Moin,

ich habe da mal eine Frage, die 100pro schon beantwortet wurde, nur hab ich grad ein Brett vorm Kopf und finde nicht dir richtigen Worte nach denen ich suchen müsste

Ich habe ein Seasonic Focus Platinum 750W, vollmodular.
Befeuert wird ein Aorus X570 Pro mit Ryzen 7 3700X und eine Gigabyte RTX 2070 Gaming OC. Wenn die WaKü verbaut wird, ist Overclocking geplant, jedoch in normalen Bereichen.

Als ich gestern das EPS Kabel von seiner Verkleidung befreit habe, musste ich feststellen das ein Kondensator verbaut ist. Zum Kondensator gibt es ja verschiedene Meinungen. Die einen sagen man kann ihn weg lassen, wenn der Querschnitt vom Kabel groß genug ist, andere sagen besser einen Kondensator mit einsetzen.
Ich gehe stark davon aus, dass die anderen Kabel (ATX und PCI-E) ebenfalls Kondensatoren haben werden.

Jetzt habe ich im Vorfeld schon Kabel mit 15AWG gekauft um dann festzustellen das die Montage bei shrinkless sleeving nicht ganz so einfach wird, da der Sleeve mit dem 15er Kabel ziemlich dick wird.

Daher frage ich mich jetzt, ob ich 17AWG nehmen und dennoch den Kondensator weg lassen kann...