Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von Redphil
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.168


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair V Formula
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja CU
      • Gehäuse:
      • SilverStone Fortress FT05
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Gigabyte GeForce GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4
      • Monitor:
      • Benq XL2410
      • Sound:
      • Logitech Z-680
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Technical Preview
      • Notebook:
      • Sony Vaio Pro 13
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix G6

    Standard Vengeance K70 - weitere mechanische Tastatur von Corsair

    corsairUnter dem Vengeance-Label bietet Corsair auch Eingabegeräte an. Bisher gibt es mit K60 und K90 zwei mechanische Vengeance-Tastaturen. Der Nachfolger der K90 wurde mit der Vengeance K95 bereits zur CES präsentiert. Eine neue Produktseite verrät jetzt eine weitere Corsairtastatur: Die Vengeance K70.


    Die Vengeance K70 ist eine Gamer-Tastatur mit mechanischen Tasten. Corsair vertraut wieder den besonders leichtgängigen Cherry MX Red. Bis zu 20 Tasteneingaben können dabei gleichzeitig erfasst werden. Auch beim Gehäuse...

    ... weiterlesen

    Make no mistake about it- the Raptor WD740GD is the drive for power users, period.
    www.storagereview.com 2004

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberbootsmann Avatar von Fieser Fettsack
    Registriert seit
    27.04.2012
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    853


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • i7 8700K @ Wasser
      • Kühlung:
      • HK3.0,EK-Vector,360+280 Radi
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A77 Schwarz
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4-3000 Kit
      • Grafik:
      • Asus RTX 2080 ti @ Wasser
      • Storage:
      • Samsung 870 EVO M.2 500GB
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HU/19'er BenQ
      • Netzwerk:
      • FB 6490 Kabel / Asus RT-N56U
      • Sound:
      • ASUS Xonar U7; Beyerdynamic DT880 (600 Ohm)
      • Netzteil:
      • DARK POWER PRO 11 650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Qpad MK85, Mionix NAOS 8200
      • Notebook:
      • Dell Latitude e6520
      • Photoequipment:
      • EOS D500
      • Handy:
      • Huawei P20

    Standard

    Na hoffentlich sind jetzt alle Tasten mechanisch.

  4. #3
    Stabsgefreiter Avatar von JaniC
    Registriert seit
    04.08.2005
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    334


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z370 Extreme 4
      • CPU:
      • i5-8600K - 5000Mhz
      • Systemname:
      • HAMMERDOWN Mark II
      • Kühlung:
      • Brocken 2 mit Noctua A12x25
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R4
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Flare X 3200 14
      • Grafik:
      • MSI RTX 2080 Gaming X Trio
      • Storage:
      • Samsung Evo 500GB, Crucial 250 + 120 GB
      • Monitor:
      • Dell S2417DG 1440p 144hz G-Sync
      • Sound:
      • Realtek ALC1220 (OnBoard)
      • Netzteil:
      • bequiet E11 StraightPower 550W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64bit
      • Sonstiges:
      • Zowie FK1, G610 MX Red, G25
      • Photoequipment:
      • Pentax K-5
      • Handy:
      • Pocophone F1

    Standard

    corsair-vengeance-k705-500x321.jpg

    Ob ich das mit dem W so gut finde? Naja. Erstmal Tests abwarten. Grundsätzlich finde ich diese Idee der völlig freistehenden Tasten sehr gut.
    [email protected] / MSI RTX 2080 Gaming X Trio / ASRock Z370 Extreme4 / 16GB G.Skill Flare X 3200 14-14-14-34 / Dell S2417DG

    [ These violent delights have violent ends ]

  5. #4
    Kapitän zur See Avatar von gh0st76
    Registriert seit
    29.07.2009
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.485


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte AX370-Gaming-K5
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Alphacool Eisbaer 280
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • 16 Gig Corsair Vengeance LPX
      • Grafik:
      • Gigabyte RX580 8 Gig
      • Storage:
      • Crucial MX500 M.2 SSD 500 Gig, MX500 SSD 1TB
      • Monitor:
      • Benq Zowie XL2430
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Tastaur: Déck 82er, KBC Pok3r. Maus: Benq Zowie EC2-B

    Standard

    Wenn ich freistehende Tasten will, dann schraub ich einfach das Gehäuse ab. Da hab ich dann auch Platemounted Switches. So gesehen spart Corsair nur das Gehäuse ein.

  6. #5
    Vizeadmiral Avatar von JackA$$
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    6.924


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M-Pro3
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1245 V3
      • Systemname:
      • Schnäuzelchen
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V21
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • 1x 240GB, 1x 480GB SSD
      • Monitor:
      • 27 Zoll Lenovo Y27G
      • Netzwerk:
      • D-Lan
      • Sound:
      • Avinity AHP-967, Omnitronic SHP-600
      • Netzteil:
      • Thermaltake Smart SE 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit
      • Notebook:
      • Medion Akoya E7420
      • Photoequipment:
      • Fujifilm X-A2
      • Handy:
      • Doogee Y6

    Standard

    Diesmal find ichs klasse, was Corsair mit der K70 abliefert. Diesmal Vollmechanisch, MX Red, Alu Gehäuse, frei programmierbare Beleuchtung und Standard Layout.
    nen Shooter auf Konsole ist wie ne Herz OP in Boxhandschuhen !!!
    Diablo 3 Profil / GTA V - Nookbart
    Microsoft Sidewinder X4 LED Mod
    Keysonic KSK-6001 UELX LED Mod

  7. #6
    Vizeadmiral Avatar von doublesnake99
    Registriert seit
    18.05.2010
    Ort
    Kreis Unna
    Beiträge
    7.007


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M Pro4
      • CPU:
      • Intel Xeon 1230v3
      • Systemname:
      • Game-PC
      • Kühlung:
      • BeQuiet! Dark Rock C1
      • Gehäuse:
      • Bitfenix Colossus red
      • RAM:
      • 4x4 GB G.Skill 1333er
      • Grafik:
      • Shappire HD 5870 @ EKL Peter
      • Storage:
      • 500GB Samsung SSD + 20TB NAS
      • Monitor:
      • 3x HP w2408c (in Hochglanz)
      • Netzwerk:
      • 120k Unitymedia
      • Sound:
      • Daili Ikon 6 MK2 an einem SR7007
      • Netzteil:
      • Seasonic Fanless 460w
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1
      • Sonstiges:
      • 55"LED 4K , Logitech Master @ Steelseries 9HD, MX Brown
      • Notebook:
      • Dell Vostro 3350 @ 10h+Akku
      • Photoequipment:
      • coming soon
      • Handy:
      • Backberry Passport -> Priv

    Standard

    Ich freu mich auf den Test :)

  8. #7
    Oberbootsmann Avatar von Splater
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Franken
    Beiträge
    983


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700
      • Grafik:
      • RX 480 GTR Black Edition
      • Storage:
      • 840 Pro 256gb + 850 Evo 500gb
      • Sound:
      • Asus ROG Xonar Phoebus
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Photoequipment:
      • Alpha 7 II
      • Handy:
      • Huawei P9

    Standard

    Bin ja immer noch der Ansicht, dass "Gaming Tastaturen" überbewertet sind und den "Skill" nicht steigern. Gut aussehen tun sie deshalb aber trotzdem, zumindest einige.

  9. #8
    Korvettenkapitän Avatar von razorB
    Registriert seit
    02.10.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    2.336


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99S SLI Krait
      • CPU:
      • Core i7 5820K
      • Kühlung:
      • Phanteks PH-TC14PE White
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-V1010B
      • RAM:
      • 16351MB DDR 4 PC2666
      • Grafik:
      • MSI GTX 1080 Ti Lightning
      • Storage:
      • Samsung SSD 830/840 Pro, Crucial MX100
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG278Q
      • Netzwerk:
      • NAS: i3-2120T, 4x1TB
      • Sound:
      • Creative SB X-Fi
      • Netzteil:
      • Seasonic Snow White 1050W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Nokia Lumia 930

    Standard

    Also mir gefällt die neue Corsair K70 ebenfalls ausgesprochen gut....

  10. #9
    Obergefreiter
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    112


    Standard

    Werde meine K90 bei ebay verscherbeln und mir die K70 holen.

    Rotes LED mit Schwarzem Alu. Absolut Porno. Fehlt nur noch ne m65 mit rotem LED bzw keinem blend LED

  11. #10
    Bootsmann Avatar von sabrehawk2
    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    677


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ALIENWARE 17 R3 Lieferdatum 28.12.2015
      • CPU:
      • SKYLAKE 6700HQ
      • Systemname:
      • Polytox
      • Kühlung:
      • Laptop Aircooled
      • Gehäuse:
      • ALIENWARE 17
      • RAM:
      • 2133 DDR4 16 GB
      • Grafik:
      • Nvidia 980 GTX M 8 GB
      • Storage:
      • 256GB PCIe SSD (Boot) + 1TB 7200RPM SATA 6Gb/s
      • Monitor:
      • ALIENWARE UHD 17" 4K
      • Netzwerk:
      • Killer 1535 802.11ac 2x2 WiFi
      • Sound:
      • Creative Core 3D EX
      • Betriebssystem:
      • W10 X64
      • Sonstiges:
      • USB 3.1
      • Notebook:
      • Alter Notebook bis 28.12.2015 , Medion Erazer 680 GTX M

    Standard

    Was ist denn an dem freistehendem Aufbau so toll? Ergonomie? Optik? Ok Tasten lassen sich
    einfacher wechseln...(und lösen sich evtl auch unfreiwillig schneller vom mount?)

    Bei meiner TTE MEcha sind mir die Abstände zwischen den Tasten auch schon fast zu gross...
    die kleine hat aber auch nur die Hälfte von der hier gekostet.

  12. #11
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    231


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA Z87 UD5H
      • CPU:
      • i7 4790 non K
      • Kühlung:
      • Luft--viel Luft
      • Gehäuse:
      • NZXT Panzerbox
      • RAM:
      • Cucial 1600er DDR3 32GB
      • Grafik:
      • Galax Nvidia GTX 970 EXOC
      • Storage:
      • 128 Sandisk SSD + 2TB WD Black
      • Monitor:
      • HP i27z
      • Netzwerk:
      • Intel 1Gbt CS NIC Onboard
      • Sound:
      • BD DT990 PRO, Fiio E10K,SMSL Q5PRO, Quinto 510
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Pwr10 600W
      • Betriebssystem:
      • Win7 Pro 64
      • Sonstiges:
      • [email protected] 12 SE
      • Handy:
      • NOKIA LUMIA 930

    Standard

    Zitat Zitat von sabrehawk2 Beitrag anzeigen
    Was ist denn an dem freistehendem Aufbau so toll? Ergonomie? Optik? Ok Tasten lassen sich
    einfacher wechseln...(und lösen sich evtl auch unfreiwillig schneller vom mount?)
    Man kann die Tasta mit nem Pinsel reinigen, und hat nicht wild vor sich hin gammelnde Chipsreste drin.

    Aber Obacht: Bierfest ist die auch noch nicht
    In keiner Weise kann man Nichts steigern...

  13. #12
    Leutnant zur See Avatar von zed187
    Registriert seit
    16.11.2006
    Beiträge
    1.240


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Sabertooth x58
      • CPU:
      • i7 930
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • 16GB DDR3
      • Grafik:
      • Gainward GTX 560 TI Phantom
      • Storage:
      • WD6400AAKS 640GB//WD10EADS 1TB//Barracuda 500GB
      • Monitor:
      • NEC 20WGX2 Pro 20,1'' // LG L227WTP 22'' // 40"
      • Netzwerk:
      • DSL 100mbit
      • Sound:
      • DT990 Ed. @ X-Fi Titanium
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 64 Bit
      • Notebook:
      • eee 901
      • Handy:
      • Nokia Lumia 925

    Standard

    Sehr nice und ein extra Set Standard Keycaps als Ersatz für diesen gebogenen Gamer Schwachsinn soll auch dabei sein. Das wird meine Zweit-Tastatur werden.

    // Danke für den Artikel, habe gerade die Corsair Vengeance K60 gefunden, welche einfach ohne Backlight und ohne komplette Handballenauflage daher kommt. Ich überlege ob mir das ausreicht

    // gekauft für 56€ bei Amazon und kostenlosem Versand (Angegeben mit "Wie neu"). Bin gespannt.

    // Achtung bei der K60 sind ESC-, F-Tasten und der Block über den Pfeiltasten NICHT mechanisch.
    Geändert von zed187 (03.04.13 um 15:21 Uhr)
    Interessengemeinschaft: Tiefkühlpizza die ungeahnte Faszination

    Spoiler: Anzeigen

  14. #13
    Korvettenkapitän Avatar von bendor
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    2.244


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z68 Extreme 4 Gen 3
      • CPU:
      • Intel i7 2700k
      • Kühlung:
      • be quiet! Dark Rock Pro C1
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 780T white
      • RAM:
      • 16GB Mushkin DDR3
      • Grafik:
      • EVGA GTX1070 FTW
      • Storage:
      • 8TB HDD + 2TB SSD
      • Monitor:
      • ASUS PG279Q
      • Sound:
      • Arcus TS-100 @ TP PA-3 | AHP-967 @ TP DX3 Pro
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro11
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • G610 | G403 | MM300 extended
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300, Panasonic DMC TZ81
      • Handy:
      • Redmi Note 6 Pro 4/64

    Standard

    Zitat Zitat von zed187 Beitrag anzeigen
    // Achtung bei der K60 sind ESC-, F-Tasten und der Block über den Pfeiltasten NICHT mechanisch.
    Mit ein wenig Recherche hättest du das auch schon vor dem Kauf mitbekommen. die K70 wird die erste vollwertige Mecha



    ¯\_(ツ)_/¯




  15. #14
    Leutnant zur See Avatar von zed187
    Registriert seit
    16.11.2006
    Beiträge
    1.240


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Sabertooth x58
      • CPU:
      • i7 930
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • 16GB DDR3
      • Grafik:
      • Gainward GTX 560 TI Phantom
      • Storage:
      • WD6400AAKS 640GB//WD10EADS 1TB//Barracuda 500GB
      • Monitor:
      • NEC 20WGX2 Pro 20,1'' // LG L227WTP 22'' // 40"
      • Netzwerk:
      • DSL 100mbit
      • Sound:
      • DT990 Ed. @ X-Fi Titanium
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 64 Bit
      • Notebook:
      • eee 901
      • Handy:
      • Nokia Lumia 925

    Standard

    Naja für den Preis nehme ich das in Kauf, da es zum Schreiben irrelevant ist.

    // ist heute angekommen und ich bin sehr zufrieden. Auch zum schreiben sind die Red Switch einfach super wenn man eine gewisse Zielgenauigkeit hat Hilfreich ist die Sperrtaste für die Win-Keys und auch der Lautstärkeregler ist hilfreich auch wenn ich eigentlich keinen Wert auf Multimediatasten lege.

    Der Unterschied zwischen den Rubberdomes und MX Switchen ist enorm, aber finde ich nicht störend, da ich Sie nur selten nutze.. mal F5 mal ESC mal F12 mal Ende oder Pos1 absolut kein Problem.

    Die Leertaste ist super, es gibt kein Pong wie bei meiner Filco, da ist der "Pong" der Leertaste ziemlich laut. Hier gibt es ein leichtes Klick als wenn hier ein Blue Switch drin wäre. Das Aluminium Case scheint diesen "Pong" Effekt komplett zu eliminieren.

    Also ich bin sehr zufrieden und freue mich auf der Arbeit endlich eine angenehme Tastatur nutzen zu dürfen.

    Habe nun K1 mit Black, Filco Majestouch-2 mit Brown und die Vengeance mit Red. Mögen tue ich alle auf ihre Art *g

    // Das mit der Leertaste wundert mich etwas, da der Klick nur zu hören ist wenn ich sie auf der linken Seite tippe... hab ma geschaut, da ist keine Metallstange sondern zwei kleine Halterungen links und rechts. Die linke scheint zu klicken die rechte macht nichts.
    Geändert von zed187 (05.04.13 um 21:28 Uhr)
    Interessengemeinschaft: Tiefkühlpizza die ungeahnte Faszination

    Spoiler: Anzeigen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •