Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Oberleutnant zur See Avatar von MischK
    Registriert seit
    01.06.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.374


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z370G Gaming
      • CPU:
      • i7 [email protected],4Ghz
      • Kühlung:
      • Corsair H110i
      • Gehäuse:
      • Carbide Series®, Air 240 Micro
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3200 G.SKILL
      • Grafik:
      • GTX 1080 Strix
      • Storage:
      • 960 m.2
      • Monitor:
      • Samsung S32D850T
      • Sound:
      • SB Omni USB + DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • Corsair Gold 850
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64bit
      • Sonstiges:
      • -

    Standard USB Sticks werden nicht mehr erkannt...

    Hi Leute,
    Ich habe seit geraumer Zeit das meine USB Sticks nicht mehr erkannt werden, egal an welchen Port.
    Egal was für ein Stick er wird entweder garnicht oder ausgerauht im Arbeitsplatz angezeigt.

    Win 10 64bit
    Mainboard Gigabyte Z170X Gaming 7


    Alle anderen USB Geräte, wie USB Soundkarte, Corsair K70 RGB oder Maus werden ALLE einwandfrei erkannt.

    Nur Sticks halt nicht...

    Ich habe gehört das es am Creators update evtl liegen könnte und habe den Pc wiederhergestellt, aber alles ohne Erfolg.
    Selbst in der Computerverwaltung werden die Sticks nicht richtig angezeigt.

    Der Treiber scheint von 2006 zu sein, laut Treiberdetails.
    Allerdings wenn ich auf aktualisieren klicke, sagt er mir es ist alles auf dem neusten Stand.

    Was kann ich machen bevor ich evtl Win neu installiere ?

    Ich habe schon nach Treibern gesucht, aber keine gefunden...

    gruß Michi

    1.JPG 3.JPG Datentrrägerrverwaltung.JPG win.JPG
    Geändert von MischK (12.08.17 um 01:21 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    lll
    lll ist offline
    Kapitän zur See Avatar von lll
    Registriert seit
    01.01.2015
    Ort
    €Uropäische Union - Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    3.333


    • Systeminfo
      • Monitor:
      • Meine PC-Hardware findet ihr in der SIGNATUR.
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+

    Standard

    Unter Datenträgerverwaltung kannst du sie nicht initialisieren, Volumen hinzufügen, Formatieren bzw Partitionieren?
    Um welche USB Sticks handelt es sich hierbei?
    An anderen Geräten funktionieren sie?
    Die aktuellste BIOS Version installiert?
    { ... Spiele-PC Profil ... } - { ... Zweit-PC Profil ... }


    Erstellst du regelmäßig externe Sicherungskopien deiner wichtigen Daten?
    Nein? Was passiert wenn dein Datenträger beschädigt wird
    oder ein Verschlüsselungsschädling dein PC befällt...

  4. #3
    Oberstabsgefreiter Avatar von Wegi
    Registriert seit
    27.07.2009
    Ort
    G-Hole nähe Heidelberg
    Beiträge
    469


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X370 Gaming Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen R7 1700X
      • Systemname:
      • Thunfisch
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-22 @150mm
      • Gehäuse:
      • LianLi V1010 W
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill DDR 4
      • Grafik:
      • MSI GTX980 4G Gaming
      • Storage:
      • 950 Evo 500GB, OCZ TR 150 480GB, 2x2TB RAID 1
      • Monitor:
      • Dell U2713 27'' 2560x1440 + 2xDell U2410F 24'' IPS
      • Netzwerk:
      • GBit, Festverkabelung im Haus
      • Sound:
      • Onkyo TX-2500 + Grundig [email protected] Teufel Ultima 40 MK II
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • schneeweißes LianLi V1010
      • Notebook:
      • Dell E6430, i7 3470QM, 16 GB, NVS 5200, 256 GB SSD
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 650D, 18-55, 50-250, 50 1.8, 24 2.8, Batteriegriff, 64 GB SDXC
      • Handy:
      • LG G2

    Standard

    Ich hatte auch mit Windows 10 dieses kuriose Problem vor 2 Wochen.
    Folgendes hat bei mir geholfen:
    Deinstallation der USB Treiber im Gerätemanager, und zwar die Treiber aller Root Hubs mit USB 3.0 (probiere notfalls auch alle rauszukicken, falls das nicht geht). Nach einem Neustart hat alles fehlerfrei funktioniert, Treiber hat er automatisch gezogen (präventiv kannst du dir ja die passenden Treiber besorgen). Bei mir wurden ebenfalls alle USB-Sticks, Kartenleser und HDDs nicht mehr erkannt. Die Eingabegeräte gingen aber noch. Ich dachte zuerst auch an eine Neuinstallation, aber zum Glück ging es sorum. Ich hoffe bei dir auch!
    Geändert von Wegi (12.08.17 um 02:13 Uhr)

  5. #4
    Oberleutnant zur See Avatar von MischK
    Registriert seit
    01.06.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.374
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z370G Gaming
      • CPU:
      • i7 [email protected],4Ghz
      • Kühlung:
      • Corsair H110i
      • Gehäuse:
      • Carbide Series®, Air 240 Micro
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3200 G.SKILL
      • Grafik:
      • GTX 1080 Strix
      • Storage:
      • 960 m.2
      • Monitor:
      • Samsung S32D850T
      • Sound:
      • SB Omni USB + DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • Corsair Gold 850
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64bit
      • Sonstiges:
      • -

    Standard

    Zitat Zitat von lll Beitrag anzeigen
    Unter Datenträgerverwaltung kannst du sie nicht initialisieren, Volumen hinzufügen, Formatieren bzw Partitionieren?
    Um welche USB Sticks handelt es sich hierbei?
    An anderen Geräten funktionieren sie?
    Die aktuellste BIOS Version installiert?
    Kein Initialisieren, garrnix
    Stick ist ein 64GB von Intenso. Allerrdings fällt mirr auf das garkein USB 2.0 Stick geht. Nur die 3.0 mal ja mal nein.
    Andere Geräte laufen die einwandfrei.
    Aktuelles BIOS drauf.

    Zitat Zitat von Wegi Beitrag anzeigen
    Ich hatte auch mit Windows 10 dieses kuriose Problem vor 2 Wochen.
    Folgendes hat bei mir geholfen:
    Deinstallation der USB Treiber im Gerätemanager, und zwar die Treiber aller Root Hubs mit USB 3.0 (probiere notfalls auch alle rauszukicken, falls das nicht geht). Nach einem Neustart hat alles fehlerfrei funktioniert, Treiber hat er automatisch gezogen (präventiv kannst du dir ja die passenden Treiber besorgen). Bei mir wurden ebenfalls alle USB-Sticks, Kartenleser und HDDs nicht mehr erkannt. Die Eingabegeräte gingen aber noch. Ich dachte zuerst auch an eine Neuinstallation, aber zum Glück ging es sorum. Ich hoffe bei dir auch!
    Hat keine Veränderung gebracht

  6. #5
    lll
    lll ist offline
    Kapitän zur See Avatar von lll
    Registriert seit
    01.01.2015
    Ort
    €Uropäische Union - Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    3.333


    • Systeminfo
      • Monitor:
      • Meine PC-Hardware findet ihr in der SIGNATUR.
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+

    Standard

    Ich hatte so was ähnliches mal, aber es betraf nur die USB3.0 Geschwindigkeit, ich glaube ich habe damals den Chipsatztreiber erneut installiert, hmm, probiere es einfach mal denn schaden wird es nicht.
    { ... Spiele-PC Profil ... } - { ... Zweit-PC Profil ... }


    Erstellst du regelmäßig externe Sicherungskopien deiner wichtigen Daten?
    Nein? Was passiert wenn dein Datenträger beschädigt wird
    oder ein Verschlüsselungsschädling dein PC befällt...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •