Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    274


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z390 Pro4
      • CPU:
      • I5 9600K @ 4,7 Ghz
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 5
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R4
      • RAM:
      • G-Skill Aegis 16 Gb, 3000
      • Grafik:
      • Gigabyte Gaming RTX2070
      • Storage:
      • Crucial MX500 1TB, WD red 3TB
      • Monitor:
      • Dell U2711
      • Sound:
      • Asus Xonar DGX, Sennheiser HD598
      • Netzteil:
      • BQ Pure Power 10 CM 500W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64 bit

    Standard Neue Tastatur gesucht

    Hallo Luxxer.
    Ich habe jetzt ca 8 Jahre auf diese Tastatur geschworen: Cherry eVolution Stream XT schwarz, PS/2 Preisvergleich geizhals.eu EU
    Ich habe in der Zeit sicherlich 6 oder 7 Tastaturen davon verbraucht ;-)
    Ich finde jetzt ist es an der Zeit, dass etwas neues kommt. Am meisten stört mich momentan, dass ich bei dieser Tastatur nur 3 Tasten gleichzeitig drücken kann.
    Bentutz wird die Tastatur hauptsächlich für Gaming + Surfen und gelegentliche Office-Arbeiten (ich bin ein sehr schneller tipper).

    Was ich suche:
    - leise Tastengeräusche (also fällt jede mechanische Tastatur schonmal raus oder?)
    - flache Tasten (was ist der Vorteil von hohen Tasten?)
    - am liebsten ohne Beleuchtung, zur Not nehme ich die aber noch dazu
    - schlicht ist besser als kunterbunt und bling bling
    - mindestens 3 Multimedia Tasten: Lauter, leiser, mute
    - Numblock muss vorhanden sein
    - Mindestens 4 Key-Rollover
    - Budget bis max 100 Euro

    Wenn ich das so in die Geizhalzsuchmaske eingebe (Beleuchtung erstmal freigelassen) komme ich nur auf folgende 4 hits:
    Mars Gaming Hades MKHA0, DE
    SteelSeries Apex 300, USB, DE (64450)
    Gigabyte Force K7 Wireless, USB, DE
    HP Omen Keyboard with SteelSeries, USB, DE (X7Z97AA#ABD)

    Das SteelSeries sieht ganz interessant aus. Aber gibt es hier wirklich nicht mehr in dieser Richtung? Bin ich eine Nieschenzielgruppe?

    Danke für eure Hilfe

    Edit: oh jetzt habe ich gesehen, dass es ein Eingabegeräte-Unterforum gibt. Tut mir leid. Wenn ein Mod hier reinschaut: Bitte verschieben
    Geändert von Ithafeer (23.10.19 um 12:07 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Matrose
    Registriert seit
    19.07.2019
    Beiträge
    7


    Standard

    Hallo,
    ja flache Tasten beschränkt den Markt doch sehr. Solltest du dich doch mit hohen Tasten anfreunden können gäbe es weit aus mehr Modelle z.B.:

    Corsair K55 RGB
    Corsair K57 RGB

    Die Modelle von Corsair finde ich noch am schlichtesten, außerdem verfügen diese über eigene Multimedia-Tasten und keine Kombi-Tasten, die Beleuchtung kannst du ja abschalten. Ich bin mir nicht sicher welche Vorteile hohe Tasten gegenüber flachen besitzen, allerdings sind hohe Tasten in der Regel Standard dadurch ist die Haptik ähnlich wenn du mal an einem fremden PC sitzt, ich denke das ist Gewöhnungssache.
    Gruß
    Geändert von LyC66 (30.10.19 um 13:53 Uhr) Grund: Ergänzt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •