Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 27
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.322


    Standard FRITZ!OS 7 für die ersten Router-Modelle freigegeben (Update)

    avmAVM hat heute die finale Version von FRITZ!OS 7 für die ersten beiden FRITZ!BOX-Varianten freigegeben. Dabei handelt es sich um die FRITZ!Box 7590 und 7580. Die Änderungen gegenüber der Vorgänger-Version sind optisch weniger groß, dafür hat AVM viel im Hintergrund geschraubt.


    Unter anderem wird die Mesh-Funktion im Zusammenspiel mit anderen AVM-Komponenten aufgebohrt, was vor allem die Darstellung des Mesh-Netzwerks betrifft. Der FRITZ! Hotspot kann nun ebenfalls komfortabler eingerichtet werden. Je nach WLAN-Umgebung ist das WLAN der FRITZ!BOX deutlich schneller. Dies...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Bootsmann Avatar von M.t.B.
    Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    578


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VII Hero
      • CPU:
      • Ryzen 2700X
      • Kühlung:
      • be quiet! Silent Loop 360mm
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 32GiB G.Skill DDR4-3266 C14-13
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 770 @ 1290 MHz
      • Storage:
      • Samsung m2-SSD 970 Pro 1TB + 12TB NAS
      • Monitor:
      • Alienware AW2310 (23 TN) + 2x Dell U2515H (25 IPS)
      • Netzwerk:
      • Fritz 7590 + ubnt UAP-AC-Pro
      • Sound:
      • ASUS Essence STX II @ Z-2300 + Sennheiser PC 350
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Linux Mint & Windoof 10
      • Sonstiges:
      • 5x Noiseblocker eLoop B14
      • Notebook:
      • Samsung NC10 • 2 GiB OCZ RAM • OCZ Equalizer Go
      • Handy:
      • Oppo Find 7 + 128GB mSDXC

    Standard

    Hoffentlich kann man endlich mal die WLAN-Kanalbreite einstellen.
    throw new HardwareLuxxSignatureNotFoundException();

  4. #3
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    4.871


    Standard

    Wann kann man endlich mal wieder die SSID nicht sichtbar machen?

  5. #4
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    947


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4.5
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14 @ 9v
      • Gehäuse:
      • Antec P182
      • RAM:
      • 4x 4 GB Kingston 1600
      • Grafik:
      • R7 290 4GB
      • Storage:
      • Samsung 840 Pro 250 GB
      • Monitor:
      • ASUS MG279q 27" 144hz IPS
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7490 + 8 Port GBit SW
      • Sound:
      • FiiO e10k + DT880 Pro
      • Netzteil:
      • Enermax Modu82 (430w)
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit Fast Ring
      • Photoequipment:
      • Epson Sylus Pro 8000 ;)
      • Handy:
      • Lumia 950 XL

    Standard

    Zitat Zitat von Ape11 Beitrag anzeigen
    Wann kann man endlich mal wieder die SSID nicht sichtbar machen?
    afaik ging das "schon immer" evtl ist jetzt es an einem anderen Fleck - siehe Screenshot aktuelles stable Release auf der 7490.
    ssid.jpg

  6. #5
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    4.871


    Standard

    aha! Mal schauen ob es funktioniert. Manche mobile Endgeräte kamen damit in der Vergangenheit nicht klar.
    Geändert von Ape11 (24.07.18 um 15:15 Uhr)

  7. #6
    Tzk
    Tzk ist gerade online
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    9.969


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Ich versteh zwar nicht was das bringen soll, aber ja geht wie immer.

    Zitat Zitat von M.t.B. Beitrag anzeigen
    Hoffentlich kann man endlich mal die WLAN-Kanalbreite einstellen.
    Gibt die Option "WLAN-Koexistenz aktiv (2,4-GHz-Frequenzband)", die Automatisch zwischen 20Mhz und 40Mhz Kanalbreite wechselt.
    Geändert von Tzk (24.07.18 um 15:55 Uhr)

  8. #7
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    1.963


    Standard

    Zitat Zitat von Ape11 Beitrag anzeigen
    aha! Mal schauen ob es funktioniert. Manche mobile Endgeräte kamen damit in der Vergangenheit nicht klar.
    Manche mobile Endgeräte kamen mit sichtbarer SSID nicht klar? Das glaube ich Dir nicht.
    Und wozu will man die SSID überhaupt nicht sichtbar haben, die kann man doch sowieso sehen, wenn man entsprechende Software nutzt? Ist das sowas wie "wenn ich mir die Augen zuhalte, siehst Du mich auch nicht"?!?

  9. #8
    Kapitän zur See Avatar von der_Schmutzige
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    DE
    Beiträge
    3.349


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus X Hero
      • CPU:
      • Intel Core i7 8700K
      • Systemname:
      • Schmutzkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro
      • Gehäuse:
      • Phanteks Pro M Tempered Glass
      • RAM:
      • 2 x 16 GB Corsair DDR4-3200
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 1080Ti Aorus
      • Storage:
      • 500GB 970 Evo, 1,5TB 850 Evo , 4TB WD Green
      • Monitor:
      • Alienware AW2518HF 240Hz
      • Netzwerk:
      • Intel I-1219
      • Sound:
      • Creative Soundblaster Z
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 - 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G403/ G902
      • Notebook:
      • Thinkpad SL500 @Intel SSD
      • Handy:
      • iPhone 7 128 GB

    Standard

    Was meint Ihr, wie ist das, wenn man seine 7590 von der Telekom bekommt, kann man dann auch auf Fritz!OS 7 upgraden?
    Oder hat T-Com auch auf AVM-Routern eine Art eigenes "Branding"?
    Dumme Frage, ich weiß, aber ich hatte bisher nur Speedport-Router (momentan noch Hybrid), bekomme in 3 Wochen endlich einen VDSL 100/40 und habe die 7590 dazu bestellt.
    Danke...
    Intel Core i7 8700k @ H150i Pro | Asus RoG Maximus X Hero| 32 GB Corsair 3200MHz |Gigabyte Aorus GTX 1080Ti | Alienware AW2518HF |Samsung 850 Evo 1,5 TB |Samsung 970 Evo 500GB | Soundblaster Z | Be Quiet Dark Power Pro 650W | Phanteks Enthoo Pro M TG
    Intel Core i7 2600K @ Noctua NH-U14S | Asus P8P67 | 16 GByte GSkill Ripjaws | Zotac GTX 970 OC | X-Fi Titanium | Asus VG248QE | Seasonic Energy Plus 550W | Lian Li PC-8NB

  10. #9
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    4.871


    Standard

    Zitat Zitat von dirk11 Beitrag anzeigen
    Manche mobile Endgeräte kamen mit sichtbarer SSID nicht klar?
    mit unsichtbarer... (querlesen! )

    Wieso unsichtbar machen? Evtl. einen kleinen Sicherheitsgewinn erhoffe ich dadurch. Habe dies mal irgendwo gelesen.
    Geändert von Ape11 (24.07.18 um 20:20 Uhr)

  11. #10
    Bootsmann Avatar von TjArden
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    703


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASrock Z77E-ITX
      • CPU:
      • i7-2600k 4,0Ghz @ 1,14V
      • Kühlung:
      • Silvretta @ Noctua A9x14
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Node 202
      • RAM:
      • 16GB DDR3 G.Skill 2400
      • Grafik:
      • Asus R9 285
      • Storage:
      • 256GB Crucial M550 + 1TB WD blue
      • Monitor:
      • AOC 2460VQ6
      • Sound:
      • Logitech G430
      • Netzteil:
      • Corsair SF450 SFX
      • Betriebssystem:
      • Windows 10pro 64bit
      • Notebook:
      • Asus Zenbook Flip S
      • Handy:
      • iPhone 6+ 64GB

    Standard

    Zitat Zitat von der_Schmutzige Beitrag anzeigen
    Was meint Ihr, wie ist das, wenn man seine 7590 von der Telekom bekommt, kann man dann auch auf Fritz!OS 7 upgraden?
    Oder hat T-Com auch auf AVM-Routern eine Art eigenes "Branding"?
    Dumme Frage, ich weiß, aber ich hatte bisher nur Speedport-Router (momentan noch Hybrid), bekomme in 3 Wochen endlich einen VDSL 100/40 und habe die 7590 dazu bestellt.
    Danke...
    Sind meines Wissens nach nicht gebrandet, sondern quasi wie aus dem Laden.
    Aufspielen des Updates ist damit kein Problem
    i7 2600k @ Silvretta mit Noctua | ASrock Z77E-ITX | Asus R9 285 | 16GB DDR3 | Node 202 | Crucial M550 mSata 256GB

    [Lesertest] ASUS Zenbook Flip S

  12. #11
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    1.963


    Standard

    Zitat Zitat von Ape11 Beitrag anzeigen
    mit unsichtbarer... (querlesen! )
    Da muss ich nichts "querlesen". Ich habe auf Deinen Satzbau reagiert. Schreib' verständlich, dann kann man Dich auch nicht missverstehen (egal ob ab- oder unabsichtlich).
    Wieso unsichtbar machen? Evtl. einen kleinen Sicherheitsgewinn erhoffe ich dadurch. Habe dies mal irgendwo gelesen.
    Du solltest nicht so viel Grimm's Märchen lesen. Durch eine nutzlose Funktion macht man nichts sicherer.

  13. #12
    Leutnant zur See Avatar von Smagjus
    Registriert seit
    10.10.2013
    Beiträge
    1.119


    Standard

    Habe meine 7590 upgedatet, läuft problemlos und hab jetzt eine Rufumleitung für nachts bis 10 Uhr morgens einrichten können, damit mich keiner mehr wach klingelt

  14. #13
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    4.871


    Standard

    Zitat Zitat von dirk11 Beitrag anzeigen
    Du solltest nicht so viel Grimm's Märchen lesen. Durch eine nutzlose Funktion macht man nichts sicherer.
    Na dann poste mal aktuelle gute Sicherheits-Guidelines.


    Zitat Zitat von dirk11 Beitrag anzeigen
    Da muss ich nichts "querlesen". Ich habe auf Deinen Satzbau reagiert. Schreib' verständlich, dann kann man Dich auch nicht missverstehen (egal ob ab- oder unabsichtlich).
    Speziell für dich muss man alles in jedem Post zusammenfassen, damit du es ja nicht missverstehst? Geh kacken... EOD

  15. #14
    Bootsmann Avatar von M.t.B.
    Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    578


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VII Hero
      • CPU:
      • Ryzen 2700X
      • Kühlung:
      • be quiet! Silent Loop 360mm
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 32GiB G.Skill DDR4-3266 C14-13
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 770 @ 1290 MHz
      • Storage:
      • Samsung m2-SSD 970 Pro 1TB + 12TB NAS
      • Monitor:
      • Alienware AW2310 (23 TN) + 2x Dell U2515H (25 IPS)
      • Netzwerk:
      • Fritz 7590 + ubnt UAP-AC-Pro
      • Sound:
      • ASUS Essence STX II @ Z-2300 + Sennheiser PC 350
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Linux Mint & Windoof 10
      • Sonstiges:
      • 5x Noiseblocker eLoop B14
      • Notebook:
      • Samsung NC10 • 2 GiB OCZ RAM • OCZ Equalizer Go
      • Handy:
      • Oppo Find 7 + 128GB mSDXC

    Standard

    Zitat Zitat von Tzk Beitrag anzeigen
    Gibt die Option "WLAN-Koexistenz aktiv (2,4-GHz-Frequenzband)", die Automatisch zwischen 20Mhz und 40Mhz Kanalbreite wechselt.
    Ich meine manuell einstellen, die automatischen Einstellungen der Fritz!Box sind schlecht, sofern du ein weiteren Access Point betreibst.

    Zitat Zitat von Ape11 Beitrag anzeigen
    Wieso unsichtbar machen? Evtl. einen kleinen Sicherheitsgewinn erhoffe ich dadurch. Habe dies mal irgendwo gelesen.
    Das ist kein Sicherheitsgewinn, das WLAN-Netz ist nach wie vor vorhanden, nur wird noch die Information mitgeschickt, dass es nicht angezeigt werden soll. Sicherheitstechnisch bringt das gar nichts, da kannst du auch einen Zettel an deine Haustür kleben: "Hier ist keine Tür". Das Feature bringt dir nur mehr Übersichtlichkeit, wenn viele Netze in der Gegend sind. Allerdings kommen gerade ältere WLAN Clients gelegentlich nicht damit klar - beispielsweise mein WLAN-Internetradio oder diverse Fernseher.
    throw new HardwareLuxxSignatureNotFoundException();

  16. #15
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    1.963


    Standard

    Zitat Zitat von Ape11 Beitrag anzeigen
    Na dann poste mal aktuelle gute Sicherheits-Guidelines.
    Denken kannst Du aber noch selbst?
    Die SSID zu verschleiern wurde noch nie empfohlen, weil jeder außer Dir versteht, daß das Schwachsinn ist.

    Geh kacken... EOD
    Das muss ich sowieso jedesmal, wenn ich Deinen geistigen Dünnschiss lese...

  17. #16
    Tzk
    Tzk ist gerade online
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    9.969


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Zitat Zitat von M.t.B. Beitrag anzeigen
    Ich meine manuell einstellen, die automatischen Einstellungen der Fritz!Box sind schlecht, sofern du ein weiteren Access Point betreibst.
    Das geht leider weiterhin nicht. Ich löse das über die manuelle Vergabe des Kanals, abhängig von den umliegenden Netzwerken und meinen eigenen APs.

  18. #17
    Bootsmann
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    FFM
    Beiträge
    710


    Standard

    Unser Gigaset C430HX hat, direkt nach dem einspielen von FritzOS7, ebenfalls ein Firmwareupdate bezogen. HAN-FUN sei dank!?

  19. #18
    Vizeadmiral Avatar von SystemX
    Registriert seit
    02.09.2010
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    6.831


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme 4
      • CPU:
      • Intel Core i7 4770K
      • Systemname:
      • Disable
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Brocken
      • Gehäuse:
      • Antec
      • RAM:
      • 16GB G.Skill PC3-12800
      • Grafik:
      • Integrierte Intel HD-4600
      • Storage:
      • SSD Samsung 250GB + HDD 1x 1TB
      • Monitor:
      • 3x 22er Benq G2222HDL FHD
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Be Quiet! Pure Power10 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1100D
      • Handy:
      • Huawei P20 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Smagjus Beitrag anzeigen
    Habe meine 7590 upgedatet, läuft problemlos und hab jetzt eine Rufumleitung für nachts bis 10 Uhr morgens einrichten können, damit mich keiner mehr wach klingelt
    oO Das ging auch schon vor Jahren .
    Server/-HTPC: GA-H81M-D2V Pentium G3240 8GB Samsung PC-1600 CL 11 1x 120GB SSD + 2TB HDD OS: Win 7 Pro


  20. #19
    Flottillenadmiral Avatar von Zidane
    Registriert seit
    02.07.2002
    Beiträge
    5.516


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus B350 Prime Plus
      • CPU:
      • AMD Ryzen 1700
      • Systemname:
      • Hauptrechner
      • Kühlung:
      • AMD Wraith Kühler
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Level 10 GTS Snow
      • RAM:
      • Crucial 2x 4GB DDR4 2666 ECC S
      • Grafik:
      • NV G210 ( NV 1050TI) geplant
      • Storage:
      • Crucial MX 200 512GB
      • Monitor:
      • Eizo S1932
      • Netzwerk:
      • OnBoard Lan @ FBF 7490
      • Sound:
      • Asus Xonar D1 7.1 + Creative FPS 1600
      • Netzteil:
      • Cougar GX-S 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Canon Lide 50 @ HP CP 1525n @ MX 1000 Laser @ Pio BDR 206 @ LiteOn BR-Combo
      • Photoequipment:
      • Nikon P 310
      • Handy:
      • Samsung S4 Mini

    Standard

    OS 7 soll auch für die Fritzbox 7490 kommen, hoffe zeitnah.

  21. #20
    Gefreiter Avatar von ChrisM243
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    im sonnigen Süden Deutschlands
    Beiträge
    50


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Strix Z370
      • CPU:
      • Core i7 8700K
      • Kühlung:
      • Noctua D15
      • Gehäuse:
      • Fractal Define R6
      • RAM:
      • 32GB DDR 4 Trident Z 3200
      • Grafik:
      • MSI GeForce 1080ti Gaming X
      • Monitor:
      • Microboard M340CLZ 21:9
      • Netzteil:
      • be Quiet! Straight Power E10
      • Handy:
      • OnePlus One/Xiaomi Redmi Note

    Standard

    Mal sehen, wann es das für meine 6590 gibt. Vermutlich kommen die Kabelmodelle wieder am Schluss, aber hautsache, es kommt ein Update.

  22. #21
    Leutnant zur See Avatar von Smagjus
    Registriert seit
    10.10.2013
    Beiträge
    1.119


    Standard

    Zitat Zitat von SystemX Beitrag anzeigen
    oO Das ging auch schon vor Jahren .
    Hab ich jedenfalls vorher nicht finden können und in den Changelogs ist es auch als neues Feature aufgeführt.

  23. #22
    Vizeadmiral Avatar von SystemX
    Registriert seit
    02.09.2010
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    6.831


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme 4
      • CPU:
      • Intel Core i7 4770K
      • Systemname:
      • Disable
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Brocken
      • Gehäuse:
      • Antec
      • RAM:
      • 16GB G.Skill PC3-12800
      • Grafik:
      • Integrierte Intel HD-4600
      • Storage:
      • SSD Samsung 250GB + HDD 1x 1TB
      • Monitor:
      • 3x 22er Benq G2222HDL FHD
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Be Quiet! Pure Power10 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1100D
      • Handy:
      • Huawei P20 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Smagjus Beitrag anzeigen
    Hab ich jedenfalls vorher nicht finden können und in den Changelogs ist es auch als neues Feature aufgeführt.
    Doch doch, das kann auch die 7270 . Telefone, die mit der FRITZ!Box verbunden sind, klingeln nicht. Davon ausgenommen sind IP-Telefone und Smartphones, für die Sie in der FRITZ!Box keine Klingelsperre einrichten können.

    Möglich das es für die IP-Telefonie gekommen ist, hab die Klingelsperre seit meiner 7490 Aktiv, verwende ebenso IP Telefonie inkl. DECT hat eins 1 gefruchtet.
    Server/-HTPC: GA-H81M-D2V Pentium G3240 8GB Samsung PC-1600 CL 11 1x 120GB SSD + 2TB HDD OS: Win 7 Pro


  24. #23
    Leutnant zur See Avatar von Smagjus
    Registriert seit
    10.10.2013
    Beiträge
    1.119


    Standard

    Ne, du hast mich falsch verstanden. Es ging in meinem Post um die zeitgesteuerte Rufumleitung.

  25. #24
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    1.963


    Standard

    ...und die kann ich in meiner 7490 auch nirgendwo finden, stimmt!

  26. #25
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    Niedersachen
    Beiträge
    6.961


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel I7 3630QM
      • Grafik:
      • GTX 650m 2GB GDDR5
      • Storage:
      • Samsung 830 128GB
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • Dell 17R SE
      • Handy:
      • Moto Z2 Play

    Standard

    Dachte diese Woche kommt wohl die final für die 7490
    Schade wird wohl nichts mehr

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •