Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.274


    Standard Aldi verkauft neuen Gaming-PC mit RTX-2070-Super-Grafikkarte und vieles mehr

    medionNachdem der Lebensmitteldiscounter Aldi-Nord in der vergangenen Woche die PlayStation 4 mit 500 GB Festplattenspeicher im Angebot hatte, legt der Einzelhändler jetzt sowohl in den Nord- als auch in den Süd-Filialen nach und lässt Gamer-Herzen erneut höher schlagen. Ab dem 5. Dezember gibt es in den Filialen des Discounters einen Gaming-PC namens Medion Erazer X87096 für rund 1.500 Euro im Angebot. Besagter Rechner verfügt über eine Geforce-RTX-2070-Super-Grafikkarte und einen Intel-Core-i7-9700-Prozessor....

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberbootsmann Avatar von Bitmaschine
    Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    772


    Standard

    Bin auf die Tests und auf das Innenleben gespannt. Compi's von der Stange haben irgendwo einen Haken ... was die Erweiterbarkeit anbelangt. Ob es seinen Preis wert ist?

  4. #3
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    05.11.2018
    Beiträge
    158


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • X11SPM-F
      • CPU:
      • Skylake-SP

    Standard

    der Erazer X67116 hat ein B360 Mainboard das im Gehäuse ziemlich verloren aussieht, wird hier ähnlich sein.
    Die TDP des 9700 wird vermutlich auch nicht lange überschritten werden dürfen wie so oft bei fertig PC.
    Würde mich stark wundern wenn ein marken Z370/Z390 Board drin ist.

  5. #4
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    15.01.2008
    Beiträge
    3.706


    Standard

    Naja, es wird wohl das MSI MAG Z390M MORTAR Mainboard sein.
    Leider habe ich nichts zum NT gefunden, wäre gut zu wissen ob man hier später noch upgraden kann, wenn man eine Karte mit 2x8 PIN verbauen möchte.

    Vll. sehe ich die Kiste ja bald in Natura.
    Hardware:
    Motherboard: ASUS STRIX z370 F - Case: Lian Li PC-O11WGX ROG Edition
    CPU: i9 9900k@ 5,0 Ghz (24/7) - RAM: 32 GB Trident Z RGB 3200
    GraKa: Gigabyte 2080ti Rev.2 @Heatkiller v4
    M2 SSD: Samsung 960 Evo 256 GB - HDD: Samsung 1TB F1 Spinpoint
    SSD: 250 GB Samsung Evo 850 - 120 GB OCZ Vertex3
    Wakü: Enermax Neochanger 300ml, 2x360 Magicool Radiator, Hardtubes 10/12, EK & Phantek Kühler
    Kurzes Build Video (Part1):https://www.youtube.com/watch?v=8khnP0Ua00I&t=52s

  6. #5
    cpt sunday flyer Avatar von AliManali
    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    2.411


    • Systeminfo
      • Netzwerk:
      • UltraMax 2019!eins!eins!111!!!

    Standard

    Hmmm, in der Gallerie sieht der Rechner aber aus wie ein Notebook, mein ich das nur?
    Linux is like a wigwam: No windows. No gates. Apache inside.

  7. #6
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.209


    Standard

    sehe ich auch so, trotz brille.
    man sollte mal erwähnen, dass die user hier definitiv nicht die zielgruppe solcher pcs sind.

  8. #7
    Flottillenadmiral Avatar von PayDay
    Registriert seit
    17.05.2004
    Beiträge
    5.045


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 6700K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • 16gb
      • Grafik:
      • EVGA 1080 GTX Wassergekühlt
      • Storage:
      • Samsung M.2 970 evo 1tb
      • Monitor:
      • lg 34gk950g
      • Netzwerk:
      • Telekom 100mbit
      • Sound:
      • Adam F5
      • Netzteil:
      • Be Quiet Power irgendwas 550W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Handy:
      • Iphone XS

    Standard

    hier der richtige link zum produkt:

    High-End-Gaming-PC MEDION® ERAZER® X87096 | ALDI liefert

    es ist ein desktop rechner.

    1500€ finde ich nicht sonderlich günstig für den rechner, zumal man nict weiß, was da eigentlich drin ist. nur cpu und grafikkarte sind namendlich klar zu erkennen. mainboard, netzteil, ram, ssd, cpu lüfter sind völlig unbekannt. gehäuse eine eigenkreation. gehäuselüfter?

    für 1500€ bekommt man das individuell zusammengestellt, zusammengeschraubt und ne oem win10 lizenz installiert von mindfactory und konsorten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •