Seite 4 von 290 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 54 104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 7235
  1. #76
    Bootsmann Avatar von santa clause
    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    Ostfriesland :)
    Beiträge
    534


    Standard

    ach, du nutzt die gesamte Länge des Gehäuses für die Grafikkarte - okay, die Zeichnung hatte ich leider übersehen.

    Wie auch immer, ich drück dir die Daumen und freue mich auf weitere Bilder
    P1 233MMX -> Duron 800 -> A XP 2400+ -> A64 3700+ -> X2 4600+@3,3 -> PII 940@3,8 -> PII 965@4 -> 2500k@4,9 -> 8700k@4,9

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #77
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.801
    Themenstarter


    Standard

    So ich habe alles zusammengebaut und die KISTE LÄUFT

    Einen kleinen Temperaturtest habe ich auch schon gemacht mit geschlossenem Seitenteil. 30min Prime95 + Heaven Benchmark ergibt 55 °C auf der CPU und 75°C auf der GPU.
    Der 2500k lief dabei mit nur 3GHZ und untervoltet. Die GTX 670 lief unter default Einstellungen. Das HD-Plex 250W wurde dabei nur handwarm. Einziger Nachteil ist, dass das Seitenteil hinter der Grafikkarte sich etwas erhitzt. Weitere Temperaturtest folgen...


    Hier wurde ich heimlich fotografiert











    Geändert von bigdaniel (20.05.14 um 22:43 Uhr)
    DAN A4-SFX v4 - AMD Ryzen 7 2700 - Asus Strix B450-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia RTX 2080 FE - Corsair SF450 - Black Ridge

  4. #78
    Admiral Avatar von Dozer3000
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.092


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X79 DARK
      • CPU:
      • I7 4930K@4,5
      • Systemname:
      • BigBlock
      • Kühlung:
      • Wasser @ MoRa 3 mit 180mm SS
      • Gehäuse:
      • Silverstone TJ07
      • RAM:
      • 16GB Corsair Platinum
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980 TI Hydrocopper
      • Storage:
      • 2x 500GB Samsung EVO, 10 TB HDD
      • Monitor:
      • ASUS ROG PG278Q
      • Netzwerk:
      • Telekome 724v :o
      • Sound:
      • Creative ZxR
      • Netzteil:
      • Corsair AX850
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Roccat Leadr / Ryos MK Pro Browns
      • Notebook:
      • Surface Pro 3 I7 und DELL Precision 7510
      • Photoequipment:
      • DJI p4, GoPro 4 Black, Sony Alpha 58 und Cybershot WX300, Sony alpha58
      • Handy:
      • iPhone 7

    Standard

    Extrem nett geworden
    Wie war das nun mit der Grafikkarte? Lange passen nicht, nur kurze?
    Ich hätte ja Interesse diese Deine Version aber mit 2 Schlauausgängen für eine Wasserkühlung..
    I7 7820X@Heatkiller 4 Pro || EVGA X299 DARK || EVGA GTX 980Ti HydroCopper
    32GB Dominator Platinum Chrome Edition || Silverstone SX800 || Creative X7 || 960 & 850 EVOs

    Roccat Ryos MK FX / Roccat Leadr || MoRa3 4x180 || Swiftech MCP35x || Lian Li PC-O10wx

  5. #79
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    12.620


    Standard Re: Der A4 das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt < 6Liter [Neue Bilder vom Prototyp]

    Find es optisch mega geil aber ich hätte Angst um die GPU.

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Hardwareluxx App

  6. #80
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.801
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Dozer3000 Beitrag anzeigen
    Extrem nett geworden
    Wie war das nun mit der Grafikkarte? Lange passen nicht, nur kurze?
    Ich hätte ja Interesse diese Deine Version aber mit 2 Schlauausgängen für eine Wasserkühlung..
    Es passen Grafikkarten bis 288mm. Daher passen auch GTX 780 ti(270mm) und R9 290x (265mm).
    Man könnte den Powerknopf nach vorne legen, dann wäre hinten platz für 2 Schlauch Ein/Aus-Gänge

    Zitat Zitat von HardwareFreaky Beitrag anzeigen
    Find es optisch mega geil aber ich hätte Angst um die GPU.

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Hardwareluxx App
    Warum das? Temperaturen sind alle im grünen Bereich.
    Geändert von bigdaniel (20.05.14 um 23:41 Uhr)
    DAN A4-SFX v4 - AMD Ryzen 7 2700 - Asus Strix B450-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia RTX 2080 FE - Corsair SF450 - Black Ridge

  7. #81
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    07.03.2013
    Beiträge
    3.126


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170I Pro gaming
      • CPU:
      • I7 6700K
      • Kühlung:
      • EKL Atlas
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Aquila
      • RAM:
      • GSKill, DDR4, 2x 8GB, 3466MHz,
      • Grafik:
      • GTX1070 FE
      • Storage:
      • Samsung EVO 750, 250GB und HDD 1TB
      • Monitor:
      • LG 24&quot;
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Hast du Temperaturwert zur Hand von CPU und GPU, dazu den verwendeten CPU Kühler und Takt, Spannung von CPU, GPU? Hast du die Modellbezeichnung deiner GTX670? Zum einschätzen der Kühlleistung des Systems.
    Sieht auf jeden Fall schonmal sehr gut aus...
    System: I7 3820 3,8GHz@1,1V, 16GB Ram 1866MHz, MSI R9 390 (Asus GTX970 Strix ohne Probleme/ R9 290X/HD7950/ GTX570/GTX470) Es war einmal vor langer Zeit
    Jetzt erst mal nur noch Laptop, MSI GE72 6Q Apache Pro auch das war einmal

    Jetzt I5 6500, 16 GB 2133, CL13 auch schon wieder Vergangenheit!
    I7 6700K@4,640GHz(Core/Cache), ASUS Z170I Pro Gaming, 16GB DDR4 3333, CL15, 250GB Samsung EVO 750, GTX1070 FE

  8. #82
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.801
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von derneuemann Beitrag anzeigen
    Hast du Temperaturwert zur Hand von CPU und GPU, dazu den verwendeten CPU Kühler und Takt, Spannung von CPU, GPU? Hast du die Modellbezeichnung deiner GTX670? Zum einschätzen der Kühlleistung des Systems.
    Sieht auf jeden Fall schonmal sehr gut aus...
    30min Prime95 + Heaven Benchmark ergibt 55 °C auf der CPU und 75°C auf der GPU.
    Der 2500k lief dabei mit nur 3GHZ und untervoltet. Die GTX 670 lief unter default Einstellungen. Das HD-Plex 250W wurde dabei nur handwarm.

    Kühler: Noctua L9i
    Medion GTX 670 (Platinenlayout uind Kühler vom Referenzdesign der GTX 680)
    2500k @ 3GHZ bei 1,1V
    Geändert von bigdaniel (21.05.14 um 08:14 Uhr)
    DAN A4-SFX v4 - AMD Ryzen 7 2700 - Asus Strix B450-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia RTX 2080 FE - Corsair SF450 - Black Ridge

  9. #83
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    12.620


    Standard Re: Der A4 das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt < 6Liter [Neue Bilder vom Prototyp]

    Zitat Zitat von bigdaniel Beitrag anzeigen
    Warum das? Temperaturen sind alle im grünen Bereich.
    Glaub wenn der Sommer erst kommt könntest du in einer länger andauernden zocker season Probleme bekommen.

    Aber kann nur noch mal sagen sieht mega aus, wurde es aber noch schwarz oder evtl. Weiß pulvern lassen


    Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Hardwareluxx App

  10. #84
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    07.03.2013
    Beiträge
    3.126


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170I Pro gaming
      • CPU:
      • I7 6700K
      • Kühlung:
      • EKL Atlas
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Aquila
      • RAM:
      • GSKill, DDR4, 2x 8GB, 3466MHz,
      • Grafik:
      • GTX1070 FE
      • Storage:
      • Samsung EVO 750, 250GB und HDD 1TB
      • Monitor:
      • LG 24&quot;
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Solange die 92mm Lüfter genug Luft zur Versorgung von CPU und GPU fördern wird es da im Sommer keine Probleme geben!
    Dazu sind die Temperaturen jetzt ja top.
    System: I7 3820 3,8GHz@1,1V, 16GB Ram 1866MHz, MSI R9 390 (Asus GTX970 Strix ohne Probleme/ R9 290X/HD7950/ GTX570/GTX470) Es war einmal vor langer Zeit
    Jetzt erst mal nur noch Laptop, MSI GE72 6Q Apache Pro auch das war einmal

    Jetzt I5 6500, 16 GB 2133, CL13 auch schon wieder Vergangenheit!
    I7 6700K@4,640GHz(Core/Cache), ASUS Z170I Pro Gaming, 16GB DDR4 3333, CL15, 250GB Samsung EVO 750, GTX1070 FE

  11. #85
    Kapitän zur See Avatar von mfjade
    Registriert seit
    30.03.2011
    Beiträge
    3.460


    Standard

    Hey, ich hab das Abo schon von Anfang an, bis jetzt eher voyeuristisch mitgelesen. Was genau wurde denn hier gekantet? Ging es nur um das "U"? Könnte man das auch kostensenkend anders kanten oder ganz und gar ohne auskommen? Mit Winkelstücken und/oder Aluwürfeln in den Ecken?

  12. #86
    Kapitänleutnant Avatar von Modder
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    Heimat: Thüringen, Wohnort: München
    Beiträge
    1.766


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87E-ITX
      • CPU:
      • G3258 4000Mhz
      • Systemname:
      • stand 15.12.2014
      • Kühlung:
      • Raijintek Pallas, semi-passiv
      • Gehäuse:
      • multiplex 5Liter brutto
      • RAM:
      • 2x4GB Ballistix Smart Tracer
      • Grafik:
      • KFA² 750ti 1350/1650
      • Storage:
      • 256GB Transcend MSA370 mSATA
      • Monitor:
      • Asus PB248Q &amp; Iiyama XB2483HSU
      • Netzwerk:
      • TP-Link WR1043ND dd-wrt
      • Sound:
      • Marantz 6003 + Little Princess ADW
      • Netzteil:
      • PicoPSU 160W + 203W xBox NT
      • Betriebssystem:
      • Win7 x64 student ed.
      • Notebook:
      • MacBook Air late 2010
      • Photoequipment:
      • Canon Rebel T3i + Sigma 17-50 + Canon 15-85 + Canon 50/1.8
      • Handy:
      • iPhone 4 and it still works...

    Standard

    WOW! sehr gelungen. Respekt für die Temperaturen - ist in so kleinen Gehäusen immer extrem kritisch. Mein System ist in Moment in einem ~ 4.5l Gehäuse und ich habe noch keine endgültige Lösung dafür, dass die kleine 750ti beim zocken nicht ins temperaturtarget von 80°C läuft
    Geändert von Modder (21.05.14 um 11:39 Uhr)
    new sys: G3258 @ 2x4Ghz || ASRock Z87E-ITX || 2x4GB Ballistix 1.35V || 256GB Transcend MSA370 mSATA SSD|| PicoPSU-160-XT & 203W xBox NT ||

  13. #87
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.801
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von mfjade Beitrag anzeigen
    Was genau wurde denn hier gekantet?
    Rückblende, Seitenteil (U Form), 4x Balterungen am Seitenteil, Halterung Front für Seitenteil und USB, GPU Holder. Außerdem wurden um die 40 Senkungen gebohrt.

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von Modder Beitrag anzeigen
    WOW! sehr gelungen. Respekt für die Temperaturen
    Liegt daran, dass Dc Wandlerboard und GPU in einem Kühltunnel liegen und die Grafikkarte eine Radialbelüftung hat.
    DAN A4-SFX v4 - AMD Ryzen 7 2700 - Asus Strix B450-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia RTX 2080 FE - Corsair SF450 - Black Ridge

  14. #88
    Kapitän zur See Avatar von mfjade
    Registriert seit
    30.03.2011
    Beiträge
    3.460


    Standard

    Zitat Zitat von bigdaniel Beitrag anzeigen
    Rückblende, Seitenteil (U Form), 4x Balterungen am Seitenteil, Halterung Front für Seitenteil und USB, GPU Holder. Außerdem wurden um die 40 Senkungen gebohrt.
    Oha, das ist wirklich ne Menge Holz. Kein Wunder dass das so kostspielig wurde.



    Liegt daran, dass Dc Wandlerboard und GPU in einem Kühltunnel liegen und die Grafikkarte eine Radialbelüftung hat.[/QUOTE]

  15. #89
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.801
    Themenstarter


    Standard

    Es gibt mal wieder Neuigkeiten

    Ich habe mich dazu entschieden die I/O Blende (Rückblende) zu verändern.
    Was hat sich geändert?
    - DC-Jack ist unter die Grafikkarte gewandert zur besseren Kompatibilität mit dem HD-Plex Jack-Shield (Aktuell verwende ich das von Picobox)
    - I/O Shield Cutout wurde etwas verengt damit die Blende besser hält.
    - Die GPU Halterung besteht nun wie bei Streacom aus einem Block
    - Unter dem I/O-Shield sind 2 Lüftungsschlitze hinzugefügt worden.
    - Die beiden Zusatzteile für die Verschraubung mit dem U-Profil entfallen und sind in der Rückblende enthalten. (Reduzierung der Materialkosten und Erhalten einer besseren Konstruktionsqualität)
    -Die beiden Bleche zur Verschraubung mit den Seitenteil enfallen. Diese mussten bedingt durch die geringe Stärke des Materials an den Anbringungspunkte angeschweißt statt abgekantet werden. Durch das Schweißen hat sich beim Prototyp an diesem Bauteil das Material verzogen (siehe Prototyp Bilder) und daher entfällt diese auf einer Seite und wird an der Rückseite für die Stabilität in der GPU-Halterung integriert.

    Außerdem werden die beiden Seitenteile neu gelasert.
    Was gab es hier für Änderungen?
    Vorderseite (Hier saugt der CPU-Kühler an):
    - Entfernen des nun überflüssigen Lochs für die Verschraubung mit dem Rückwand
    - Entfernen der Lüftungsschlitze über den CPU-Kühler Schlitzen. (Messungen haben ergeben, dass diese überflüssig sind)

    Rückseite (Auf dieser wird das Motherboard und Wandlerboard montiert):
    - Verschiebung des Lochs für die Verschraubung mit dem Rückwand
    - Entfernen der Lüftungsschlitze ober und unterhalb der GPU. Dadurch wirkt die Rückseite edler und die Temperatur auf der GPU erhöht sich nur um 1°C.

    Bild:
    Links die alte Rückseite, rechts die neu.


    In den nächsten Wochen lasse ich die 3 Teile neu lasern und Kanten und dann kann lackiert werden
    Ich weiß ich halte euch wieder hin, aber ich will mit der Qualität zufrieden sein.
    Geändert von bigdaniel (20.06.14 um 19:26 Uhr)
    DAN A4-SFX v4 - AMD Ryzen 7 2700 - Asus Strix B450-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia RTX 2080 FE - Corsair SF450 - Black Ridge

  16. #90
    Admiral Avatar von Pirate85
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Sachsen, Naunhof b. Leipzig
    Beiträge
    18.364


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte B450i Aorus Pro Wifi
      • CPU:
      • AMD RyZen R5 2600X
      • Systemname:
      • Projekt_2k18
      • Kühlung:
      • AMD Wraith Max
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Q38WA + Glasfenster
      • RAM:
      • G.Skill 2*8Gb 3200Mhz CL14
      • Grafik:
      • AMD RX Vega 64 Referenzkarte
      • Storage:
      • Samsung 2Tb M.2 960 Pro, 4Tb SATA 850 Evo
      • Monitor:
      • MSI Optix MAG271CQR
      • Netzwerk:
      • Intel l211 | W-AC 9260
      • Sound:
      • ALC1220 + Game One, Edifier R1280DB
      • Netzteil:
      • be quiet! SFX-L 600W
      • Betriebssystem:
      • Windoof 10, Ubuntu 18.04.2
      • Sonstiges:
      • Zowie Celeritas (Gen 1), Zowie FK1 (Gen 1)
      • Notebook:
      • Huawei Matebook D 14 R5 2500u
      • Handy:
      • Lenovo Moto G7

    Standard

    Völlig verständlich. :-)
    Verkaufe: aktuell nichts

  17. #91
    Admiral Avatar von Bob_Busfahrer
    Registriert seit
    17.12.2005
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.382


    Standard

    Finde deine Arbeit echt überragend! So etwas in der Art habe ich mir auch mal überlegt, bin dann aber mangels Zeit und Fachkenntnissen beim Lian Li Q12b hängen geblieben mit einer APU.
    Aber irgendwann gehe ich das auch nochmal an

    Lässt du dir die Teile immer noch bei Fabtools fertigen?
    Ist die Qualität konstant gut, kannst du den shop empfehlen?
    Mfg - Der Bob

  18. #92
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.801
    Themenstarter


    Standard

    Habe heute die neuen Laserteile bekommen. Die Vorderseite unterstützt nun ITX Boards mit hoher und niedriger Sockelposition.
    DAN A4-SFX v4 - AMD Ryzen 7 2700 - Asus Strix B450-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia RTX 2080 FE - Corsair SF450 - Black Ridge

  19. #93
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.801
    Themenstarter


    Standard

    Großes Update im ersten Post
    DAN A4-SFX v4 - AMD Ryzen 7 2700 - Asus Strix B450-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia RTX 2080 FE - Corsair SF450 - Black Ridge

  20. #94
    Gefreiter
    Registriert seit
    23.12.2011
    Beiträge
    41


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA-Z77N-Wifi
      • CPU:
      • Intel Xeon 1265L V2
      • Kühlung:
      • Custom Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Custom Mod
      • RAM:
      • 16 GB 2x 8, 1600@ 9-9-9-24
      • Grafik:
      • KFA 750Ti Lp
      • Storage:
      • 120 GB SSD Samsung 840Pro
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Notebook:
      • Acer Aspire TimelineU M5-481

    Standard

    Klasse Projekt.
    Ich hab ja sowas seit Jahren im Kopf, bloss hinkt mein Projekt gewaltig hinter meinem Zeit und FInanzplan. Hoffentlich kann ichs auch bald mal online stellen.
    Aber mal hut ab wie du das durchziehst. Tolle Idee die überlange Karte So zu Positionieren dass der Ansauglüfter im Luftstrom sitzt.

    Ich hätte nur ein wenig bedenken wegen der Überlast auch wenn die Tests dafür erfolgreich waren.

    mfg
    Fox

  21. #95
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.801
    Themenstarter


    Standard

    Hi Leute, da in vielen anderen Foren nach einer SFX Version des Gehäuses angefragt wurde habe ich mal eine CAD-Grafik davon erstellt. Ich möchte gerne die Community entscheiden lassen, welches als Basis der Crowdfounding Kampagne dienen soll.



    Und einige Bilder, damit ihr die Unterschiede in der Breite und Tiefe sehen könnt (A4-SFX links, A4 default rechts):



    A4-SFX vs. A4 default:

    A4 default:
    - Maße: 99x291,5x199 (5,74L)
    - 2x 2,5" HDD/SSD
    - 2x 92mm FAN
    - CPU Cooler Höhe 42mm
    - GPU Länge: 280mm
    - Netzteilunterstützung: Hd Plex 250W , PicoBox X3-ATX-300, Flex ATX

    A4-SFX
    - Maße: 110x,309x199 (6,76L)
    - 1x 2,5" HDD/SSD
    - 1x 92mm FAN
    - CPU Cooler Höhe 53mm
    - GPU Länge: 298,5mm
    - Netzteilunterstützung: SFX PSU (Silverstone 450W/600W)


    Nun liegt es an euch: Eine größere SFX Version mit der größtmöglichen Netzteilpower oder so klein wie möglich in der default Version?

    Stimme ab >> Link: A4 vs. A4-SFX die Umfrage

    >> Ich persönlich tendiere zur default Version, denn diese ist viel kleiner und die DC-Power Lösung ist sehr viel leiser als die SFX Lösung. Jeder von euch, der bereits ein Silverstone SFX sein eigen nennen konnte, weiß wovon ich rede. Ich weiß, es ist nur 1 Liter mehr, aber es fällt bei dieser geringen Größe direkt in der Breite deutlich auf. <<

    Morgen werde ich einen Link zu einer Umfrage veröffentlichen, in der ihr für eine Version abstimmen könnt.
    Geändert von bigdaniel (12.09.14 um 08:20 Uhr)
    DAN A4-SFX v4 - AMD Ryzen 7 2700 - Asus Strix B450-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia RTX 2080 FE - Corsair SF450 - Black Ridge

  22. #96
    Vizeadmiral Avatar von Mutio
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    8.043


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450 Tomahawk Max
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 3700X
      • Systemname:
      • Twilight
      • Kühlung:
      • Wraith Prism, 3xSW3
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-8FIA
      • RAM:
      • Trident Z Neo 32GB 3600 B-Dies
      • Grafik:
      • MSI GeForce RTX 2070 Gaming Z
      • Storage:
      • Samsung 860 Evo 1TB, QNAP TS-251A 2x10TB IronWolf
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q 165Hz
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7590
      • Sound:
      • HyperX Cloud II @ Creative Sound Blaster X G1
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional 64Bit
      • Handy:
      • Apple iPhone 8

    Standard

    Naja, es gibt auch leise SFX Netzteile (BeQuiet) und ich persönlich bin kein Fan von externen Netzteilen die dann irgendwo noch rumfliegen - lieber alles schön im Gehäuse. Persönlich würde ich also zum SFX greifen.

  23. #97
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.801
    Themenstarter


    Standard

    Dann vote bitte noch in der Umfrage
    DAN A4-SFX v4 - AMD Ryzen 7 2700 - Asus Strix B450-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia RTX 2080 FE - Corsair SF450 - Black Ridge

  24. #98
    Orangenhändler Avatar von ipuoL
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.319


    Standard

    Sfx von ss mit nb 80mm luffi intern und du hoerst absolut nichts mehr.

    Wenn die cpu kuehler auswahl durch den 1cm mehr nicht wertsteigern vergroeßert wird wuerde ich auch die defaultvariante nehmen. Auch schon wegen den zwei 92ern wodurch der luftstrom sicher besser ist
    Macbook Pro 13" i5 2,3 GHz | 8GB RAM | HD3000 | Crucial m4 128GB


  25. #99
    Obergefreiter
    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    117


    Standard

    bigdaniel, ich verfolge das Projekt seit einer Weile im [H] und hoffe, dass Du es realisieren kannst

    mir persönlich gefällt die "default" version am besten, auch besser als mit 1u psu. bis wann wird die Umfrage laufen?

  26. #100
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    07.03.2013
    Beiträge
    3.126


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170I Pro gaming
      • CPU:
      • I7 6700K
      • Kühlung:
      • EKL Atlas
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Aquila
      • RAM:
      • GSKill, DDR4, 2x 8GB, 3466MHz,
      • Grafik:
      • GTX1070 FE
      • Storage:
      • Samsung EVO 750, 250GB und HDD 1TB
      • Monitor:
      • LG 24&quot;
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Wie viel Abstand soll in der SGX Version zwischen Netzteil und der Grafikkarte sein? Du gibst eine Breite von ca.110mm an. Ein SFX Netzteil misst 63,5mm. 110mm - Seitenwände ca 3mm = 107mm - PSU = 43,5mm. Jetzt misst eine Referenzkarte von AMD/Nvidia rund 38mm. Kleiner Abstand zur Seitenwand von 2mm wird ja wohl auch noch sein... Dann bleiben ja nur noch rund 3,5mm für die Luft die zum Radiallüfter der Grafikkarte muss...Wie soll das funktionieren?
    System: I7 3820 3,8GHz@1,1V, 16GB Ram 1866MHz, MSI R9 390 (Asus GTX970 Strix ohne Probleme/ R9 290X/HD7950/ GTX570/GTX470) Es war einmal vor langer Zeit
    Jetzt erst mal nur noch Laptop, MSI GE72 6Q Apache Pro auch das war einmal

    Jetzt I5 6500, 16 GB 2133, CL13 auch schon wieder Vergangenheit!
    I7 6700K@4,640GHz(Core/Cache), ASUS Z170I Pro Gaming, 16GB DDR4 3333, CL15, 250GB Samsung EVO 750, GTX1070 FE

Seite 4 von 290 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 54 104 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •