Hallo,
was sollte man besser tun, einen DVB-T-Tuner via USB anschließen, oder sich doch eine schicke PCI-Karte mit langer Antennenschnur zulegen?

Habt ihr dazu noch Empfehlungen, welche Modelle einen guten Eindruck machen? Ich habe im Wohnzimmer schon einen technisat DVB-T-Empfänger und würde die Antenne per Doppelstecker in den HTPC ploppen.

Danke für Eure Hilfe

Astra