Seite 38 von 38 ErsteErste ... 28 34 35 36 37 38
Ergebnis 926 bis 930 von 930

Thema: Oculus Rift

  1. #926
    Bootsmann Avatar von Braddock
    Registriert seit
    09.05.2007
    Beiträge
    521


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • asrock z370m-itx/ac
      • CPU:
      • I7 8700k
      • Kühlung:
      • H2O
      • Gehäuse:
      • CaseLabs BH4 Bullet
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3200 MHZ
      • Grafik:
      • AMD RX Vega 64
      • Monitor:
      • LG 34UC88
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+ / Iphone 6s

    Standard

    Hat noch jemand Probleme mit dem Mikro der Rift S?
    Das ist bei mir immer ohne Funktion.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #927
    Oberbootsmann Avatar von TobiWahnKenobi
    Registriert seit
    03.05.2015
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    895


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z370 | X470
      • CPU:
      • i7 8700K | Ryzen 5 2600X
      • Kühlung:
      • Wasser | Wasser
      • Gehäuse:
      • Thermaltake X71 | CM HAF XM
      • RAM:
      • 32GiB DDR4 | 32GiB DDR4
      • Grafik:
      • 2080Ti (H2O) | 2080Ti (Luft)
      • Storage:
      • 30TB (intel)|15TB (AMD)|8TB (Konsolen)
      • Monitor:
      • 43''UHD HDR|49''UHD HDR|140''FHD 3D|Rift VR|PSVR
      • Netzwerk:
      • Fritzbox|Switch|Kabelmodem
      • Sound:
      • 7.1 | 5.1.2 | Dolby Atmos | X-Fi DDL|DTSi
      • Netzteil:
      • Corsair HX1200i | RM850i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 | Mac OSX
      • Sonstiges:
      • Gamepad|FB|Mischpult|Grafiktablet|div. Mechas
      • Notebook:
      • Apple Macbook Pro (13" + i7)
      • Photoequipment:
      • Nikon
      • Handy:
      • Apple iPhone Xs Max (LTE 30GB)

    Standard

    als ich gestern mit meiner freundin in der city unterwegs war habe ich mir kurzerhand mal eine rift s bei conrad unter den arm geklemmt und war zuhause angenehm überrascht, wie gut das teil ist.
    vorab, wie schon an anderer stelle vor jahren erwähnt, gefiel mir die PSVR haptisch immer besser als die rift. jetzt sind sie was das angeht auf augenhöhe.. endlich ist der taucherbrilleneindruck weg.

    da das kabel mit 5m für mein vorhaben im wohnzimmer ausreichend lang ist und man wegen des inside/out -tracking auf externe sensoren verzichten kann, war das gerät ungleich schneller betriebsbereit als die RCV1; möglich dass dieser positive eindruck dadurch begünstigt wird, weil schon die RCV1 installiert war. doch das wirklich relevante: das was vor meinen augen stattfindet, sieht besser aus. die widerlichen überstrahlungen sind komplett verschwunden und es durch die bank alles sehr viel lesbarer.

    von technischen "schwächen" ggü. RCV1 ist ausser dem blasseren schwarz nichts erkennbar. da ich schon vor dem ersten betrieb die inears eines alten iphones eingestöpselt hatte, war auch die klangqualität in ordnung. zieht man sie ab und nimmt tatsächlich die quäken, die im HMD integriert sind, könnte man die ohrhörer der alten rift vermissen. irgendwie nebensächlich, da das in relation zur RCV1 saubere bild echt der gewinn an dem teil ist. die geringeren bildwiederholfrequenzen sind nicht wahrnehmbar.

    dass man jetzt nicht zwingend unter dem HMD vorkriechen muss, um etwas aus dem reallife mitzubekommen, ist ein nettes gimmick. das bild der kameras ist beschissen knapp ausreichend für das was es tun soll.

    gespielt habe ich ein bissl beat saber und ich habe in vader immortal reingeguckt. das tracking scheint augenscheinlich perfekt zu funktionieren. nicht schlechter als mit anständig aufgestellten sensoren bei der alten rift.

    wenn es dieses gerät für 100€ weniger geben würde, hätte der oculus krempel im grunde keinen faden beigeschmack. mit der rift s wird vr etwas zugänglicher.


    (..)

    mfg
    tobi
    Geändert von TobiWahnKenobi (07.07.19 um 11:22 Uhr)
    Apple: Macbook Pro | iPad mini retina | iPhone XS Max | ATV
    Intel: i7 8700K | Z370 | 32GiB DDR4 3800 | 2TB SSD | 30TB HDDs | NVidia RTX 2080Ti | Creative X-Fi | HVR5500 | MX red | Logitech G502 | 4K HDR Sony | Yamaha AVR 5.2.2
    AMD: R5 2600X | X470 | 32GiB DDR4 3000 | 1TB SSD | 14TB HDDs | NVidia RTX 2080Ti | MX red | Logitech G502 | 4K HDR LG | Yamaha AVR 5.1
    Spielzeug: FHD DLP-3D Link Beamer @140" | Mischpult | Oculus Rift & Rift S| PS4 PRO 4TB | PS4 Slim 2TB | PSVR | Wii U | XBox360 für Guitar Hero | Opel Adam S | Commodore Amiga

  4. #928
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    Aincrad
    Beiträge
    3.319


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z370 Extreme4
      • CPU:
      • i7-8700K @4,9 (geköpft)
      • Systemname:
      • Chii
      • Kühlung:
      • Corsair H90 2x+3x 140mm
      • Gehäuse:
      • Revoltec Sixty 3
      • RAM:
      • 4x8GB DDR4-3200 Trident Z CL16
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix RTX 2080 08G
      • Storage:
      • 970 EVO (500GB), 850 EVO (250GB), 3x WD HDD (7TB)
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D (4K)
      • Sound:
      • ALC1220 OnBoard (7.1)
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro (64bit)
      • Sonstiges:
      • Wooting One, Logitech G9, Oculus Rift DK2/CV1, Wacom, Tobii 4C, LeapMotion, NVidia Shield K1 Tab
      • Handy:
      • Xiaomi Mi A1

    Standard

    Gerade wegen der Index hätte ich lieber mehr Hz als weniger.

  5. #929
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    28.01.2004
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    1.489


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MIS Z39i AC MiniITX
      • CPU:
      • i7 8700K@4.9GHz
      • Kühlung:
      • beQuiet Dark Rock Pro
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Node 304
      • RAM:
      • 16 GB Patriot 3200MHz CL16
      • Grafik:
      • KFA RTX2080 @2040MHz
      • Storage:
      • 1TB WD SS, 8TB Seagate HDD
      • Monitor:
      • Samsung C32HG70 32" WQHD
      • Netzwerk:
      • Realtek LAN, Intel ac Wifi
      • Sound:
      • Topping D30, LD MK3, Beyer T1.2 Xelento, Emu XM-7
      • Netzteil:
      • 600W Enermax Duo
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Wooting One, Logitech G Pro Wireless, Razer Gigantus
      • Notebook:
      • 14" Clevo P640RF, i7 6820HK@4Ghz, GTX965 Refresh, 16GB 2400MHz RAM, 1TB SSD, 500GB HDD
      • Handy:
      • Samsung S9+

    Standard

    Oculus Rift S: Beta-Update verbessert das Tracking im Nahbereich drastisch, kommt auch für Quest

    Funktioniert bei mir wirklich sehr gut. Jetzt gibt es imho gar keinen Grund mehr, der gegen die Rift S bei dem Preispunkt spricht.
    PC: i7-8700k@4.9GHz, MSI Z390i miniITX, KFA² RTX 2080@2010Mhz, 16GB 3200MHz CL16, 1TB WD SSD, 32GB Intel Optane SSD, 8TB Seagate HDD, Fractal Design Node 304, Samsung C49HG90, Topping D30, LD MKIII, E-Mu XM7, Beyerdynamic T1.2, Sennheiser HD58x, Oculus Rift S, Thrustmaster Warthog, MFG Crosswind Pedals, Wooting One, G Pro Wireless

    Roses are red,
    Barbarians live north.
    You must gather your party
    before venturing forth.

  6. #930
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    Aincrad
    Beiträge
    3.319


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z370 Extreme4
      • CPU:
      • i7-8700K @4,9 (geköpft)
      • Systemname:
      • Chii
      • Kühlung:
      • Corsair H90 2x+3x 140mm
      • Gehäuse:
      • Revoltec Sixty 3
      • RAM:
      • 4x8GB DDR4-3200 Trident Z CL16
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix RTX 2080 08G
      • Storage:
      • 970 EVO (500GB), 850 EVO (250GB), 3x WD HDD (7TB)
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D (4K)
      • Sound:
      • ALC1220 OnBoard (7.1)
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro (64bit)
      • Sonstiges:
      • Wooting One, Logitech G9, Oculus Rift DK2/CV1, Wacom, Tobii 4C, LeapMotion, NVidia Shield K1 Tab
      • Handy:
      • Xiaomi Mi A1

    Standard

    OLD > LCD und 90 > 80 Hz.

Seite 38 von 38 ErsteErste ... 28 34 35 36 37 38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •