Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Bootsmann Avatar von moet_chandon
    Registriert seit
    17.01.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    634


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-PRO
      • CPU:
      • Ryzen 7 1700
      • Kühlung:
      • Corsair H115i
      • Gehäuse:
      • anidees AI-Crystal
      • RAM:
      • 16GB Ripjaws V DDR4-3200
      • Grafik:
      • GTX1080
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC 4k
      • Netzteil:
      • BeQuiet PurePower 10 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard Komplett-PC für Videobearbeitung in Magix Video Pro X

    Hallo,

    mein Onkel sucht einen neuen PC für Videobearbeitung Magix Video Pro X. Er hat auf 4k aufgerüstet und sein PC (i7-870 / 8GB RAM / GTX960) ist ihm zu langsam.
    Nun hatte ich ihn ein schönes Ryzen 7 2700x System zusammengestellt und er hat gemeckert

    - Magix Video Pro X arbeitet wohl besser mit Intel als mit Ryzen.
    - Er möchte einen komplett PC kaufen und nicht basteln.
    - Er braucht ein optisches Laufwerk

    Also ich suche einen Komplett PC auf Intel Basis, wo sich ein Wechsel lohnen würde.

    Ich hab auch schon nach Magix Video Pro X gegoogelt, aber leider nur ältere Themen gefunden.

    Vielen Dank!

    Budget wären ca 1500.-
    Geändert von moet_chandon (11.02.19 um 11:03 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    10.12.2006
    Beiträge
    6.467


    Standard

    Mal abgesehen davon das Magix einfach China Software ist, das ganze mit Intel läuft NUR schneller wenn Quicksync genutzt wird und das geht zu lasten der Qualität,
    in der Hinsicht hat er mit seiner Aussage nur dann recht wenn ihm Qualität egal ist, bzw er eine niedrige Rendertime vor Qualität stellt.

    Und ohne ein Budget braucht man hier glaub ich auch ned weiter machen. Video PCs können von 500€ bis 20000€ gehen.
    Geändert von Syrokx (11.02.19 um 10:55 Uhr)

  4. #3

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •