Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    22.03.2013
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22


    Standard Drucker druckt nicht [Fehlermeldung]

    Hallo liebe Community,

    ich habe folgendes Problem: Mein Drucker druckt nicht mehr, dafür kopiert und scannt er, wie er sollte.
    Vor zwei Tagen konnte ich noch problemlos mit ihm drucken. Ich besitze einen Brother MFC 235C.
    Bei jedem Druckvorgang erscheint vor dem Einzug des Papieres die auf dem Bild zu sehende Fehlermeldung.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Korvettenkapitän Avatar von chriscrosser
    Registriert seit
    21.05.2013
    Ort
    in the middle of berlin
    Beiträge
    2.369


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-890GPA-UD3H
      • CPU:
      • AMD Phenom II X6 1090T
      • Systemname:
      • HAL-9000 Computer
      • Kühlung:
      • Be quiet! / Alpenföhn Nordwand
      • Gehäuse:
      • Cooler Master CM 690 II
      • RAM:
      • 8GB Dual Kanal DDR3 @ 669MHz
      • Grafik:
      • MSI 460GTX Cyclone 1GD5/OC
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 (120GB) - WD HDD RED (6TB)
      • Monitor:
      • ViewSonic VX2260WM
      • Netzwerk:
      • Realtek PCIe GBE 1000Mbit
      • Sound:
      • Realtek High Definition Audio + Creative Sound
      • Netzteil:
      • Be quiet! Dark Power PRO 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64-bit SP1
      • Sonstiges:
      • Dockingstation Inateck FD2002 mit 2x WD RED (3TB und 4TB) - Samsung Tablet SM-T813N mit 128 GB SDXC
      • Notebook:
      • Lenovo N200 (3000) SSD Samsung 840 EVO 250GB 4GB RAM
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-TZ18 mit 16GB SDHC
      • Handy:
      • S4-Mini und Panasonic TU-329

    Standard

    ...kannst du dir sicher sein, das das PDF dokument in ordnung ist?
    vielleicht ist die nur die 2.te seite "korrupt"?
    eventuell noch mal neu runterladen... (aus einer anderen quelle)

  4. #3
    Matrose
    Registriert seit
    22.03.2013
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22
    Themenstarter


    Standard

    Ja, ich bin sogar per Zufall auf die Lösung des Problems gestoßen. Nachdem ich ein letztes Mal hin und her probiert habe, habe ich einfach mal den Drucker an USB 2.0 angeschlossen und es hat auf Anhieb funktioniert. Ich habe den Drucker seit knapp zwei Jahren an der selben USB 3.0 Buchse gehabt und unzählige Male gedruckt.... Der besagte USB-Anschluss funktiert übrigens einwandfrei.... Ich danke dir dennoch für eine Hilfe.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •