Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Redakteur Avatar von mRAC [HWLUXX]
    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    12.211


    Standard Asus O!Play kommt nun mit WLAN

    asusWährend Western Digital ihrem WD TV Live schon vor einiger Zeit ein Update beschert hat (Zum Hardwareluxx-Testbericht), integriert ASUS in ihr Konkurrenzprodukt nun auch neue Features und veröffentlicht es unter dem neuen Namen "O!Play Air HDP-R3" statt wie bisher "O!Play HD Media Player HDP-R1". Eines der herausragendsten Features ist der 802.11-n-WLAN-Support, der theoretische Übertragungsraten von bis zu 600 MBits ermöglicht. Weiterhin sind aber auch noch LAN, USB-2.0, eSATA und ein Kartenleser...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Korvettenkapitän Avatar von lo0p
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    2.184


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock 970 Extreme4
      • CPU:
      • AMD FX-6350
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen
      • Gehäuse:
      • Chieftec Mesh
      • RAM:
      • Corsair XMS3 2x2GB + 2x4GB
      • Grafik:
      • Sapphire 7950 Dual X
      • Storage:
      • Samsung EVO 850 250GB, WD6400AAKS
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2412M
      • Netzwerk:
      • AFTV, Syno DS211+ 2x2TB, RasPi
      • Sound:
      • Asus Xonar DX, Onkyo TX-NR509, BW DM 602.5 S3, 4.1
      • Netzteil:
      • Corsair HX650
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate SP1
      • Notebook:
      • Dell D630, Thinkpad Edge 330
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix FX-35
      • Handy:
      • HTC One M7

    Standard

    Jetzt hätte ich nur noch gerne einen Test zwischen primär WD TV Live und diesem, wobei mich andere Player natürlich auch brennend interessieren. Der Markt dafür scheint ja mittlerweile auch vorhanden zu sein.

    Den Test in einer der letzten c\'t kenne ich natürlich, hat mich aber leider nicht wirklich weitergebracht auf der Suche nach dem für mich am geeignesten Gerät.

  4. #3
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    28.10.2004
    Beiträge
    5.106


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock X99 Extreme 6/3.1
      • CPU:
      • [email protected]
      • Systemname:
      • stk ruling supreme
      • Kühlung:
      • True Spirit 140
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5 white
      • RAM:
      • 64GB: 2xGSkill F4-3200C16D-32G
      • Grafik:
      • Sapphire Radeon HD 5750 1GB
      • Storage:
      • Asus Strix 970
      • Monitor:
      • Dell U2412M
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7590
      • Netzteil:
      • Corsair HX520
      • Betriebssystem:
      • Win10-64
      • Sonstiges:
      • 10GbE
      • Handy:
      • OnePlus 3T

    Standard

    wobei man die "Tests" ja auch den Hasen geben kann. Ist nicht mehr als eine Aneinanderreihung der aufgedruckten Features, ggfs. noch ein kurzer Funktionscheck gepaart mit ein paar Verbrauchswerten. Z.B. auf die hundsmiserable SD-Qualität bedingt durch den lausigen Upscaler geht niemand ein, dazu der feinste Flagreader vor dem Herrn. Für einen Praxistest, der den Namen auch verdient, müsste viel mehr Zeit aufgewendet und wesentlich mehr Details getestet werden, die letztendlich entscheidend sind, wenn mehrere Geräte zur Auswahl stehen oder gar jemand seinen HTPC deshalb in Rente schicken möchte ...
    Desktop: [email protected], Extr.6/3.1, TrueSp.140, [email protected], Strix970, 830/256, MX100/512, TR150/960, 5TB, U2412M, W10p
    Fun-PC: [email protected], Z77A-G43, eXtreme 120 Ultra, 16GB-1600 RipJaws, Crucial MX200/500GB, VP930, Win 7-64
    HTPC: Intel G4600, H270M Mortar, Arctic Freezer 11 LP, G.Skill 8GB, Trion150/960GB, BH16NS55,
    MS-Tech MC-1200, picoPSU 120W, 2x WD40EZRX, 2x WD60EZRZ, Win10p

    .:. - stk ruling supreme - .:.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •