Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.271


    Standard Frost Canyon NUC ist mit Comet Lake-U ausgestattet

    intel-nucEs gibt neue Informationen zum Intel NUC in 4x4 Zoll. Offenbar ist dieser mit Comet-Lake-Prozessoren ausgestattet – genauer gesagt Comet Lake-U. Wir sprechen hier aber nicht vom NUC 9 Extreme, der sogar mit einer PCI-Express-Grafikkarte ausgestattet werden kann und dementsprechend deutlich größer ist.


    Stattdessen sehen wir bei der kleineren NUC-Varianten den zu erwarteten Wechsel auf Comet Lake-U. Die Prozessoren haben eine TDP von bis zu 25 W und
    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberleutnant zur See Avatar von ssj3rd
    Registriert seit
    31.10.2006
    Beiträge
    1.376


    Standard

    Warte schon sehnsüchtig drauf, mein Alter NUC gibt langsam seinen Geist auf und mein neuer OLED fordert ihn bis an die Grenze.

    Aber: Warum zum Teufel OHNE HDMI 2.1?!

  4. #3
    Kapitän zur See Avatar von Kommando
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    3.190


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Intel® Z97 Express Chipset
      • CPU:
      • Core i5 4690K 4,6GHz@1,3V
      • Gehäuse:
      • Laptop
      • RAM:
      • 16GB HyperX @ 2200-11-11-11-1T
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 970M 6GB
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo (2 TB)
      • Monitor:
      • Dell 2709W
      • Netzwerk:
      • Killer Wireless-AC 1525
      • Netzteil:
      • 230 W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional x64
      • Sonstiges:
      • Razer Orochi
      • Notebook:
      • Clevo P751ZM
      • Handy:
      • iPhone 7+

    Standard

    Da hol ich mir doch lieber nen Asrock Deskmini A300. Da reicht wahrscheinlich der Athlon 200GE schon raus um die ganzen NUCs zu schlagen bei Preis und Leistung aufgrund der 25W Grenze.

  5. #4
    Vizeadmiral Avatar von Mutio
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    8.048


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450 Tomahawk Max
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 3700X
      • Systemname:
      • Twilight
      • Kühlung:
      • Wraith Prism, 3xSW3
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-8FIA
      • RAM:
      • Trident Z Neo 32GB 3600 B-Dies
      • Grafik:
      • MSI GeForce RTX 2070 Gaming Z
      • Storage:
      • Samsung 860 Evo 1TB, QNAP TS-251A 2x10TB IronWolf
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q 165Hz
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7590
      • Sound:
      • HyperX Cloud II @ Creative Sound Blaster X G1
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional 64Bit
      • Handy:
      • Apple iPhone 8

    Standard

    Zitat Zitat von ssj3rd Beitrag anzeigen
    Warte schon sehnsüchtig drauf, mein Alter NUC gibt langsam seinen Geist auf und mein neuer OLED fordert ihn bis an die Grenze.

    Aber: Warum zum Teufel OHNE HDMI 2.1?!
    Es gibt halt aktuell kaum Grakas mit HDMI 2.1 und bei TVs verbaut nur LG durchgängig den Anschluss dieses Jahr. Bei Sony, Samsung, Panasonic usw. haste wenn nur bei den 8K TVs HDMI 2.1. Denke das wird erst kommendes Jahr mehr verbreitet sein. Januar ist ja schon wieder die CES, mal schauen was die TV Hersteller da zeigen werden.
    Forza Horizon 3 "HardwareLUXX" - der FH3 Club [LUXX]

  6. #5
    Admiral Avatar von fortunes
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    RheinMain
    Beiträge
    10.790


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Epox MVP4A
      • CPU:
      • Pentium 200 MMX
      • Kühlung:
      • 08/15
      • Gehäuse:
      • Vobis Highscreen Midi
      • RAM:
      • 64MB PC100
      • Grafik:
      • 8MB Trident 3D AGP + Voodoo2
      • Storage:
      • 2x CF-IDE-Adapter via SD-Card
      • Monitor:
      • 19" Philips TFT
      • Netzwerk:
      • INTEL PRO/100
      • Sound:
      • Logitech 2.0
      • Netzteil:
      • LC Power 300W
      • Betriebssystem:
      • DOS 6.22 / Win98SE
      • Notebook:
      • SurfTab duo W1 3G
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-FT5
      • Handy:
      • Samsung Galaxy A3 (2017)

    Standard

    Zitat Zitat von ssj3rd Beitrag anzeigen
    Warte schon sehnsüchtig drauf, mein Alter NUC gibt langsam seinen Geist auf und mein neuer OLED fordert ihn bis an die Grenze.

    Aber: Warum zum Teufel OHNE HDMI 2.1?!
    Und jetzt kommt die Krönung:

    Intel verwendet in den CometLakes die gleiche "alte" iGPU. Es gibt also erneut kein natives HDMI2.0, sondern nur wieder ein per Wandlerchip umgewandelts Displayport-Signal. Was das für unsere 4K-HDR-Freunde bedeutet, brauche ich wohl nicht auszusprechen.


    Retro-Station
    Pentium 200 MMX @ 133MHz @ 1.8V @ passiv | Epox MVP4A | 8MB Trident3D AGP | 64MB PC100 | 2x CF-IDE-Adapter via SD-Card | USB-Floppy EMU | LS-120 SuperDisk | Toshiba DVD-ROM
    (finishing in progress...)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •