Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 35
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    15.04.2019
    Beiträge
    12


    Standard Hardware Gaming PC + Monitor Buget 4000€

    Hallo Community und Hardwareluxx,

    ich möchte mir gerne in kürze ein PC zusammemstellen in höhe von 4000€,
    es sollte ein High end Gaming PC sein, da ich etwas länger damit auskommen möchte.
    Bin nicht der PRO was das angeht, soweit es geht habe ich mich versucht selbst schlau zu machen.

    Ich denke hier werden einige Experten unter euch sein und die weit mehr erfahrung haben als ich
    Ich würde mich über eure meinung und beratung der Community sehr freuen!
    Kritik ist natrülich erwünscht! Was sollte ich austauschen? Welche Hardware lohnt sich und welche nicht?

    Optik und Leistung, würde auch zum teil auf RGB verzichten, wenn ich mehr Leistung rausholen kann, was die Harware angeht

    Ich bedanke mich im vorraus bei jedem einzelnen von euch für eure mühe.

    freundliche Grüße
    ninja




    Hier einmal meine konfiguration:


    Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen
    Geändert von xninja91x (15.04.19 um 12:36 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    10.12.2006
    Beiträge
    7.065


    Standard

    Sinn?
    Und das au noch für 1440p, nedmal 4k? Wow.
    Bald 4000€ und dann ne rotzbillige china müll aio wakü für 80€...

    Das geilste is ja, du hast es echt geschafft 3600€ in einen Warenkorb zu packen für Hardware deren Leistungslevel bei 2000€ beginnt.

    Gestern gab es einen Thread wo jemand 800€ geschafft hat und ich war wirklich erstaunt, das war schon lange nicht mehr der Fall das jemand so Geld verbraten hat.
    Aber du? 1400€ ? Glückwunsch, das muss Rekord sein.


    Geh mal in dich und beschreib was du willst, damit wir besser nachvollziehen können wie man dir helfen soll, weil das da oben is nix womit man arbeiten kann.
    Das einzige was sowas hier auslöst ist ein Troll Alarm, und da wird dann keiner ernsthaft helfen.

    Sowas wie ein Laufwerk etc kann man sich ja immernoch dazu packen...
    9900k/2080ti (2500) Preisvergleich Geizhals Deutschland
    + Dell S2417DG ab Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Geändert von Syrokx (15.04.19 um 18:10 Uhr)

  4. #3
    Oberstabsgefreiter Avatar von Gamer1969
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    437


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B 450 M Mortar
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 2400G
      • Systemname:
      • AMD Ryzen 5 2400G
      • Kühlung:
      • Antec C 40
      • Gehäuse:
      • MSI MAG Pylon
      • RAM:
      • 16 GB Crucial Ballistix Sport
      • Grafik:
      • MSI Radeon RX 480 Gaming X 8G
      • Storage:
      • WD Black NVMe PCIe M.2 SSD 256GB
      • Monitor:
      • Philips 24“ 247E4LHA FHD 1980x1080 60 Hz
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Real Power ECO RP 600
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home
      • Handy:
      • Xiaomi Mi A1

    Standard

    Nachfolgend könnte Sarkasmus und Humor (schwarzer?) enthalten sein.

    Also bei High End würde ich diese Teile unbedingt unterbringen. Alles darunter macht kein Spaß und ist weggeschmissenes Geld.

    Alphacool NexXxoS Cool Answer 480 D5/XT ab Preisvergleich Geizhals Deutschland
    234,59 €

    ASUS ROG Matrix GeForce RTX 2080 Ti Platinum ab Preisvergleich Geizhals Deutschland
    1799,00 €

    Corsair Obsidian 900D ab Preisvergleich Geizhals Deutschland
    399,00 €

    Statt der Wasserkühlung und dieses Gehäuses würde ich der besseren Kühlung wegen hier ein Gehäuse kaufen, da dort sogar eine Freon Kühlung verbaut ist. Ist nur ein wenig teurer und das Budget muss ein bisschen aufgestockt werden.

    LD PC-V10 - LD Cooling Computer Cases


    Jetzt mal ohne Humor und Sarkasmus, warte die neuen AMD CPUs ab, wenn dann die unabhängigen Tests und Benchmarks da sind kann man sich entscheiden. Da wirst du dann vielleicht ein System bekommen das weniger kostet aber bessere Leistung bietet.

  5. #4
    Matrose
    Registriert seit
    15.04.2019
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    Standard

    Erstmal danke dafür Wie gesagt bin eher der leihe, daher habe ich auch um Hilfe ( Beratung ) gebeten.

    Also auf 4000 € bin ich ja noch garnicht :P Und Rekorde bricht man doch gerne, dafür sind sie ja schließlich da

    Ist der Monitor nicht 4 k Tauglich ?

    Über die Wakü hab ich soweit nur gutes gelesen bis auf die Pumpe soll wohl etwas lauter sein ( was mich nicht umbedingt stört )
    [ Wird dann Überarbeitet ]

    Also:

    Auf AMD möchte ich jetzt nicht extra warten müssen, ich möchte halt jetzt ein Gaming PC haben :P
    Und bevorzuge auch eher Intel

    Intel Core i9 9900K : sollte es schon sein

    Graka : RTX 2080 TI

    Ram : Möchte auch nicht dran Sparen müssen

    Mainboard : bin ich bereit mehr als 300 auszugeben ( ob es sein muss, das weiß ich ja nicht ) nur möchte ich gerne für die Zukunft eher abgesichert sein
    OC hab ich wenig Ahnung von ( soll wohl bei Asus sehr simple sein ) werde wohl eher weniger OC betreiben

    Gehäuse : Möchte wenig engpässe im gehäuse haben und auch nicht an der Qualität sparen ( Gehäuse wechselt man ja nicht alle parr Jahre )

    Joa, sonst wie gesagt wenig Ahung

    Ich danke dir trotzdem soweit für den link von Geizhals und hoffe das ich mehr infos bekomme bezüglich Hardware zusammenstellung
    Geändert von xninja91x (15.04.19 um 18:05 Uhr)

  6. #5
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    10.12.2006
    Beiträge
    7.065


    Standard

    Nja was willst du denn noch mehr an Infos?

    Die Zusammenstellung oben für 2500€ erfüllt all deine Kriterien außer den Witz einer Kühlung, der BQ DarkRock kostet weniger und lacht diese billige China AiO aus.
    Nur zum vergleich, eine "hochwertigere" AiO Lösung würde 140-170€ kosten und ist dann von der Leistung her immer noch ned besser als der Luftkühler für 65€

    Wenn du unbedingt 32 GB Speicher brauchst dann ersetzt die 16GB halt damit
    G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 32GB, DDR4-3200, CL16-18-18-38 (F4-3200C16D-32GVK) ab Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Das MSI Board steht dem Asus Board in nichts nach für Otto Normal User der eh nur das nötigste davon braucht.

    Nein, der Monitor kann kein 4k...
    Geändert von Syrokx (15.04.19 um 18:09 Uhr)

  7. #6
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    FFM
    Beiträge
    1.099


    Standard

    Ich lese eigentlich auch nur Argumente heraus warum es nicht so teuer werden dürfte...

    Normaler EndUserCPU
    Normale GamingGPU
    Kein extrem kompaktes Gehäuse
    Kein Anspruch auf SuperSilent
    Kein BlingBling

    Wasserkühlung würde ich mir an deiner Stelle auch sparen. Lieber nen gut geregeltes Lüfterbatallion

  8. #7
    Matrose
    Registriert seit
    15.04.2019
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Syrokx Beitrag anzeigen
    Nja was willst du denn noch mehr an Infos?

    Die Zusammenstellung oben für 2500€ erfüllt all deine Kriterien außer den Witz einer Kühlung, der BQ DarkRock kostet weniger und lacht diese billige China AiO aus.
    Nur zum vergleich, eine "hochwertigere" AiO Lösung würde 140-170€ kosten und ist dann von der Leistung her immer noch ned besser als der Luftkühler für 65€

    Wenn du unbedingt 32 GB Speicher brauchst dann ersetzt die 16GB halt damit
    G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 32GB, DDR4-3200, CL16-18-18-38 (F4-3200C16D-32GVK) ab Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Das MSI Board steht dem Asus Board in nichts nach für Otto Normal User der eh nur das nötigste davon braucht.

    Nein, der Monitor kann kein 4k...
    4k muss nicht sein

    Ich würde gerne ein Asus Mainboard haben [ Vllt kennst du auch ein gutes Board von Asus ]

    Bei dem Ram kann ich da nicht mehr rausholen ? [ Mehr Herz oder Timing ] RGB wäre schon etwas schick

    Welche Graka kannst du mir empfehlen ? [ bin bereit 1300 auszgeben ]

    Also @Syrokx , wenn du mir für knapp 4000 € etwas zusammenstellen würdest, dann bist du mein Held und dein name wird nicht vergessen :P
    Ich danke

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von ClearEyetemAA5 Beitrag anzeigen
    Ich lese eigentlich auch nur Argumente heraus warum es nicht so teuer werden dürfte...

    Normaler EndUserCPU
    Normale GamingGPU
    Kein extrem kompaktes Gehäuse
    Kein Anspruch auf SuperSilent
    Kein BlingBling

    Wasserkühlung würde ich mir an deiner Stelle auch sparen. Lieber nen gut geregeltes Lüfterbatallion

    Das freut mich doch zu hören :P

    Ich möchte ja nicht sparen denn ich habe ja 4000 € gespart für einen PC, daher möchte ich auch diese dafür ausgeben.
    Es ist mir klar das günstiger geht

  9. #8
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    FFM
    Beiträge
    1.099


    Standard

    Du verstehst nicht..

    Wenn du jetzt sehr detailierte Angaben gemacht hättest, die sehr spezifische Anforderungen mit sich bringen, dann würde das vielleicht Komponenten für 4000€ erforderlich machen.

    Aber du brauchst augenscheinlich einfach ein Gamingsystem. Und da ist nunmal bei etwa 2500€ der Deckel drauf.

    Freue dich. Plane nen Urlaub. Schenk deinen Eltern nen Restaurantbesuch oder ne gute Flasche Wein, oder Spende meinetwegen auch was für die Krebsforschung.
    Geändert von ClearEyetemAA5 (15.04.19 um 18:37 Uhr)

  10. #9
    Matrose
    Registriert seit
    15.04.2019
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    Standard

    Schade, hab mir mehr erhofft

    Vielleicht gibt es ja noch wen der mir da eher weiterhelfen kann bzw. Hardware für mein Budget

    Ich danke euch beiden trotzdem für euren Rat und Meinung

  11. #10
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    10.12.2006
    Beiträge
    7.065


    Standard

    Also du willst das wir dir jetzt sinnlos 1000€ verballern wovon du KEINE 3 FPS mehr hast, nur damit die Kohle weg ist?

    Alles klar, ich bin raus hier.

  12. #11
    Stabsgefreiter Avatar von Hastemaster
    Registriert seit
    04.01.2018
    Ort
    Chiemgau
    Beiträge
    331


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z370 Killer SLI
      • CPU:
      • Core i7 8700
      • Kühlung:
      • Scythe Ashura Dual Fan
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 16GB G.Skill RipjawsV 3200CL16
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 1070 Windforce OC
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight P 11 550W

    Standard

    Zitat Zitat von xninja91x Beitrag anzeigen
    Schade, hab mir mehr erhofft
    Vielleicht gibt es ja noch wen der mir da eher weiterhelfen kann bzw. Hardware für mein Budget
    Ich helf gerne aus! Ich schick Dir eine Liste was ich noch an Hardware will und die Adresse wo du es hinschicken sollst.

    Aber echt jetzt, hast Du dein Geld im Heizungskeller und es vergammelt wenn Du es nicht raushaust oder was?
    Meine CPU Zeitlinie
    (Hersteller, Produktbezeichnung, Taktrate)
    Intel 486SX 25 MHz -> Intel Pentium 133 MHz -> AMD K6 266 MHz -> Intel Celeron 600 MHz -> AMD Athlon 1 GHz -> AMD Athlon XP 1,6 GHz -> AMD Athlon 64 2,2 GHz -> Intel Core 2 Duo E6850 2 x 3 GHz -> Intel Core i5 750 4 x 2,66 - 3,2 GHz -> Intel Core i7 2600 4 x 3,4 - 3,8 GHz -> Intel Core i7 8700 6 x 3,2 - 4,6 GHz

  13. #12
    Matrose
    Registriert seit
    15.04.2019
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Hastemaster Beitrag anzeigen
    Ich helf gerne aus! Ich schick Dir eine Liste was ich noch an Hardware will und die Adresse wo du es hinschicken sollst.

    Aber echt jetzt, hast Du dein Geld im Heizungskeller und es vergammelt wenn Du es nicht raushaust oder was?


    hilft mir leider auch nicht weiter
    ich geb dir bescheid sobald ich alles habe

  14. #13
    Oberstabsgefreiter Avatar von Gamer1969
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    437


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B 450 M Mortar
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 2400G
      • Systemname:
      • AMD Ryzen 5 2400G
      • Kühlung:
      • Antec C 40
      • Gehäuse:
      • MSI MAG Pylon
      • RAM:
      • 16 GB Crucial Ballistix Sport
      • Grafik:
      • MSI Radeon RX 480 Gaming X 8G
      • Storage:
      • WD Black NVMe PCIe M.2 SSD 256GB
      • Monitor:
      • Philips 24“ 247E4LHA FHD 1980x1080 60 Hz
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Real Power ECO RP 600
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home
      • Handy:
      • Xiaomi Mi A1

  15. #14
    Admiral Avatar von Gubb3L
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    8.864


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350M Mortar
      • CPU:
      • r5 1600 @ 3,8Ghz
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Caselabs S5
      • RAM:
      • TridentZ DDR4-3200 CL14
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • SSD zu viel SSD
      • Sound:
      • Essence STX / DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • bequiet E9 480Watt CM
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64bit / Win 10 64bit
      • Notebook:
      • Macbook Pro Retina Early 2015
      • Handy:
      • OnePlus Two

    Standard

    Zitat Zitat von xninja91x Beitrag anzeigen
    Ich möchte ja nicht sparen denn ich habe ja 4000 € gespart für einen PC
    Na klar hast du die "gespart"

  16. #15
    Kapitän zur See Avatar von RoBBe07
    Registriert seit
    04.10.2009
    Ort
    Eisscholle hinten links
    Beiträge
    3.192


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z370 Gaming K6
      • CPU:
      • Core™ i7-8700K
      • Systemname:
      • ?
      • Kühlung:
      • NH-D15
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6 PCGH
      • RAM:
      • 32 GB
      • Grafik:
      • ASUS ROG Strix OC RTX 2080
      • Storage:
      • SSDs
      • Monitor:
      • AOC 27 AG271QG
      • Sound:
      • Beyerdynamic Custom Game/Soundblaster G5
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro
      • Sonstiges:
      • CM Masterkeys Pro S/Logitech Pro wireless/Propus 380
      • Photoequipment:
      • siehe Handy....
      • Handy:
      • XZ1

    Standard

    Wenn du unbedingt 4000.- ausgeben möchtest, bitte sehr: https://geizhals.de/?cat=WL-1114673

    RIP Stan Lee

  17. #16
    Matrose
    Registriert seit
    15.04.2019
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von RoBBe07 Beitrag anzeigen
    Wenn du unbedingt 4000.- ausgeben möchtest, bitte sehr: https://geizhals.de/?cat=WL-1114673
    Vielen Danke für deine Mühe !!
    Immerhin kein unnötiger Kommentar sondern einfach, mein wunsch nachgegangen. Danke dir

    Also 2 TB ssd ist mir 2 much, das brauch ich nicht wirklich

    Graka: Kannst du die Auswahl Asus OC bitte begründen? Vor/Nacheil ? Dachte die MSI sei stärker [ Ist halt dicker und brauch extra pin, soweit weis ich bescheid ]

    ___________________________________

    Hier mal eine kleine Aktualisierung:

    Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen

    ( Mainboard anders, Netzteil, Ram, [ Kühlung bin ich einfach unschlüsslich Luft or Wakü... werde verrückt... von einem test in den andern... kann mich nicht entscheiden.
    650 watt gold soll wohl auch dicke reichen ( kein plat aber ist denke ich egal )

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von Gamer1969 Beitrag anzeigen
    Also das System finde ich sehr wirsch

    Trotzdem danke für deine Mühe !
    ( Möchte kein AMD )

  18. #17
    Admiral Avatar von ElBlindo
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.603


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • Ryzen7 2700X
      • Systemname:
      • Gamer
      • Kühlung:
      • Asus ROG RYUJIN 240
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540 white
      • RAM:
      • 16GB G.Skill TridentZ RGB 3200
      • Grafik:
      • Asus GeForce RTX 2070 Strix OC
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO 120GB+Crucial MX500 2000GB
      • Monitor:
      • ASUS PB278Q
      • Netzwerk:
      • Fritz Box 7490
      • Sound:
      • Corsair VOID
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Notebook:
      • 1x Lenovo Yoga 510/1x Lenovo TP Yoga Ultrabook
      • Handy:
      • Samsung S9

    Standard

    Meine Güte............eine 2080Ti für 2560x1440!! Naja, wer lang hat, lässt lang hängen. Auch wenn es total unnötig ist.

    Zitat Zitat von xninja91x Beitrag anzeigen
    ( Möchte kein AMD )
    Und warum??

  19. #18
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    16.06.2015
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    397


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170-Deluxe
      • CPU:
      • Intel Core i7 7700K 5Ghz
      • Kühlung:
      • Noctuha NH-D15S
      • Gehäuse:
      • IN WIN 303 weiß
      • RAM:
      • 16GB TridentZ 4000MHz
      • Grafik:
      • MSI Armor OC 1080Ti
      • Storage:
      • 3x256GB Samsung 850 Evo, 14TB Storage
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG348Q
      • Sound:
      • Audio-Technica AD700X mit Modmic V4
      • Netzteil:
      • Leadex Platinum 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Fujitsu T902
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard

    Ganz ehrlich, da es hier ja nicht um eine "sinnvolle" Konfig geht würde ich jetzt an der Liste vom OP gar nicht so viel rumkritteln.
    Monitor ist ok, hab den auch und für Shooter ist TN mit 165Hz einfach nur geil - 2440x1440 ist auch noch gut mit der Wiederholrate zu betreiben.
    Wenn OC nicht gemacht wird, lohnt sich eigentlich kein so teures Board und ne K-CPU brauchts auch nicht. Aber vielleicht liest du dich ja noch ein. Zukunftssicher ist da übrigens nichts bei Intel, das Board kannste mit der nächsten CPU mit ersetzen wils dann n anderen Chipsatz braucht.
    RAM - joar - halt nicht wirklich gutes P/L - gerade wenn du nicht manuell OC betreibst machen Takt und Timing da wenig aus - aber schick sind sie.
    Bezüglich Kühlung kann ich ne AIO schon verstehen, mit RGB und Fenster schaut sie schon besser aus als so ein Block, aber wie hier schon gesagt wurde, kann sie mit nem guten Luftkühler nicht mithalten. Zu der speziellen AIO kann ich nichts sagen, würde vom Gefühl aber eher nur Corsair greifen (persönliche Präferenz).
    Wenn dir Optik wichtig ist, schau dich mal bei CableMod um und such dir n passendes Kabelset und Netzteil aus.

    Ach so - Maus, Tastatur und Headset hast du?

  20. #19
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    10.12.2006
    Beiträge
    7.065


    Standard

    Zitat Zitat von xninja91x Beitrag anzeigen
    Vielen Danke für deine Mühe !!
    Immerhin kein unnötiger Kommentar sondern einfach, mein wunsch nachgegangen. Danke dir

    Graka: Kannst du die Auswahl Asus OC bitte begründen? Vor/Nacheil ? Dachte die MSI sei stärker [ Ist halt dicker und brauch extra pin, soweit weis ich bescheid ]

    bin ich einfach unschlüsslich Luft or Wakü... werde verrückt... von einem test in den andern... kann mich nicht entscheiden.
    650 watt gold soll wohl auch dicke reichen ( kein plan aber ist denke ich egal )

    ( Möchte kein AMD )
    Kollege du hast null Ahnung und willst deine Ahnungslosigkeit mit Geld aufwiegen, kauf einfach was du willst, das wirst du unterm Strich eh machen und lass gut sein hier.
    Selbst das von Robbe das du glaubst war ernst gemeint war ein "dahingerotztes Ding" das hier niemand ernsthaft empfehlen würde, das du das ernst nimmst zeigt schon alles.

    #vote4close

  21. #20
    Kapitän zur See Avatar von RoBBe07
    Registriert seit
    04.10.2009
    Ort
    Eisscholle hinten links
    Beiträge
    3.192


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z370 Gaming K6
      • CPU:
      • Core™ i7-8700K
      • Systemname:
      • ?
      • Kühlung:
      • NH-D15
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6 PCGH
      • RAM:
      • 32 GB
      • Grafik:
      • ASUS ROG Strix OC RTX 2080
      • Storage:
      • SSDs
      • Monitor:
      • AOC 27 AG271QG
      • Sound:
      • Beyerdynamic Custom Game/Soundblaster G5
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro
      • Sonstiges:
      • CM Masterkeys Pro S/Logitech Pro wireless/Propus 380
      • Photoequipment:
      • siehe Handy....
      • Handy:
      • XZ1

    Standard

    Die Asus Karte, weil ich deren Lüfter/ Kühlung kenne und als gut empfinde. Zudem paßt sie optisch und RGB teuerungsmäßig besser zum Mainboard. Die 100MHz mehr der MSI wirst du im Spiel nicht merken. Dazu auch der Ram, da ebenfalls über Asus Aura steuerbar. Die 2Tb SSD würde ich schon nehmen. Ich hab eine 1Tb SSD für Spiele und die ist schon zur Hälfte belegt. Dann eher bei der 970 Evo nur die 500GB nehmen. Das Netzteil ist beim Straight Power 750 eine andere Basis als beim 650. Das Bequiet Gehäuse hat mir persönlich oben im Deckel zu wenig Luftaustausch, falls du doch eine AIO dort einbauen magst. Zudem kann der von mir vorgeschlagene 420er Radi dort nicht untergebracht werden. Deswegen auch das Fractal Gehäuse.

    @Syrokx: Lass ihn doch, es ist sein Geld. Sicherlich gehts auch günstiger, doch es gibt hier im Forum ebenso genug Leute, die wesendlich teurere Systeme ihr Eigen nennen. Und das meist auch nicht grundlos.
    Geändert von RoBBe07 (15.04.19 um 23:19 Uhr)

    RIP Stan Lee

  22. #21
    Stabsgefreiter Avatar von yilem76
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    364


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Hero XI
      • CPU:
      • i9 9900k 5ghz @ Cuplex
      • Systemname:
      • yilem76
      • Kühlung:
      • 2x560 NexxoS Monsta 2x360 EK
      • Gehäuse:
      • Thermaltake the Tower 900
      • RAM:
      • Corsair Dominator 32GB
      • Grafik:
      • RTX [email protected] Next
      • Storage:
      • 2x 1TB 970 EVO Plus/5TB HDD
      • Monitor:
      • AOC AG352UCG gsync
      • Sound:
      • SoundblasterX AE-5 / MMX2 Headset
      • Netzteil:
      • BQ Dark P Pro P11 850W
      • Betriebssystem:
      • Win10
    Geändert von yilem76 (15.04.19 um 23:30 Uhr)

  23. #22
    Matrose
    Registriert seit
    15.04.2019
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Syrokx Beitrag anzeigen
    Kollege du hast null Ahnung und willst deine Ahnungslosigkeit mit Geld aufwiegen, kauf einfach was du willst, das wirst du unterm Strich eh machen und lass gut sein hier.
    Selbst das von Robbe das du glaubst war ernst gemeint war ein "dahingerotztes Ding" das hier niemand ernsthaft empfehlen würde, das du das ernst nimmst zeigt schon alles.

    #vote4close
    Ich wünsche dir auch einen schönen abend
    Und bleib immer positive Meister.
    Negative Energie wird keinen glücklich machen
    Trotzdem danke ich dir für das Tippen mit den fingern

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von MortiFTW Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, da es hier ja nicht um eine "sinnvolle" Konfig geht würde ich jetzt an der Liste vom OP gar nicht so viel rumkritteln.
    Monitor ist ok, hab den auch und für Shooter ist TN mit 165Hz einfach nur geil - 2440x1440 ist auch noch gut mit der Wiederholrate zu betreiben.
    Wenn OC nicht gemacht wird, lohnt sich eigentlich kein so teures Board und ne K-CPU brauchts auch nicht. Aber vielleicht liest du dich ja noch ein. Zukunftssicher ist da übrigens nichts bei Intel, das Board kannste mit der nächsten CPU mit ersetzen wils dann n anderen Chipsatz braucht.
    RAM - joar - halt nicht wirklich gutes P/L - gerade wenn du nicht manuell OC betreibst machen Takt und Timing da wenig aus - aber schick sind sie.
    Bezüglich Kühlung kann ich ne AIO schon verstehen, mit RGB und Fenster schaut sie schon besser aus als so ein Block, aber wie hier schon gesagt wurde, kann sie mit nem guten Luftkühler nicht mithalten. Zu der speziellen AIO kann ich nichts sagen, würde vom Gefühl aber eher nur Corsair greifen (persönliche Präferenz).
    Wenn dir Optik wichtig ist, schau dich mal bei CableMod um und such dir n passendes Kabelset und Netzteil aus.

    Ach so - Maus, Tastatur und Headset hast du?
    WOW !.... sehr freundlich von dir wirklich... ich danke dir für die etwas aufwändige Information !!
    Es hilft mir sehr wenn ich verschiedene wenn auch nicht Identische erfahrung/empfehlungen lese.

    Ja Tastatur und Headset sind schon am start :P Ich bin schon ganz hibbelig... es muss ja nicht genau 4k € sein +/- 500 je nachdem

    habe mit 19 angefangen soft soft zu sparen... und möchte es mir mal gönnen mag sein das ich bescheuert bin .. aber das ist nicht das Thema denk ich...
    im moment fahre ich mit einer gtx 660.... rest könnt ihr euch ausmahlen...

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von RoBBe07 Beitrag anzeigen
    Die Asus Karte, weil ich deren Lüfter/ Kühlung kenne und als gut empfinde. Zudem paßt sie optisch und RGB teuerungsmäßig besser zum Mainboard. Die 100MHz mehr der MSI wirst du im Spiel nicht merken. Dazu auch der Ram, da ebenfalls über Asus Aura steuerbar. Die 2Tb SSD würde ich schon nehmen. Ich hab eine 1Tb SSD für Spiele und die ist schon zur Hälfte belegt. Dann eher bei der 970 Evo nur die 500GB nehmen. Das Netzteil ist beim Straight Power 750 eine andere Basis als beim 650. Das Bequiet Gehäuse hat mir persönlich oben im Deckel zu wenig Luftaustausch, falls du doch eine AIO dort einbauen magst. Zudem kann der von mir vorgeschlagene 420er Radi dort nicht untergebracht werden. Deswegen auch das Fractal Gehäuse.

    @Syrokx: Lass ihn doch, es ist sein Geld. Sicherlich gehts auch günstiger, doch es gibt hier im Forum ebenso genug Leute, die wesendlich teurere Systeme ihr Eigen nennen. Und das meist auch nicht grundlos.
    Alles klar, Graka wird gewechselt zu Asus

    Schau mal, hab einiges geändert. Was hälst du bzw ihr davon ?

    Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen

  24. #23
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    10.12.2006
    Beiträge
    7.065


    Standard

    Meine Güte.... Gut dann spielen wir das sinnlose Spiel halt mit

    Entscheide dich für ein Mainboard wenn du RGB Zeug willst,
    sieht bissl blöd aus wenn die RGBs nicht gleichmäßig angesteuert werden (können).

    Achte wenn du den DarkRock Pro4 nimmst darauf das die Ram Module ned höher als 44mm sind

    Das von mir oben gepostete Board MSI MPG Z390 Gaming Edge AC ab Preisvergleich Geizhals Deutschland
    diese GPU MSI GeForce RTX 2080 Ti Gaming X Trio ab Preisvergleich Geizhals Deutschland
    und dieser Ram Crucial Ballistix Tactical Tracer RGB DIMM Kit 32GB, DDR4-2666, CL16-18-18 (BLT2C16G4D26BFT4/BLT2K16G4D26BFT4) ab Preisvergleich Geizhals Deutschland
    würden alle gut miteinander harmonieren, RGBs können synchron angesteuert werden, und entsprechen deinen Vorgaben.

    Ich würde eher die MSI Kombi als die Gigabyte Asus kombi nehmen (sowohl wegen der un-synchronen rgb geschichte, also auch weil du nicht viel mehrwert davon hättest, die msi trio ist top, das bios der MSI boards ist viel besser als von gigabyte, etc)
    das mainboard wurde übrigends mehrfach als bestes sub200€ board betitelt.
    es ist qualitativ genug für OC, hat alles an features was man braucht, den guten "großen" soundchip etc.
    solltest du dennnoch eine klasse höher wollen: MSI MEG Z390 Ace ab Preisvergleich Geizhals Deutschland

  25. #24
    Stabsgefreiter Avatar von yilem76
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    364


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Hero XI
      • CPU:
      • i9 9900k 5ghz @ Cuplex
      • Systemname:
      • yilem76
      • Kühlung:
      • 2x560 NexxoS Monsta 2x360 EK
      • Gehäuse:
      • Thermaltake the Tower 900
      • RAM:
      • Corsair Dominator 32GB
      • Grafik:
      • RTX [email protected] Next
      • Storage:
      • 2x 1TB 970 EVO Plus/5TB HDD
      • Monitor:
      • AOC AG352UCG gsync
      • Sound:
      • SoundblasterX AE-5 / MMX2 Headset
      • Netzteil:
      • BQ Dark P Pro P11 850W
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Board Asus Maximus Hero XI und ne kleine Wakü set für CPU wenn du OC betreiben willst.

  26. #25
    Matrose
    Registriert seit
    15.04.2019
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    Standard

    @Syrokx , danke das du dich doch noch dran beteiligst bereitet mir freude es lesen zu dürfen

    Das Board von MSI sieht echt schick aus muss ich sagen! Gefällt mir
    Besteht die möglichkeit RAM mit 3200 Mhz ? Ram sagt mir nicht ganz zuh begründen kann ich es leider nicht
    Hättest du auch für mich eine Asus Kombi ?
    Gehäuse okey ?
    Netzteil io ?
    Achte wenn du den DarkRock Pro4 nimmst darauf das die Ram Module ned höher als 44mm sind, top das muss ich natürlich auch wissen, ty
    Was wäre deine Wakü idee ?
    Ich schaue im moment die corsair h115i pro an oder auch 150i

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von yilem76 Beitrag anzeigen
    Board Asus Maximus Hero XI und ne kleine Wakü set für CPU wenn du OC betreiben willst.
    Diese OC geschichte würde ich gerne auch angehen aber habe angst da was falsch zu machen
    Obwohl ich gelesen habe das es bei Asus sehr einfach sein soll, parr klicks im UI menü ( wie das auch heisen mag )
    Also software von asus für das Mainboard

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •