Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    386


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock B85 Fatal1ty
      • CPU:
      • Intel Xeon e3 1246v3
      • Systemname:
      • EKL Ben Nevis
      • Gehäuse:
      • Bitfenix Shinobi
      • RAM:
      • 2x8 + 2x4 Crucial Ballistix
      • Grafik:
      • Zotac 1050 Ti
      • Storage:
      • Samsung Evo 840 500 GB
      • Netzwerk:
      • Ubiquiti Unifi
      • Netzteil:
      • BeQuiet! E9 CM 480W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Oneplus 5t

    Standard Merten Wiser vs Homematic

    Moin,

    da wir nächste Woche mit dem Dachstuhlausbau beginnen, hat mir mein Elektriker zwei Systeme ans Herz gelegt.

    Einmal Homematic und einmal Merten Wiser.

    Könnt ihr was zu den Produkten sagen bzw. vllt auch eins empfehlen?

    Danke

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Fregattenkapitän Avatar von KeBeNe
    Registriert seit
    28.03.2010
    Beiträge
    2.700


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Meg X399
      • CPU:
      • 2990WX
      • Kühlung:
      • Enermax TR 360
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • 128gb 2666Mhz DDR4
      • Grafik:
      • 2x Quadro P5000
      • Storage:
      • 1x 500gb NVME + 1x 1TB NVME
      • Monitor:
      • 2x 34" LG
      • Netzwerk:
      • Gbit W-Lan, 10G LAN(fibre)
      • Netzteil:
      • 1000W
      • Betriebssystem:
      • W10 (Linux)
      • Notebook:
      • Dell M4800/HP ZBook
      • Photoequipment:
      • Sony A7R II + Altglas

    Standard

    und was machst du mit dem Rest des Hauses?

  4. #3
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    194


    Standard

    Hi, schau dir Alternativ mal KNX an. Am Anfang habe ich viel geschimpft, bei unserem Umbau hat es aber einiges deutlich einfacher gemacht.

    Aktuell will ich es nicht mehr missen .....

  5. #4
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    386
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock B85 Fatal1ty
      • CPU:
      • Intel Xeon e3 1246v3
      • Systemname:
      • EKL Ben Nevis
      • Gehäuse:
      • Bitfenix Shinobi
      • RAM:
      • 2x8 + 2x4 Crucial Ballistix
      • Grafik:
      • Zotac 1050 Ti
      • Storage:
      • Samsung Evo 840 500 GB
      • Netzwerk:
      • Ubiquiti Unifi
      • Netzteil:
      • BeQuiet! E9 CM 480W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Oneplus 5t

    Standard

    Zitat Zitat von KeBeNe Beitrag anzeigen
    und was machst du mit dem Rest des Hauses?
    Die Heizung wurde erneuert für das komplette Haus. Aktuell soll aber nur der Dachausbau zu Smart-Home werden. Rest erfolgt dann später eventuell. Warum?

    Zitat Zitat von DjGrave Beitrag anzeigen
    Hi, schau dir Alternativ mal KNX an. Am Anfang habe ich viel geschimpft, bei unserem Umbau hat es aber einiges deutlich einfacher gemacht.

    Aktuell will ich es nicht mehr missen .....
    KNX wurde mir auch angeboten, war aber doppelt so teuer und der Elektriker meinte, dass es eigentlich auch überdimensioniert wäre und Homematic/Merten reicht.

  6. #5
    Kapitän zur See Avatar von KurantRubys
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.689


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170A Gaming M5
      • CPU:
      • Intel i7 6700
      • Kühlung:
      • Cryorig R1 Ultimate
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-9FB
      • RAM:
      • 16GB Kingston HyperX
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 SC
      • Storage:
      • QNAP TS-251A 10TB RAID1
      • Monitor:
      • LG Flatron IPS224; Dell UltraSharp U2414
      • Netzwerk:
      • Zyxel USG20
      • Sound:
      • AKG K7XX
      • Netzteil:
      • Antec Edge 550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro X64
      • Sonstiges:
      • CM Masterkeys Pro S; Corsair Vengeance K70; QPAD MK-50; Logitech MX Master; Razer Naga & Vespula
      • Notebook:
      • Toshiba Satellite P855-32U
      • Photoequipment:
      • Fuji X-T2; Fuji X-E2; Minolta X-700
      • Handy:
      • Galaxy S8; iPhone 7

    Standard

    Merten sagt mir jetzt in Richtung Smart Home überhaupt nix, klingt ohne zu recherchieren für mich iwie nach einem 100%igen Elektriker Produkt. Homematic steht bei mir auch ganz oben auf der Liste, da bist du auch ziemlich offen was die Zentralen angeht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •