Seite 1 von 17 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 409
  1. #1
    Banned
    Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    3.508


    Lightbulb Amazon Fire TV Box/Stick

    Amazon Fire TV Box/Stick

    Stick mit RC (inkl. Spracheingabe): Fire TV Stick 4K mit Alexa-Sprachfernbedienung ca. 60
    Box mit RC (inkl. Spracheingabe): Fire TV (Anhänger) 4K mit Alexa-Sprachfernbedienung ca. 80
    Optionen:
    Ethernetadapter: Amazon Ethernetadapter für Fire TV und Fire TV Stick ca. 15
    Gamecontroller: Fire-Gamecontroller ca. 40€
    ab ca. 60

    Bemerkungen: Device and Platform Specifications, Sideload Fire TV, XDA-Forum, FireStarter,
    Kodi: Forum Fire TV Stick 4k
    Geändert von omnium (06.11.18 um 18:21 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. Die folgenden 2 User sagten Danke an omnium für diesen nützlichen Post:

    Peacy Stein (31.08.15), steamOS (28.04.15)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Flottillenadmiral Avatar von Domii666
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Lauingen an der Donau
    Beiträge
    5.220


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Server/SSD's
      • Monitor:
      • 3x LG22WTQSF
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Notebook:
      • Lenovo T440p i7 4710mq, 16GB Ram, 500GB SSD, FHD, FPR, 9cell, WWAN, WLAN AC
      • Photoequipment:
      • Sony a580 + diverse Flaschenböden
      • Handy:
      • Iphone

    Standard

    Hab auch 2 bestellt

  5. #3
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    11.667


    Standard

    Hab mir auch ein bestellt.
    Hätte gerne zwei aber geht ja nur einer für den prime preis

  6. #4
    Flottillenadmiral Avatar von Domii666
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Lauingen an der Donau
    Beiträge
    5.220


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Server/SSD's
      • Monitor:
      • 3x LG22WTQSF
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Notebook:
      • Lenovo T440p i7 4710mq, 16GB Ram, 500GB SSD, FHD, FPR, 9cell, WWAN, WLAN AC
      • Photoequipment:
      • Sony a580 + diverse Flaschenböden
      • Handy:
      • Iphone

    Standard

    Brauchst halt mehrere Accounts

  7. #5
    Admiral Avatar von Gubb3L
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    8.781


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350M Mortar
      • CPU:
      • r5 1600 @ 3,8Ghz
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Caselabs S5
      • RAM:
      • TridentZ DDR4-3200 CL14
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • SSD zu viel SSD
      • Sound:
      • Essence STX / DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • bequiet E9 480Watt CM
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64bit / Win 10 64bit
      • Notebook:
      • Macbook Pro Retina Early 2015
      • Handy:
      • OnePlus Two

    Standard

    Eben. Hab einen über mich und einen über nen Kollegen bestellt. Mal sehen wer die jetzt kriegt. Hab eigentlich schon den FireTV aber gibt ja noch Vater, Mutter und Freunde die sowas gebrauchen können.

  8. #6
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    11.667


    Standard

    ja ich weiß aber alle die ich kenn die Prime haben haben sich selber ein bestellt

  9. #7
    Admiral Avatar von Pirate85
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Sachsen, Naunhof b. Leipzig
    Beiträge
    17.979


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Fatal1ty AB350 Gaming-ITX/ac
      • CPU:
      • RyZen R5 2600
      • Systemname:
      • System 2k17
      • Kühlung:
      • Noctua NH-L9a AM4 +Fanduct
      • Gehäuse:
      • DAN A4 v1 #981
      • RAM:
      • 16Gb G.Skill 2933 CL14
      • Grafik:
      • RX 480 8Gb Referenz
      • Storage:
      • 2Tb M.2 960 Pro, 4Tb SATA 850 Evo
      • Monitor:
      • BenQ ZOWIE XL2730 1440p
      • Netzwerk:
      • Intel WiFi
      • Sound:
      • Sennheiser GSX 1000 + Game One, Edifier R1280BT
      • Netzteil:
      • Corsair SF600
      • Betriebssystem:
      • Windoof 10, Ubuntu
      • Sonstiges:
      • Alles Angaben ohne Gewähr
      • Notebook:
      • MSI GE63VR 7RE Raider
      • Handy:
      • Lenovo Moto G5s

    Standard

    Hm... Ich bleibe bei meiner FireTV Box


    Wobei... Ins Schlafzimmer nen Monitor an die Decke hängen und so nen Stick in den Hdmi Port...



    Gesendet von Unterwegs
    Verkaufe: atm nix

  10. #8
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    11.667


    Standard

    Die hab ich auch und bin super zufrieden aber der stick ist ein wenig spielerei für mich.
    Will wissen wie Kodi darauf so läuft und auch die Emulatoren.

  11. #9
    Flottillenadmiral Avatar von Domii666
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Lauingen an der Donau
    Beiträge
    5.220


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Server/SSD's
      • Monitor:
      • 3x LG22WTQSF
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Notebook:
      • Lenovo T440p i7 4710mq, 16GB Ram, 500GB SSD, FHD, FPR, 9cell, WWAN, WLAN AC
      • Photoequipment:
      • Sony a580 + diverse Flaschenböden
      • Handy:
      • Iphone

    Standard

    Ich hab auch nen fire TV aber für die Eltern + Bruder oder im Hotelzimmer vllt ganz interessant und für das Geld ist nicht s kaputt.

  12. #10
    Admiral Avatar von joinski
    Registriert seit
    15.12.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.164


    • Systeminfo
      • Kühlung:
      • Scythe Orochi (passiv)
      • Monitor:
      • Benq XL2720T 120Hz
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Prof 64bit
      • Notebook:
      • Fujitsu Lifebook S761
      • Handy:
      • iPhone 5S

    Standard

    Kann man mehrere PS3 oder PS4 Controller über Bluetooth mit dem Fire TV Stick verbinden und dann z.B. Mario Kart 64 damit zu viert zocken?
    @HardwareFreaky
    Könntest du das mal testen?

    Wenn das flüssig läuft, dann wäre das eine Alternative zum Raspberry Pi (2)

  13. #11
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    11.667


    Standard

    Hab zufällig zwei ps3 controller hier und teste das mal aber ich glaube ohne root geht das nicht.

    Edit:
    Wie ich schon Vermutet habe PS3 Controller gehen nur mit Root.
    Aber mit Xbox Controller und das Wlan PC Modul gehen 4 Controller.
    Geändert von HardwareFreaky (27.03.15 um 12:42 Uhr)

  14. #12
    Admiral Avatar von joinski
    Registriert seit
    15.12.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.164


    • Systeminfo
      • Kühlung:
      • Scythe Orochi (passiv)
      • Monitor:
      • Benq XL2720T 120Hz
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Prof 64bit
      • Notebook:
      • Fujitsu Lifebook S761
      • Handy:
      • iPhone 5S

    Standard

    Wie ist denn so die Performance bei N64 und PSX Emulatoren? Vor allem würd mich interessieren, ob man Mario Kart 64 zu viert (Battle-Modus) problemlos und flüssig zocken kann.
    Und wie aufwändig ist die Einrichtung von dem Ganzen? Einfach nur Emulatoren aus dem PlayStore installieren und fertig? Wo kommen die Roms hin? Müssen die Gamepads noch konfiguriert werden oder ist das Ganze schon vorkonfiguriert?
    Wenn das alles einfacher einzurichten und mit weniger Aufwand verbunden ist, als mit RetroPi/recalBox/EmulationStation etc. aufm Raspberry Pi, dann würde ich mir glaube ich auch so einen Stick holen.
    Am besten wäre es, wenn man PS4 Controller wireless über Bluetooth verwenden könnte. Finde das digitale Steuerkreuz vom Xbox360 Pad nämlich richtig schlecht.

    Achja, ist das Rooten vom FireTV Stick derzeit eigentlich möglich?
    Edit: Ok, es gibt die Möglichkeit eines Hardware-Roots (weitere Infos dazu hier). Dafür fehlt mir leider das entsprechende Werkzeug und wenn ich ehrlich bin, traue ich mir das auch nicht wirklich zu.

  15. #13
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    11.667


    Standard

    Ich hab es mit meiner Fire TV Box Probiert und nur zu zweit das lief einwandfrei.
    Wie es beim Stick aussieht kann ich dir NOCH nicht sagen Werde es aber natürlich testen sobald ich mein habe.

    Die Emus Laufen sehr fix mit RetroArch allerdings muss du Feineinstellung bei der Tastenbelegung vor nehmen.
    Ich Kopier die Spiele auch mit Kodi der hat schon ein Dateimanager und holt sich die dann von mein Server.
    Kannst natürlich aber auch fast jeden Android Dateimanager nehmen.

    ich Werde mich wohl demnächst mal daran machen meine FireTV Box zu rooten da mich der kleine Interne Speicher nervt.
    Wo ich auch zum Problem des FireTV Sticks komme. Hier hast du keine USB Anschlüsse um den Speicher nach einen Root zu erweitern.

    edit: oder ist evtl. der Stromanschluss auch ein normaler USB Anschluss.
    Dann könnte man sich da ja was Basteln.
    Geändert von HardwareFreaky (28.03.15 um 12:57 Uhr)

  16. #14
    Flottillenadmiral Avatar von Domii666
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Lauingen an der Donau
    Beiträge
    5.220


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Server/SSD's
      • Monitor:
      • 3x LG22WTQSF
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Notebook:
      • Lenovo T440p i7 4710mq, 16GB Ram, 500GB SSD, FHD, FPR, 9cell, WWAN, WLAN AC
      • Photoequipment:
      • Sony a580 + diverse Flaschenböden
      • Handy:
      • Iphone

    Standard

    Meiner ist heute angekommen. Leider Check er nicht das er am Netzteil hängt?

  17. #15
    Flottillenadmiral Avatar von Zero2Cool
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Landkreis Mainz-Bingen
    Beiträge
    5.442


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Synology DS415+ mit 4x3TB
      • Netzwerk:
      • Asus RT-AC87U
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 6000, 16-70/4, 35/1.8, 50/1.8,

    Standard

    Habe meinen FireTV Stick heute auch bekommen. Wird er nur über einen normalen USB-Anschluss vom z.B. TV-Gerät mit Strom versorgt bekommt man eine Meldung das man ihn über das mitgelieferte Netzteil anschließen soll.

    Ich habe auch eben schon mal Kodi 14.2 installiert und mich dann gewundert warum er in Kodi anzeigt das der Stick nur 512mb RAM hat. Beim FireTV mit Kodi 13.2 werden 2GB angezeigt.
    Kann das jemand bestätigen? Aktuell bin ich von der Leistung auch etwas enttäuscht, das normale Menü wirkt schon deutlich langsamer als beim normalen FireTV.

    EDIT: anscheinend hat der Stick 512MB fürs System und 512MB Videospeicher. Möglich das Kodi 13.2 und 14.2 das unterschiedlich anzeigen.
    Geändert von Zero2Cool (13.04.15 um 21:57 Uhr)
    MacBookPro 15" Retina (Early 2013) | i7-3740QM 2,7 GHz | 16 GB RAM | 512GB SSD
    Gigabyte Z170X Gaming 7 | Intel i5-6600k 3.5GHz | Palit GTX 1070 Super Jetstream | 2x 8GB 2666MHz HyperX FURY | 2x 500GB SSD
    Synology DS415+ | mein Blog

  18. #16
    Flottillenadmiral Avatar von Domii666
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Lauingen an der Donau
    Beiträge
    5.220


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Server/SSD's
      • Monitor:
      • 3x LG22WTQSF
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Notebook:
      • Lenovo T440p i7 4710mq, 16GB Ram, 500GB SSD, FHD, FPR, 9cell, WWAN, WLAN AC
      • Photoequipment:
      • Sony a580 + diverse Flaschenböden
      • Handy:
      • Iphone

    Standard

    ich hab ihn ja am Netzteil drum wundert es mich, Geschwindigkeit find ich ok, nicht wie der TV aber ausreichend.

  19. #17
    Fregattenkapitän Avatar von BeamWalker
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    2.737


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • MacMini :: Amalthea
      • Storage:
      • Synology DS216Play 4TB
      • Sound:
      • tc electronic Desktop Konnekt 6
      • Betriebssystem:
      • macOS
      • Notebook:
      • Macbook Pro :: Icarus
      • Photoequipment:
      • Nikon D600
      • Handy:
      • iPhone :: Ilias

    Standard

    Habe heute meinen mal angeschlossen, Geschwindigkeit haut mich nicht vom Stuhl muss ich sagen. Der AppleTV (einziger Vergleich den ich habe) wirkt flotter. War auch etwas geschockt dass die Plex App nochmal fast 5 Euro kosten soll. Ich hatte in meinem jugendlichen Leichtsinn erwartet die wäre dabei. Naja mal sehen.

    Mac Mini :: Amalthea | Macbook Pro :: Icarus | iPhone :: Ilias
    TV/HiFi :: Samsung PS51D550 | X-Box 360 Slim | Panasonic DMP-BDT 110 :: Filmliste | Canton AV/Plus 5.0
    Audio :: Technics SL 1210 MK2 | Technics RP DJ-1210
    Foto :: Nikon D600 | Tok 19-35 : Nik 28-80G : 50 1.8G : Tmrn 70-300 VC :: Flickr :: Instagram

  20. #18
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    DD
    Beiträge
    1.776


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI P67A-C45 (B3)
      • CPU:
      • Intel Core i5-2500 3,3GHz
      • Systemname:
      • Arbeits-PC
      • Kühlung:
      • WaKü Alphacool
      • Gehäuse:
      • Cooler Master ATCS 840 silber
      • RAM:
      • GEIL, 8GB, 666MHz, 9-9-9-24-1
      • Grafik:
      • HD6870
      • Storage:
      • zu viel :o)
      • Monitor:
      • Acer X233H
      • Netzwerk:
      • FBF 7270/7141/Classic WLan
      • Sound:
      • Creative X-Fi eXtreme Music
      • Netzteil:
      • Enermax
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64
      • Sonstiges:
      • siehe Signatur
      • Notebook:
      • HP 6715s , Lenovo G560
      • Photoequipment:
      • Canon G7
      • Handy:
      • HTC TD2 und SE K850i

    Standard

    Wenn du weist, wie Kodi installiert wird, bekommste auch die Plex-App aus dem Google Play drauf, die ist kostenlos.
    Nutze beim FireTV Stick die USB-Stromversorgung vom LG TV (LM-Serie 2012), funktioniert absolut problemlos.
    Auch ich habe das Gefühl, das der Stick im Vergleich zur Box nicht ganz so flott ist, aber das ist extrem minimal.
    Gruß Robert

  21. #19
    Flottillenadmiral Avatar von Zero2Cool
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Landkreis Mainz-Bingen
    Beiträge
    5.442


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Synology DS415+ mit 4x3TB
      • Netzwerk:
      • Asus RT-AC87U
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 6000, 16-70/4, 35/1.8, 50/1.8,

    Standard

    Der Stick hat einen Dualcore mit 1GHz, die FireTV Box einen Quadcore mit 1,7GHz. Das alleine ist schon mal nen großer Unterschied. Dann hat der FireTV Stick insgesamt 1GB RAM, wovon 512MB fürs System und 512MB für die GPU sind. Die FireTV Box hat 2GB, aber einen eigenen GPU-Chip. Auch wenn die FireTV Box CPU sich dem RAM mit der GPU teilen muss, ist die GPU-Leistung wohl trotzdem deutlich höher als beim Stick.

    Wenn der Stick erstmal nen bissle gelaufen ist und gecached hat wirkt er flotter, aber zur Box ist schon noch ein deutlicher Unterschied. In Kodi selber empfinde ich den Unterschied nicht ganz so stark.


    @BeamWalker:
    Hättest ja auch einfach vorher mal wegen Plex nachschauen können ;-) Oder gehst du in deinem jugendlichen Leichtsinn davon aus das alle Dienste womit Amazon wirbt kostenlos dabei sind? z.B. Netflix ;-)
    Geändert von Zero2Cool (14.04.15 um 17:21 Uhr)
    MacBookPro 15" Retina (Early 2013) | i7-3740QM 2,7 GHz | 16 GB RAM | 512GB SSD
    Gigabyte Z170X Gaming 7 | Intel i5-6600k 3.5GHz | Palit GTX 1070 Super Jetstream | 2x 8GB 2666MHz HyperX FURY | 2x 500GB SSD
    Synology DS415+ | mein Blog

  22. #20
    Flottillenadmiral Avatar von Domii666
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Lauingen an der Donau
    Beiträge
    5.220


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Server/SSD's
      • Monitor:
      • 3x LG22WTQSF
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Notebook:
      • Lenovo T440p i7 4710mq, 16GB Ram, 500GB SSD, FHD, FPR, 9cell, WWAN, WLAN AC
      • Photoequipment:
      • Sony a580 + diverse Flaschenböden
      • Handy:
      • Iphone

    Standard

    Plex ist mit Plexabo dabei.

  23. #21
    Flottillenadmiral Avatar von Zero2Cool
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Landkreis Mainz-Bingen
    Beiträge
    5.442


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Synology DS415+ mit 4x3TB
      • Netzwerk:
      • Asus RT-AC87U
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 6000, 16-70/4, 35/1.8, 50/1.8,

    Standard

    Die Amazon App für Plex ist kostenlos für Plex-Abonnenten? Wie prüft das Amazon?
    MacBookPro 15" Retina (Early 2013) | i7-3740QM 2,7 GHz | 16 GB RAM | 512GB SSD
    Gigabyte Z170X Gaming 7 | Intel i5-6600k 3.5GHz | Palit GTX 1070 Super Jetstream | 2x 8GB 2666MHz HyperX FURY | 2x 500GB SSD
    Synology DS415+ | mein Blog

  24. #22
    f2
    f2 ist offline
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    06.05.2012
    Beiträge
    259


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P8Z77-V
      • CPU:
      • Intel Core i5-3570K
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4
      • RAM:
      • Kingston HyperX LoVo 8GB L1600
      • Grafik:
      • ASUS HD7950-DC2T-3GD5-V2
      • Storage:
      • Samsung 830 + Crucial MX100
      • Monitor:
      • BenQ BL2411
      • Sound:
      • beyerdynamic DT 990 Pro / Xonar U7
      • Netzteil:
      • bequiet! Straight Power E9-480
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 HP
      • Sonstiges:
      • Corsair K70; Zowie AM
      • Notebook:
      • XPS 13
      • Handy:
      • Nexus 6

    Standard

    Unterstützt der Stick doch kein Google Cast? Unter Android wird er mir scheinbar nur in der Netflix App als Abspielgerät angezeigt, in YouTube usw taucht er nicht auf.

  25. #23
    Flottillenadmiral Avatar von Zero2Cool
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Landkreis Mainz-Bingen
    Beiträge
    5.442


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Synology DS415+ mit 4x3TB
      • Netzwerk:
      • Asus RT-AC87U
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 6000, 16-70/4, 35/1.8, 50/1.8,

    Standard

    Wer hat denn gesagt das er das kann? Mir ist aktuell nur die Netflix App bekannt die den FireTV (Stick) erkennt.
    MacBookPro 15" Retina (Early 2013) | i7-3740QM 2,7 GHz | 16 GB RAM | 512GB SSD
    Gigabyte Z170X Gaming 7 | Intel i5-6600k 3.5GHz | Palit GTX 1070 Super Jetstream | 2x 8GB 2666MHz HyperX FURY | 2x 500GB SSD
    Synology DS415+ | mein Blog

  26. #24
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    DD
    Beiträge
    1.776


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI P67A-C45 (B3)
      • CPU:
      • Intel Core i5-2500 3,3GHz
      • Systemname:
      • Arbeits-PC
      • Kühlung:
      • WaKü Alphacool
      • Gehäuse:
      • Cooler Master ATCS 840 silber
      • RAM:
      • GEIL, 8GB, 666MHz, 9-9-9-24-1
      • Grafik:
      • HD6870
      • Storage:
      • zu viel :o)
      • Monitor:
      • Acer X233H
      • Netzwerk:
      • FBF 7270/7141/Classic WLan
      • Sound:
      • Creative X-Fi eXtreme Music
      • Netzteil:
      • Enermax
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64
      • Sonstiges:
      • siehe Signatur
      • Notebook:
      • HP 6715s , Lenovo G560
      • Photoequipment:
      • Canon G7
      • Handy:
      • HTC TD2 und SE K850i

    Standard

    Zitat Zitat von f2 Beitrag anzeigen
    Unterstützt der Stick doch kein Google Cast? Unter Android wird er mir scheinbar nur in der Netflix App als Abspielgerät angezeigt, in YouTube usw taucht er nicht auf.
    Für Youtube mußt du die App "YouPlayer for YouTube" auf dem FireTV installieren und mit deinem Account koppeln, dann kannst dann drauf zugreifen.

    Und für "Screen Mirroring" mußt auf dem FireTV den Home Button so lange gedrückt halten bis
    das Menü kommt mit "Display duplizieren".

    Beides hat mit meinem Samsung S5 und Tab3 problemlos funktioniert.

    Seit neuer Firmware ist auf Box und Stick alles gleich.

    Ist nicht schwer.
    Geändert von RobertDD (14.04.15 um 21:45 Uhr)
    Gruß Robert

  27. #25
    Vizeadmiral Avatar von Narbennarr
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    7.454


    Standard

    Mein Stick kommt erst am 28. , aber eigentlich egal hab den eh nur just foo fun bestellt weil ich n SmartTV hab (auch wenn der softwaremäßig grütze ist)
    i7 5820k stock @ Dark Rock 4| ASUS X99 Strix | Gainward 1070 Phoenix GS | 4x 4GB Corsair Vengance 2133Mhz | Define S2 | BeQuiet Dark Power Pro 11 650W | 2x Samsung EVO 850 500GB

Seite 1 von 17 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •