Ergebnis 1 bis 24 von 24
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    14


    Standard Gaming/Streaming/Poker PC

    Hallo

    Ich will mir zu Weihnachten einen neuen PC gönnen. Selbst zusammenbauen kann ich nicht. Am besten wäre eine Seite wie z.B. alternate die mir es zusammenbaut bzw. wo er fertig konfiguriert kommt. Windows brauch ich nicht zwangsweise drauf. Am liebsten hätt ich eh 7... die kommen mittlerweile alle mit 10.

    Ich hab im alten PC noch eine Radeon R9 280x die vielleicht noch verwendbare wäre, glaube aber dass für meine Bedürfnisse eine Nvidia besser wäre.

    Bedürfnisse:
    30% Gaming + Streaming - Neue Games sollten in den nächsten 2 Jahren problemlos gespielt + die Möglichkeit bestehen das ganze zu streamen.

    30% Videoschnitt/Bildbearbeitung -> Ich schneide mit Premiere und After Effects. Ein wenig Ram&Plattengröße kann nicht schaden

    30% Poker -> ich spiel onlinepoker mit einer nicht allzukleinen SQL-DB an Infos auf vielen verschiedenen Seiten + Streame das ganze ebenfalls.

    10% sonstiges

    * PC soll Multitaskingfähig sein
    * 240gb ssd + 2TB platte
    * Nvidia Grafikkarte da die zum streamen sehr gut sein sollen
    * 16gb Ram Minimum zwecks Multitasking + Rendern von Videos
    * Soundkarte für gute Audio/Mikrophonqualität?[/list]

    Budget 1k€ - 1,2k€
    + Zusammengebaut wenn möglich

    Habt ihr da Ideen? Danke im Voraus
    Geändert von schianerhermann (22.12.15 um 12:32 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    23.01.2011
    Ort
    Ulm/Bautzen
    Beiträge
    2.958


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67
      • CPU:
      • [email protected],5Ghz
      • Kühlung:
      • Thermalright Silver Arrow
      • Gehäuse:
      • Lancool K62
      • RAM:
      • 8GB Geil RAM 1333mhz
      • Grafik:
      • HIS R9 390 Ice
      • Storage:
      • WD Caviar Black 640GB/ SSD 850 Evo 250 GB
      • Monitor:
      • Dell Ultrasharp 1440p
      • Sound:
      • AKG 701/AKG 503
      • Netzteil:
      • Corsair AX 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64bit
      • Notebook:
      • HP Pavillion 17" AMD A8 6410
      • Handy:
      • Samsung S5/ Galaytab Pro 10.5"

    Standard

    Würde mindestens auf die r9 380 setzen. Bietet mehr Leistung bei selbem Preis. nvidia hin oder her. Wobei die 280x noch reicht
    Geändert von Gamingpro (22.12.15 um 13:26 Uhr)
    Mit freundlichen Grüßen

    Gamingpro

  4. #3
    Matrose
    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    14
    Themenstarter


    Standard

    @Klimax! Vielen lieben Dank für den ersten Vorschlag. Sieht schon sehr geil aus. Vorallem der Preis Schau i ma glei an!!! kann ich bei den 8gb kit einfach 2 reinmachen für 16gb?

    @Gamingpro. Ich Stream mit OBS für Twitch und mir haben viele Nvidia empfohlen weil die Grafikkarten besser zum Streamen geeignet sind. Wisst ihr da vielleicht mehr als ich? Kenn mich leider auch nur begrenzt aus.

  5. #4
    Kapitän zur See Avatar von ThaThunder
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Süd-Bayern
    Beiträge
    3.431


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170-A PRO
      • CPU:
      • i5 6600K 4.1GHz
      • Kühlung:
      • SilentiumPC Fera 3
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16GB Crucial DDR4-2133
      • Grafik:
      • Zotac GTX 1060 AMP! 6GB
      • Storage:
      • Crucial M500 120GB / Sam 320GB / WD 1TB
      • Monitor:
      • Samsung S24D340H
      • Netzwerk:
      • Onboard 1GB @ 16k Telekom
      • Sound:
      • Kingston HyperX Cloud
      • Netzteil:
      • Corsair Vengeance 550M
      • Betriebssystem:
      • Win7 Pro x64
      • Sonstiges:
      • KB: Func KB-460 MX Red / Mouse: Roccat Savu / Pad: Darkglider

    Standard

    Dein ernst ?

    Crucial DIMM 8GB Kit, DDR3L-1866, CL13 (CT2K102464BD186D) ab € 91,58
    Erstens will er 16GB und was bitte soll der blödsinn mit diesem Speicher? Cl13 ? 91 Euro ?! So ein Schwachsinn...
    16 GB 1800 MHz Ram für 75, danke Kingston HyperX FURY schwarz DIMM Kit 16GB, DDR3-1866, CL10 (HX318C10FBK2/16) Preisvergleich

    Karte würde ich entweder ne minimum 280x oder 290(x) von AMD oder ne 970 von Nvidia nehmen. Ne 960 is schwachsinn mit dem Prozessor und Streaming..
    Außerdem AMD VCE bietet besseres Streaming Erlebniss in Qualitätsangelegenheiten als Shadowplay... nurr mal so btw .. das man mit Nvidia besser streamen kann is so "2010" ...

    Und Gehäuse würd ich echt kein Fractial nehmen ... unstabiles wackliges dünnes blech zu überteuerten preisen...
    Geändert von ThaThunder (22.12.15 um 12:44 Uhr)

  6. #5
    Matrose
    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    14
    Themenstarter


    Standard

    ThaThunder

    Ich hab in meinem aktuellen PC eine Radeon R9 280x. Wäre die auch im neuen Gerät noch geeignet oder nimmt man zum Streamen auf Twitch besser was von Nvidia?
    Gehäusetips nehm ich gerne entgegen, natürlich je leiser desto besser

  7. #6
    Kapitän zur See Avatar von ThaThunder
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Süd-Bayern
    Beiträge
    3.431


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170-A PRO
      • CPU:
      • i5 6600K 4.1GHz
      • Kühlung:
      • SilentiumPC Fera 3
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16GB Crucial DDR4-2133
      • Grafik:
      • Zotac GTX 1060 AMP! 6GB
      • Storage:
      • Crucial M500 120GB / Sam 320GB / WD 1TB
      • Monitor:
      • Samsung S24D340H
      • Netzwerk:
      • Onboard 1GB @ 16k Telekom
      • Sound:
      • Kingston HyperX Cloud
      • Netzteil:
      • Corsair Vengeance 550M
      • Betriebssystem:
      • Win7 Pro x64
      • Sonstiges:
      • KB: Func KB-460 MX Red / Mouse: Roccat Savu / Pad: Darkglider

    Standard

    Wenn du schon ne 280x hast dann würde ich erstmal die neuen Teile besorgen, schauen wie deine Leistungsausbeute dann ist und dann entsprechend dem entscheiden...
    bei deutschen streamern is meistens eh die Leitung zuerst Ausgelastet vor der Hardware...

    Ich kann hardwareseitig CSGO ohne Probleme auf 120 FPS halten wenn OBS läuft, das mit "nur" ner 280x und nem kleinen i5-3550

  8. #7
    Stabsgefreiter Avatar von bit64c
    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    287


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z170 Gaming K4
      • CPU:
      • i5 6600K
      • Kühlung:
      • be quiet Dark Rock Advanced C1
      • Gehäuse:
      • Corsair Q400
      • RAM:
      • corsair lpx 16gb ddr4 2666mhz
      • Grafik:
      • Palit GTX 1070 Super Jetstream
      • Monitor:
      • Dell u2412m
      • Netzwerk:
      • dlan
      • Sound:
      • Canton, Yamaha, Bose, Klipsch
      • Netzteil:
      • Be-Quiet Straight Power E10-CM
      • Betriebssystem:
      • Ubuntu Mate, Win7
      • Sonstiges:
      • WiiU, XboxOneS, PS [email protected]
      • Notebook:
      • Lenovo
      • Photoequipment:
      • Canon Eos 600d + diverse Objektive
      • Handy:
      • BlackBerry Z10

    Standard

    Zitat Zitat von ThaThunder Beitrag anzeigen
    Wenn du schon ne 280x hast dann würde ich erstmal die neuen Teile besorgen, schauen wie deine Leistungsausbeute dann ist und dann entsprechend dem entscheiden...
    bei deutschen streamern is meistens eh die Leitung zuerst Ausgelastet vor der Hardware...

    Ich kann hardwareseitig CSGO ohne Probleme auf 120 FPS halten wenn OBS läuft, das mit "nur" ner 280x und nem kleinen i5-3550
    Sehe ich ähnlich. Die 280x ist sicher nicht DIE Schwachstelle.

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von schianerhermann Beitrag anzeigen
    Hallo

    Ich will mir zu Weihnachten einen neuen PC gönnen. Selbst zusammenbauen kann ich nicht. Am besten wäre eine Seite wie z.B. alternate die mir es zusammenbaut bzw. wo er fertig konfiguriert kommt. Windows brauch ich nicht zwangsweise drauf. Am liebsten hätt ich eh 7... die kommen mittlerweile alle mit 10.

    Ich hab im alten PC noch eine Radeon R9 280x die vielleicht noch verwendbare wäre, glaube aber dass für meine Bedürfnisse eine Nvidia besser wäre.

    Bedürfnisse:
    30% Gaming + Streaming - Neue Games sollten in den nächsten 2 Jahren problemlos gespielt + die Möglichkeit bestehen das ganze zu streamen.

    30% Videoschnitt/Bildbearbeitung -> Ich schneide mit Premiere und After Effects. Ein wenig Ram&Plattengröße kann nicht schaden

    30% Poker -> ich spiel onlinepoker mit einer nicht allzukleinen SQL-DB an Infos auf vielen verschiedenen Seiten + Streame das ganze ebenfalls.

    10% sonstiges

    * PC soll Multitaskingfähig sein
    * 240gb ssd + 2TB platte
    * Nvidia Grafikkarte da die zum streamen sehr gut sein sollen
    * 16gb Ram Minimum zwecks Multitasking + Rendern von Videos
    * Soundkarte für gute Audio/Mikrophonqualität?[/list]

    Budget 1k€ - 1,2k€
    + Zusammengebaut wenn möglich

    Habt ihr da Ideen? Danke im Voraus
    Zitat Zitat von ThaThunder Beitrag anzeigen
    Wenn du schon ne 280x hast dann würde ich erstmal die neuen Teile besorgen, schauen wie deine Leistungsausbeute dann ist und dann entsprechend dem entscheiden...
    bei deutschen streamern is meistens eh die Leitung zuerst Ausgelastet vor der Hardware...

    Ich kann hardwareseitig CSGO ohne Probleme auf 120 FPS halten wenn OBS läuft, das mit "nur" ner 280x und nem kleinen i5-3550


    Bei Videoschnitt ist der oben vorgeschlagene Xeon dank Kerne/HT zu empfehlen. Das Gleiche gilt natürlich auch für i7. Bei den neusten i7 (Skylake) ist das P/L-Verhältnis nicht ganz so ideal. Allerdings hättest du da gleich DDR4 und mehr I/O's.

  9. #8
    Matrose
    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    14
    Themenstarter


    Standard

    Also 120fps für cs ist mir viel viel viel zuwenig. Ich hab beim streamen auf 720p jetzt 180 fps und das is mir eigentlich zuwenig. 250-300 fps beim streamen sollte mit neuem Gerät schon möglich sein! Mir fällt es jetzt gerade etwas schwer den überblick zu behalten :|
    Geändert von schianerhermann (22.12.15 um 12:56 Uhr)

  10. #9
    Kapitän zur See Avatar von ThaThunder
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Süd-Bayern
    Beiträge
    3.431


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170-A PRO
      • CPU:
      • i5 6600K 4.1GHz
      • Kühlung:
      • SilentiumPC Fera 3
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16GB Crucial DDR4-2133
      • Grafik:
      • Zotac GTX 1060 AMP! 6GB
      • Storage:
      • Crucial M500 120GB / Sam 320GB / WD 1TB
      • Monitor:
      • Samsung S24D340H
      • Netzwerk:
      • Onboard 1GB @ 16k Telekom
      • Sound:
      • Kingston HyperX Cloud
      • Netzteil:
      • Corsair Vengeance 550M
      • Betriebssystem:
      • Win7 Pro x64
      • Sonstiges:
      • KB: Func KB-460 MX Red / Mouse: Roccat Savu / Pad: Darkglider

    Standard

    Ehm, wofür ?!

    Wenn du nen 60hz Monitor hast und auf 120fps lockst hast du ein "vollständiges" smoothes Gameplay, der Server liefert eh nur 64 Tick, selbst wenn du auf 128tick server spielst und dafür die FPS dann auf 144 lockst reicht das noch völlig, alles andere is totaler blödsinn, belegen 1000 Tests.

    Wenn du streamst läuft das eh nur mit 30/60 FPS, je nachdem was du als mögliche ausgabe hast, hast du überhaupt soviele viewers das dir "Source" Qualität freigeschalten wird? Dann läuft es mit 60 FPS, und 60 FPS Source streaming brauchst du auch "nur" wenn du ne entsprechend potente Leitung hast, und da reden wir von mindestens 10 MBit Upload damit die Qualität passt und du keinen Highping hast.

    Nur ums mal zu verdeutlichen:
    Bekannterer Twitch Streamer: 120 Mb down / 10 mb Upload mit potenterer Hardware als du "kaufen wolltest" und der Kerl streamt "gerademal" 720p60fps mit "okay-gut" qualität bei ca 2750-2900kbs Bitrate.
    Geändert von ThaThunder (22.12.15 um 13:10 Uhr)

  11. #10
    Matrose
    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    14
    Themenstarter


    Standard

    Ich kann es technisch nicht beschreiben... aber das game is def. smoother im hinblick auf recoilcontrol usw. je mehr FPS man hat. Ich kann nicht so hoch streamen und muss als nonpartner ohnehin downskalieren. Hab auch nur 5 mbit up. LG Aber ich mein jeder cs:go streamer hat 250-350 fps im durchschnitt den ich so kenne. Ich hasse es wenn ich es etwas nicht erklären kann

  12. #11
    Kapitän zur See Avatar von ThaThunder
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Süd-Bayern
    Beiträge
    3.431


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170-A PRO
      • CPU:
      • i5 6600K 4.1GHz
      • Kühlung:
      • SilentiumPC Fera 3
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16GB Crucial DDR4-2133
      • Grafik:
      • Zotac GTX 1060 AMP! 6GB
      • Storage:
      • Crucial M500 120GB / Sam 320GB / WD 1TB
      • Monitor:
      • Samsung S24D340H
      • Netzwerk:
      • Onboard 1GB @ 16k Telekom
      • Sound:
      • Kingston HyperX Cloud
      • Netzteil:
      • Corsair Vengeance 550M
      • Betriebssystem:
      • Win7 Pro x64
      • Sonstiges:
      • KB: Func KB-460 MX Red / Mouse: Roccat Savu / Pad: Darkglider

    Standard

    Mit 5mbit im upload brauchst du noch nedmal über 720p60fps nachdenken bei anständiger Qualität.

    Und das alles über 120/144 fps lock schwachsinn is belegen ca 1000 tests.
    der einzige grund warum die meisten streamer keinen FPS locker drin haben ist weil eventuelle fps drops ausgelöst durch OBS oder was auch immer mal passiert besser gepuffert werden wenns nicht auf 120fps gelockt ist, ob diese FPS jetzt bei 180 oder 300 liegen macht keinen unterschied.

  13. #12
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    18.09.2004
    Beiträge
    3.531


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus VII Hero
      • CPU:
      • Intel i7-5775C @ 4.3GHz
      • Kühlung:
      • Thermalright Le Grand Macho RT
      • Gehäuse:
      • NZXT S340w Elite
      • RAM:
      • 24GB Crucial Tactical
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro / 830 | Crucial MX200 | WD Red
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2715H
      • Netzwerk:
      • Intel I218-V
      • Sound:
      • Creative SB ZxR | Beyerdynamic DT 990 Edition
      • Netzteil:
      • be quiet! E10-CM 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro x64
      • Notebook:
      • Surface Pro 3

    Standard

    Zitat Zitat von schianerhermann Beitrag anzeigen
    Ich kann es technisch nicht beschreiben... aber das game is def. smoother im hinblick auf recoilcontrol usw. je mehr FPS man hat.
    Das liegt daran, wie in cs:go die Engine arbeitet.
    https://youtu.be/S-1IVuJjaws?t=699

    Ansonsten skaliert das Spiel ganz gut mit IPC und CPU-Takt
    Podkrêcanie – gry (Battlefield 4, Counter-Strike: Global Offensive) :: PCLab.pl
    Podkrêcanie – gry (Battlefield 4, Counter-Strike: Global Offensive) :: PCLab.pl

    Welche Version von After Effects benutzt du? CS5/6 oder das neuere CC ?

  14. #13
    Matrose
    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    14
    Themenstarter


    Standard

    Nütze cs6 64bit

  15. #14
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    18.09.2004
    Beiträge
    3.531


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus VII Hero
      • CPU:
      • Intel i7-5775C @ 4.3GHz
      • Kühlung:
      • Thermalright Le Grand Macho RT
      • Gehäuse:
      • NZXT S340w Elite
      • RAM:
      • 24GB Crucial Tactical
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro / 830 | Crucial MX200 | WD Red
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2715H
      • Netzwerk:
      • Intel I218-V
      • Sound:
      • Creative SB ZxR | Beyerdynamic DT 990 Edition
      • Netzteil:
      • be quiet! E10-CM 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro x64
      • Notebook:
      • Surface Pro 3

    Standard

    Bei CS6 empfiehlt sich dann eine Nvidia Karte, wenn du die Mercury Engine in Adobe Premiere und Aftereffects zum Rendern (bzw. zum Beschleunigen der Timeline) nutzen möchtest. Das funktioniert in CS6 nur mit CUDA.
    https://youtu.be/0lyJxBtQqMg?t=205
    Geändert von dA_iNci* (22.12.15 um 13:46 Uhr)

  16. #15
    Matrose
    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    14
    Themenstarter


    Standard

    Das hatte ich zum Streamen ohnehin vor passt also! danke für deine hilfe!

  17. #16
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    18.09.2004
    Beiträge
    3.531


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus VII Hero
      • CPU:
      • Intel i7-5775C @ 4.3GHz
      • Kühlung:
      • Thermalright Le Grand Macho RT
      • Gehäuse:
      • NZXT S340w Elite
      • RAM:
      • 24GB Crucial Tactical
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro / 830 | Crucial MX200 | WD Red
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2715H
      • Netzwerk:
      • Intel I218-V
      • Sound:
      • Creative SB ZxR | Beyerdynamic DT 990 Edition
      • Netzteil:
      • be quiet! E10-CM 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro x64
      • Notebook:
      • Surface Pro 3

    Standard

    Wenn du deinen Rechner nicht selber zusammenschraubst, kommst du meistens teurer dabei weg, und bist natürlich auf die Verfügbarkeit und Auswahl auf einen Laden beschränkt.
    Hardwareversand.de wäre dann tendenziell noch eine Alternative.

    Je nach Preis und Verfügbarkeit, würde ich mich mich momentan so entscheiden:

    Basis:
    (2) x Western Digital WD Blue 1TB, 64MB Cache
    1 x 250GB - SSD
    1 x Palit GeForce GTX 970 JetStream, 4GB GDDR5 // EVGA GeForce GTX 970 SuperClocked ACX 2.0, 4GB GDDR5
    1 x Thermalright Macho 120 Rev. A
    1 x Cooltek Antiphon schwarz, schallgedämmt
    1 x Netzteil im 500W Bereich

    1150 Plattform:
    1 x Intel Core i7-5775C, 4x 3.30GHz, boxed
    1 x RAM Kit 16GB, DDR3-1866 / 2133MHz
    1 x ASRock Z97 Extreme4

    oder 1151:
    1 x Intel Core i7-6700, 4x 3.40GHz, boxed
    1 x G.Skill Kit 16GB, DDR4-3000, CL15-16-16-35
    1 x ASRock Z170 Extreme4 // MSI Z170A Krait Gaming

    Aktuell interessant wegen der Non-K Übertaktungsmöglichkeit: Overclocking Non-K Intel Skylake CPUs (Performance Tests!) | Overclocking.Guide


    Bei Asus & MSI gibt es gerade ~25€ Cashback.
    https://cashback.msi.com/de/de/pages/winter/qualifying
    https://www.asus-insider.de/aktionen/xmas-deals/#nav
    Geändert von dA_iNci* (22.12.15 um 15:33 Uhr)

  18. #17
    Kapitänleutnant Avatar von plutoniumsulfat
    Registriert seit
    01.12.2015
    Beiträge
    2.032


    • Systeminfo
      • CPU:
      • [email protected],2Ghz
      • Kühlung:
      • Luft
      • RAM:
      • 8GB
      • Grafik:
      • R9 270X
      • Storage:
      • zu viel; ferromagnetisch- und siliziumbasiert
      • Monitor:
      • 24'' FullHD
      • Netzwerk:
      • RJ45
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Pro N x64
      • Notebook:
      • eeePC 1000H
      • Photoequipment:
      • Handy
      • Handy:
      • S4

    Standard

    Bei HWC kann die Gewährleistung futsch sein und die Bestellung möglicherweise gar nicht erst ankommen (Nachnahme!).

  19. #18
    Matrose
    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    14
    Themenstarter


    Standard

    Mega nice danke was is das mit hwc für a problem?

    @da inci no a kurze deppate frage is da a cardreader dabei. Das geht ma nämlich bei meim jetzigen pc ultra auf die nerven haha

  20. #19
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    18.09.2004
    Beiträge
    3.531


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus VII Hero
      • CPU:
      • Intel i7-5775C @ 4.3GHz
      • Kühlung:
      • Thermalright Le Grand Macho RT
      • Gehäuse:
      • NZXT S340w Elite
      • RAM:
      • 24GB Crucial Tactical
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro / 830 | Crucial MX200 | WD Red
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2715H
      • Netzwerk:
      • Intel I218-V
      • Sound:
      • Creative SB ZxR | Beyerdynamic DT 990 Edition
      • Netzteil:
      • be quiet! E10-CM 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro x64
      • Notebook:
      • Surface Pro 3
    Geändert von dA_iNci* (22.12.15 um 16:58 Uhr)

  21. #20
    Matrose
    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    14
    Themenstarter


    Standard

    thx a lot

  22. #21
    Stabsgefreiter Avatar von bit64c
    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    287


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z170 Gaming K4
      • CPU:
      • i5 6600K
      • Kühlung:
      • be quiet Dark Rock Advanced C1
      • Gehäuse:
      • Corsair Q400
      • RAM:
      • corsair lpx 16gb ddr4 2666mhz
      • Grafik:
      • Palit GTX 1070 Super Jetstream
      • Monitor:
      • Dell u2412m
      • Netzwerk:
      • dlan
      • Sound:
      • Canton, Yamaha, Bose, Klipsch
      • Netzteil:
      • Be-Quiet Straight Power E10-CM
      • Betriebssystem:
      • Ubuntu Mate, Win7
      • Sonstiges:
      • WiiU, XboxOneS, PS [email protected]
      • Notebook:
      • Lenovo
      • Photoequipment:
      • Canon Eos 600d + diverse Objektive
      • Handy:
      • BlackBerry Z10

    Standard

    Zitat Zitat von schianerhermann Beitrag anzeigen
    Also 120fps für cs ist mir viel viel viel zuwenig. Ich hab beim streamen auf 720p jetzt 180 fps und das is mir eigentlich zuwenig. 250-300 fps beim streamen sollte mit neuem Gerät schon möglich sein! Mir fällt es jetzt gerade etwas schwer den überblick zu behalten :|
    Denke bitte an die vergoldeten HDMI-Kabel, gibt nochmal 7-8 fps, jenachdem wie der Mond steht.
    Schaust du dir die Videos im Anschluss in Zeitlupe an? Ansonsten ist das doch kompletter Unsinn... Wenn du die Videos erstellst/streamst, haben die dann überhaupt solch eine hohe Bildrate?

  23. #22
    Admiral Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    FFM
    Beiträge
    25.194


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASrock z270 Extreme 4
      • CPU:
      • I7 6700K @ 4,5 Ghz
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Be-Quiet SL 280
      • Gehäuse:
      • Phanteks Evolv Tempered Glass
      • RAM:
      • 16Gb Corsair DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960evo, 830, 840evo, WD Red 3 TB
      • Monitor:
      • Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT990 Pro / Creative SB ZX / Fiio E10
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 600w
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Motorola Moto G

    Standard

    ich habs gerade mal getestet.

    66hz -> 66FPS flüssig, 132 FPS Flüssig, 198 FPS Flüssig, usw... - jedoch wird der unterschied je höher es wird immer kleiner

    66hz -> 70FPS Nicht flüssig, 150fps nicht flüssig, usw... ist ja auch kein vielfaches von 66

    auch im gameplay merke ich keinen unterschied zwischen 66 - 132 - 198.

    nur es teart wie sau bei 66 FPS @ 66 Hz.

    nur zu 144hz kann ich nigs aussagen. ^^

  24. #23
    Oberbootsmann Avatar von ProphetHito
    Registriert seit
    07.08.2015
    Ort
    Athen
    Beiträge
    1.001


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97S Krait Edition
      • CPU:
      • Xeon [email protected] MCE+BCLK
      • Systemname:
      • Mainframe
      • Kühlung:
      • EKWB Predator360
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R5
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1833 HyperX CL10
      • Grafik:
      • Sapphire R9 Nano
      • Storage:
      • Samsung 850 Evo 500GB / 830 128GB, Seagate 2TB
      • Monitor:
      • Asus MG279Q
      • Netzwerk:
      • VDSL in Athen 50/5MBits
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Corsair RM750x
      • Betriebssystem:
      • Win10privacy
      • Sonstiges:
      • -
      • Notebook:
      • igitt
      • Photoequipment:
      • Nexus 5X :D
      • Handy:
      • Nexus 5X

    Standard

    Tower: Fractal Design R5 ist nur instabil wenn man alle Käfige entfernt und ebenso das Seitenteil. Ohne Käfige und geschlossen ist es ebenso stabil wie andre Alutower auch. Da brauchst dir keine Sorgen zu machen.
    Intel Xeon [email protected] Predator360|MSi Z97S Krait|16GB HyperX|Sapphire R9 [email protected] Predator360|Samsung 850 Evo & 830|Corsair RM750x|Fractal Design R5|AOC G2460VQ6|Steelseries 6G v2|Logitech [email protected]

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •