Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Gefreiter
    Registriert seit
    18.12.2018
    Beiträge
    58


    Standard Schlechte Geschwindigkeit TP Access Point

    Guten Tag zusammen,
    ich habe einen TP-Link EAP245 AL1750 installiert.
    Beim streamen aufem den Handy oder Tablet über das WLAN des AP habe ich erhebliche Probleme. Die Daten liegen im Lokalen Netzwerk auf einem Raspberry. Dieser Stelle die Daten per SMB Freigabe bereit. Über VLC Player auf dem Handy greife ich auf die Daten zu. Bei Serien in HD habe jetzt doch auf Rückkehr / Lags und ein Flüssiges anschauen ist schwierig. Wenn ich mich weiter von AP entferne z.B bei 2 "Balken" empfang kann ich es beinahe komplett vergessen.

    Angemerkt sei, dass das 5 GHz Netzwerk besser läuft als das 2,4 GHz. Jedoch beides Probleme hat. Der per Ethernet Verbünde PC hat keine Probleme mit der Wiedergabe. Daher scheint es nicht am Raspberry zu liegen.

    Habt ihr Tipps was ich verbessern kann? Andere Kanal oder ähnliches? Liegt das Problem vielleicht auch gar nicht am AP sondern am Handy bzw. Tablet?

    Handy Huawei Mate 20 pro
    Tablet Huawei Media Pad M5 Pro

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    3.168


    Standard

    Schreib mal mehr zu deinem Netzwerk. Ist das dein einziger WLAN AP? Gibt es noch andere WLAN Schnittstellen? Ist der AP via Kabel angeschlossen? Usw.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •