Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Kapitän zur See Avatar von Guinnes
    Registriert seit
    14.09.2005
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    3.546


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170 Pro Gaming
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Systemname:
      • Kastor-06
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Phanteks Evolv ATX
      • RAM:
      • 2x8GB Corsair Vengeance 3000
      • Grafik:
      • Palit Superjetstream GTX980Ti
      • Storage:
      • Boot: Crucial BX100 500GB, 2TB WD green
      • Monitor:
      • Asus VG248QE
      • Sound:
      • XFi Titanium / FiiO E09K / DT-990pro
      • Netzteil:
      • 650W Seasonic X Series
      • Betriebssystem:
      • Win10 pro x64
      • Notebook:
      • Lenovo X230-2325
      • Photoequipment:
      • Canon Ixus 90
      • Handy:
      • Sony Z3 Compact

    Standard zuverlässiger WLAN Multifunktionsdrucker gesucht.....

    Hallo,

    mein HP c410b Multifunktionsdrucker nervt mich und damit meine ich gar nicht mal die Funktionen (das funktioniert alles ganz gut).

    Habe irgendwie das Gefühl der Drucker "frisst" die Farbe selber.......

    es läuft meißt so:
    sofort nach einem Wechsel der Patronen (nehme nur orig. HP) funktioniert das Drucken wie gewünscht. wird der Drucker dann paar Wochen nicht genutzt und ich möchte etwas drucken, zeigt er mir ein schlechtes/blasses Druckbild und sagt, dass Farbe XY zur Neige geht. Schalte den Drucker natürlich immer ordnungsgmäß aus......

    Nervt einfach, man kann sich einfach nicht darauf verlassen.

    Habe Kinder, die perspektivisch in Zukunft eher mehr drucken müssen (Schule).

    Macht es ggf Sinn auf einen Farb Laser umzusteigen ? Gibts da gute Multifunktionsgeräte (WLAN,Duplex,Scanner,ADF, Fax nicht benötigt) ?
    Preis max 500€

    Guinnes
    Geändert von Guinnes (01.12.19 um 10:37 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    RPU
    RPU ist offline
    Bootsmann
    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    581


    Standard

    Morgen,

    ich habe diesen hier (seit mehreren Jahren) und bin vollkommen zufrieden: ECOSYS M5526cdn
    Dies wäre mein Tipp, weil pflegeleicht, relativ günstig im Unterhalt, kann vieles, problemlos vom Handy aus benutzbar usw.
    Allerdings möchte ich nicht verschweigen, dass dies wohl nichts für "ins Wohnzimmer stellen" sein dürfte.
    Klein ist das Gerät nun wirklich nicht.

    Allerdings hat er kein eigenes WLAN !
    Kommt bei mir nicht zum tragen, da er am LAN angeschlossen ist.
    Wenn er zwingend über WLAN angesteuert werden muss, kann man dies aber auch selbst basteln.
    = Drucker per Patchkabel an WLAN Repeater mit RJ45 Anschluss oder Powerlan Adapter mit RJ45 Anschluss anschließen.

    Gruß Ralf

    Nachtrag: Gibt es auch mit weniger Seitenleistung = nur 21 Seiten statt 26 Seiten
    Heißt dann M5521cdn und ist rund 100-150 Euro günstiger in der Anschaffung.
    Wenn man die auf die 5 Seiten Unterschied bei der Geschwindigkeit verzichten kann, würde ich diesen nehmen.
    Geändert von RPU (01.12.19 um 11:26 Uhr)

  4. #3
    Kapitän zur See Avatar von Guinnes
    Registriert seit
    14.09.2005
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    3.546
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170 Pro Gaming
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Systemname:
      • Kastor-06
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Phanteks Evolv ATX
      • RAM:
      • 2x8GB Corsair Vengeance 3000
      • Grafik:
      • Palit Superjetstream GTX980Ti
      • Storage:
      • Boot: Crucial BX100 500GB, 2TB WD green
      • Monitor:
      • Asus VG248QE
      • Sound:
      • XFi Titanium / FiiO E09K / DT-990pro
      • Netzteil:
      • 650W Seasonic X Series
      • Betriebssystem:
      • Win10 pro x64
      • Notebook:
      • Lenovo X230-2325
      • Photoequipment:
      • Canon Ixus 90
      • Handy:
      • Sony Z3 Compact

    Standard

    Danke, wlan sollte möglichst gleich integriert sein und natürlich sollten die Patronen bzw. Toner möglichst günstig und langlebig sein.

    Danke Guinnes

  5. #4
    Admiral Avatar von reishasser
    Registriert seit
    03.12.2004
    Ort
    Witten, Siegen, Frankfurt
    Beiträge
    11.164


    Standard

    Liegt daran, das du für längere Zeit nichts druckst.
    Ist mir bei meinem Brother auch passiert, bin dann auf S/W Laser umgestiegen.

    Das ausschalten bringt nix.

    https://www.druckerpatronenexpress.d...rone-nicht-ein

    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
    Geändert von reishasser (01.12.19 um 14:12 Uhr)
    Mehr Blumen im Leben denn auf den Gräbern sind die vergeben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •