Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 46
  1. #1
    d0m
    d0m ist offline
    [online]-Redakteur
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.312


    Standard CM Storm Mizar im Test - 8.200 DPI in der 50 Euro Klasse

    Cooler Master Mizar Gaming MouseDer Markt der Computermäuse im Bereich von 50 Euro ist derzeit hart umkämpft und sehr beliebt. Auch Coolermaster möchte in diesem Preissegment präsent sein und ein Stück vom Kuchen abhaben. Der Hersteller stellt uns sein Modell CM Storm Mizar zu Verfügung. Mit einer minimalistischen Ausstattung und einer guten Technik soll die Mizar den Interessenten überzeugen. Gelingt es der Mizar sich gegen die Konkurrenz um 50 Euro durchzusetzen?


    Die Mizar bietet eine Auflösung bis zu 8.200 dpi, sieben frei belegbare Tasten sowie einen internen Speicher und eine eigene Software für die Programmierung....

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    SuperModerator
    Bruddelsupp
    Luxx Labor

    Bubble Boy
    Avatar von King Bill
    Registriert seit
    16.06.2005
    Ort
    ■█▄█▀█▄█■█▄█▀█▄█■ addicted to black & white kaname chidori ftw!
    Beiträge
    26.420


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VIII Hero
      • CPU:
      • R7 3700x
      • Systemname:
      • Cartman [Southpark]
      • Kühlung:
      • Liquid Cooling
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 750D
      • RAM:
      • Gskill Trident Z RGB 32GB
      • Grafik:
      • Nvidia Geforce GTX1080
      • Storage:
      • SSD und HDD
      • Monitor:
      • 2x Dell UltraSharp U2414H
      • Netzwerk:
      • All GBit/s
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 11
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 5DMk2
      • Handy:
      • altes Nokia - Unzerstörbar

    Standard

    Wäre dieses Tribal-ähnliche Logo nur nicht...

  4. #3
    Oberbootsmann Avatar von billab
    Registriert seit
    30.11.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    940


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Krait Gaming 3X
      • CPU:
      • i5 6600k@4.4GHz
      • Kühlung:
      • BeQuiet Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Pro M
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Trident Z DDR4
      • Grafik:
      • EVGA 1070 FTW
      • Storage:
      • 250GB Samsung Evo 850
      • Monitor:
      • BenQ XL2411Z
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • 550W BeQuiet Dark Power Pro 11
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Photoequipment:
      • Sony NEX-5
      • Handy:
      • Samsung S4 Mini

    Standard

    laser, brauch ich nicht. zowie beste maeuse.

  5. #4
    Gefreiter
    Registriert seit
    22.10.2008
    Beiträge
    56


    Standard

    Habe die CM Storm Alcor seit einigen Monaten und bin mit der sehr gut zufrieden. Die Form ist wirklich super und erinnert an die alte Intellimouse Explorer 3.0 bzw. kommt ihr sehr nahe, wobei die CM Mäuse eben etwas kleiner sind als die Intelli. Allerdings wollte ich keine Lasermouse und habe daher auf die vielen EInstellungsmöglichkeiten der Mizar verzichten müssen. Ehrlich gesagt vermisse ich bei der Alcor aber nichts. Die gibt es übrigens schon für 30-35€ zu kaufen.

    Übrigens nutze ich die DPI-Tasten auch gar nicht, obwohl sie ein Kaufkriterium waren, weil die Mouse als Nachfolger für die MX 518 herhalten musste. Dafür sind die beiden Daumentasten perfekt, weil man den Daumen zum Betätigen der großen, hinteren Taste praktisch nicht anheben muss.
    Geändert von oida (17.07.15 um 15:49 Uhr)

  6. #5
    Oberbootsmann Avatar von G00fY
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    891


    Standard

    Wie andere schon schreiben, die CM Storm Alcor ist mit dem optischen ADNS-3090 imo wesentlich interessant, nochmals eine Ecke günstiger und steht der Mizar nur in Sachen Softwarefeatures etwas hinterher. Die Gummi-Seitengriffe stellen kein wirkliches Kaufargument dar. Hättet ihr ruhig mal beide Modelle testen können.

    Hab meinem Bruder die CM Storm Alcor als Ersatz seiner defekten Intellimouse Explorer 3.0 gekauft und konnte die Maus selbst testen. Wirklich eine sehr gute Maus, besonders für den günstigen Preis.


    PS: Die Überschrift hat Computerbild Niveau. Warum wird hier die hohe DPI-Zahl als Hauptmerkmal tituliert?
    Geändert von G00fY (17.07.15 um 16:08 Uhr)
    sys|P G00fY
    AMD Ryzen 5 2600 | Sapphire Nitro+ RX 580 | WD Black NVMe | Phanteks P300 | 2x Eizo EV2450
    Google Pixel 3 | Android 9 | SD845 | 64GB UFS 2.1 | 4GB LPDDR4X[/COLOR]

  7. #6
    Gefreiter
    Registriert seit
    30.10.2014
    Beiträge
    41


    Standard

    Hab mir die Maus vor einiger Zeit hauptsächlich wegen der Ergonomie gekauft.

    Liegt sehr gut in der Hand (z.B. im Gegensatz zur Logitech G302), die Gummiflächen geben Halt, die Seitentasten sind groß und gut zu erreichen, Mausrad hat ne gute Oberflächenstruktur, Beleuchtung ist praktisch und gleichmäßig/dezent.

    Von der Performance her würde ich auch sagen es ist eher ne gute Mittelklasse Maus, aber von der Ergonomie her stimmt einfach alles, im Gegensatz zu vielen "High-End" Mäusen.

    Selbst wenn ich mir demnächst vllt. noch ne optische Maus hole, bleibt die hier sicher meine bewährte Zweitmaus, einfach top das Teil :bigok:
    Geändert von julizs (18.07.15 um 11:11 Uhr)

  8. #7
    HW-Mann
    Guest

    Standard

    Zitat Zitat von billab Beitrag anzeigen
    laser, brauch ich nicht. zowie beste maeuse.
    genau das!

    hab ne AM und ne FK2 hier - nicht nur, dass die mäuse unkaputtbar sind, die verwendeten sensoren sind zur release immer das beste auf dem markt und zowie ist um eine rohdateneingabe ohne jeden schnickschnack bemüht!

    die maus hier hat weder diese, noch das, kann von allem etwas, aber nichts richtig und die hohen dpi sind ein witz.

  9. #8
    Admiral Avatar von Pirate85
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Sachsen, Naunhof b. Leipzig
    Beiträge
    18.318


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450I Gaming Plus AC
      • CPU:
      • AMD RyZen R5 2600X
      • Systemname:
      • Projekt_2k18
      • Kühlung:
      • AMD Wraith Max RGB
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Q38WA + Glasfenster
      • RAM:
      • Gskill F4-3200C14D-16GFX
      • Grafik:
      • AMD RX Vega 64 Referenzkarte
      • Storage:
      • Samsung 2Tb M.2 960 Pro, 4Tb SATA 850 Evo
      • Monitor:
      • MSI Optix MAG271CQR
      • Netzwerk:
      • Realtek 8111H | RTL8723BE
      • Sound:
      • ALC887 + Game One, Edifier R1280DB
      • Netzteil:
      • be quiet! SFX-L 600W
      • Betriebssystem:
      • Windoof 10, Ubuntu 18.04.2
      • Sonstiges:
      • Zowie Celeritas (Gen 1), Zowie FK1 (Gen 1)
      • Notebook:
      • Huawei Matebook D 14 R5 2500u
      • Handy:
      • Lenovo Moto G5s

    Standard

    Same here - FK1 ftw... Beste Maus ever, einziges Minimanko: Für mich müssten sie noch ne FK0,5 bauen.
    Verkaufe: aktuell nichts

  10. #9
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    15.05.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.410


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 2600X
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R5
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3000MhZ
      • Grafik:
      • EVGA Geforce GTX 1080 FTW
      • Storage:
      • Crucial MX 200@512GB, MX 100@256GB, WD Green@3TB
      • Sound:
      • Xonar DX+Superluxx HD681B+ Arcus TS 100
      • Netzteil:
      • beQuiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Cm Strom TriggerZ,Zowie ZA 11
      • Photoequipment:
      • Canon 700D+ Objektive
      • Handy:
      • Xperia Z1

    Standard

    Was soll eine fk0,5 sein? Wenns die Größe ist dann schau dir die Za Reihe mal an

  11. #10
    Admiral Avatar von Pirate85
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Sachsen, Naunhof b. Leipzig
    Beiträge
    18.318


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450I Gaming Plus AC
      • CPU:
      • AMD RyZen R5 2600X
      • Systemname:
      • Projekt_2k18
      • Kühlung:
      • AMD Wraith Max RGB
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Q38WA + Glasfenster
      • RAM:
      • Gskill F4-3200C14D-16GFX
      • Grafik:
      • AMD RX Vega 64 Referenzkarte
      • Storage:
      • Samsung 2Tb M.2 960 Pro, 4Tb SATA 850 Evo
      • Monitor:
      • MSI Optix MAG271CQR
      • Netzwerk:
      • Realtek 8111H | RTL8723BE
      • Sound:
      • ALC887 + Game One, Edifier R1280DB
      • Netzteil:
      • be quiet! SFX-L 600W
      • Betriebssystem:
      • Windoof 10, Ubuntu 18.04.2
      • Sonstiges:
      • Zowie Celeritas (Gen 1), Zowie FK1 (Gen 1)
      • Notebook:
      • Huawei Matebook D 14 R5 2500u
      • Handy:
      • Lenovo Moto G5s

    Standard

    Einfach noch ne kleine Ecke größer.
    Verkaufe: aktuell nichts

  12. #11
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    15.05.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.410


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 2600X
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R5
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3000MhZ
      • Grafik:
      • EVGA Geforce GTX 1080 FTW
      • Storage:
      • Crucial MX 200@512GB, MX 100@256GB, WD Green@3TB
      • Sound:
      • Xonar DX+Superluxx HD681B+ Arcus TS 100
      • Netzteil:
      • beQuiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Cm Strom TriggerZ,Zowie ZA 11
      • Photoequipment:
      • Canon 700D+ Objektive
      • Handy:
      • Xperia Z1

    Standard

    Ich meine dass die ZA11 etwas größer ist als die FK1. Vllt mal nen Blick wert

  13. #12
    HW-Mann
    Guest

    Standard

    Nein, die ZA11 ist die größte ZA, hat genau die gleichen Maße wie die FK1 - ist aber 3mm höher.

  14. #13
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    15.05.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.410


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 2600X
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R5
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3000MhZ
      • Grafik:
      • EVGA Geforce GTX 1080 FTW
      • Storage:
      • Crucial MX 200@512GB, MX 100@256GB, WD Green@3TB
      • Sound:
      • Xonar DX+Superluxx HD681B+ Arcus TS 100
      • Netzteil:
      • beQuiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Cm Strom TriggerZ,Zowie ZA 11
      • Photoequipment:
      • Canon 700D+ Objektive
      • Handy:
      • Xperia Z1

    Standard

    Je nach Griffart kann dadruch eben fiktiv etwas größe gewonnen werden. Bzw. eine größere Hand findet bequemer Platz

  15. #14
    HW-Mann
    Guest

    Standard

    hab mehrere zowie mäuse da und seh trotz höhenunterschied keinen unterschied in sachen handlänge / andere weite

  16. #15
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    15.05.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.410


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 2600X
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R5
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3000MhZ
      • Grafik:
      • EVGA Geforce GTX 1080 FTW
      • Storage:
      • Crucial MX 200@512GB, MX 100@256GB, WD Green@3TB
      • Sound:
      • Xonar DX+Superluxx HD681B+ Arcus TS 100
      • Netzteil:
      • beQuiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Cm Strom TriggerZ,Zowie ZA 11
      • Photoequipment:
      • Canon 700D+ Objektive
      • Handy:
      • Xperia Z1

    Standard

    als palmgripper kann das durchaus einen Unterschied machen. Muss es aber nicht. Deswegen wars ja ein Hinweis an Pirate, dem die FK zu klein ist

  17. #16
    Admiral Avatar von Pirate85
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Sachsen, Naunhof b. Leipzig
    Beiträge
    18.318


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450I Gaming Plus AC
      • CPU:
      • AMD RyZen R5 2600X
      • Systemname:
      • Projekt_2k18
      • Kühlung:
      • AMD Wraith Max RGB
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Q38WA + Glasfenster
      • RAM:
      • Gskill F4-3200C14D-16GFX
      • Grafik:
      • AMD RX Vega 64 Referenzkarte
      • Storage:
      • Samsung 2Tb M.2 960 Pro, 4Tb SATA 850 Evo
      • Monitor:
      • MSI Optix MAG271CQR
      • Netzwerk:
      • Realtek 8111H | RTL8723BE
      • Sound:
      • ALC887 + Game One, Edifier R1280DB
      • Netzteil:
      • be quiet! SFX-L 600W
      • Betriebssystem:
      • Windoof 10, Ubuntu 18.04.2
      • Sonstiges:
      • Zowie Celeritas (Gen 1), Zowie FK1 (Gen 1)
      • Notebook:
      • Huawei Matebook D 14 R5 2500u
      • Handy:
      • Lenovo Moto G5s

    Standard

    Wenn man rein nach der Griffart geht bin ich nen sogenannter "Fingertip gripper"... von daher bringt mir es nix wenn die nen bissle höher wäre. so 2mm breiter wäre Supi...
    Verkaufe: aktuell nichts

  18. #17
    Vizeadmiral Avatar von Narbennarr
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    8.144


    Standard

    Zitat Zitat von HW-Mann Beitrag anzeigen
    genau das!

    hab ne AM und ne FK2 hier - nicht nur, dass die mäuse unkaputtbar sind, die verwendeten sensoren sind zur release immer das beste auf dem markt und zowie ist um eine rohdateneingabe ohne jeden schnickschnack bemüht!
    zowie hat vor allem excellentes marketing, welches ja offensichtlich funktioniert
    Ryzen 2600 @ Dark Rock 4| GB Aorus Pro B450 | Gainward 1070 Phoenix GS | 2x 4GB Corsair Vengance 3200Mhz | Corsair Crystal 680X | BeQuiet Dark Power Pro 11 650W | 2x Samsung EVO 850 500GB

  19. #18
    HW-Mann
    Guest

    Standard

    Nur Zowie bietet das beste Gamingerlebnis!

    Ich bin nicht die Marketingabteilung!

    Ich denke, wenn die Jungs wirklich mal Werbung machen würden, wären die in paar Jahren da, wo einst Logitech mit der MX500 zu CS 1.6 Zeiten war.

  20. #19
    Vizeadmiral Avatar von Narbennarr
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    8.144


    Standard

    Glaub ich nicht.
    Zowie geht einfach die andere Richtung wie die "Gam0r Mäuse". Bei dem einen denken Jüngere "ey meine bling bling maus macht mich zum killer!" was viele albern finden. Jetzt nimmt Zowie ein schlichtes Design und verkauft es vermeindlich Erwachsenen Leuten für teueres Geld, die dann meist abfällig Mäuse mit Beleuchtung etc beäugen und denken "ich hab was solides und bin der pro"
    Das Zowie dabei eben keine aktuelle, teure Technik einsetzt sieht kaum jemand, der Wert eine Zowie Maus wäre auch mit 39€ nicht zu gering taxiert!
    Ryzen 2600 @ Dark Rock 4| GB Aorus Pro B450 | Gainward 1070 Phoenix GS | 2x 4GB Corsair Vengance 3200Mhz | Corsair Crystal 680X | BeQuiet Dark Power Pro 11 650W | 2x Samsung EVO 850 500GB

  21. #20
    Admiral Avatar von Pirate85
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Sachsen, Naunhof b. Leipzig
    Beiträge
    18.318


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450I Gaming Plus AC
      • CPU:
      • AMD RyZen R5 2600X
      • Systemname:
      • Projekt_2k18
      • Kühlung:
      • AMD Wraith Max RGB
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Q38WA + Glasfenster
      • RAM:
      • Gskill F4-3200C14D-16GFX
      • Grafik:
      • AMD RX Vega 64 Referenzkarte
      • Storage:
      • Samsung 2Tb M.2 960 Pro, 4Tb SATA 850 Evo
      • Monitor:
      • MSI Optix MAG271CQR
      • Netzwerk:
      • Realtek 8111H | RTL8723BE
      • Sound:
      • ALC887 + Game One, Edifier R1280DB
      • Netzteil:
      • be quiet! SFX-L 600W
      • Betriebssystem:
      • Windoof 10, Ubuntu 18.04.2
      • Sonstiges:
      • Zowie Celeritas (Gen 1), Zowie FK1 (Gen 1)
      • Notebook:
      • Huawei Matebook D 14 R5 2500u
      • Handy:
      • Lenovo Moto G5s

    Standard

    Keine aktuelle, teure Technik? Besten Switches, aktuellste Sensoren...


    Was ist da nicht aktuell?
    Verkaufe: aktuell nichts

  22. #21
    Vizeadmiral Avatar von Narbennarr
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    8.144


    Standard

    8 Jahre alte MCU, es gibt bereits neuere Sensoren als den 3310er. Huanos sind allesfalls geschmackssache und relativ günstig.
    Was meinst warum es nur 4 grobe DPI Stufen gibt, einfach weil der alte Chip nicht mehr hergibt.

    Dazu kommen widerholte Mängels bei der Qualitätskontrolle, Stichwort Coating Issue und Stucking wheel bei der EC-A Serie
    Ryzen 2600 @ Dark Rock 4| GB Aorus Pro B450 | Gainward 1070 Phoenix GS | 2x 4GB Corsair Vengance 3200Mhz | Corsair Crystal 680X | BeQuiet Dark Power Pro 11 650W | 2x Samsung EVO 850 500GB

  23. #22
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    33.253


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    800 dpi hier. was brauch ich 8000 ?^^ gut ich hab ne 8200er maus aber mehr als 800 brauch ich nicht^^

  24. #23
    Oberbootsmann Avatar von billab
    Registriert seit
    30.11.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    940


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Krait Gaming 3X
      • CPU:
      • i5 6600k@4.4GHz
      • Kühlung:
      • BeQuiet Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Pro M
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Trident Z DDR4
      • Grafik:
      • EVGA 1070 FTW
      • Storage:
      • 250GB Samsung Evo 850
      • Monitor:
      • BenQ XL2411Z
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • 550W BeQuiet Dark Power Pro 11
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Photoequipment:
      • Sony NEX-5
      • Handy:
      • Samsung S4 Mini

    Standard

    Zitat Zitat von Narbennarr Beitrag anzeigen
    8 Jahre alte MCU, es gibt bereits neuere Sensoren als den 3310er. Huanos sind allesfalls geschmackssache und relativ günstig.
    Was meinst warum es nur 4 grobe DPI Stufen gibt, einfach weil der alte Chip nicht mehr hergibt.

    Dazu kommen widerholte Mängels bei der Qualitätskontrolle, Stichwort Coating Issue und Stucking wheel bei der EC-A Serie
    viele neuere sensoren machen einfach mal probleme und funktionieren auf vielen pads nicht.
    ein richtiger "gamer" brauch keine fucking dpi stufen, der spielt mit einer einzigen und das wars, nichtmal im windows switch ich von meinen 450dpi hoch.
    das feeling soll schließlich immer gleich sein.
    die probleme die jetzt auch schon alt sind, wurden laengst ausgebessert (coating & wheel).

    zowie macht einfach maeuse fuer leute die genau wissen was sie wollen und keinen unnoetigen schnickschnack wie 15k dpi, droelf buttons, gewichte und all son rotz brauchen.

    die preise sind gerechtfertigt, wenn ich das mit logitech, razer, steelseries etc. vergleiche. alle haben eine schlechtere verarbeitungsqualiaet (mein empfinden, außer vllt. logitech).
    Geändert von billab (19.07.15 um 13:34 Uhr)

  25. #24
    Vizeadmiral Avatar von Narbennarr
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    8.144


    Standard

    das fehlerhafte mausrad ist beider ec1-a/ec2-a aktueller den je.

    Und nein der Preis ist nicht gerechtfertigt, zowie bewirbt es lediglich gut und verkauft nicht vorhandene features als "professionell". 40€ wären vertretbar
    Ryzen 2600 @ Dark Rock 4| GB Aorus Pro B450 | Gainward 1070 Phoenix GS | 2x 4GB Corsair Vengance 3200Mhz | Corsair Crystal 680X | BeQuiet Dark Power Pro 11 650W | 2x Samsung EVO 850 500GB

  26. #25
    HW-Mann
    Guest

    Standard

    coating issue - jede maus mit soft coating hat diese "scheisse". das ist kein zowie problem.

    bei der ocz behemoth isses extrem, die klebt nach paar jahren wie von fliegenfänger.

    das teil hat komplett alles an staub, haaren vom hund und so aus der ramschkiste an sich kleben.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •