Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Leutnant zur See Avatar von MP5K666
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.031


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • P65
      • CPU:
      • i5 3570k
      • Systemname:
      • Hotel23
      • Kühlung:
      • Schweres Ding mit Heatpipes
      • Gehäuse:
      • Chieftec irgendwas ;)
      • RAM:
      • 16Gb DDR3
      • Grafik:
      • Geforce 1060 6GB
      • Storage:
      • 250GB SSD
      • Monitor:
      • 28" 4k + 3x24" 1080p
      • Netzwerk:
      • onboard 100Mbit
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Enermax 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit
      • Notebook:
      • Dell Studio 1747 +Macbook Pro 13" retina
      • Photoequipment:
      • Nikon D5300
      • Handy:
      • iphone 6 plus

    Standard Drucker druckt nicht - keine Fehlermeldung - Windows Einstellungen?

    Hallo,

    habe das Problem auf einem Rechner eines Bekannten:
    Der Drucker (ist ein HP Office Jet Pro 8710 - kein Jahr alt) wird einwandfrei erkannt (sowohl wenn ich es per Netzwerk als auch direkt über USB versuche) Ich kann scannen, die Verbrauchsmaterialien anzeigen etc. Ebenso geht Drucken von einem anderen Rechner.
    Nur wenn ich einen Druckauftrag auf diesem speziellen Rechner starte (Windows 10 - alle Updates installiert - Coffee Lake System) taucht der Druckauftrag kurz in der Auftragsliste auf und verschwindet dann als ob der Druckauftrag korrekt ausgeführt wurde. Nur es kommt nichts aus dem Drucker. Selbst die Testseite zeigt dieses Verhalten

    Was ich schon probiert habe:
    - Rechner neu gestartet, Drucker neu gestartet
    - Drucker entfernt und neu installiert
    - Treiber entfernt und neu installiert (habe die "full" und die "basic" Version von der HP Website versucht)
    - Drucker auf Werkseinstellungen zurückgesetzt
    - Über USB versucht, USB Kabel getauscht
    - Über Netzwerk versucht
    - Windows Drucker Spool Dienst deaktiviert und aktiviert
    - Die Druckerliste unter \System32 gelöscht

    Nun bin ich mit meinem Latein am Ende - Hat jemand von euch noch eine Idee was ich probieren könnte um den Drucker davon zu überzeugen seinen Dienst zu verrichten?

    vielen Dank Markus
    HP Z800 Workstation (Dual So-1366)
    CPU: 2x Intel Xeon X5690 (je 6x3,47Ghz, 12M, HT)
    RAM: 48GB DDR3 1333Mhz Reg
    Grafik: Geforce 1060 6GB + Geforce 710
    Storage: SATA 480GB+256GB SSD, 300GB 15k-HDD SAS, 5TB HDD SATA
    Screen: 1x28" 4k + 3x24" 1080p

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Dort wo ich mich wohl fühle!
    Beiträge
    1.876


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • H81
      • CPU:
      • i3
      • Gehäuse:
      • Jonsbo U2 silber
      • RAM:
      • 8GB
      • Grafik:
      • onboard
      • Monitor:
      • Sharp Aquos 52"
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • Panasonic TX-65DXW904
      • Photoequipment:
      • Oly EM-1
      • Handy:
      • Huawei P10 Lite

    Standard

    Und wie ist der Drucker aktuell verbunden?

  4. #3
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    ^^ Blägg Forrescht ^^
    Beiträge
    25.856


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCK Z170 OC FORMULA
      • CPU:
      • Core i7 6700K @ 4.8 GHz
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • RAM:
      • 16GB Ripjaws V DDR4-3600C16
      • Grafik:
      • GW Phoenix GTX1080 @ 2152/5556
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    Ändere den Anschluss des Druckers auf einen IP basierten, also Installation des Treibers/Software mit der "Have-disk-Methode"

  5. #4
    Leutnant zur See Avatar von MP5K666
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.031
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • P65
      • CPU:
      • i5 3570k
      • Systemname:
      • Hotel23
      • Kühlung:
      • Schweres Ding mit Heatpipes
      • Gehäuse:
      • Chieftec irgendwas ;)
      • RAM:
      • 16Gb DDR3
      • Grafik:
      • Geforce 1060 6GB
      • Storage:
      • 250GB SSD
      • Monitor:
      • 28" 4k + 3x24" 1080p
      • Netzwerk:
      • onboard 100Mbit
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Enermax 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit
      • Notebook:
      • Dell Studio 1747 +Macbook Pro 13" retina
      • Photoequipment:
      • Nikon D5300
      • Handy:
      • iphone 6 plus

    Standard

    Hi,

    Danke für euer Feedback.

    ich habe alle 3 vor Ort möglichen Methoden probiert und das Gerät zeigt immer das gleiche Verhalten.
    1. USB (Sowohl Kabel als auch USB Ports am PC gewechselt)
    2. Verbindung ins LAN per Kabel (LAN Kabel auch getauscht)
    3. Verbindung ins LAN per WLAN

    Mit allen 3 Methoden funktioniert der Drucker an einem anderen PC einwandfrei. Somit suche ich den Fehler ehr am Rechner denn am Drucker

    "Have Disk" habe ich ebenso bereits probiert.
    HP Z800 Workstation (Dual So-1366)
    CPU: 2x Intel Xeon X5690 (je 6x3,47Ghz, 12M, HT)
    RAM: 48GB DDR3 1333Mhz Reg
    Grafik: Geforce 1060 6GB + Geforce 710
    Storage: SATA 480GB+256GB SSD, 300GB 15k-HDD SAS, 5TB HDD SATA
    Screen: 1x28" 4k + 3x24" 1080p

  6. #5
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Dort wo ich mich wohl fühle!
    Beiträge
    1.876


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • H81
      • CPU:
      • i3
      • Gehäuse:
      • Jonsbo U2 silber
      • RAM:
      • 8GB
      • Grafik:
      • onboard
      • Monitor:
      • Sharp Aquos 52"
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • Panasonic TX-65DXW904
      • Photoequipment:
      • Oly EM-1
      • Handy:
      • Huawei P10 Lite

    Standard

    Wenn du in den Geräte Eigenschaften nachsiehst, was genau ist momentan im Reiter Anschluss eingetragen und ausgewählt bei dem speziellen Rechner?

  7. #6
    yu
    yu ist offline
    Obergefreiter Avatar von yu
    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    82



  8. #7
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    ^^ Blägg Forrescht ^^
    Beiträge
    25.856


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCK Z170 OC FORMULA
      • CPU:
      • Core i7 6700K @ 4.8 GHz
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • RAM:
      • 16GB Ripjaws V DDR4-3600C16
      • Grafik:
      • GW Phoenix GTX1080 @ 2152/5556
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    Ich hatte das Problem auch mit mehreren HP Mufu in einem Firmennetzwerk.

    Den WSD Anschluss auf TCP/IP geändert und damit das Problem gelöst..

    Was für einen NIC hat der Rechner ? Realtek, Intel oder ? Das würde mich noch interessieren.

  9. #8
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Dort wo ich mich wohl fühle!
    Beiträge
    1.876


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • H81
      • CPU:
      • i3
      • Gehäuse:
      • Jonsbo U2 silber
      • RAM:
      • 8GB
      • Grafik:
      • onboard
      • Monitor:
      • Sharp Aquos 52"
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • Panasonic TX-65DXW904
      • Photoequipment:
      • Oly EM-1
      • Handy:
      • Huawei P10 Lite

    Standard

    WSD in Firmenumgebung ist bei uns auch ein Thema, allerdings hilft das umstellen auf IP meist nur temporär, lieber gleich die WSD Dienste deaktivieren, aber ob das hier auch das Problem ist.

  10. #9
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    ^^ Blägg Forrescht ^^
    Beiträge
    25.856


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCK Z170 OC FORMULA
      • CPU:
      • Core i7 6700K @ 4.8 GHz
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • RAM:
      • 16GB Ripjaws V DDR4-3600C16
      • Grafik:
      • GW Phoenix GTX1080 @ 2152/5556
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    Eventuell gibt es einen Zusammenhang mit dem NIC bzw. dessen Treiber, ist nur ein Verdacht dem man nachgehen könnte.

    Daher würde es mich eben interessieren was für ein NIC in seinem Problem-PC verbaut ist.

  11. #10
    Leutnant zur See Avatar von MP5K666
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.031
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • P65
      • CPU:
      • i5 3570k
      • Systemname:
      • Hotel23
      • Kühlung:
      • Schweres Ding mit Heatpipes
      • Gehäuse:
      • Chieftec irgendwas ;)
      • RAM:
      • 16Gb DDR3
      • Grafik:
      • Geforce 1060 6GB
      • Storage:
      • 250GB SSD
      • Monitor:
      • 28" 4k + 3x24" 1080p
      • Netzwerk:
      • onboard 100Mbit
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Enermax 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit
      • Notebook:
      • Dell Studio 1747 +Macbook Pro 13" retina
      • Photoequipment:
      • Nikon D5300
      • Handy:
      • iphone 6 plus

    Standard

    Hallo,

    das mit dem Anschluss auf TCP/IP umstellen werde ich probieren.
    Genutzt wird aktuell die Onboard NIC von diesem Board: https://www.asus.com/de/Motherboards/PRIME-B360-PLUS/

    Danke für eure Hilfe
    HP Z800 Workstation (Dual So-1366)
    CPU: 2x Intel Xeon X5690 (je 6x3,47Ghz, 12M, HT)
    RAM: 48GB DDR3 1333Mhz Reg
    Grafik: Geforce 1060 6GB + Geforce 710
    Storage: SATA 480GB+256GB SSD, 300GB 15k-HDD SAS, 5TB HDD SATA
    Screen: 1x28" 4k + 3x24" 1080p

  12. #11
    thb
    thb ist offline
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    301


    Standard

    Ich hatte den Fehler nach der Umstellung von Officejet 8100 auf Officejet 8210 Drucker im Netzwerk. Einige PC konnten problemlos drucken, einige nicht. Bei diesen lag es an einer manuellen Änderung der Temp Variable. Nach Rückstellung auf die Standardeinstellung (%USERPROFILE%\AppData\Local\Temp) war der Fehler behoben.
    Geändert von thb (16.05.18 um 23:23 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •