    Standard

    Ja gut, wenn du die Datenbank ausgelagert hast, ist alles auf dem gleichen Stand.
    Worklog --> LD-Cooling V8 Reverse -ROJO FORTUNA - *UPDATE* 23.11. Umzug, Verbrauch und Temps
    Home PC: i7-4770k | MSI Z97 Gaming 7 | 16GB DDR3 1600MHz CL9 | EVGA 1080 SC | 512GB SSD | LD V8 Reverse | G700s | CM Storm Trigger
    BIETE WaKü Anschlüsse

  19. #2768
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    19.10.2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.439


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P8B67-M
      • CPU:
      • i7 2600K
      • Systemname:
      • Rumpelkiste Deluxe
      • Kühlung:
      • Corsair H100
      • Gehäuse:
      • CoolerMaster ATCS 840 black
      • RAM:
      • 4x CMX4GX3M2A1600C8
      • Grafik:
      • GTX1060
      • Monitor:
      • BenQ G2420HD
      • Sound:
      • onboard
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit
      • Photoequipment:
      • Nikon D7000
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Also die Thematik mit der "Herr der Ringe Reihe" funktioniert auf Umwegen. Wenn man auf dem Plex Server den Filmen eine Collection zuordnet so hat man unter dem Punkt "Filme" auf dem Client die Möglichkeit nach "Collections" zu filtern und kriegt die entsprechenden Collections auch angezeigt. Nicht ganz das was ich gesucht habe aber völlig in Ordnung. (unter Rasplex)

    ACHTUNG:
    Plex ordnet teilweise sehr merkwürdige Collections zu, besser noch mal kontrollieren
    Code:
    Serverhardware: HP Gen8 Microserver | Intel(R) Core(TM) CPU i3-3220 @ 3.30GHz Standardkühler mit 2x 40er Fans (Push/Pull) | 16GB Ram | ODD 96GB SSD (Microsoft Server 2016 Standard) | B120i (2x 256GB SSD) 
    Serversoftware: iLO 2.5.4 | System Rom J06 11/02/2015 | Hyper-V
    Environment: 1Gbit Network

    Around the globe in pictures

  20. #2769
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    11.397


    Standard

    Zitat Zitat von hugoLOST Beitrag anzeigen
    Wir haben hier 2 PCs, 3 Laptops und zwei Tablets.

    Zwei der Laptops sind schon etwas älter und spielen die Filme nicht ohne Transcodieren ba genauso die zwei Tablets spielen die Filme nicht nativ ab. DAs übernimmt dann der Plex server. So bekommt jedes Abspielgerät die datei so das er sie abspielen kann.
    Das ist interessant da ich evtl. Demnächst mein Server verstärken will. Wie läuft das wenn 2 Clienten mit zu wenig Power eine untouched bluray abspielen wollen geht das dann auch mit plex??


    Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

  21. #2770
    Flottillenadmiral Avatar von hugoLOST
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.479


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1.Sniper Z97
      • CPU:
      • Intel Core I7 4970K
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2
      • RAM:
      • 2*4GB Teamgroup Vulcano 1866
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix 1070Ti
      • Monitor:
      • Samsung T240
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Gold 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Photoequipment:
      • GoPro
      • Handy:
      • Moto G

    Standard

    Je nachdem wie schnell der Server ist. Ich bekomme beim transcodieren von einer Datei mein 4790k ausgelastet. 5 Filme gleichzeitig ist aber auch kein Problem bei unter 30% CPU last.

    Gesendet von meinem XT1032 mit Tapatalk
    SYS1: Intel Core I7 [email protected],6GHz, Gigabyte G1.Sniper Z97, 2x4GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz, Asus ROG Strix 1070Ti 2012MHz/4400MHz, Crucial M500 480GB, Coolermaster Silent Gold 800W
    Raspberry Pi 2 @ Plex Home Theater, Raspberry Pi 3 @ Recalbox OS, Raspberry Pi 2 @ PI-Hole/ raspotify, Raspberry Pi 3 B+ @ max2play / Küchenradio

  22. #2771
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    19.10.2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.439


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P8B67-M
      • CPU:
      • i7 2600K
      • Systemname:
      • Rumpelkiste Deluxe
      • Kühlung:
      • Corsair H100
      • Gehäuse:
      • CoolerMaster ATCS 840 black
      • RAM:
      • 4x CMX4GX3M2A1600C8
      • Grafik:
      • GTX1060
      • Monitor:
      • BenQ G2420HD
      • Sound:
      • onboard
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit
      • Photoequipment:
      • Nikon D7000
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Wenn wir schon beim Thema Plex sind:
    Wenn ich ausschliesslich mit Plex Apps auf den Clients arbeite kann ich doch den Plex Media Server internen DLNA Server ausmachen, oder? Den brauche ich doch nur wenn ich ohne App darauf zugreifen möchte (und dafür gäbe es noch die Samba Freigabe von Openmediavault, oder?)
    Code:
    Serverhardware: HP Gen8 Microserver | Intel(R) Core(TM) CPU i3-3220 @ 3.30GHz Standardkühler mit 2x 40er Fans (Push/Pull) | 16GB Ram | ODD 96GB SSD (Microsoft Server 2016 Standard) | B120i (2x 256GB SSD) 
    Serversoftware: iLO 2.5.4 | System Rom J06 11/02/2015 | Hyper-V
    Environment: 1Gbit Network

    Around the globe in pictures

  23. #2772
    Flottillenadmiral Avatar von hugoLOST
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.479


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1.Sniper Z97
      • CPU:
      • Intel Core I7 4970K
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2
      • RAM:
      • 2*4GB Teamgroup Vulcano 1866
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix 1070Ti
      • Monitor:
      • Samsung T240
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Gold 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Photoequipment:
      • GoPro
      • Handy:
      • Moto G

    Standard

    Kannst dlna ausmachen wenn du nur per plex client auf den Server zugreifst

    Gesendet von meinem XT1032 mit Tapatalk
    SYS1: Intel Core I7 [email protected],6GHz, Gigabyte G1.Sniper Z97, 2x4GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz, Asus ROG Strix 1070Ti 2012MHz/4400MHz, Crucial M500 480GB, Coolermaster Silent Gold 800W
    Raspberry Pi 2 @ Plex Home Theater, Raspberry Pi 3 @ Recalbox OS, Raspberry Pi 2 @ PI-Hole/ raspotify, Raspberry Pi 3 B+ @ max2play / Küchenradio

  24. #2773
    Fregattenkapitän Avatar von audianer
    Registriert seit
    05.11.2010
    Ort
    Alpenvorland
    Beiträge
    2.917


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock B85M Pro4
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1231v3
      • Kühlung:
      • CoolerMaster Hyper 212
      • Gehäuse:
      • Thermaltake
      • RAM:
      • 8GB DDR3 Mushkin & G.Skill
      • Grafik:
      • MSI R9 380 4GB @1,1GHz/1,6GHz
      • Storage:
      • 128GB Samsung 840 Evo; 500GB Hitachi
      • Monitor:
      • 24 Zoll Samsung
      • Netzwerk:
      • 16MBit VDSL
      • Sound:
      • Bose 2.1
      • Netzteil:
      • Cougar A400
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • Samsung R730
      • Photoequipment:
      • EOS 450D + 17-70 Sigma
      • Handy:
      • Galaxy S7

    Standard

    Hey^^

    Mein Setup:
    Raspberry Pi 1 OC 1GHz
    TP Link WLAN Stick
    64GB -SD Karte

    Hab Raspian drauf und via Samba ein Netzwerklaufwerk freigegeben.

    Schreiben 1MB/s
    Lesen 2MB/s

    Was mache ich falsch?!
    Wenn das, was Du sagen möchtest, nicht schöner ist als die Stille, dann schweige!

  25. #2774
    Matrose
    Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    11


    Standard

    Ich habe auch eine Frage: auf Arbeit im Foyer möchte ich gerne einen normalen TV hängen, auf dem PR-Videos laufen, Monatsangebote, Stellenangebote usw. Das ganze soll nahtlos in einer Endlosschleife laufen (also nicht nur Slides, sondern verschiedene Medien). Eine Netzwerkdose wäre an der Wand verfügbar. Ich dachte dafür an einen Raspberry Pi, der hinter dem TV klebt. Eignet sich LibreOffice dafür? Gibt es eine bessere Variante das ganze umzusetzen?

    Das Firmennetzwerk basiert auf "Windows Server 2013". Kann ich den Pi (Raspian). einfach ins Netzwerk hängen und die Präsentationen "Remote" aufspielen? Notfalls würde auch ein USB-Stick funktionieren.

  26. #2775
    Banned
    Registriert seit
    08.11.2015
    Ort
    mordor deutschlands.
    Beiträge
    852


    Standard

    mach deine inhalte auf eine website und lass diese dann im vollbildmodus darstellen. fertisch.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •