Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.295


    Standard Streaming-Dienst: WarnerMedia kündigt HBO Max für 2020 an an

    hboWarnerMedia wird mit HBO Max einen neuen Streaming-Dienst ab 2020 starten. Damit wird das Medienunternehmen seine eigenen Inhalte über ein monatliches Abo anbieten. Mit diesem Schritt möchte man sich wohl vor allem gegen Netflix oder auch dem kommenden Disney+ behaupten und den Markt nicht komplett der Konkurrenz überlassen. 


    HBO Max soll zum Start zahlreiche Serien bieten und auch auf die Eigenproduktionen des Kabelsenders setzen. Einer der bekanntesten Eigenproduktionen ist sicherlich Game of Thrones, allerdings...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Tzk
    Tzk ist offline
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    11.394


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Das hat die Welt gebraucht, NOCH EINEN Streamingdienst... Yeah...

  4. #3
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    11.12.2018
    Beiträge
    255


    Standard

    boerse, ich komme
    KING PILL, der Pillenkoenig.

    Ich, Ich, Ich, und nach mir die Sinnflut! Waehlen auch Sie jetzt konservativ!

    Zitat Zitat von Flatsch Beitrag anzeigen
    Was von Eiern erzählen aber Becks Gold kaufen

  5. #4
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    32.922


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    so ist es

  6. #5
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    10.01.2015
    Beiträge
    1.128


    Standard

    Na ja da sie kaum The Sopranos und The Wire wieder toppen werden können und GoT eher eine Lachnummer war und nichts weiter als Hype muss man eher abwägen ob dies Überhaupt was bringen wird - sowas wie True Detective Season One war gut - aber alles andere....

  7. #6
    Oberstabsgefreiter Avatar von Tallum
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    448


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99 Deluxe 3.1
      • CPU:
      • i7 5960X @ 4.2
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung / 480mm
      • Gehäuse:
      • Core X9
      • RAM:
      • 32GB Corsair Vengeance 3200
      • Grafik:
      • Gigabyte AORUS 1080 Ti
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO 1TB
      • Monitor:
      • Dell 2515 / Maxdata Belinea 2485 S1W
      • Sound:
      • Realtek Onboard
      • Netzteil:
      • BQ Dark Power 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1

    Standard

    Captain Captain ?

  8. #7
    Vizeadmiral Avatar von RichieMc85
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    7.523


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z390 Gene
      • CPU:
      • 9900K
      • Kühlung:
      • EK 360PE, Laing 3.25
      • Gehäuse:
      • Phantek Evolv X
      • RAM:
      • 16GB 4500Cl17
      • Grafik:
      • ROG Strix 2080Ti
      • Storage:
      • 960Pro + 970 Evo
      • Monitor:
      • AOC AG352UCG6
      • Netzwerk:
      • VDSL 250
      • Sound:
      • BD DT 880 Edition, Nubert LS
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 750w
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • PS4 Pro
      • Notebook:
      • Ipad Pro
      • Handy:
      • XS Max

    Standard

    Wird wohl doch bald wieder Zeit für einen guten Filehoster
    Gaming: Phantek Evolv X CPU: 9900K@5,2 Mobo: Asus Z390 Gene RAM: 16GB G.Skill Trident Z RGB@4500CL17 Graka: ROG 2080TI
    Sound: Denon@Nuline HDD: 512GB Samsung 970Pro & 970 Evo TFT: AOC AG352UCG6 + 2xPROLITE XB2483HSU-B1 Wakü: Laing 3.25 + AC Cuplex Kryos XT + 2xEK360PE Asus Flare & Gladius II
    Office: Node 304, Asus X470-I Gaming, R5 2600@3,5@1V, RX 570@1300@0,975V, FlareX 3466CL14

  9. #8
    Stabsgefreiter Avatar von WutzDieSau
    Registriert seit
    03.04.2019
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    271


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • +--------------+
      • CPU:
      • |.------------.|
      • Systemname:
      • || ||
      • Kühlung:
      • || ||
      • Gehäuse:
      • || ||
      • RAM:
      • || ||
      • Grafik:
      • |+------------+|
      • Storage:
      • +-..--------..-+
      • Monitor:
      • .--------------.
      • Netzwerk:
      • / /===========\ \
      • Sound:
      • / /============\ \
      • Netzteil:
      • /____________________\
      • Betriebssystem:
      • \____________________/
      • Notebook:
      • *|* THINKPAD *|*

    Standard

    Zitat Zitat von pillenkoenig Beitrag anzeigen
    boerse, ich komme
    Dachte erst du meinst "Die Börse" ... also Aktien usw.

    Aber dann hab ich es verstanden
    Wird auch Zeit, dass da in die Community wieder mehr Schwung kommt.
    Alles, was nichts mit Elefanten zu tun hat ist irrelefant


    Ignore-List gegen dumme Kommentare: eraser777 | chefpilot | *Hagen* | inso | bawder

  10. #9
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    11.12.2018
    Beiträge
    255


    Standard

    anstatt 10 abos einfach einen shareonline oder uploaded account.
    1) billiger
    2) bequemer
    KING PILL, der Pillenkoenig.

    Ich, Ich, Ich, und nach mir die Sinnflut! Waehlen auch Sie jetzt konservativ!

    Zitat Zitat von Flatsch Beitrag anzeigen
    Was von Eiern erzählen aber Becks Gold kaufen

  11. #10
    Bootsmann Avatar von ToMMeK
    Registriert seit
    04.03.2011
    Ort
    Hannover / Laatzen
    Beiträge
    579


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gryphon Z97 Armor Edition
      • CPU:
      • Intel i7 4970 @ 4.2 GHz
      • Kühlung:
      • NZXT Kraken x60
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define Mini C
      • RAM:
      • 32GB DDR3-1866 HyperX Fury
      • Grafik:
      • Sapphire RX 580 8GB
      • Storage:
      • zu viele
      • Monitor:
      • iiyama G-Master GB2788HS-B1 Red Eagle
      • Sound:
      • 5x M-Audio BX8 D2 + SBX10 @ RX-V771 via HDMI
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 850W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro 64-Bit
      • Handy:
      • Huawei Mate 10 Lite

    Standard

    Die logische Konsequenz aus diesem Schachzug (zig Streamingdienste) wird sein: Torrents und Filehoster erleben ihren zweiten Frühling.
    Der ein oder andere hier hat das ja schon "vorsichtig angekündigt"..

  12. #11
    Admiral Avatar von DragonTear
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Im sonnigen Süden
    Beiträge
    12.657


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-G43
      • CPU:
      • Xeon e3-1230v3
      • Kühlung:
      • Big Shuriken 2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon MA-w1000
      • RAM:
      • AVEXIR Core Series 16Gb 1866
      • Grafik:
      • HIS RX 480 8GB
      • Storage:
      • Intel 480 GB SSD + WD 1Tb HDD
      • Monitor:
      • Dell U2415
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • MS Surface Pro 4 256Gb
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ 200
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Die Reaktion von Leuten hier ist echt besorgnisserregend.
    Wie wärs mit wieder DVDs/BluRays kaufen, wenn Streaming plötzlich soooo schlecht ist, nur weil es mehr Anbeiter gibt?

    Man man.. -_-'

    Netflix war wohl zu gütig, denn jetzt hat jeder den Anspruch ALLES sehen können zu müssen.
    Geändert von DragonTear (11.07.19 um 17:25 Uhr)

  13. #12
    Kapitän zur See Avatar von KurantRubys
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.605


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170A Gaming M5
      • CPU:
      • Intel i7 6700
      • Kühlung:
      • Cryorig R1 Ultimate
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-9FB
      • RAM:
      • 16GB Kingston HyperX
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 SC
      • Storage:
      • QNAP TS-251A 10TB RAID1
      • Monitor:
      • LG Flatron IPS224; Dell UltraSharp U2414
      • Netzwerk:
      • Zyxel USG20
      • Sound:
      • AKG K7XX
      • Netzteil:
      • Antec Edge 550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro X64
      • Sonstiges:
      • CM Masterkeys Pro S; Corsair Vengeance K70; QPAD MK-50; Logitech MX Master; Razer Naga & Vespula
      • Notebook:
      • Toshiba Satellite P855-32U
      • Photoequipment:
      • Fuji X-T2; Fuji X-E2; Minolta X-700
      • Handy:
      • Galaxy S8; iPhone 7

    Standard

    Zitat Zitat von pillenkoenig Beitrag anzeigen
    anstatt 10 abos einfach einen shareonline oder uploaded account.
    1) billiger
    2) bequemer
    Billiger ja, aber definitiv nicht bequemer sondern genau das Gegenteil.

    Zitat Zitat von DragonTear Beitrag anzeigen
    Die Reaktion von Leuten hier ist echt besorgnisserregend.
    Wie wärs mit wieder DVDs/BluRays kaufen, wenn Streaming plötzlich soooo schlecht ist, nur weil es mehr Anbeiter gibt?

    Man man.. -_-'

    Netflix war wohl zu gütig, denn jetzt hat jeder den Anspruch ALLES sehen können zu müssen.
    Netflix ist nicht zu günstig, die Studios sind zu gierig. 15-20€ für einen Film auf BD den ich mir einmal anschaue und dann das Ding rumfliegen habe? Nö, garantiert nicht. Serien für Unsummen pro Staffel erst Recht nicht. Leute ohne Konsole haben dann auch keinen Player dafür, wieder ein Teil mehr was her muss und auch noch wirklich Platz braucht.

    Die Fragmentierung bei Streaming Diensten hilft zumindest langfristig niemanden, keiner hat Lust 20 Dienste zu abonnieren und bezahlen. Leute die nix mit Technik zu tun haben wollen sind ja schon genervt wenn sie sich anmelden/ein Kennwort ausdenken müssen. Eine gemeinsame Plattform die auch gern mehr als 15€/Monat kosten darf und das Problem würde sich selbst lösen. So sind die selber schuld wenn die Raubkopien wieder zunehmen. Aber dann ist natürlich wieder der dumme Konsument Schuld der ihnen nicht jeden Cent in den Rachen wirft.

  14. #13
    Oberbootsmann Avatar von MasterBade
    Registriert seit
    22.05.2010
    Ort
    Wendland
    Beiträge
    917


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG STRIX Z390 -F
      • CPU:
      • i9 9900K @ 5Ghz
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Fractal Define R5
      • RAM:
      • 32GB Crucial Ballistix
      • Grafik:
      • Gainward 1080TI FE @ Wakü
      • Storage:
      • Corsair MP510 960GB
      • Monitor:
      • DELL U2715H
      • Netzwerk:
      • 100 Mbit DNS NET
      • Netzteil:
      • BeQuiet DarkPower Pro 10 550W
      • Betriebssystem:
      • Win10 x64
      • Notebook:
      • DELL 15R SE
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 6D
      • Handy:
      • Samsung S10+

    Standard

    Mehr Anbieter wäre gar nicht das Problem. Problem sehe ich eher, dass jeder Anbieter andere Rechte hat. Und du dann halt tatsächlich alle Abos brauchst um alles sehen zu können. Und ich finde 2 Apps mit Netflix und Amazon gerade noch okay. Noch mehr Apps bzw. Abos nerven dann nur, zumal das dann auch teuer wird. Hoffe nur die Apps werden dann auch immer für die ganzen TV´s entwickelt. Bei einem Samsung TV warte ich immer noch auf die Twitch App...

  15. #14
    Stabsgefreiter Avatar von WutzDieSau
    Registriert seit
    03.04.2019
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    271


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • +--------------+
      • CPU:
      • |.------------.|
      • Systemname:
      • || ||
      • Kühlung:
      • || ||
      • Gehäuse:
      • || ||
      • RAM:
      • || ||
      • Grafik:
      • |+------------+|
      • Storage:
      • +-..--------..-+
      • Monitor:
      • .--------------.
      • Netzwerk:
      • / /===========\ \
      • Sound:
      • / /============\ \
      • Netzteil:
      • /____________________\
      • Betriebssystem:
      • \____________________/
      • Notebook:
      • *|* THINKPAD *|*

    Standard

    Am Ende entscheidet der Kunde.
    Niemand stirbt, wenn er eine Serie von HBO nicht sieht. Was soll passierten?
    Mal von Filehost und Co abgesehen, man kann auch einfach bei dem bleiben was Netflix und Amazon bisher bieten, und Disney und Warner einfach nicht wahrnehmen.
    Gibt auch so noch genug zu sehen, so mehr veröffentlicht wird als man gucken kann in der Zeit. Wenn sich keine Abinenten für Warner und Co finden, dann bleibt denen nur der Weg über Netflix und Amazon, wenn sie dort eben mehr Einnahmen generieren können als selbst.

    Und alles was nicht zu Warner und Disney gehört wird sich wahrscheinlich eher amazon und Netflix öffnen, weil die schon die große Nutzerbase haben.
    Alles, was nichts mit Elefanten zu tun hat ist irrelefant


    Ignore-List gegen dumme Kommentare: eraser777 | chefpilot | *Hagen* | inso | bawder

  16. #15
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    11.12.2018
    Beiträge
    255


    Standard

    Zitat Zitat von KurantRubys Beitrag anzeigen
    Billiger ja, aber definitiv nicht bequemer sondern genau das Gegenteil.
    da ich sowieso kaum noch serien und quasi gar keine filme mehr gucken ist mir das zu aufwaendig und teuer, aber ich kenne 1-2 leidenschaftliche piraten und doch, man kann (nach etwas einrichtungsaufwand) unglaublich komfortabel ziehen.

    z.b. mit einem server der dir automatisch alle filme/serien deiner wunschliste laedt.

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von DragonTear Beitrag anzeigen
    Wie wärs mit wieder DVDs/BluRays kaufen
    15 euro pro film bezahlen, ihn mit der schneckenpost auf einem optischen datentraeger erhalten, mich mit DRM gaengeln lassen und dann mit einem angenehm rauschenden laufwerk im hintergrund ansehen?
    hinterher verbraucht der schrott platz in der bude und die lebensdauer einer BD ist auch noch begrenzt - einfach eine digitale kopie erstellen ist dank DRM ja nicht.
    von den nicht skipbaren (werbe) spots zu beginn des films gar nicht angefangen.

    ironie oder masochistisch veranlagt?
    Geändert von pillenkoenig (12.07.19 um 17:18 Uhr)
    KING PILL, der Pillenkoenig.

    Ich, Ich, Ich, und nach mir die Sinnflut! Waehlen auch Sie jetzt konservativ!

    Zitat Zitat von Flatsch Beitrag anzeigen
    Was von Eiern erzählen aber Becks Gold kaufen

  17. #16
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    10.12.2009
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.014


    Standard

    Zitat Zitat von pillenkoenig Beitrag anzeigen

    ironie oder masochistisch veranlagt?
    Willst du Qualität bleibt dir halt nur BD (gekauft oder raubmordkopiert). Die ganzen Streaming Dienste liefern leider eine erbärmliche Qualität.

    Diese Woche wieder getestet. 4K Netflix mit tollen 15Mbit Bitrate gegenüber FHD BD. Auf einem 55“ TV bei 4m Abstand sieht das unter Umständen gut aus.


    Netflix im 4K Abo habe ich nur aus Bequemlichkeit und der Preis fällt nicht wirklich ins Gewicht. Sehenswerte Filme kaufe ich noch auf BD und digitalisiere diese (falls absehbar ist, dass diese mehrmals gesehen werden).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •