Ergebnis 1 bis 24 von 24
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von Redphil
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.076


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair V Formula
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja CU
      • Gehäuse:
      • SilverStone Fortress FT05
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Gigabyte GeForce GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4
      • Monitor:
      • Benq XL2410
      • Sound:
      • Logitech Z-680
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Technical Preview
      • Notebook:
      • Sony Vaio Pro 13
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix G6

    Standard Tt eSPORTS stellt Gamer-Maus AZURUES vor

    thermaltake2Mit Tt eSPORTS hat Thermaltake ein eigenes Label für Gaming-Zubehör ins Leben gerufen. Jetzt hat das Unternehmen eine neue Maus vorgestellt, die "AZURUES".


    Laut Pressemitteilung soll diese Maus "a sure hit" sein. Allerdings sind ihre Spezifikationen recht unspektakulär. Ihr optischer Sensor bietet 1600 DPI Auflösung. Im Betrieb kann zwischen 400, 800 und den vollen 1600 DPI hin- und hergewechselt werden. Die schlicht designte, aber beleuchtete 3-Tasten-Maus verfügt über eine gummierte Oberfläche. An der Unterseite befinden sich entfernbare Gewichte, je nach Vorliebe...

    ... weiterlesen

    Make no mistake about it- the Raptor WD740GD is the drive for power users, period.
    www.storagereview.com 2004

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitänleutnant Avatar von analogwarrior
    Registriert seit
    05.03.2009
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    1.656


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus V extreme
      • CPU:
      • Inetl I7 3770K
      • Systemname:
      • xtreme digital madness
      • Kühlung:
      • WaterCool | Alphacool | AC
      • Gehäuse:
      • Phantek Enthoo Primo SE
      • RAM:
      • 16GB Corsair Dominator PL 2400
      • Grafik:
      • evga GTX980ti classified SLI
      • Storage:
      • Samsung 840 Pro SSD | Seagate Barracuda 7200.14
      • Monitor:
      • Asus PG278Q
      • Sound:
      • NAD T755 | Canton Ergo DC 5.1
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution 87+ 850W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 60D
      • Handy:
      • Samsung GT-i9505 android 5.01

    Standard

    3 Tasten sind für mich ein no-go, 5 Tasten sollten es schon sein - auch wenn es ein günstigeres Modell ist. Gerade wenn man bedenkt das es ja eine gamer-mouse sein soll.
    board: Asus Maximus V extreme | cpu: I7 3770K 4.8GHz | gpu: 2*EVGA GTX980ti Classified 6GB | ram: 2*8GB Corsair Dominator Platinum 2.4GHz 10-11-10-27 2T
    psu: Enermax Revo 87+ 850W | storage: 500GB Samsung 840 Pro SSD + 2*3TB Seagate Barrcuda 7200.14 HDD | TFT: ASUS Swift PG278Q
    dvd: Samsung SH-223F | Pumpe: AC AS XT ultra | Radiator: 2*AC Nexxxos Monsta 480 | Agb: AC Aqualis XT450 | Schlauch: Masterclear 19/13
    cpu: Watercool HK 5 Pro | gpu: EK GTX Classy | case: Phantek Enthoo Primo SE | fan: Enermax T.B. Silence PWM 12*120 & 4*140 | Wlp: Coollaboratory Liquid Pro

  4. #3
    UT2K4-Reservist Avatar von Userfriendly
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    251


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Fatal1ty P67 Professional
      • CPU:
      • i7 2600K @ stock
      • Kühlung:
      • Thermalright Archon
      • Gehäuse:
      • Silverstone Raven
      • RAM:
      • 2x8GB GEiL 1333 9-9-9-24
      • Grafik:
      • Inno3D GTX770 2GB
      • Storage:
      • SSD Samsung 850 Pr 256GB + WD Blk 1TB+3x WD Gr 2TB
      • Monitor:
      • NEC 24WMGX3
      • Sound:
      • Auzentech X-Fi Prelude
      • Netzteil:
      • Seasonic M12D 750
      • Betriebssystem:
      • Win7 Home 64Bit
      • Sonstiges:
      • Nexus 7
      • Photoequipment:
      • Nikon D300

    Standard

    Mit maximal 1600 dpi wahrscheinlich nur für Lowsenser interessant.
    Für meinereiner ist das Mäuschen nix.
    i7 2600K+Thermalright Archon | Asrock Fatal1ty P67 Professional | 2x8GB GEiL 1333 | Inno3D 770GTX | Auzentech Prelude 7.1 + Komplete Audio 6 | Seasonic M12D 750 | SSD Samsung 850 Pro + 2xWD Black + 3xWD Green | 2xDVD-RAM+1xBD-ROM | Silverstone Raven RV01 | Steelseries Merc Stealth + Steelseries Rival + Puretrak Talent | NEC 24WMGX3 | Tannoy Reveal 502 | Beyerdynamic MMX 300

  5. #4
    Kapitän zur See Avatar von gh0st76
    Registriert seit
    29.07.2009
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.480


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte AX370-Gaming-K5
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Alphacool Eisbaer 280
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • 16 Gig Corsair Vengeance LPX
      • Grafik:
      • Gigabyte RX580 8 Gig
      • Storage:
      • Crucial MX500 M.2 SSD 500 Gig, MX500 SSD 1TB
      • Monitor:
      • Benq Zowie XL2430
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Tastaur: Déck 82er, KBC Pok3r. Maus: Benq Zowie EC2-B

    Standard

    1600 CPI sind nur keine Lowsense. Eher 400 oder 800. Gibt viele die sich eine einfache 3 - Tasten Maus kaufen. Gerade bei RTS Games braucht man eh nicht mehr. Aber auch bei Shootern klappt das mit 3 Tasten ganz gut.

  6. #5
    Matrose
    Registriert seit
    12.11.2010
    Beiträge
    2


    Standard

    Ist das wirklich eine Meldung wert? Ich glaube nicht...

  7. #6
    Oberbootsmann Avatar von BadeMeister
    Registriert seit
    21.06.2004
    Ort
    nähe Ffm
    Beiträge
    788


    Standard

    30 € für eine 3 Tasten Maus sind auch nicht wirklich ein Schnäppchen...

  8. #7
    Kapitän zur See Avatar von gh0st76
    Registriert seit
    29.07.2009
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.480


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte AX370-Gaming-K5
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Alphacool Eisbaer 280
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • 16 Gig Corsair Vengeance LPX
      • Grafik:
      • Gigabyte RX580 8 Gig
      • Storage:
      • Crucial MX500 M.2 SSD 500 Gig, MX500 SSD 1TB
      • Monitor:
      • Benq Zowie XL2430
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Tastaur: Déck 82er, KBC Pok3r. Maus: Benq Zowie EC2-B

    Standard

    Zitat Zitat von BadeMeister Beitrag anzeigen
    30 € für eine 3 Tasten Maus sind auch nicht wirklich ein Schnäppchen...
    Zu Preis und Verfügbarkeit der "AZURUES" gibt es noch keine Angaben. Das deutlich besser ausgestattete Top-Modell von Tt eSPORTS, die "Black Gaming Mouse", wird momentan für etwa 30 Euro angeboten, der Preis der "AZURUES" dürfte sich deutlich darunter bewegen.

  9. #8
    (V)_|•,,,•|_(V) Avatar von Moo Rhy
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    8.029


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600
      • Systemname:
      • Leuchtewürfel
      • Kühlung:
      • TR Silver Arrow ITX-R
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Q36WX
      • RAM:
      • Corsair DDR4-3000 CL15 2x8 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250 GB + 2x WD Red 8 TB
      • Monitor:
      • HP ZR24w
      • Netzwerk:
      • Thecus N5200XXX
      • Netzteil:
      • Corsair RM650x
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Microsoft Surface 4 Pro
      • Photoequipment:
      • Canon M5 + 15-45 + 22mm f2 + Macro 100mm 2.8L + 85mm 1.8 + Walimex 8mm f3.5
      • Handy:
      • Sony Xperia XZ1 Compact

    Standard

    Warum genau ist das jetzt eine "Gamer" Maus?

  10. #9
    UT2K4-Reservist Avatar von Userfriendly
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    251


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Fatal1ty P67 Professional
      • CPU:
      • i7 2600K @ stock
      • Kühlung:
      • Thermalright Archon
      • Gehäuse:
      • Silverstone Raven
      • RAM:
      • 2x8GB GEiL 1333 9-9-9-24
      • Grafik:
      • Inno3D GTX770 2GB
      • Storage:
      • SSD Samsung 850 Pr 256GB + WD Blk 1TB+3x WD Gr 2TB
      • Monitor:
      • NEC 24WMGX3
      • Sound:
      • Auzentech X-Fi Prelude
      • Netzteil:
      • Seasonic M12D 750
      • Betriebssystem:
      • Win7 Home 64Bit
      • Sonstiges:
      • Nexus 7
      • Photoequipment:
      • Nikon D300

    Standard

    Steht Tt, beleuchtet sogar, drauf.
    i7 2600K+Thermalright Archon | Asrock Fatal1ty P67 Professional | 2x8GB GEiL 1333 | Inno3D 770GTX | Auzentech Prelude 7.1 + Komplete Audio 6 | Seasonic M12D 750 | SSD Samsung 850 Pro + 2xWD Black + 3xWD Green | 2xDVD-RAM+1xBD-ROM | Silverstone Raven RV01 | Steelseries Merc Stealth + Steelseries Rival + Puretrak Talent | NEC 24WMGX3 | Tannoy Reveal 502 | Beyerdynamic MMX 300

  11. #10
    Obergefreiter
    Registriert seit
    29.07.2005
    Beiträge
    102


    • Systeminfo
      • CPU:
      • E3-1225 v3
      • Systemname:
      • Dell T20
      • RAM:
      • 32GB ECC DDR3-1600
      • Grafik:
      • GeForce 750
      • Monitor:
      • HP w2228h
      • Betriebssystem:
      • OpenSUSE Tumbleweed
      • Notebook:
      • x220

    Standard

    Nach meiner Meinung muss eine Gamer-Maus schon mehr bieten, aber draufschreiben kann man ja viel..

    Davon abgesehen: Seit meine Razer defekt ist, vermisse ich die Extratasten. Beim Spielen eher weniger, aber Surfen ist mit Vor- und Zurücktaste an der Maus viel komfortabler.
    Die 9 Tasten (besser 9 Funktionen) der Diamondback sind eigentlich Overkill, aber Mäuse mit weniger als 5 Tasten, werde ich nicht mehr kaufen.
    Geändert von Phlex (12.11.10 um 18:04 Uhr)

  12. #11
    Kapitän zur See Avatar von gh0st76
    Registriert seit
    29.07.2009
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.480


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte AX370-Gaming-K5
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Alphacool Eisbaer 280
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • 16 Gig Corsair Vengeance LPX
      • Grafik:
      • Gigabyte RX580 8 Gig
      • Storage:
      • Crucial MX500 M.2 SSD 500 Gig, MX500 SSD 1TB
      • Monitor:
      • Benq Zowie XL2430
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Tastaur: Déck 82er, KBC Pok3r. Maus: Benq Zowie EC2-B

    Standard

    Ich glaub die Diamondback hat 7 Tasten. Aber vor und zurück klappt im Browser auch wenn man Shift drückt und dann das Mausrad nach vorne oder hinten dreht.

  13. #12
    Oberleutnant zur See Avatar von BK-Morpheus
    Registriert seit
    13.06.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.435


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • http://www.sysprofile.de/id173575
      • Photoequipment:
      • Sony NEX-5N 50mm F1.4

    Standard

    Immerhin mal wieder etwas einfaches, schlichtes und nicht 100 Tasten, austauschbare Schalten/Gewichte und verstellbare Schrauben + interner Speicher und Display. Weniger ist manchmal mehr (und es kann weniger kaputt gehen *g*).

    Einzig eine Daumentaste zum nachladen in Shootern hätte ich erhofft, der Preis geht aber in Ordnung.
    # R7 1700x @3.8GHz 1.12V # Thermalright True Spirit 140 Power # Asus Prime X370-Pro # PalitGTX1070 JetStream # 16GB DDR4-2666 Kingston HyperX (DR)@3066 CL16-17-17-38 1T # Win10 x64 #




  14. #13
    Kapitän zur See Avatar von gh0st76
    Registriert seit
    29.07.2009
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.480


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte AX370-Gaming-K5
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Alphacool Eisbaer 280
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • 16 Gig Corsair Vengeance LPX
      • Grafik:
      • Gigabyte RX580 8 Gig
      • Storage:
      • Crucial MX500 M.2 SSD 500 Gig, MX500 SSD 1TB
      • Monitor:
      • Benq Zowie XL2430
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Tastaur: Déck 82er, KBC Pok3r. Maus: Benq Zowie EC2-B

    Standard

    Stimmt. Wenn das Topmodel von Tt 30 Euro kostet, dann wird die Drei - Tasten Maus wohl so 15 Euro kosten. Oder noch weniger.

  15. #14
    Vizeadmiral Avatar von L4M4
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    Nahe München
    Beiträge
    6.911


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170-Pro
      • CPU:
      • Intel Core i7-6700K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo pro
      • RAM:
      • 4x 4Gb Crucial Ballistix Sport
      • Grafik:
      • Asus GTX970STRIX
      • Storage:
      • 120Gb SSD; 2*3TB WD RED; 1TB + 2TB ext.
      • Monitor:
      • 27 iiyama ProLite XB2783HSU
      • Sound:
      • Onboard via Toslink @ 2x Maxi-AL FR135EX
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650 Gold
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit Prof.
      • Sonstiges:
      • Steelseries Rival
      • Notebook:
      • HP Elitebook 8540P mit 120GB SSD und 500Gb HDD
      • Photoequipment:
      • Samsung NX1000; 20-50mm 3.5-5.6; 50-200mm 4.0-5.6; 30mm 1:2.0; Slik Sprint Pro
      • Handy:
      • Le Eco Le Max 2 @ Cuoco92 ROM

    Standard

    Aber warum 15€ für ne 3 Tasten 'Krüppelmaus' ausgeben, wenn man für 5€ mehr eine "richtige" Gamer Maus (Sharkoon FireGlider) bekommt? :P
    “If you enter this world knowing you are loved and you leave this world knowing the same, then everything that happens in between can be dealt with.”
    Michael Jackson (*29.08.1958 - † 25.06.2009)
    Zitat Zitat von Henry Ford
    „Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“

  16. #15
    Kapitänleutnant Avatar von analogwarrior
    Registriert seit
    05.03.2009
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    1.656


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus V extreme
      • CPU:
      • Inetl I7 3770K
      • Systemname:
      • xtreme digital madness
      • Kühlung:
      • WaterCool | Alphacool | AC
      • Gehäuse:
      • Phantek Enthoo Primo SE
      • RAM:
      • 16GB Corsair Dominator PL 2400
      • Grafik:
      • evga GTX980ti classified SLI
      • Storage:
      • Samsung 840 Pro SSD | Seagate Barracuda 7200.14
      • Monitor:
      • Asus PG278Q
      • Sound:
      • NAD T755 | Canton Ergo DC 5.1
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution 87+ 850W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 60D
      • Handy:
      • Samsung GT-i9505 android 5.01

    Standard

    Zitat Zitat von gh0st76 Beitrag anzeigen

    Aber auch bei Shootern klappt das mit 3 Tasten ganz gut.
    finde ich eben nicht, Nachladen und gewisse Sonderfunktionen (z.B: Muni-Art wechseln oder Granate werfen) habe ich auch ganz gerne an der mouse. Wie gesagt - für mich wäre das nichts. Ich brauche selbst hier im Netz mindestens eine 4 Tasten mouse, damit ich nicht immer den Zurück button des browsers bemühen muss
    board: Asus Maximus V extreme | cpu: I7 3770K 4.8GHz | gpu: 2*EVGA GTX980ti Classified 6GB | ram: 2*8GB Corsair Dominator Platinum 2.4GHz 10-11-10-27 2T
    psu: Enermax Revo 87+ 850W | storage: 500GB Samsung 840 Pro SSD + 2*3TB Seagate Barrcuda 7200.14 HDD | TFT: ASUS Swift PG278Q
    dvd: Samsung SH-223F | Pumpe: AC AS XT ultra | Radiator: 2*AC Nexxxos Monsta 480 | Agb: AC Aqualis XT450 | Schlauch: Masterclear 19/13
    cpu: Watercool HK 5 Pro | gpu: EK GTX Classy | case: Phantek Enthoo Primo SE | fan: Enermax T.B. Silence PWM 12*120 & 4*140 | Wlp: Coollaboratory Liquid Pro

  17. #16
    Kapitän zur See Avatar von gh0st76
    Registriert seit
    29.07.2009
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.480


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte AX370-Gaming-K5
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Alphacool Eisbaer 280
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • 16 Gig Corsair Vengeance LPX
      • Grafik:
      • Gigabyte RX580 8 Gig
      • Storage:
      • Crucial MX500 M.2 SSD 500 Gig, MX500 SSD 1TB
      • Monitor:
      • Benq Zowie XL2430
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Tastaur: Déck 82er, KBC Pok3r. Maus: Benq Zowie EC2-B

    Standard

    Zitat Zitat von L4M4 Beitrag anzeigen
    Aber warum 15€ für ne 3 Tasten 'Krüppelmaus' ausgeben, wenn man für 5€ mehr eine "richtige" Gamer Maus (Sharkoon FireGlider) bekommt? :P
    Gibt vielleicht auch Leute denen 3 Tasten reichen. Bei Quake zum Beispiel. Abgesehen davon ist die Fireglider auch nicht so gut. Alter Sensor der per Interpolation hochgepusht wurde.

  18. #17
    Kapitänleutnant Avatar von analogwarrior
    Registriert seit
    05.03.2009
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    1.656


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus V extreme
      • CPU:
      • Inetl I7 3770K
      • Systemname:
      • xtreme digital madness
      • Kühlung:
      • WaterCool | Alphacool | AC
      • Gehäuse:
      • Phantek Enthoo Primo SE
      • RAM:
      • 16GB Corsair Dominator PL 2400
      • Grafik:
      • evga GTX980ti classified SLI
      • Storage:
      • Samsung 840 Pro SSD | Seagate Barracuda 7200.14
      • Monitor:
      • Asus PG278Q
      • Sound:
      • NAD T755 | Canton Ergo DC 5.1
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution 87+ 850W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 60D
      • Handy:
      • Samsung GT-i9505 android 5.01

    Standard

    da hast Du wohl Recht, bei Q3 hätten mir sogar zwei Tasten schon vollkommen gereicht
    board: Asus Maximus V extreme | cpu: I7 3770K 4.8GHz | gpu: 2*EVGA GTX980ti Classified 6GB | ram: 2*8GB Corsair Dominator Platinum 2.4GHz 10-11-10-27 2T
    psu: Enermax Revo 87+ 850W | storage: 500GB Samsung 840 Pro SSD + 2*3TB Seagate Barrcuda 7200.14 HDD | TFT: ASUS Swift PG278Q
    dvd: Samsung SH-223F | Pumpe: AC AS XT ultra | Radiator: 2*AC Nexxxos Monsta 480 | Agb: AC Aqualis XT450 | Schlauch: Masterclear 19/13
    cpu: Watercool HK 5 Pro | gpu: EK GTX Classy | case: Phantek Enthoo Primo SE | fan: Enermax T.B. Silence PWM 12*120 & 4*140 | Wlp: Coollaboratory Liquid Pro

  19. #18
    Admiral Avatar von Pirate85
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Sachsen, Naunhof b. Leipzig
    Beiträge
    17.946


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Fatal1ty AB350 Gaming-ITX/ac
      • CPU:
      • RyZen R5 2600
      • Systemname:
      • System 2k17
      • Kühlung:
      • Noctua NH-L9a AM4 +Fanduct
      • Gehäuse:
      • DAN A4 v1 #981
      • RAM:
      • 16Gb G.Skill 2933 CL14
      • Grafik:
      • RX Vega 64 Referenz
      • Storage:
      • 2Tb M.2 960 Pro, 4Tb SATA 850 Evo
      • Monitor:
      • BenQ ZOWIE XL2730 WQHD
      • Netzwerk:
      • Intel WiFi
      • Sound:
      • Sennheiser GSX 1000 + Game One, Edifier R1280BT
      • Netzteil:
      • Corsair SF600
      • Betriebssystem:
      • Windoof 10, Ubuntu
      • Sonstiges:
      • Alles Angaben ohne Gewähr
      • Notebook:
      • MSI
      • Handy:
      • Lenovo Moto G5

    Standard

    Ich finde diese Leute immer genial die Worte wie "Lowsenser" benutzen... haben dann im Treiber volle 5xxx dpi drinne aber die Geschwindigkeit runtergedreht

    Will mal einen sehen der mit 5k dpi präzise arbeiten tut mit Fullspeed... kann mir keiner Erzählen das er das kann, da macht mer auf nem Full-HD ja 3 360° Drehungen aufm Millimeter

    €dit: By the Way... ich bin dann wohl so ein Lowsenser... arbeite mit Medium-Zeigerspeed @1600/1200/800 dpi mit meiner G500...
    Verkaufe: atm nix

  20. #19
    Kapitän zur See Avatar von gh0st76
    Registriert seit
    29.07.2009
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.480


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte AX370-Gaming-K5
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Alphacool Eisbaer 280
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • 16 Gig Corsair Vengeance LPX
      • Grafik:
      • Gigabyte RX580 8 Gig
      • Storage:
      • Crucial MX500 M.2 SSD 500 Gig, MX500 SSD 1TB
      • Monitor:
      • Benq Zowie XL2430
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Tastaur: Déck 82er, KBC Pok3r. Maus: Benq Zowie EC2-B

    Standard

    400 CPI bei Ingamesense 1.

  21. #20
    Hauptgefreiter Avatar von Chris193
    Registriert seit
    27.04.2007
    Ort
    D:\Sachsen\Leipzig\
    Beiträge
    134


    Standard

    Korrigierte Originalmeldung:
    \"Laut Pressemitteilung soll diese Maus \"a shit\" sein.
    ^^

  22. #21
    Bootsmann Avatar von r4zer
    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    678


    Standard

    Zitat Zitat von analogwarrior Beitrag anzeigen
    3 Tasten sind für mich ein no-go, 5 Tasten sollten es schon sein - auch wenn es ein günstigeres Modell ist. Gerade wenn man bedenkt das es ja eine gamer-mouse sein soll.
    Hier wird aber eine gamer-mouse vorgestellt, die "eSPORTS" großschreibt (evtl. für wichtig erachtet?)...fehlen nur noch namhafte Clans und Hardwareherrsteller als Sponsor
    Geändert von r4zer (12.11.10 um 18:01 Uhr)

  23. #22
    Matrose
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    2


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • p5q
      • CPU:
      • hihi Pentium D 950 xD
      • Systemname:
      • oO
      • Gehäuse:
      • xaser3
      • RAM:
      • 2x2gb corsair dominator
      • Grafik:
      • gf8800gt
      • Storage:
      • 1tb ca
      • Monitor:
      • 22+17 zoll
      • Netzteil:
      • corsair tx650
      • Betriebssystem:
      • w7
      • Sonstiges:
      • muss endlich ma aufn q9x50 und ne gtx560 (wennso kommt) wechseln^^

    Standard

    n richtig guter sensor der superfixe bewegungen mitmacht ohne hänger is ma 1000x wichtiger zum shooter zocken wie die anzahl der maustasten :>

    35-45cm für 360° sind einfach perfekt in nem fast paced shooter wie quake/warsow

    btw erachte ich nur quake/sc/wc3/sf/vonmiraus auch cs als richtige esports alles andre cod/cnc/moh etc empfinde ich einfach als casualspiele die nur sehr begrenzt esport tauglich sind. IMHO undso ne

  24. #23
    Bootsmann Avatar von r4zer
    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    678


    Standard

    Unter dem Begriff "Esport" fallen in erster Linie sogenannte Nischenprodukte, die sich bereits jahrelang in den o.g. games etabliert haben. Junge Hersteller wie Roccat und Co. sind alles andere als prädistinierte Marken in der Szene, auch wenn sie mehr und mehr versuchen in den Esport Bereich hineinzuschnuppern. Marketing technisch scheint's wohl bei vielen neuen Firmen trend zu sein mehr und mehr mit prof. gaming Clans zusammenzuarbeiten und diese zu sponsorn (zumal mir die Truppe um Tt eSPORTS gänzlich unbekannt ist). Wenns eben möglich ist zocken se doch alle wieder mit ihren oldskool Microsoft Mäusen so wie sich das gehört! ^^
    Geändert von r4zer (12.11.10 um 18:49 Uhr)

  25. #24
    Korvettenkapitän Avatar von KoxBox
    Registriert seit
    12.06.2005
    Ort
    Tuttlingen - Gliwice
    Beiträge
    2.540


    Standard

    Wieso verkauft nicht einfach jeder Hersteller komplett alle Mäuse auf dem Markt als irgendwelche Gamerprodukte der Spitzenklasse?
    Billigheimer Thermaltake beweist mit diesem full of shit Marketing, dass dies gut möglich ist und die Maus zumindest für Gesprächsstoff sorgen wird.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •