Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    12.07.2019
    Beiträge
    2


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Wolfdale1333-D667
      • CPU:
      • Core2Duo E8500 @ 3,16GHz
      • Kühlung:
      • Scythe Iori
      • Gehäuse:
      • no.name.
      • RAM:
      • 3199MB
      • Grafik:
      • GB GV-N950XTREME-2GD silent
      • Storage:
      • Samsung SSD EVO 850/860, 250GiB/1 TiB
      • Monitor:
      • Acer 24 Zoll
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • SuperFlower 450W -450P14XE(HX)
      • Betriebssystem:
      • Win7 Pro 64bit

    Standard Neues System mit AMD - jetzt oder gedulden bis ~ Q4/2019?!

    Moin, liebe Community!

    Hier lese ich schon seit einiger Zeit mit, um wenigstens ein bisschen im Thema zu bleiben, auch wenn ich mich die letzten paar Jahre nicht aktiv um einen neuen Rechner bemüht habe

    Nun wird es aber mal wieder Zeit. Die vor paar Tagen erschienenen neuen AMD Prozessoren machen Hoffnung auf einen guten "Allround-PC" mit passablem P/L-Verhältnis.

    Meine allererste Frage wäre, ob es sich nicht doch erstmal noch lohnt, abzuwarten und zu trinken? :-) Zumindest bis sich die Preiswogen geglättet haben und mehr Auswahl auf dem MB-Markt herrscht, und die RTX-Super Grafikkarten von nvidia mit allen Varianten raus sind. Um dann evtl. die neueren Teile zu kaufen, oder aber die im Preis gefallene vorige Generation..

    Hier mal meine Zielvorstellung derzeit:

    Allround
    +Gaming(min.720p, mit besserem Monitor[max.32, eher 27 Zoll BD] später auch gern 1080p(mehr brauch ich die nächsten 2-3 Jahre nicht, es soll nur das Wichtigste flüssig laufen ))
    +stream[ArmaIII -Zeus, Squad, P.S., Etc.. - Multiplayer]
    +(Office; Excel, CAD(Autodesk Inventor & E-cad, sowie Solid Edge hauptsächlich)||
    +Ab und an mal Bild- und Videobearbeitung in geringem Maße||
    + Gamestreams/Spielaufzeichnungen ||
    + Spiele, die ich nutze:: Strategie; Company of Heroes, Normandy 1944, Abenteuer; Tomb Raider, The Witcher, Divinity:OSII und Taktische Shooter wie Squad, Hell let loose und Arma III. (Vornehmlich Letzteres , auch als Game Master, in zwei großen Communities mit entsprechend großen modpacks, deswegen auch die Menge an RAM)

    ->> neues System:

    Warenkorb | Mindfactory.de


    (Auswahlteile, aber Budget ca. 800 – 1.000€, später zzgl. Monitor um 200-350 €(Preis für Neuware, bekomme aber vll. noch einen Gebrauchten über einen Bekannten. Und noch später zzgl. neuer GraKa, wenn erschwinglich^^)


    Teile die ich besitze und (erstmal) verbauen möchte wenn's geht:

    Netzteil 450 W Super Flower 80 plus gold (SF-450P14XE(HX))
    Gigabyte nvidia GeForceGTX 950 silent (GV-N950XTREME-2GD)
    1*Samsung SSD 850 Evo 250 GiB
    1* Samsung SSD 860 Evo 1TiB

    diverse alte Festplatten(später austauschen, gg. Seagate od. WD Platten à paar TiB)


    Besonderheiten: +Möglichst geräuscharm!!, +Kabelmanagement, +vorn mindestens eine USB-C(diese Gen. 3.2)-Buchse, +Netzwerkkarte(onboard), +sollte passablen Sound-onboard-standard haben,
    keine Lichtspielereien nötig, WiFi ganz nett, wenn abschaltbar(Modul auch entfernbar?)
    kein Bluetooth gewünscht.

    ----------
    Derzeitiges System:

    NT: 450 W Super Flower 80 plus gold (SF-450P14XE(HX))

    MB: Wolfdale1333-D667

    CPU: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E8500 @ 3.16GHz

    GPU: Gigabyte nvidia GeForceGTX 950 silent (GV-N950XTREME-2GD)

    RAM: 3199 MB (Board-Limit)

    OS: Win7 Professional 64 bit

    Samsung SSD 850 EVO 250 GiB, 860 EVO 1 TiB
    Geändert von ThorS (12.07.19 um 05:14 Uhr)
    MB: ASRock Wolfdale1333-D667, CPU:Core2Duo E8500 @ 3,16GHz, Kühlung: Scythe Iori, Case: no.name., RAM: 3199MB, Gafik: GB GV-N950XTREME-2GD silent, Monitor: Acer 24 Zoll, Speicherlösung: Samsung SSD EVO 850/860, 250GiB/1 TiB, Netzwerk: onboard, Sound: onboard, Netzteil: SuperFlower 450W -450P14XE(HX), 2* Arctic F12 silent Gehäuselüfter, Betriebssystem: Win7 Pro 64bit.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    lll
    lll ist offline
    Flottillenadmiral Avatar von lll
    Registriert seit
    01.01.2015
    Ort
    €Uropäische Union - Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    4.338


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • Meine PC-Hardware findet ihr in der SIGNATUR.
      • Photoequipment:
      • Wozu? Mein Handy hat eine Kamera!
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+

    Standard

    Warten kannst du immer, aber zu lange solltest du nicht warten, denn spätestens ab November steigen die Preise wieder wegen des anstehenden Weihnachtsgeschäfts, zusätzlich muss man beachten dass der Win7 Support Anfang 2020 ausläuft, daher steigen schon viele der Win7 Nutzer heuer um was noch mehr den Preis steigen lässt.
    Ich würde wenigstens bis September warten, dann hat sich die Verfügbarkeit und der Preis stabilisiert, aber dann haben sich auch die Kinderkrankheiten von Zen2/Ryzen3000 größtenteils erledigt.
    { ... Spiele-PC Profil ... } - { ... Zweit-PC Profil ... }


    Google nutzen, ohne mit den eigenen Daten zu bezahlen? Das ist möglich, mit Startpage.
    Win10 sammelt zu viele Daten?! Mit ShutUp10 habt ihr ein Werkzeug um dies zu minimieren, denn wer sich nicht wehrt stimmt dem gebaren von Microsoft indirekt zu.
    Browser sind heutzutage alle gleich schnell, nutzt doch lieber Firefox wenn euch eure Daten wichtig sind, Mozilla ist eine Gemeinnützige Non-Profit-Organisation dem Datenschutz wirklich wichtig ist.

  4. #3
    Leutnant zur See Avatar von Aries1337
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    1.263


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2,3 GHZ Intel Core i5
      • Systemname:
      • MacBook Pro 13-inch 2017
      • RAM:
      • 8 GB 2133 MHz LPDDR3
      • Storage:
      • 128GB Flash
      • Sound:
      • KrK Rokit 5 G3
      • Betriebssystem:
      • macOS High Sierra 10.13.3
      • Handy:
      • iPhone 7 Plus

    Standard Neues System mit AMD - jetzt oder gedulden bis ~ Q4/2019?!

    Renderst du nicht in Cad nur sprich in AutoCad nur im Modell und im Layout dann Pdfs drücken/exportieren?

    dann kauf dir nen ryzen 6/8 kerner, falls doch hol dir den ich 12-Kerner, kann man auch sehr gut mit zocken durch den hohen Takt+Ipc

    kauf dir alternativ einen 2200g+x470 board mit 3000 support und kauf in 2 monaten dann werden die günstiger und du hast erstmal genug leistung

    Der 2200g hat 4/4 ich hab auf der arbeit intel 3xxxk 4/4 2013 auf nem office board und mache in autocad gebäude tga mit 4000+ objekten je etage minimum, das mit 8gb ram, geht schon
    Geändert von Aries1337 (12.07.19 um 22:38 Uhr)
    1800X / X370GTN / 3000MHZ LPX / SILVERSTONE SX500 SFX / VEGA 56 / SHARKOON SHARK ZONE C10
    HK IV PRO COPPER AN / HK TUBE 200 D5 / AC QUADRO / AC D5 PWM / PHOBYA XTREME 200 / NOCTUA NF-A20 PWM

    SUPINECASE.COM

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •