Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    19.03.2016
    Beiträge
    6


    Standard Video- und Bildbearbeitungs PC für max 1300 Euro

    Guten Abend zusammen,

    ich suche auf diesem Weg einen neuen PC für meinen Bekannten. Der Pc wird ausschließlich für die Video und Bildbearbeitung genutzt und sollte eine 4k auflösung bieten. An Programmen werden u.a. adobe Phototoshop cs2 sowie Magix pro x genutzt und Drohnen Videos in 4k geschnitten gerendert etc.
    Die Komponenten sollten von qualität sein jedoch ist das teuerste kein muss. Die Preis angabe sollte nicht überschritten werden und dient lediglich als maximale ausgabe, sollte auch ein System für weniger seinen Zweck erfüllen wäre das natürlich top.
    Bezüglich des Systems würde ein Windows basierendes System ausreichen.
    Da ich mich lediglich im Gaming bereich etwas auskenne bin ich wieder mal auf eure Hilfe angewiesen und danke schon einmal für alle Antworten im voraus.
    Hoffe ich habe in diesem kurzen Text alles wichtige aufgezählt ansonsten werde ich natrülich auf Fragen bezüglich PC schnellstmöglich Antworten.

    Mit freundlichen Grüßen

    JudoJuergen
    Geändert von JudoJuergen (10.08.18 um 20:09 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Flottillenadmiral Avatar von Syrokx
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Süd-Bayern
    Beiträge
    5.019


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170-A PRO
      • CPU:
      • Intel i7 6700K @4.2 1.13V
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen MAX
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16GB Crucial DDR4 @2666
      • Grafik:
      • Zotac GTX 1060 AMP! 6GB
      • Storage:
      • M500 120GB / SD Plus 250GB / WD 500GB / WD 2TB
      • Monitor:
      • Samsung S24D340H + 21 Zoll
      • Sound:
      • Kingston HyperX Cloud
      • Netzteil:
      • Corsair Vengeance 550M
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • KB: Func KB-460 MX Red / Mouse: Roccat Savu / Pad: Kanga
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7 Edge
    Geändert von Syrokx (10.08.18 um 20:34 Uhr)

  4. #3
    Matrose
    Registriert seit
    19.03.2016
    Beiträge
    6
    Themenstarter


    Standard

    Vielen dank für deine schnelle Antwort Syrokx.

    Was gewünscht wäre sofern es Sinn macht wären 32 GB ram und eine 1 TB SSD.
    Monitor müsste nicht unbedingt im Preis enthalten sein und Maus und Tastatur sind vorhanden.

    Mit freundlichen Grüßen

    JudoJuergen

  5. #4
    Flottillenadmiral Avatar von Syrokx
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Süd-Bayern
    Beiträge
    5.019


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170-A PRO
      • CPU:
      • Intel i7 6700K @4.2 1.13V
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen MAX
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16GB Crucial DDR4 @2666
      • Grafik:
      • Zotac GTX 1060 AMP! 6GB
      • Storage:
      • M500 120GB / SD Plus 250GB / WD 500GB / WD 2TB
      • Monitor:
      • Samsung S24D340H + 21 Zoll
      • Sound:
      • Kingston HyperX Cloud
      • Netzteil:
      • Corsair Vengeance 550M
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • KB: Func KB-460 MX Red / Mouse: Roccat Savu / Pad: Kanga
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7 Edge

    Standard

    Eigentlich sind keine 32 GB Ram nötig für 4k Editing/Rendering

    How Much RAM Do You Need For Video Editing - CG Director
    video editing 1080p to 4K - 16GB v 32GB RAM - Forums - PCPartPicker

    Sollte es dennoch sein, dann einfach 2x den genannten Ram nehmen oder diesen hier
    G.Skill Aegis DIMM Kit 32GB, DDR4-3000 ab Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Soll die SSD dann für die Videos etc genutzt werden?
    Dann würde ich statt der 4 TB HDD die 1 TB SSD verbauen und für System und Programme trotzdem die 250 GB SSD drin lassen..
    Samsung SSD 860 EVO 1TB, SATA ab Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Monitor is ja schon gepostet.

  6. #5
    Matrose
    Registriert seit
    19.03.2016
    Beiträge
    6
    Themenstarter


    Standard

    Vielen dank wieder mal für die schnelle Antwort.

    Er wird dann wohl über die Ram nachdenken danke für den Guide.


    Mit freundlichen Grüßen
    JudoJuergen

  7. #6
    Flottillenadmiral Avatar von Syrokx
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Süd-Bayern
    Beiträge
    5.019


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170-A PRO
      • CPU:
      • Intel i7 6700K @4.2 1.13V
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen MAX
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16GB Crucial DDR4 @2666
      • Grafik:
      • Zotac GTX 1060 AMP! 6GB
      • Storage:
      • M500 120GB / SD Plus 250GB / WD 500GB / WD 2TB
      • Monitor:
      • Samsung S24D340H + 21 Zoll
      • Sound:
      • Kingston HyperX Cloud
      • Netzteil:
      • Corsair Vengeance 550M
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • KB: Func KB-460 MX Red / Mouse: Roccat Savu / Pad: Kanga
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7 Edge

    Standard

    Ram is ja ganz schnell aufgerüstet wenn man merkt verdammt iwas bei mir nutzt doch mehr

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •