Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    [online]-Redakteur
    Registriert seit
    10.10.2007
    Beiträge
    1.059


    Standard AVM zeigt auf der IFA das FRITZ!Fon C5 und Neues für das Heimnetz

    avmFür AVM ist die am Freitag beginnende IFA ein Heimspiel. Dennoch hat der Berliner Netzwerkspezialist schon jetzt verraten, was man auf der Messe zeigen wird. Unter den Neuheiten befinden sich aber nicht nur Lösungen für das heimische Netzwerk, sondern auch ein neues Telefon sowie frische Software.


    Für ersteres eigenen sich die Modelle FRITZ!Powerline 1220E, FRITZ!Powerline 1240E, FRITZ!WLAN Repeater 1160 und FRITZ!WLAN Stick AC 860. Die beiden Powerline-Modelle erreichen über das Stromnetz Übertragungsraten von brutto 1.200 Mbit pro Sekunde und bieten die Möglichkeit, die Daten per Gigabit-Ethernet weiter zu verteilen. Während die Version 1220E über...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberbootsmann Avatar von Segelflugpilot
    Registriert seit
    18.10.2012
    Beiträge
    930


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z87-PRO (C2)
      • CPU:
      • Intel Xeon E3 1230 v3
      • Kühlung:
      • Noiseblocker Blacksilent XK-2
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define XL R2
      • RAM:
      • Teamgroup 8 GB Vulcan 2400 Mhz
      • Grafik:
      • EVGA GeForce GTX 560 Ti
      • Storage:
      • Crucial MX100 512 GB
      • Monitor:
      • Fujitsu P Line P27T-7 LED
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster ZxR
      • Netzteil:
      • Seasonic X-400 Platinum Fanles
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 bit
      • Photoequipment:
      • Nikon D7100 mit Sigma 10-20 4-5.6 / Sigma 17-50 2.8 / Tamron 90 Makro VC / Tamron 70-300 4-5.6

    Standard

    Interessieren würde ich eher mal dafür, was nun mit dem Router 4080 ist. Zweite Jahreshälfte ist ja schon ein bisschen länger, aber bisher weiß man noch nichts.

  4. #3
    Matrose
    Registriert seit
    29.09.2010
    Beiträge
    27


    Standard

    Die 7430 hat nicht mal Gigabit LAN :-(

  5. #4
    Bootsmann
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    729


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4.5
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14 @ 9v
      • Gehäuse:
      • Antec P182
      • RAM:
      • 4x 4 GB Kingston 1600
      • Grafik:
      • R7 290 4GB
      • Storage:
      • Samsung 840 Pro 250 GB
      • Monitor:
      • ASUS MG279q 27" 144hz IPS
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7490 + 8 Port GBit SW
      • Sound:
      • FiiO e10k + DT880 Pro
      • Netzteil:
      • Enermax Modu82 (430w)
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit Fast Ring
      • Photoequipment:
      • Epson Sylus Pro 8000 ;)
      • Handy:
      • Lumia 950 XL

    Standard

    Zitat Zitat von malajo Beitrag anzeigen
    Die 7430 hat nicht mal Gigabit LAN :-(
    hab zum glück an beiden standorten ne 7490, 1&1 vertrag für weitere 2 jahre verlängern 1x 60€ zahlen statt 200€, wobei man die 60€ wieder reinbekommt da man die nächsten 12 monate jeweils 5€ weniger grundgebühr zahlt.

    die 1&1 boxen kann man immerin auch mit der default firmware flashen, ist glaub ich auch nicht bei allen anbietern der fall -> immer up 2 date und längst möglichen support
    Geändert von iceman84 (01.09.15 um 19:54 Uhr)

  6. #5
    Vizeadmiral Avatar von Krümelmonster
    Registriert seit
    02.12.2005
    Beiträge
    8.144


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Acer Predator G6-710
      • CPU:
      • i7-6700K
      • RAM:
      • 16GB DDR4 Corsair LPX
      • Grafik:
      • GTX 1080
      • Storage:
      • SSDs
      • Monitor:
      • DELL U2913WM
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • Corsair K70 Lux RGB / Corsair M65 Pro RGB
      • Notebook:
      • Lenovo X220 Tablet
      • Handy:
      • iPhone SE

    Standard

    Die neue Outdoor DECT-Steckdose finde ich gut für die Gartenbeleuchtung. Was das C5 soll, ist mir nicht so ganz klar. Scheint nach dem Motto "Hauptsache ein neues Fritzfon" auf den Markt zu kommen. Man kann nur hoffen, dass es nicht so eine Knarzbude wie das MT-F ist. Zumindest geht das Design wieder in die Richtung.

  7. #6
    Fregattenkapitän Avatar von kumberg12
    Registriert seit
    08.06.2005
    Ort
    Kumberg, Nähe Graz, Österreich
    Beiträge
    2.965


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X99-Pro/ USB 3.1
      • CPU:
      • Intel Core i7 5930k
      • Systemname:
      • X99
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15s
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Suppressor F51
      • RAM:
      • Corsair Vengeance LPX 4*8Gb
      • Grafik:
      • EVGA 1080Ti FTW3
      • Storage:
      • 950pro 512Gb, Evo 500Gb, WD Red 1TB
      • Monitor:
      • LG27UD68p-b
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490, Asus RT66NU
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • EVGA Supernova 850W G2
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64 Bit
      • Handy:
      • Samsung S8

    Standard

    Wichtiger als Produkt Neuheiten zu kommunizieren/launchen sollte AVM es endlich einmal schaffen für EU Versionen in absehbarer Zeit FW Updates zur Behebung von krassen Problemen bereit zu stellen. Auch die Webpage ist ein kompletter Horror falls man ausserhalb DE aktuelle SW etc. sucht. Sorry - bin aber sowas von angekotzt wie "Stiefmütterlich" Kunden von AVM ausserhalb DE behandelt werden. Eine Firma die "international" agieren möchte sollte auch Support/ SW Updates die krasse Probleme beheben und auch ausserhalb DE in angemessener Zeit zur Verfügung stellen und nicht "Spam Mails" über Produktneuheiten verschicken (erhalte ich laufend). Falls das nicht möglich ist wäre es ehrlicher zu kommunizieren das man nur den Deutschen Markt bedient. Ich als Kunde aus Österreich habe definitiv zum letzten Mal bei AVM irgend Etwas gekauft. Ihr in DE könnt natürlich zufrieden sein. Ich bin nur angefressen. Auch die Antworten des Support sind ein besserer Scherz - ja tut uns leid die EU Version wird noch Monate dauern bzw. uns ist leider kein Termin bekannt....

    Sorry für den Post - bin bzgl. AVM ziemlich angefressen und Produkt Neuheiten die zum Teil schlechter als Vorgängerversionen sind interessieren mich wenig - Z. B. FB7390 und 7490 - spreche aber nur von den EU und nicht DE Versionen - da habe ich als Össi keine Erfahrung.

    l. G.
    Geändert von kumberg12 (02.09.15 um 19:42 Uhr)

  8. #7
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.423


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z97 Extreme4
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1230 v3
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 4
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 PCGH
      • RAM:
      • Kingston HyperX Fury 16 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980 SC ACX 2.0
      • Storage:
      • Crucial MX100 512 GB, Samsung 840 EVO 128 GB
      • Monitor:
      • Samsung S24C750P
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7590, FritzRep. E1750
      • Sound:
      • QPad QH-85 Pro
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Corsair K70 RGB, Roccat Kone Aimo
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    Das FritzFon C5 ist wohl ein Scherz oder?

  9. #8
    Kapitän zur See Avatar von BrennPolster
    Registriert seit
    26.05.2013
    Beiträge
    3.230


    Standard

    warum soll das FritzFon ein Scherz sein?
    ( ͡° ͜🔴 ͡°)
    CPU: i9-7920X || Mainboard: ASUS X299 Prime || Speicher: 4x 4GB G.Skill DDR4 2666+
    GPU: 2x EVGA GeForce GTX 1080 Ti Founders Edition - SLI
    HDD: 2x Samsung 960 EVO NVMe 250GB - RAID 0 || Netzteil: Cooler Master V750

  10. #9
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.423


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z97 Extreme4
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1230 v3
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 4
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 PCGH
      • RAM:
      • Kingston HyperX Fury 16 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980 SC ACX 2.0
      • Storage:
      • Crucial MX100 512 GB, Samsung 840 EVO 128 GB
      • Monitor:
      • Samsung S24C750P
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7590, FritzRep. E1750
      • Sound:
      • QPad QH-85 Pro
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Corsair K70 RGB, Roccat Kone Aimo
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    Ist ein Rückschritt im gegensatz zu FritzFon C4 und sieht genau so aus wie das MT-F also unergonomisch

  11. #10
    Matrose
    Registriert seit
    11.10.2015
    Beiträge
    10


    Standard

    Ein WLAN-Fon wäre interessant geworden aber das neue FritzFon arbeitet wohl auch wieder per DECT.

  12. #11
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    ^^ Blägg Forrescht ^^
    Beiträge
    25.717


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCK Z170 OC FORMULA
      • CPU:
      • Core i7 6700K @ 4.8 GHz
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • RAM:
      • 16GB Ripjaws V DDR4-3600C16
      • Grafik:
      • GW Phoenix GTX1080 @ 2152/5556
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    Und wieder kein Bluetooth ... schon beim C4 ist das größte Manko, dass man keine BT Headsets nutzen kann.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •