Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von Redphil
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3.887


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair V Formula
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja CU
      • Gehäuse:
      • SilverStone Fortress FT05
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Gigabyte GeForce GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4
      • Monitor:
      • Benq XL2410
      • Sound:
      • Logitech Z-680
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Technical Preview
      • Notebook:
      • Sony Vaio Pro 13
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix G6

    Standard ausgepackt & angefasst: Rapoo VPRO V700

    hardwareluxx news new


    Mit der VPRO V900 haben wir zu Jahresbeginn eine erste Gamingmaus von Rapoo getestet. Das chinesische Unternehmen stellt dieser Lasermaus aber auch eine passende mechanische Tastatur zur Seite. Diese VPRO V700 ist zwischenzeitlich in unserer Redaktion eingetroffen und wird von uns getestet.


    Rapoo möchte mit der VPRO V700 eine mechanische Tastatur im Vollformat zu einem attraktiven Preis anbieten.  Mit einem Verkaufspreis von
    ... weiterlesen

    Make no mistake about it- the Raptor WD740GD is the drive for power users, period.
    www.storagereview.com 2004

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Leutnant zur See Avatar von Capone2412
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    1.140


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus V Formula
      • CPU:
      • 3570K @4,4GHz (1,25V)
      • Systemname:
      • capwne
      • Kühlung:
      • bequiet! Silent Loop 120
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5 PCGH
      • RAM:
      • 16GB Corsair Vengeance LP 1866
      • Grafik:
      • GTX 1080 @2100MHz @Morpheus II
      • Storage:
      • 256GB Samsung 840 Pro + 1TB Samsung 850 Pro
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC @3840x2160
      • Netzwerk:
      • 28,8k Modem
      • Sound:
      • Bose Companion 5 (USB)
      • Netzteil:
      • Corsair AX860 (80+ Platinum)
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 N EDU
      • Sonstiges:
      • Logitech K800 Wireless Illuminated + Logitech G602
      • Notebook:
      • Dell Inspiron 7567 Gaming # UHD-IPS matt, i7-7700HQ, GTX 1050 Ti, 512GB m.2 NVMe-SSD, 16GB DDR4 RAM
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 5100
      • Handy:
      • ZTE Axon 7

    Standard

    Naja, hoffentlich zerstört die sich nicht auch selbst, wie die optisch ach so tolle Chiclet Tastatur von Rapoo.

    Die wird in Tests über alle Maße gelobt und in den Userreviews liest man dann überall, dass das gute (schlechte) Stück nach wenigen Tagen/Wochen immer "defekter" wird.
    Geändert von Capone2412 (28.02.15 um 22:24 Uhr)

  4. #3
    Obergefreiter
    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    82


    Standard

    Ich kann mich dem nur anschließen. Ich hab bisher 3 Produkte von Rapoo gehabt und alle haben innerhalb von 6 Monaten den Geist aufgegeben und das bei eher geringer Nutzung.

    Dazu hat eine Wireless Tastatur ständig die Kopplung verloren und ich musste immer wieder Empfänger und Sender neu koppeln.

    Ich kann auch nur empfehlen die Finger von diesem, hier sogar teuren, "china müll" zu lassen.

  5. #4
    Vizeadmiral Avatar von Narbennarr
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    6.432


    Standard

    Ich habe noch nie, ja wirklich NIE, so miserable Produkte wie von Rapoo gehabt.
    Der einzige Vorteil war, dass sie nicht mal die 14 Tage Rückgaberecht überlebt haben, an den scharfen Kanten der Maus habe ich mich sogar geschnitten
    i7 5820k @ Megahalems+SW3| ASUS X99 Strix | Gainward 1070 Phoenix GS | 4x 4GB Corsair Vengance 2133Mhz | Dark Base Pro 900 | BeQuiet Dark Power Pro 11 650W | 2x Samsung EVO 850 500GB

  6. #5
    Matrose Avatar von DieMichaelGames
    Registriert seit
    15.05.2014
    Beiträge
    17


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z97 Fatal1ty Killer
      • CPU:
      • Intel Core i7 4790K 4x4,4
      • Systemname:
      • Michael-PC
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Brocken 2
      • Gehäuse:
      • Corsair C70
      • RAM:
      • Corsair LP, 2x8GB
      • Grafik:
      • MSi GTX 760 Twin Frozr
      • Storage:
      • 120GB Samsung 840 Evo // 1TB Seagate SSHD
      • Monitor:
      • LG 24GM77-B.AEUZ // Philips 190S5
      • Netzteil:
      • 1.200 Watt Leadex Platinium
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Medion (8Jahre alt)
      • Handy:
      • Galaxy S5 (CM12.1)

    Standard

    Habe hier derzeit selber eine. Die Switches sind nicht geölt und man hört wie die Federn hin und her springen. Die Typsischen CSGO Tasten verlieren mittlerweile ihre Buchstaben. Eine Tastatur die ich Persönlich nicht empfehlen würde.

  7. #6
    [online]-Redakteur Avatar von Redphil
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3.887
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair V Formula
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja CU
      • Gehäuse:
      • SilverStone Fortress FT05
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Gigabyte GeForce GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4
      • Monitor:
      • Benq XL2410
      • Sound:
      • Logitech Z-680
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Technical Preview
      • Notebook:
      • Sony Vaio Pro 13
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix G6

    Standard

    Langzeiterfahrungen können wir in typischen Tests leider nicht bieten, dafür sind Nutzererfahrungen unverzichtbar. Das regelrecht "scheppernde" Geräusch der V700 ist uns im Test auch aufgefallen, das hatte ich so bisher bei keiner mechanischen Tastatur.

  8. #7
    Kapitänleutnant Avatar von zephyr
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    D:\NRW\Cologne
    Beiträge
    1.813


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M Gaming
      • CPU:
      • Xeon 1230V3
      • Systemname:
      • 2017 GTX1080 Upgrade
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Matterhorn Pure
      • Gehäuse:
      • Fractal Arc Mini, 2x120 1x140
      • RAM:
      • DDR3 16GB 1066Mhz 10-12-12-28
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 FTW ACX 3.0
      • Storage:
      • SSD 120+120+80; 6TB Synology
      • Monitor:
      • Iiyama GB2488HSU-B1 144hz
      • Netzwerk:
      • 120mbit Unitymedia
      • Sound:
      • FiiO E7+Beyerdynamic DT990 / Scythe KroCraft
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power 10 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Logitech G Pro, Custom 60% mechanische Tastaturen
      • Notebook:
      • Lenovo T450s, 12GB RAM, 1TB SSD
      • Handy:
      • Sony Xperia X Compact

    Standard

    Zitat Zitat von DieMichaelGames Beitrag anzeigen
    Habe hier derzeit selber eine. Die Switches sind nicht geölt und man hört wie die Federn hin und her springen. Die Typsischen CSGO Tasten verlieren mittlerweile ihre Buchstaben. Eine Tastatur die ich Persönlich nicht empfehlen würde.
    Nenne mir eine mechanische Tastatur die per default geölt ist. Außer den extrem seltenen (man kann in D keine Tastatur damit kaufen) Milky White switches ist das nämlich nie der Fall.

    Die ungewollten Geräusche können vielfältige Ursachen haben, und treten bei den verschiedensten Tastaturen auf.

    Wobei ich diese Tastatur auf keinen Fall verteidigen will, habe sie selbst im Elektromarkt ausprobiert, Fazit:

    Wer so viel Geld für eine Tastatur mit billigsten ABS-Kappen und Kailh Switches ausgibt, dem ist nicht mehr zu helfen. Für 25€ wäre es ein attraktives Angebot. Wobei sie sich dann immernoch gegenüber meinen diversen G80 1800 (3-5€) und der Raptor K1 (25€) geschlagen geben muss.

  9. #8
    Korvettenkapitän Avatar von c137
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    Z'ha'dum
    Beiträge
    2.542


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Cooler Master 690 II
      • RAM:
      • Corsair LPX 32GB DDR4
      • Grafik:
      • GeForce GTX970
      • Storage:
      • 2x SSD, 1x HDD
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power E10 CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Xbox One
      • Handy:
      • iPhone 7

    Standard

    Razer Black Widow, die Razer Greens sind auf jeden Fall gelubed.

  10. #9
    Kapitänleutnant Avatar von zephyr
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    D:\NRW\Cologne
    Beiträge
    1.813


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M Gaming
      • CPU:
      • Xeon 1230V3
      • Systemname:
      • 2017 GTX1080 Upgrade
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Matterhorn Pure
      • Gehäuse:
      • Fractal Arc Mini, 2x120 1x140
      • RAM:
      • DDR3 16GB 1066Mhz 10-12-12-28
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 FTW ACX 3.0
      • Storage:
      • SSD 120+120+80; 6TB Synology
      • Monitor:
      • Iiyama GB2488HSU-B1 144hz
      • Netzwerk:
      • 120mbit Unitymedia
      • Sound:
      • FiiO E7+Beyerdynamic DT990 / Scythe KroCraft
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power 10 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Logitech G Pro, Custom 60% mechanische Tastaturen
      • Notebook:
      • Lenovo T450s, 12GB RAM, 1TB SSD
      • Handy:
      • Sony Xperia X Compact

    Standard

    Zitat Zitat von c137 Beitrag anzeigen
    Razer Black Widow, die Razer Greens sind auf jeden Fall gelubed.
    Auf deinem Blog schreibst du auch, dass sie gelubed sind, und auf dem Foto kann man es ja auch sehen. Woher stammt denn der Switch auf deinem Foto? Ich kann ansonsten im Netz dazu nichts finden, dass die Razers geschmiert sein sollen. Vielleicht nur die Pressesamples?

    Habe am Samstag einen Schlüsselanhänger mit Razer Green Switch gekauft. Definitiv kein Lube drin, denn ich habe ihn geöffnet.

  11. #10
    Korvettenkapitän Avatar von c137
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    Z'ha'dum
    Beiträge
    2.542


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Cooler Master 690 II
      • RAM:
      • Corsair LPX 32GB DDR4
      • Grafik:
      • GeForce GTX970
      • Storage:
      • 2x SSD, 1x HDD
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power E10 CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Xbox One
      • Handy:
      • iPhone 7

    Standard

    Tja, mehr als schreiben so wie ich es sehe kann ich nicht.
    Ich hab auch grad nochmal meinen Razer-Schlüsselanhänger aufgemacht, da ist definitiv Schmiermittel dran, vielleicht etwas weniger als auf dem Foto im Blog (an dem übrigens noch einige andere mitarbeiten )

  12. #11
    Flottillenadmiral Avatar von JackA$$
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    5.000


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M-Pro3
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1245 V3
      • Systemname:
      • Schnäuzelchen
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V21
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • 1x 240GB, 1x 480GB SSD
      • Monitor:
      • 27 Zoll Lenovo Y27G
      • Netzwerk:
      • D-Lan
      • Sound:
      • Avinity AHP-967, Omnitronic SHP-600
      • Netzteil:
      • Thermaltake Smart SE 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit
      • Notebook:
      • Medion Akoya E7420
      • Photoequipment:
      • Fujifilm X-A2
      • Handy:
      • Doogee Y6

    Standard

    Soweit ich weiß, gehört Rapoo zu Kailh, das kam damals bei der Rapoo V7 auf. Genau so gehört Greetech zu A4Tech.
    Und es gibt 3 verschiedene Kailh Schalter. V1 (ungelubt), V2 (gelubt) und Razer (gelubt, mit eigener Qualitätssicherung, sagt zumindest Razer).
    Zur Tastatur selbst: Ich finde sie keineswegs günstig. Mit 79 Euro gehört sie eher schon zu den normalen unbeleuchteten Mechas, wobei man dafür schon original MX bekommt. Sehe für die Tastatur keinen Markt in Europa, außer es gibt sie für die Hälfte des Geldes.
    nen Shooter auf Konsole ist wie ne Herz OP in Boxhandschuhen !!!
    Diablo 3 Profil / GTA V - Nookbart
    Microsoft Sidewinder X4 LED Mod
    Keysonic KSK-6001 UELX LED Mod

  13. #12
    Korvettenkapitän Avatar von c137
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    Z'ha'dum
    Beiträge
    2.542


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Cooler Master 690 II
      • RAM:
      • Corsair LPX 32GB DDR4
      • Grafik:
      • GeForce GTX970
      • Storage:
      • 2x SSD, 1x HDD
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power E10 CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Xbox One
      • Handy:
      • iPhone 7

    Standard

    Zitat Zitat von zephyr Beitrag anzeigen
    Habe am Samstag einen Schlüsselanhänger mit Razer Green Switch gekauft. Definitiv kein Lube drin, denn ich habe ihn geöffnet.
    Ich hab grad aus einer ANSI-Razer-Stealth-TKL Switches rausgelötet und geöffnet. Kein Lube in dem Orange-Schalter zu finden. Fotos folgen irgendwann demnächst auf dem Blog.
    Geändert von c137 (09.03.15 um 13:06 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •