Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: LTE Router

  1. #1
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    174


    Standard LTE Router

    Hallo Leute,

    Ich bin auf der Suche nach einem LTE Router für das Haus meiner Eltern. Gut wäre wenn er guten Empfang bietet und auch ein brauchbares W-Lan Signal. Abstand zwischen Laptop und Router ist ca. 10 Meter mit einer Betonwand dazwischen. Ansonsten braucht der Router nix zu können. Er sollte natürlich direkt nen Slot für ne SIM Karte haben und eventuell die Möglichkeit ne externe Antenne anzuschließen. Weil der Empfang dort in der Gegend echt schlecht ist.

    Preislich bin ich bereit bis zu 150 Euro zu investieren. Ich hoffe ihr habt da was für mich.

    Vielen Dank :-)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitänleutnant Avatar von figo-deluxe
    Registriert seit
    30.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    1.539


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • OSX
      • Sonstiges:
      • iPad 3
      • Notebook:
      • Macbook Pro 2015
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 760D
      • Handy:
      • iPhone 6

    Standard

    Ich habe sehr gute Erfahrungen mit der AVM FRITZ!Box 6820 gemacht allerdings kostet diese 199€.
    AVM FRITZ!Box 6820 4G3G, deutschsprachige Version: Amazon.de: Computer Zubehör

    Ansonsten kann ich nun den TP Link empfehlen TP-Link Archer MR200 Dualband 4G LTE WLAN Router
    TP-Link Archer MR200 Dualband 4G LTE WLAN Router: Amazon.de: Computer Zubehör
    mfg figo

    Macbook Pro 13" 16GB 512GB 2015 ; iPhone 6 ; iPad 3 ; Apple TV 64GB ; HP N54L Microserver ; PS4

  4. #3
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    174
    Themenstarter


    Standard

    Super danke... 199 Euro is mir dann doch zuviel dafür dass er kaum genutzt wird und eigentlich nix können muss

    Den TP-Link hatte ich schon ins Auge gefasst, aber da meinen auf Amazon die Leute zum Teil dass das WLAN Signal extrem schwach ist. Kann ich den ohne Repeater betreiben?

  5. #4
    Kapitänleutnant Avatar von figo-deluxe
    Registriert seit
    30.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    1.539


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • OSX
      • Sonstiges:
      • iPad 3
      • Notebook:
      • Macbook Pro 2015
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 760D
      • Handy:
      • iPhone 6

    Standard

    Da beim WLAN Signal sehr viele Faktoren eine Rolle spielen wie Wanddicke Elektrogeräte etc. kann man das schwer sagen.
    mfg figo

    Macbook Pro 13" 16GB 512GB 2015 ; iPhone 6 ; iPad 3 ; Apple TV 64GB ; HP N54L Microserver ; PS4

  6. #5
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    174
    Themenstarter


    Standard

    Ich werd ihn einfach bei Amazon bestellen und dann halt eben notfalls zurückschicken, oder mir einen Repeater besorgen Aber danke für die Hilfe auf jedenfall

  7. #6
    Kapitänleutnant Avatar von ctcn
    Registriert seit
    03.01.2014
    Ort
    Berlin/65
    Beiträge
    1.937


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99A SLI PLUS
      • CPU:
      • Intel Core i7 6900K
      • Systemname:
      • skandinav
      • Kühlung:
      • EKWB
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 32GB DDR4
      • Grafik:
      • nVidia GTX 1080
      • Storage:
      • 256GB M.2/1TB S-ATA
      • Monitor:
      • Dell S2417DG
      • Netzwerk:
      • 16/1
      • Netzteil:
      • beQuiet Straight Power 10 600W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Notebook:
      • Apple MacBook 12"
      • Handy:
      • Apple iPhone 6S

    Standard

    lol, max. 150 €, guter AP und 4G Modem sind also "nichts" können?


  8. #7
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    174
    Themenstarter


    Standard

    Wow... Danke, sehr hilfreicher Kommentar. Aber es steht "Ansonsten braucht der Router nix zu können."

  9. #8
    Kapitänleutnant Avatar von ctcn
    Registriert seit
    03.01.2014
    Ort
    Berlin/65
    Beiträge
    1.937


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99A SLI PLUS
      • CPU:
      • Intel Core i7 6900K
      • Systemname:
      • skandinav
      • Kühlung:
      • EKWB
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 32GB DDR4
      • Grafik:
      • nVidia GTX 1080
      • Storage:
      • 256GB M.2/1TB S-ATA
      • Monitor:
      • Dell S2417DG
      • Netzwerk:
      • 16/1
      • Netzteil:
      • beQuiet Straight Power 10 600W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Notebook:
      • Apple MacBook 12"
      • Handy:
      • Apple iPhone 6S

    Standard

    Was soll man so solch einer Anfrage sagen? (Bewehrte) Betonwände sind der Tot für wifi. Wenn du bei solchen Baulichen Gegebenheiten brauchbares Wifi haben willst, kostet ein Access Point bereits die Hälfte von deinem Budget. Falls das Haus mehr als eine Etage hat, sollte man pro Etage mit einem Access Point planen, dann wären wir schon bei 160€. Dann noch 4G-Router dazu und schon ist sein Budget gesprengt..

    was ich damit sagen will ist, dass die meisten all in one Geräte nichts taugen.. und erst recht nicht für das knappe Budget.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •