Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.322


    Standard AVM präsentiert FRITZ!OS 7 für die FRITZ!Box

    avmAVM wird die anstehende CEBIT 2018 nutzen, um seine neuste Version von Fritz!OS vorzustellen. Bereits im Vorfeld hat das Berliner Unternehmen einige Details zur Version 7.0 bekanntgegeben. Demnach werden Besitzer einer Fritz!Box mit dem Update zahlreiche neue Funktionen spendiert bekommen. Außerdem verspricht man Verbesserungen bei der Übertragungsgeschwindigkeit der USB-Ports. 


    Mit Fritz!OS 7.0 werden die WLAN-Standards 11v und 11k bei Band-Steering integriert. Dadurch wird ein schnellerer Wechsel zwischen den Frequenzbändern ermöglicht. Vor allem mobile Geräte wie Smartphones oder Tablets sollen von der Funktion profitieren und zukünftig deutlich schneller zwischen dem 2,4- und...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    947


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4.5
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14 @ 9v
      • Gehäuse:
      • Antec P182
      • RAM:
      • 4x 4 GB Kingston 1600
      • Grafik:
      • R7 290 4GB
      • Storage:
      • Samsung 840 Pro 250 GB
      • Monitor:
      • ASUS MG279q 27" 144hz IPS
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7490 + 8 Port GBit SW
      • Sound:
      • FiiO e10k + DT880 Pro
      • Netzteil:
      • Enermax Modu82 (430w)
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit Fast Ring
      • Photoequipment:
      • Epson Sylus Pro 8000 ;)
      • Handy:
      • Lumia 950 XL

    Standard

    was ich wirklich vermisse ist die Möglichkeit den ganzen Traffic zwischen Basis und Repeater übers LAN laufen zu lassen statt übers WLan - ein DECT Repeater mit LAN Anschluss wäre auch genial.. leider haben wir hier nen Stahlbeton + Fußbodenheizung -> selbst wenn der Repeater am Boden im ersten Stock und die Basis "perfekt ausgerichtet" direkt ein Stockwert darunter ist, ist der Empfang kaum existent.

  4. #3
    Korvettenkapitän Avatar von biaaas
    Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    2.145


    Standard

    Zitat Zitat von iceman84 Beitrag anzeigen
    was ich wirklich vermisse ist die Möglichkeit den ganzen Traffic zwischen Basis und Repeater übers LAN laufen zu lassen statt übers WLan
    Warum sollte das nicht gehen? Welchen Repeater benutzt du?

  5. #4
    Tzk
    Tzk ist gerade online
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    9.966


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Wäre das dann nicht eher ein zweiter AP, statt eines Repeaters? Repeater sind nunmal WLan Verstärker auf Kosten der Bandbreite.

  6. #5
    Fregattenkapitän Avatar von Atel
    Registriert seit
    20.01.2007
    Beiträge
    2.700


    Standard

    Ich kann den Repeater 1750E auch als Lan-Brücke verwenden

  7. #6
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    1.963


    Standard

    Zitat Zitat von iceman84 Beitrag anzeigen
    was ich wirklich vermisse ist die Möglichkeit den ganzen Traffic zwischen Basis und Repeater übers LAN laufen zu lassen statt übers WLan
    Das geht.

    - ein DECT Repeater mit LAN Anschluss wäre auch genial..
    Das nicht.

    Zitat Zitat von Tzk Beitrag anzeigen
    Wäre das dann nicht eher ein zweiter AP, statt eines Repeaters? Repeater sind nunmal WLan Verstärker auf Kosten der Bandbreite.
    Ja, das ist dann ein AP, da hast Du völlig recht. Ändert aber nichts daran, dass AVM das Produkt dann immer noch Repeater nennt und dazu beiträgt, dass die User immer mehr verdummen und den Unterschied zwischen Repeater und Access Point immer weniger verstehen.

  8. #7
    Korvettenkapitän Avatar von biaaas
    Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    2.145


    Standard

    Der 1750E ist nun mal hauptsächlich ein Repeater der möglichst einfach mit einer Fritzbox funktionieren soll. Einfach meint hier ohne zusätzliches Kabelverlegen.
    AVM die Unwissenheit der Menschen vorzuwerfen.....

  9. #8
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    947


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4.5
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14 @ 9v
      • Gehäuse:
      • Antec P182
      • RAM:
      • 4x 4 GB Kingston 1600
      • Grafik:
      • R7 290 4GB
      • Storage:
      • Samsung 840 Pro 250 GB
      • Monitor:
      • ASUS MG279q 27" 144hz IPS
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7490 + 8 Port GBit SW
      • Sound:
      • FiiO e10k + DT880 Pro
      • Netzteil:
      • Enermax Modu82 (430w)
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit Fast Ring
      • Photoequipment:
      • Epson Sylus Pro 8000 ;)
      • Handy:
      • Lumia 950 XL

    Standard

    Zitat Zitat von dirk11 Beitrag anzeigen
    Das geht.
    Danke hätte wirklich schwören können dass es die AVM Teile nicht können hab mir nochmals den MESH Review von hier durchgelesen ... ka was ich damals rausgelesen hatte :facepalm:

    Das mit DECT wird mit ner 2ten Box wahrscheinlich auch nicht gehen oder? bzw. kann ich die Telefone dann nur an Box 1 oder 2 registrieren.

  10. #9
    Oberleutnant zur See Avatar von Proph
    Registriert seit
    30.11.2006
    Ort
    3xxxx
    Beiträge
    1.294


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Extreme3 Gen3
      • CPU:
      • 2500k @ 4,5 GHz
      • Kühlung:
      • H2O
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-71
      • RAM:
      • 8 GB
      • Grafik:
      • GTX 1080
      • Storage:
      • SSD + HDD
      • Monitor:
      • 34"
      • Netzteil:
      • Corsair 650 W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64 bit
      • Notebook:
      • Asus UX32VD; HP Elitebook 2560p
      • Photoequipment:
      • Samsung NX300
      • Handy:
      • HTC 10

    Standard

    Nein, Dect kannst nicht über Strippe verlängern. Und anmelden kannst du die Telefone nur an der Basisstation(den Hauptrouter) über DECT. Du kannst aber IP Telefone nutzen, dann bist du von DECT unabhängig.

    Btw, "Das Mesh-Netzwerk soll mit dem Update außerdem auch Telefonie und Smart-Home-Geräte von Fritz!... " klingt doch so als ob die Dect Geräte dann im Mesh funktionieren weil es doch bisher nur Dect-Telefonie von AVM gibt.
    Geändert von Proph (08.06.18 um 11:03 Uhr)
    Hardware: 2500K @ 4,5 GHz; 8 GB RAM; AsRock Z68 Extreme3 Gen3; MSI Seahawk GTX1080 @ H²O
    Mobile: Razer Blade Stealth + HP Elitebook G2 + Nokia 7 Plus

  11. #10
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    1.963


    Standard

    Zitat Zitat von Proph Beitrag anzeigen
    Btw, "Das Mesh-Netzwerk soll mit dem Update außerdem auch Telefonie und Smart-Home-Geräte von Fritz!... " klingt doch so als ob die Dect Geräte dann im Mesh funktionieren weil es doch bisher nur Dect-Telefonie von AVM gibt.
    Klingen ist nicht sein. Wie soll ein DECT-Gerät im WLAN funktionieren? Es kann weder die Frequenzen noch die Modulation noch sonstwas von WLAN.

  12. #11
    Oberleutnant zur See Avatar von Proph
    Registriert seit
    30.11.2006
    Ort
    3xxxx
    Beiträge
    1.294


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Extreme3 Gen3
      • CPU:
      • 2500k @ 4,5 GHz
      • Kühlung:
      • H2O
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-71
      • RAM:
      • 8 GB
      • Grafik:
      • GTX 1080
      • Storage:
      • SSD + HDD
      • Monitor:
      • 34"
      • Netzteil:
      • Corsair 650 W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64 bit
      • Notebook:
      • Asus UX32VD; HP Elitebook 2560p
      • Photoequipment:
      • Samsung NX300
      • Handy:
      • HTC 10

    Standard

    Man wird dann wohl einen zweiten Router im Mesh als DECT Repeater nutzen, wobei die Daten zwischen Repeater und Basisstation dann über WLAN-Mesh weitergereicht werden. So könnte ich mir das zumindest vorstellen.
    Hardware: 2500K @ 4,5 GHz; 8 GB RAM; AsRock Z68 Extreme3 Gen3; MSI Seahawk GTX1080 @ H²O
    Mobile: Razer Blade Stealth + HP Elitebook G2 + Nokia 7 Plus

  13. #12
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    1.963


    Standard

    Nein, das geht nur unter bestimmten Voraussetzungen mit bestimmten Geräten. Siehe hier und hier.

  14. #13
    Oberleutnant zur See Avatar von Proph
    Registriert seit
    30.11.2006
    Ort
    3xxxx
    Beiträge
    1.294


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Extreme3 Gen3
      • CPU:
      • 2500k @ 4,5 GHz
      • Kühlung:
      • H2O
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-71
      • RAM:
      • 8 GB
      • Grafik:
      • GTX 1080
      • Storage:
      • SSD + HDD
      • Monitor:
      • 34"
      • Netzteil:
      • Corsair 650 W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64 bit
      • Notebook:
      • Asus UX32VD; HP Elitebook 2560p
      • Photoequipment:
      • Samsung NX300
      • Handy:
      • HTC 10

    Standard

    Schau dir den Screenshot zur kommenden Version 7 bei Caschys Blog an. Dort siehst du, dass ein C5 am Hauptrouter hängt, und ein C4 am Mesh-Router. Also bitte verlinke nicht irgendwelche alten Anleitungen. Es geht hier um Version 7 der Software.

    https://stadt-bremerhaven.de/wp-cont...ebersicht-.jpg
    Hardware: 2500K @ 4,5 GHz; 8 GB RAM; AsRock Z68 Extreme3 Gen3; MSI Seahawk GTX1080 @ H²O
    Mobile: Razer Blade Stealth + HP Elitebook G2 + Nokia 7 Plus

  15. #14
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    1.963


    Standard

    Zitat Zitat von Proph Beitrag anzeigen
    Also bitte verlinke nicht irgendwelche alten Anleitungen.
    Ich verlinke genau das, was ich kenne und weiss. Wenn Du was Besseres weisst, wieso verlinkst Du es dann nicht sofort, sondern wartest erstmal? Ah, Moment, weil Du gerne andere mit dummen Sprüchen dissen willst, klar.

  16. #15
    Oberleutnant zur See Avatar von Proph
    Registriert seit
    30.11.2006
    Ort
    3xxxx
    Beiträge
    1.294


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Extreme3 Gen3
      • CPU:
      • 2500k @ 4,5 GHz
      • Kühlung:
      • H2O
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-71
      • RAM:
      • 8 GB
      • Grafik:
      • GTX 1080
      • Storage:
      • SSD + HDD
      • Monitor:
      • 34"
      • Netzteil:
      • Corsair 650 W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64 bit
      • Notebook:
      • Asus UX32VD; HP Elitebook 2560p
      • Photoequipment:
      • Samsung NX300
      • Handy:
      • HTC 10

    Standard

    Es geht hier im Thread um das Fritz OS 7. Und mit dem wird es dann wohl möglich sein, mittels eines zweiten Routers Dect zu verlängern. Da bringen deine Hinweise zu alten Versionen gar nichts.

    Gesendet von meinem Nokia 7 plus mit Tapatalk
    Hardware: 2500K @ 4,5 GHz; 8 GB RAM; AsRock Z68 Extreme3 Gen3; MSI Seahawk GTX1080 @ H²O
    Mobile: Razer Blade Stealth + HP Elitebook G2 + Nokia 7 Plus

  17. #16
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    1.963


    Standard

    Nicht herumlamentieren, sondern meine Frage beantworten.

  18. #17
    Oberleutnant zur See Avatar von Proph
    Registriert seit
    30.11.2006
    Ort
    3xxxx
    Beiträge
    1.294


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Extreme3 Gen3
      • CPU:
      • 2500k @ 4,5 GHz
      • Kühlung:
      • H2O
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-71
      • RAM:
      • 8 GB
      • Grafik:
      • GTX 1080
      • Storage:
      • SSD + HDD
      • Monitor:
      • 34"
      • Netzteil:
      • Corsair 650 W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64 bit
      • Notebook:
      • Asus UX32VD; HP Elitebook 2560p
      • Photoequipment:
      • Samsung NX300
      • Handy:
      • HTC 10

    Standard

    Auch wenn das hier nix mit dem Thema zu tun hat: weil ich den Artikel bei Caschys erst später gelesen hatte. Ich hoffe deine Wissbegier ist jetzt gestillt.
    Hardware: 2500K @ 4,5 GHz; 8 GB RAM; AsRock Z68 Extreme3 Gen3; MSI Seahawk GTX1080 @ H²O
    Mobile: Razer Blade Stealth + HP Elitebook G2 + Nokia 7 Plus

  19. #18
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    1.963


    Standard

    Doch, es hat sehr wohl etwas mit dem Thema zu tun. Deine Reaktion hätte ja auch lauten können: "ich glaube, Deine links sind nicht mehr aktuell, ich habe da das und das gefunden, schau mal!"
    Stattdessen bist Du unnötig belehrend überheblich und gibst recht herablassend Dein vermeintliches Herrschaftswissen preis, welches Du auch nicht hättest, wenn Du meinen links nicht hinterherrecherchiert hättest.

  20. #19
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    3.340


    Standard

    Das mit dem DECT über Wlan oder IP geht nicht bzw.ging nicht in der aktuellen Firmware. Zur Zeit müssen die DECT Repeater in Sternkonfig an der Basis angeschlossen werden.....(man kann keinen Repeater an einen Repeater hängen leider) und wenn eine FB mit einer anderen FB (als IP Telefon) über Lan/ Wlan komuniziert sind beide (bisher) eigenständige DECT Basisstationen! --> d.h: kein Roaming möglich! (manueller Basis Wechsel ist dann notwendig...

    Hatte darüber vor ca. 1. Woche mit AVM gesprochen und laut denen ist das erstmal nicht geplant.


    Hab gerade noch mal mit denen Telefoniert und das MESH betrifft definitiv nur die WLAN Verbindung. Die Haben mir eine Liste zugesendet in der die MESH Unterstützenden Geräte aufgelistet sind und da sind keine Repeater oder DECT Geräte erwähnt
    Geändert von Brokk (27.06.18 um 10:33 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •