Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.331


    Standard Kaby-Lake-Update: Apple frischt iMac- und MacBook-Pro-Modelle auf


    Das neue Mac-Betriebssystem macOS High Sierra, welches Apple im
    Herbst veröffentlichen wird, bringt natürlich auch neue Geräte mit sich. Am
    Abend präsentierte Apple während seiner Eröffnungs-Keynote zur WWDC 2017
    zunächst die neue Generation seines iMac. Die All-In-One-Geräte bekamen unter anderem ein
    Prozessor-Upgrade auf Kaby Lake spendiert, erhielten mehr Speicher, neue
    Schnittstellen und ein weiter optimiertes Display.


    Gegenüber der Vorgänger-Generation wird Apple ein helleres
    Display-Panel verbauen, den RAM-Speicher verdoppeln, das eigene...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Gefreiter
    Registriert seit
    01.12.2015
    Beiträge
    61


    Standard

    Das Design bleibt leider beim alten. Seit ich meinen 21:9 Monitor am Gamer PC habe, empfinde ich meinen Imac27 daneben als Altbacken. Ich hatte mir einen neuen Imac mit 21:9 Auflösung gewünscht.

  4. #3
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    1.286


    Standard

    mein dell xps, mein lg 27er, sogar mein sony tv, haben allesamt quasi keinen rand, mein s7 edge zumindest an zwei seiten nicht. jedesmal wenn ich auf andere handys, laptops, tvs oder sonstwas blicke, fällt mir auf wie sehr man sich an so etwas gewöhnt.
    gerade apple war in punkto design ja immer ganz vorn dabei, schau ich jetzt aber auf n apple laptop kommts mir vor als wäre es wieder 2008

  5. #4
    Fregattenkapitän Avatar von BeamWalker
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    2.736


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • MacMini :: Amalthea
      • Storage:
      • Synology DS216Play 4TB
      • Sound:
      • tc electronic Desktop Konnekt 6
      • Betriebssystem:
      • macOS
      • Notebook:
      • Macbook Pro :: Icarus
      • Photoequipment:
      • Nikon D600
      • Handy:
      • iPhone :: Ilias

    Standard

    Wo wurde denn der Preis der Macbook Pros gesenkt ? Das Macbook Pro ohne Smileyselektor ist 50 euro teurer (von 1699 auf 1749). Es gibt jetzt eine völlig alberne 128GB Version als Einstieg, aber insgesamt sind die Preise wieder angestiegen.

  6. #5
    Admiral
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    8.855


    Standard

    Also designtechnisch lässt Apple inzwischen nach bzw. die Mitbewerber haben aufgeholt und überholt.

    @gokzilla
    21:9 ist, mal abgesehen von vllt Gaming, einfach ein komplett unproduktives Format. Ich bin froh das viele auf dieses Format nicht aufspringen. (Macs sind nicht zum zocken da)

  7. #6
    Vizeadmiral Avatar von Mutio
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    7.603


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 Extreme4
      • CPU:
      • Core I5 [email protected],1GHz
      • Systemname:
      • Twilight
      • Kühlung:
      • Prolimatech Armageddon
      • Gehäuse:
      • Fractal Meshify C
      • RAM:
      • G.Skill Ares 16GB 1866MHz Blue
      • Grafik:
      • 2x Sapphire RX Vega 64 LE
      • Storage:
      • Samsung 850 Evo 500GB, QNAP TS-251A 2x10TB
      • Monitor:
      • DELL U2515H
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7490
      • Sound:
      • HyperX Cloud II @ Creative Sound Blaster X G1
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional 64Bit
      • Handy:
      • Apple iPhone 7

    Standard

    Noch teurer? Die Teile sind eh schon total überteuert und die sind jetzt nochmal teurer? Wtf.. Die 128GB Version ist auch totaler Schwachsinn.. Ne, also so wird das sicher nichts. Zumindest beim iPad haben die was gescheites gebracht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •