Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    bc
    bc ist offline
    Oberbootsmann Avatar von bc
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    1.020


    Standard Wifi M.2 mit Antenne für Intel/AMD-Board

    Hallo,
    bin auf der Suche nach einem passendem Set bestehend aus dem M.2 2230 Wifi und Antenne (mind 2?) inkl Slotblech zum anschrauben. Das soll als Erweiterung für eine Büro-PC dienen im Mini-Tower.
    Die Mainboards dafür wären:
    - Intel ASRock H370M Pro4
    - Amd ASRock B450M Pro4

    Beim Intelboard wird CNVi supported, somit sollte wohl auch eine Karte mit Support davon rein.
    Ich stell mir sowas vor wie zb:
    Intel CNVi only: Gigabyte GC-CI22M_A
    Was haltet ihr davon bzw was wäre noch empfehlenswert besonders bei AMD-Boards?

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Admiral
    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    11.075


    Standard

    Gigabyte GC-WB1733D-I ab Preisvergleich Geizhals Deutschland

    ist schon sehr viel kompatibler und auch deshalb besser.

    Bei nem AMD Board kannst du den GC-CI22M_A außerdem immer knicken.
    Geändert von Alpha11 (16.10.19 um 23:19 Uhr)

  4. #3
    bc
    bc ist offline
    Oberbootsmann Avatar von bc
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    1.020
    Themenstarter


    Standard

    Ok ist notiert, der GC-CI22M_A wäre aber bei Intel Boards kein Problem oder?

  5. #4
    Admiral
    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    11.075


    Standard

    1 x M.2 Socket (Key E), supports type 2230 WiFi/BT module and Intel® CNVi (Integrated WiFi/BT)

    ASRock > H370M Pro4

    Was sind Intel® Integrated Connectivity (CNVi) und Companion RF (KEV)...

    Nur auf Boards bei dem der Hersteller auch CNVi auslobt!

    CNVi ist aber bei Desktop Boards ziemlich neu und da ist Ärger normalerweise garantiert bzw mindestens wahrscheinlich...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •