Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.337


    Standard Tesoro Tizona Spectrum mit beidseitig andockbarem Num-Pad im Test

    Tesoro Tizona Spectrum


    Ab Werk ist die Tesoro Tizona Spectrum eine platzsparende, mechanische Tenkeyless-Tastatur. Doch optional kann sie um ein Num-Pad erweitert werden, das magnetisch auf beiden Seiten der Tastatur andockt. Hardwareluxx testet deshalb auch sowohl die Tastatur solo als auch mit dem Num-Pad. 


    Wer eine mechanische Tastatur kaufen möchte, muss sich verschiedene Fragen stellen. Eine der wichtigsten Fragen ist, ob die Tastatur ein Num-Pad bieten soll. Der zusätzliche Ziffernblock hat vor allem für die Arbeit mit Zahlen klare Vorteile. Gerade wer häufig mit Tabellenkalkulation zu tun hat, wird ungern darauf verzichten....

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Leutnant zur See Avatar von Slider63
    Registriert seit
    19.09.2003
    Ort
    Marl
    Beiträge
    1.038


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus V Fomula
      • CPU:
      • Intel I7 [email protected]
      • Systemname:
      • Zockerkiste
      • Kühlung:
      • aquaduct 360 eco+ mark II
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core P5
      • RAM:
      • G.Skill Sniper F3-2133 32GB
      • Grafik:
      • Asus Poseidon GTX 980ti @SLI
      • Storage:
      • Crucial MX100 512GB+500GB HDD
      • Monitor:
      • Dell S2716DG&U2713HM x2
      • Netzwerk:
      • Naja, Gigabit halt
      • Sound:
      • Sound Blaster EVO ZxR & JBL Xtreme Rot
      • Netzteil:
      • beQuiet Straightpower 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64 Pro
      • Sonstiges:
      • was sonst noch?
      • Notebook:
      • ja, gibts
      • Photoequipment:
      • hab ich nicht
      • Handy:
      • Sony Xperia Z5 Premium

    Standard

    Die Idee find ich gut, aber der Preis ist schon heftig.

  4. #3
    Bootsmann
    Registriert seit
    18.01.2015
    Ort
    Norwegen - Bergen
    Beiträge
    618


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z97 Pro gamer
      • CPU:
      • Intel Core I5 (4960k)
      • Kühlung:
      • Corsair H80i v2
      • Gehäuse:
      • Fractal design R5
      • RAM:
      • Corsair Vengeance Pro 32 GB
      • Grafik:
      • MSI GTX 1080 founders
      • Storage:
      • WD black 2 TB, 2x 850 evos 500 gb
      • Monitor:
      • BenQ 24" LED RL2455HM
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Corsair RM550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home/ linux mint VM
      • Sonstiges:
      • Roccat MK PRO RYOS/ Roccat XTD kone Optical
      • Handy:
      • Xperia Z5 premium

    Standard

    hat doch asus schon lange

  5. #4
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    151


    Standard

    Ich hatte sowas mal in Form einer Microsoft Sidewinder X6, sie war allerdings eine Rubberdome-Tastatur. Das Konzept gefällt mir aber gut.

    Viele Grüße,
    Ezeqiel

  6. #5
    Kapitänleutnant Avatar von monosurround
    Registriert seit
    21.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.654


    • Systeminfo
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 6490 cable @100MBit
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • iPad mini 4 128GB, Synology DS215j, Raspberry Pi2-fhem,Pi2-Openelec, PS4 usw. xD
      • Notebook:
      • Lenovo 710s
      • Handy:
      • HTC 10 & iP5s

    Standard

    Das mit dem andocken hat MS bei der x6 aber deutlich besser gelöst...

  7. #6
    Flottillenadmiral Avatar von JackA$$
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4.685


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M-Pro3
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1245 V3
      • Systemname:
      • Schnäuzelchen
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V21
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • 1x 240GB, 1x 480GB SSD
      • Monitor:
      • 27 Zoll Lenovo Y27G
      • Netzwerk:
      • D-Lan
      • Sound:
      • Avinity AHP-967, Omnitronic SHP-600
      • Netzteil:
      • Thermaltake Smart SE 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit
      • Notebook:
      • Medion Akoya E7420
      • Photoequipment:
      • Fujifilm X-A2
      • Handy:
      • Doogee Y6

    Standard

    Zitat Zitat von csch92 Beitrag anzeigen
    hat doch asus schon lange
    So lange gibts die Claymore jetzt auch wieder nicht, und die Tizona Spectrum ist nur die neuste Version, die normale Tizona als auch die damalige RGB Version Tizona Elite gibts schon Jahre.

    Zur Tastatur: Nettes Konzept und für Tesoro untypisch mal im Standard-Layout (zumindest die TKL, das Numpad leider nicht), auch die Makrotasten unterhalb der Leertaste sind super, aber preislich für Kailh-Schalter einfach ein No-Go, wenn man bedenkt, dass man Fullsize Kailh RGB Mechas bereits für 70€ bekommt (Vava Chroma).
    Das RGB-Numpad hätte aber was werden können und würde in mein angepeiltes neues Setup passen, nur gefällt es mir optisch sowas von garnicht.
    Geändert von JackA$$ (28.08.17 um 11:51 Uhr)
    nen Shooter auf Konsole ist wie ne Herz OP in Boxhandschuhen !!!
    Diablo 3 Profil / GTA V - Nookbart
    Microsoft Sidewinder X4 LED Mod
    Keysonic KSK-6001 UELX LED Mod

  8. #7
    Flottillenadmiral Avatar von salzCracker
    Registriert seit
    14.05.2008
    Beiträge
    5.006


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • R7 1700X @ 3.8
      • Kühlung:
      • H110i GTX
      • Gehäuse:
      • Fractal R5
      • RAM:
      • G.Skill Trident 3200 @14-14-14
      • Grafik:
      • Vega 56
      • Storage:
      • 850 Evo 1TB
      • Sound:
      • Asus Xonar D2X
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro x64

    Standard

    Boa ist das Teil hässlich

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •