Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1


    Standard Würde mein zusammengestellter PC laufen?

    1. Was ist der Verwendungszweck?
    Zocken und eventuell noch das Livestreamen. Und natürlich auch im Internet nebenbei rumsurfen... YouTube Videos gucken etc.

    1.1 Falls Spiele: Welche Spiele genau? Welche Auflösung? Hohe/mittlere/niedrige Qualität? Wie viele FPS?
    Würde behaupten League of Legends und weitere Spiele die noch rauskommen werden in der nächster Zeit bzw Jahren.
    FPS sollte minimum bei 60 sein und höher.

    1.2 Falls Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder CAD: Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
    OBS Studio? Naja, dieses Livestream Programm.

    1.3 Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, …)?
    Leise sollte er schon sein, ja. Wer mag den bitte laute Pc's *lach*

    1.4 Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Anzahl, Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Wird FreeSync (AMD) oder G-Sync (Nvidia) unterstützt?
    Einen. Samsung; Modell: S22C200B (Power Supply 100-240V (50/60hz)

    2. Ist noch ein alter PC vorhanden?
    Nein.

    3. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?
    1500 Euro maximum.

    4. Was ist die geplante Nutzungszeit (in Jahren)?
    Uff, 3-4 Jahre? Man kann ja immernoch weitere Komponenten einkaufen und dann einbauen bzw aufrüsten, deswegen ist die Frage eigentlich irrelevant.

    5. Wann soll gekauft werden?
    Ach ist relativ egal. Hat keinen Stress.

    6. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen?
    Selber zusammenbauen, wir sind uns einfach nicht sicher ob die Teile zusammenpassen oder wir nen groben Fehler übersehen haben.




    Hallo! Ich habe für meinen Kollegen einen PC zusammengestellt. Meines Wissens nach sollte dieser Computer funktionieren oder? Ich bin auch nicht der beste in Hardware-Sachen, deswegen frage ich hier. Unsicher bin ich beim Netzteil. Ich weiss nicht, ob das Netzteil reichen würde an Strom. Änderungen könnt ihr mir auch empfehlen. Jedoch "müsste" es dieses Mainboard/Motherboard bleiben für W-LAN. Ein anderer Freund hat das Mainboard auch und ist völlig zufrieden damit. Und unter 1500 Euro sein.



    Würde so mein zusammengestellten PC funktionieren, wenn ja wäre das ziemlich cool und er freut sich bestimmt. Aber tut er das, ist die Frage.
    Haben wir nen Groben Fehler übersehen?

    Die Hardware im überblick: Geizhals Link: Computer #1 Preisvergleich Geizhals Deutschland
    pcpartpicker Link: System Builder - Core i5-8600K 3.6 GHz 6-Core, GeForce GTX 1070 8 GB, Pure Base 600 (Black) ATX Mid Tower - PCPartPicker

    Grüsse, Texra.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Hauptgefreiter Avatar von Glaskugel
    Registriert seit
    27.01.2018
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    183


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P5b Deluxe
      • CPU:
      • Core2 Quad 9650
      • Systemname:
      • Old-School
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Coolermaster CM690
      • RAM:
      • zuwenig
      • Grafik:
      • Msi Gtx 1050Ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 Evo
      • Monitor:
      • Dell 24 Zoll
      • Netzwerk:
      • 50M/Bit
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Be-Quiet Pure Power 10
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • lenovo ideapad 500 15isk

    Standard

    Hi und willkommen im Forum!
    Wird soweit laufen die Kiste.
    Beim CPU Kühler würde ich aber eher was besseres nehmen:
    Scythe Mugen 5 Preisvergleich Geizhals Deutschland
    EKL Alpenf Preisvergleich Geizhals Deutschland
    be quiet! Dark Rock Pro 4 ab Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Sowas in der Art,erst recht wenn man evt. übertakten will.
    Ob man heutzutage noch eine mechanische Festplatte verbauen sollte ist auch fraglich,aber kannst du selbst entscheiden.Ich würde eine grössere für Daten u. eine Kleinere SSD zb. m2 für BS wählen.
    Wenn nix mehr geht die Null-Methode:https://www.computerbase.de/forum/sh....php?t=1550968
    Checkliste wenn das System nicht startet nach dem Zusammenbau:https://www.computerbase.de/forum/sh...d.php?t=861548

  4. #3
    Kapitän zur See Avatar von DFHighSpeedLine
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.343


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z97-Pro Gamer
      • CPU:
      • i7 4790k geköpft 4,80 GHz
      • Systemname:
      • i7-4790k-Streaming-Capture-PC
      • Kühlung:
      • Phobya UC1 E. /Alphacool GPX
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 6 Rev B
      • RAM:
      • G.Skill Ares 32GB DDR3/2400
      • Grafik:
      • EVGA GTX970 SC ACX2.0 @ WaKü
      • Storage:
      • WD Blue 1TB, Samsung 860 Evo 250GB
      • Monitor:
      • Asus VS247HR
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7590, Netgear
      • Sound:
      • ALC1150 + Logitech Z313 2.1
      • Netzteil:
      • Bequiet StraightPower11 650
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64-Bit
      • Sonstiges:
      • Hab noch 3 weitere lauffähige PC's
      • Photoequipment:
      • Apple Iphone 5S, MS LifeCam HD3000, LG E430
      • Handy:
      • Apple Iphone 5S; LG E430

    Standard Würde mein zusammengestellter PC laufen?

    @Glaskugel: Erst einmal Guten Morgen, in Sachen Livestreamen braucht man leider jede Menge Kapazität, von daher sind da HDD‘s aus Kostengründen schon besser

    @Texra: Auch Dir vorerst Guten Morgen, ich würde an Deiner Stelle in Deiner Stelle zwei Komponenten ändern —> den CPU durch einen der 9000sender Serie, da diese Serie wieder verlötet ist (ergibt bessere Last-Temperaturen), und ein anderes Case, das Pure-Base soll nach meinen Informationen einen Mieserablen Airflow haben, mein Vorschlag wäre da das FractalDesign-Define-R6

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Geändert von DFHighSpeedLine (06.12.18 um 07:17 Uhr)
    Intel-System:[email protected],80GHz@Phobya-UC1-Extreme; 32GB DDR3-2400 G.Skill-Ares; Asus-Z97-Pro-Gamer; Evga-GTX970-SC @ Alphacool-NexXxos-GPX-GTX970-M02; BeQuiet-StraightPower-11-650Watt; 250GB 2,5" Samsung 860 Evo; 1TB WD-Green; Aquastream-XT-Ultimate; 2 Alphacool-NexXxos-ST30-280mm @ Noctua-NF-A14-PWM-Lüfter; Nanoxia-DeepSilence6-Rev_B-Black
    RyZEN-System:R5 [email protected]@Alphacool_Eisbär_240; 16GB DDR4-3000 Corsair-Vengeance-LPX; Asrock-X470-Taichi; Sapphire-RX580-Nitro+; BeQuiet-DarkPower-Pro-11-550Watt; 250GB Samsung 960 Evo; 1TB 2,5" Samsung 860 Evo; Fractal Design Define R5 [email protected] Design Seitenteil mit Glasfenster

  5. #4
    Flottillenadmiral Avatar von Syrokx
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Süd-Bayern
    Beiträge
    5.961


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170-A PRO
      • CPU:
      • Intel i7 6700K @4.2 1.13V
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen MAX
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16GB Crucial DDR4 @2666
      • Grafik:
      • Zotac GTX 1060 AMP! 6GB
      • Storage:
      • M500 120GB / SD Plus 250GB / WD 500GB / WD 2TB
      • Monitor:
      • Samsung S24D340H + 21 Zoll
      • Sound:
      • Kingston HyperX Cloud
      • Netzteil:
      • BQ PurePower10 500 CM
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • KB: Func KB-460 MX Red / Mouse: Roccat Savu / Pad: Kanga
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7 Edge

    Standard

    Wo bitte braucht man beim Streaming denn Platz

    Finde die Zusammenstellung ned gut, ein Ryzen 2700 is Streamer-Dream, besonders was Preis/Leistung betrifft. Neukauf mit nem 6Kern Intel totaler Quatsch wenn man von vornherein streamen plant.

  6. #5
    Kapitän zur See Avatar von DFHighSpeedLine
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.343


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z97-Pro Gamer
      • CPU:
      • i7 4790k geköpft 4,80 GHz
      • Systemname:
      • i7-4790k-Streaming-Capture-PC
      • Kühlung:
      • Phobya UC1 E. /Alphacool GPX
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 6 Rev B
      • RAM:
      • G.Skill Ares 32GB DDR3/2400
      • Grafik:
      • EVGA GTX970 SC ACX2.0 @ WaKü
      • Storage:
      • WD Blue 1TB, Samsung 860 Evo 250GB
      • Monitor:
      • Asus VS247HR
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7590, Netgear
      • Sound:
      • ALC1150 + Logitech Z313 2.1
      • Netzteil:
      • Bequiet StraightPower11 650
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64-Bit
      • Sonstiges:
      • Hab noch 3 weitere lauffähige PC's
      • Photoequipment:
      • Apple Iphone 5S, MS LifeCam HD3000, LG E430
      • Handy:
      • Apple Iphone 5S; LG E430

    Standard Würde mein zusammengestellter PC laufen?

    @Syrokx: OBS erstellt doch auch Aufnahmen während des Live-Streams Und genau das braucht Kapazität, da ist man z.B. mit einer 8TB-HDD aus Kostengründen deutlich besser bedient als mit einer SSD

    Und ich bitte Dich darum meinen Post genau durchzulesen, habe ja nicht umsonst da etwas mit der 9000-Serie geschrieben
    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Geändert von DFHighSpeedLine (06.12.18 um 17:22 Uhr)
    Intel-System:[email protected],80GHz@Phobya-UC1-Extreme; 32GB DDR3-2400 G.Skill-Ares; Asus-Z97-Pro-Gamer; Evga-GTX970-SC @ Alphacool-NexXxos-GPX-GTX970-M02; BeQuiet-StraightPower-11-650Watt; 250GB 2,5" Samsung 860 Evo; 1TB WD-Green; Aquastream-XT-Ultimate; 2 Alphacool-NexXxos-ST30-280mm @ Noctua-NF-A14-PWM-Lüfter; Nanoxia-DeepSilence6-Rev_B-Black
    RyZEN-System:R5 [email protected]@Alphacool_Eisbär_240; 16GB DDR4-3000 Corsair-Vengeance-LPX; Asrock-X470-Taichi; Sapphire-RX580-Nitro+; BeQuiet-DarkPower-Pro-11-550Watt; 250GB Samsung 960 Evo; 1TB 2,5" Samsung 860 Evo; Fractal Design Define R5 [email protected] Design Seitenteil mit Glasfenster

  7. #6
    Flottillenadmiral Avatar von Syrokx
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Süd-Bayern
    Beiträge
    5.961


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170-A PRO
      • CPU:
      • Intel i7 6700K @4.2 1.13V
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen MAX
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16GB Crucial DDR4 @2666
      • Grafik:
      • Zotac GTX 1060 AMP! 6GB
      • Storage:
      • M500 120GB / SD Plus 250GB / WD 500GB / WD 2TB
      • Monitor:
      • Samsung S24D340H + 21 Zoll
      • Sound:
      • Kingston HyperX Cloud
      • Netzteil:
      • BQ PurePower10 500 CM
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • KB: Func KB-460 MX Red / Mouse: Roccat Savu / Pad: Kanga
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7 Edge

    Standard

    OBS erstellt nur Aufnahmen wenn du das willst, wenn zb extra noch auf YT laden willst. Er sprach aber von Streamen.

    Joa und mit der Intel 9xxx Serie stimme ich dir halt nicht zu, bei seinem Budget würde ich lieber ein Ryzen 2700(x) System zum streamen bauen.

    Aber ganz ehrlich, das is jetzt ned böse gemeint, wahrscheinlich können wir genauso nen Ryzen 2600 oder sonst was nehmen,
    wer über Mainboard integriertes WLAN ernsthaft Games streamen will kann keinen sonderlichen anspruch an qualität haben..
    Geändert von Syrokx (06.12.18 um 17:30 Uhr)

  8. #7
    Bootsmann Avatar von Igor das Tunfisch
    Registriert seit
    01.01.2017
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    512


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Arschfels X399 Taichi
      • CPU:
      • 1920X @ 3,9GHz @ C399a
      • Systemname:
      • Nobel-Hobel
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Evolv Tempered
      • RAM:
      • 32GB Ripjaws V 3000MHz CL14
      • Grafik:
      • Vega 56 Ref @ Heatkiller
      • Storage:
      • 1,6TB SSD, 1TB HDD extern
      • Monitor:
      • AOC Agon AG322QCX + [email protected] 21" 2. Monitor
      • Netzwerk:
      • 2x Gigabit Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 10 650 Watt
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro
      • Sonstiges:
      • Raspberry Pi 3
      • Notebook:
      • Zenbook UX330 i5 7200U
      • Photoequipment:
      • \|/
      • Handy:
      • iPhone 6 64GB

    Standard

    Ein über 300€ Mainboard mit dem i5 ist etwas Overekill
    Teraflops statt Alkopops


    RTX 20xx und nicht 20xx RTX!
    ALC = Alphacool, AC = Aquacomputer!
    ATI gibt es nicht mehr!


  9. #8
    Kapitän zur See Avatar von DFHighSpeedLine
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.343


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z97-Pro Gamer
      • CPU:
      • i7 4790k geköpft 4,80 GHz
      • Systemname:
      • i7-4790k-Streaming-Capture-PC
      • Kühlung:
      • Phobya UC1 E. /Alphacool GPX
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 6 Rev B
      • RAM:
      • G.Skill Ares 32GB DDR3/2400
      • Grafik:
      • EVGA GTX970 SC ACX2.0 @ WaKü
      • Storage:
      • WD Blue 1TB, Samsung 860 Evo 250GB
      • Monitor:
      • Asus VS247HR
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7590, Netgear
      • Sound:
      • ALC1150 + Logitech Z313 2.1
      • Netzteil:
      • Bequiet StraightPower11 650
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64-Bit
      • Sonstiges:
      • Hab noch 3 weitere lauffähige PC's
      • Photoequipment:
      • Apple Iphone 5S, MS LifeCam HD3000, LG E430
      • Handy:
      • Apple Iphone 5S; LG E430

    Standard Würde mein zusammengestellter PC laufen?

    @Syrokx Also persönlich nehmen zu ich das nicht, soviel schon mal dazu Immerhin bist Du einer der wenigen Leuten, die wissen wofür ich meinen alten i7 (siehe Signatur) noch am Laufen halte, wenn nur der Kram den ich noch benötige nicht so teuer wäre


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Intel-System:[email protected],80GHz@Phobya-UC1-Extreme; 32GB DDR3-2400 G.Skill-Ares; Asus-Z97-Pro-Gamer; Evga-GTX970-SC @ Alphacool-NexXxos-GPX-GTX970-M02; BeQuiet-StraightPower-11-650Watt; 250GB 2,5" Samsung 860 Evo; 1TB WD-Green; Aquastream-XT-Ultimate; 2 Alphacool-NexXxos-ST30-280mm @ Noctua-NF-A14-PWM-Lüfter; Nanoxia-DeepSilence6-Rev_B-Black
    RyZEN-System:R5 [email protected]@Alphacool_Eisbär_240; 16GB DDR4-3000 Corsair-Vengeance-LPX; Asrock-X470-Taichi; Sapphire-RX580-Nitro+; BeQuiet-DarkPower-Pro-11-550Watt; 250GB Samsung 960 Evo; 1TB 2,5" Samsung 860 Evo; Fractal Design Define R5 [email protected] Design Seitenteil mit Glasfenster

  10. #9
    Frischluftfanatiker Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    17.092


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX1080Ti @ 2k/6k
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Zitat Zitat von Texra Beitrag anzeigen
    Die Hardware im überblick: Geizhals Link: Computer #1 Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Tausche mal die CPU gegen einen Ryzen 7 2700 und das Mainboard gegen ein Gigabyte B450 Aorus Pro, den CPU Kühler gegen Einen davon und die Grafikkarte gegen eine MSI RTX2070 Armor.
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •