Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Kapitänleutnant Avatar von iVeDAkiLLa
    Registriert seit
    23.01.2011
    Ort
    Bayern / Straubing
    Beiträge
    1.812


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage V Extreme
      • CPU:
      • Intel Core i7 5960X
      • Kühlung:
      • Custom Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Corsair 800d
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX 2666Mhz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080ti
      • Storage:
      • 500GB Samsung 850 Evo + 2x2TB WD
      • Monitor:
      • 2x Dell U2412M, 1x Dell 2716SG
      • Sound:
      • Asus Essence STX
      • Netzteil:
      • Bequiet Dark Power P10 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro. 64bit
      • Notebook:
      • Schenker Gaming
      • Handy:
      • Iphone 6 64GB

    Standard Suche IP Cam mit WLAN für Indoor max. 50-100€

    Suche wie im Titel geschrieben eine Überwachungskamera für meine Wohnung, das ich sehe was meine Katzen so treiben.

    Sie sollte ein qualitativ hochwertiges Bild haben, und extern über eine App erreichbar sein. Natürlich sollte die dann auch zu drehen oder zum ranzoomen geeignet sein per App, mehr wie 50-100€ will ich aber dafür nicht ausgeben. Hab mir jetzt einige bei Amazon angeschaut, aber die meisten haben auch haufenweise 1 Stern Bewertungen weil die Software oftmals schlecht ist...das will ich natürlich auch vermeiden.

    Will mir dann davon 2-3 Kameras installieren zu Hause. Hat jemand solche selbst zu Hause verbaut und ist zufrieden damit? Würde WLAN bevorzugen da ich dann nur Strom zur Kamera brauche, weil ich denke mit PoE findet man in dem Preisbereich sowieso nichts, wenn doch wäre das natürlich die bessere Wahl aber das kann ich mir wahrscheinlich abschmieren.
    System 1: CPU: Intel Core i7 5960X @ EK-Supremacy EVO @ 4,5 Ghz MB: ASUS Rampage V Extreme GPU: EVGA GTX1080TI @ Heatkiller IV RAM: 32GB Kingston HyperX 2666Mhz SSD: Samsung 850 Evo 500GB HDD: 2 TB Seagate + 2 TB WD Blue Sound: Asus Essence STX @Beyerdynamics DT880Pro NT: BeQuiet Dark Power P10 750W CASE: Corsair Obsidian 800D Radiator: Mora 3 420LT

    System 2: CPU: Intel Core i7 [email protected] 4,5Ghz @ Prolimatech Genesis MB: ASUS P8P67 Deluxe GPU: Asus Strix GTX970 OC RAM: 16GB Corsair XMS 1666Mhz SSD: Samsung 850 Evo 250GB HDD: 1 TB Samsung Sound: Asus Xonar U7 @Beyerdynamics DT990 Pro NT: Enermax 625W
    PoE Profile

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Flottillenadmiral Avatar von black-avenger
    Registriert seit
    06.10.2006
    Ort
    Ba-Wü & WÜ
    Beiträge
    4.152


    Standard

    Gute PTZ IP-Kamera für 100 Euro? Überhaupt keine Chance. Wenns auch nur was halbwegs brauchbares sein soll, fängt das nicht unter knapp 200 an. Wenns was wirklich vernünftiges sein sollte, muss man eher in Richtung 350+ schauen.

    Such mal nach Kameras von Hikvision. Viel günstiger geht's kaum.

    Grüße
    Thomas

  4. #3
    Kapitänleutnant Avatar von iVeDAkiLLa
    Registriert seit
    23.01.2011
    Ort
    Bayern / Straubing
    Beiträge
    1.812
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage V Extreme
      • CPU:
      • Intel Core i7 5960X
      • Kühlung:
      • Custom Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Corsair 800d
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX 2666Mhz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080ti
      • Storage:
      • 500GB Samsung 850 Evo + 2x2TB WD
      • Monitor:
      • 2x Dell U2412M, 1x Dell 2716SG
      • Sound:
      • Asus Essence STX
      • Netzteil:
      • Bequiet Dark Power P10 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro. 64bit
      • Notebook:
      • Schenker Gaming
      • Handy:
      • Iphone 6 64GB

    Standard

    Für Indoor gibt es wirklich nichts vernünftiges für ca 100€?

    Ja dann siehts schlecht aus für mich, denn soviel wollte ich nicht ausgeben...aber ich seh mir die von Hikvision mal an danke Dir

    Wie sieht es denn mit dieser aus?

    http://www.avware.de/Videoueberwachu...EaAgceEALw_wcB
    Geändert von iVeDAkiLLa (14.09.17 um 12:50 Uhr)
    System 1: CPU: Intel Core i7 5960X @ EK-Supremacy EVO @ 4,5 Ghz MB: ASUS Rampage V Extreme GPU: EVGA GTX1080TI @ Heatkiller IV RAM: 32GB Kingston HyperX 2666Mhz SSD: Samsung 850 Evo 500GB HDD: 2 TB Seagate + 2 TB WD Blue Sound: Asus Essence STX @Beyerdynamics DT880Pro NT: BeQuiet Dark Power P10 750W CASE: Corsair Obsidian 800D Radiator: Mora 3 420LT

    System 2: CPU: Intel Core i7 [email protected] 4,5Ghz @ Prolimatech Genesis MB: ASUS P8P67 Deluxe GPU: Asus Strix GTX970 OC RAM: 16GB Corsair XMS 1666Mhz SSD: Samsung 850 Evo 250GB HDD: 1 TB Samsung Sound: Asus Xonar U7 @Beyerdynamics DT990 Pro NT: Enermax 625W
    PoE Profile

  5. #4
    Flottillenadmiral Avatar von black-avenger
    Registriert seit
    06.10.2006
    Ort
    Ba-Wü & WÜ
    Beiträge
    4.152


    Standard

    Das ist halt keine PTZ und damit was ganz anderes, als du ursprünglich an Anforderung beschrieben hast.
    Davon ab fällt mir gerade ein, dass die meisten sehr günstigen Kameras vermutlich keinen Zugriff von außen erlauben werden. Dazu brauchts dann nochmal separat 'n NVR, der wieder ein Vielfaches der Kameras kosten wird.

    Wenn wir von PTZ mal absehen, dann geht das ganze deutlich günstiger. Ich würde mal nach Kameras von TP-Link schauen. Ich hatte selbst mal 'ne TP-Link vor 10 Jahren oder so in der Wohnung, um vom Büro aus meine Papageien zu beobachten. Da hat das Weibchen 'n Männchen dazu bekommen und man musste sehen können, ob die sich vertragen oder gegenseitig abmurksen

    Die TP-Link hätte über irgend 'n Portal von TP-Link einen Remote Access erlaubt. Die neueren, aktuelleren von TP-Link haben sowas im Normalfall auch. Die ganzen absoluten 0815 Consumer Netzwerkkameras werden sowas wohl haben. Das ist dann halt alles ganz schnöde, kein pan, zoom oder tilt. Dafür aber auch entsprechend günstiger.

    Da gehts schon für unter 50 Euro dann los. Willst du PTZ bleib ich dabei: Nix gescheites unter 350 eigentlich.

    Grüße
    Thomas
    Geändert von black-avenger (14.09.17 um 16:26 Uhr)

  6. #5
    Kapitänleutnant Avatar von iVeDAkiLLa
    Registriert seit
    23.01.2011
    Ort
    Bayern / Straubing
    Beiträge
    1.812
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage V Extreme
      • CPU:
      • Intel Core i7 5960X
      • Kühlung:
      • Custom Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Corsair 800d
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX 2666Mhz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080ti
      • Storage:
      • 500GB Samsung 850 Evo + 2x2TB WD
      • Monitor:
      • 2x Dell U2412M, 1x Dell 2716SG
      • Sound:
      • Asus Essence STX
      • Netzteil:
      • Bequiet Dark Power P10 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro. 64bit
      • Notebook:
      • Schenker Gaming
      • Handy:
      • Iphone 6 64GB

    Standard

    Die PTZ Funktion brauch ich eigentlich nicht, mir reicht es wenn ich die Kamera selbst schwenken und drehen kann, wichtig ist nur das ich mich per Handy oder Rechner von aussen draufschalten kann

    Nur keine Ahnung was im günstigen Preissegment was taugt, weil meistens ist da die Software nicht besonders gut was man so liest...werd mir aber dann mal welche von TP-Link ansehen, danke Dir für deine Tipps.

    Hmm ich glaub wenn ich mir demnächst eine hole dann doch etwas mehr ausgeben und die Hikvision wo ich oben verlinkt hab.
    Geändert von iVeDAkiLLa (15.09.17 um 09:26 Uhr)
    System 1: CPU: Intel Core i7 5960X @ EK-Supremacy EVO @ 4,5 Ghz MB: ASUS Rampage V Extreme GPU: EVGA GTX1080TI @ Heatkiller IV RAM: 32GB Kingston HyperX 2666Mhz SSD: Samsung 850 Evo 500GB HDD: 2 TB Seagate + 2 TB WD Blue Sound: Asus Essence STX @Beyerdynamics DT880Pro NT: BeQuiet Dark Power P10 750W CASE: Corsair Obsidian 800D Radiator: Mora 3 420LT

    System 2: CPU: Intel Core i7 [email protected] 4,5Ghz @ Prolimatech Genesis MB: ASUS P8P67 Deluxe GPU: Asus Strix GTX970 OC RAM: 16GB Corsair XMS 1666Mhz SSD: Samsung 850 Evo 250GB HDD: 1 TB Samsung Sound: Asus Xonar U7 @Beyerdynamics DT990 Pro NT: Enermax 625W
    PoE Profile

  7. #6
    Vizeadmiral Avatar von Kurry
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.281


    Standard

    Was ist denn mit sowas? DIGOO Mini 960P Wlan kamera, berwachungskamera: Amazon.de: Elektronik

    Weitwinkel, damit sollte ein Raum mit einer Kamera locker einsehbar sein!

    Oder die: DIGOO DG-M1X 960P IP Kamera 3.6mm Objektiv: Amazon.de: Kamera

  8. #7
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    1.275


    Standard

    Unifi UVG G3

  9. #8
    Kapitänleutnant Avatar von iVeDAkiLLa
    Registriert seit
    23.01.2011
    Ort
    Bayern / Straubing
    Beiträge
    1.812
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage V Extreme
      • CPU:
      • Intel Core i7 5960X
      • Kühlung:
      • Custom Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Corsair 800d
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX 2666Mhz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080ti
      • Storage:
      • 500GB Samsung 850 Evo + 2x2TB WD
      • Monitor:
      • 2x Dell U2412M, 1x Dell 2716SG
      • Sound:
      • Asus Essence STX
      • Netzteil:
      • Bequiet Dark Power P10 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro. 64bit
      • Notebook:
      • Schenker Gaming
      • Handy:
      • Iphone 6 64GB

    Standard

    Werde mir bei Banggood mal die Digoo DG-M1Z bestellen für 25$

    Nur was ich sehe liegt da nur ein USB Kabel bei, weiss jemand zufällig welches Netzteil für die Steckdose man da nehmen kann?
    Geändert von iVeDAkiLLa (15.09.17 um 11:00 Uhr)
    System 1: CPU: Intel Core i7 5960X @ EK-Supremacy EVO @ 4,5 Ghz MB: ASUS Rampage V Extreme GPU: EVGA GTX1080TI @ Heatkiller IV RAM: 32GB Kingston HyperX 2666Mhz SSD: Samsung 850 Evo 500GB HDD: 2 TB Seagate + 2 TB WD Blue Sound: Asus Essence STX @Beyerdynamics DT880Pro NT: BeQuiet Dark Power P10 750W CASE: Corsair Obsidian 800D Radiator: Mora 3 420LT

    System 2: CPU: Intel Core i7 [email protected] 4,5Ghz @ Prolimatech Genesis MB: ASUS P8P67 Deluxe GPU: Asus Strix GTX970 OC RAM: 16GB Corsair XMS 1666Mhz SSD: Samsung 850 Evo 250GB HDD: 1 TB Samsung Sound: Asus Xonar U7 @Beyerdynamics DT990 Pro NT: Enermax 625W
    PoE Profile

  10. #9
    Vizeadmiral Avatar von Kurry
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.281


    Standard

    Ein beliebiges DC 5V 2A Stecker. Typischerweise sind das die, die man auch fürs Handy verwendet. CSL - 2A USB Netzteil / Ladegert | 5V DC USB: Amazon.de: Elektronik

  11. #10
    Kapitänleutnant Avatar von iVeDAkiLLa
    Registriert seit
    23.01.2011
    Ort
    Bayern / Straubing
    Beiträge
    1.812
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage V Extreme
      • CPU:
      • Intel Core i7 5960X
      • Kühlung:
      • Custom Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Corsair 800d
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX 2666Mhz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080ti
      • Storage:
      • 500GB Samsung 850 Evo + 2x2TB WD
      • Monitor:
      • 2x Dell U2412M, 1x Dell 2716SG
      • Sound:
      • Asus Essence STX
      • Netzteil:
      • Bequiet Dark Power P10 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro. 64bit
      • Notebook:
      • Schenker Gaming
      • Handy:
      • Iphone 6 64GB

    Standard

    Super ich danke Dir
    System 1: CPU: Intel Core i7 5960X @ EK-Supremacy EVO @ 4,5 Ghz MB: ASUS Rampage V Extreme GPU: EVGA GTX1080TI @ Heatkiller IV RAM: 32GB Kingston HyperX 2666Mhz SSD: Samsung 850 Evo 500GB HDD: 2 TB Seagate + 2 TB WD Blue Sound: Asus Essence STX @Beyerdynamics DT880Pro NT: BeQuiet Dark Power P10 750W CASE: Corsair Obsidian 800D Radiator: Mora 3 420LT

    System 2: CPU: Intel Core i7 [email protected] 4,5Ghz @ Prolimatech Genesis MB: ASUS P8P67 Deluxe GPU: Asus Strix GTX970 OC RAM: 16GB Corsair XMS 1666Mhz SSD: Samsung 850 Evo 250GB HDD: 1 TB Samsung Sound: Asus Xonar U7 @Beyerdynamics DT990 Pro NT: Enermax 625W
    PoE Profile

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •