Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    15.01.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    398


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime Z270-A
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho Rev. B
      • Gehäuse:
      • Fractal Define R4
      • RAM:
      • Crucial Ballistix 32GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 SC Black Edition
      • Storage:
      • Samsung 850 Evo 250GB + 500GB
      • Monitor:
      • LG 27" Full-HD, IPS, 60Hz
      • Sound:
      • HyperX Cloud Revolver S
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Iphone X

    Standard Windows 10 Home auf Pro Upgrade

    Hallo Zusammen,

    ich habe ein kleines Problem.

    Die Home Version war die vorinstallierte Version auf einem HP Rechner von der Stange,
    ich benötige aber den Remotezugriff und hab mir deswegen eine Pro Version bestellt.

    Eigentlicher Plan war einfach über "Aktivierung" den neuen Key einzugeben und fertig.

    Leider kommt jetzt jedesmal die Meldung:
    "Der eingegebene Product-Key kann nicht zum Aktivieren dieser Windows-Edition verwendet werden.
    Versuchen Sie es mit einem anderen Product Key."

    Ich hab mir weil es etwas billiger war eine OEM bzw. Systembuilder Version bestellt. Dürfte aber eigentlich nicht das Problem sein oder?
    Gekauft bei notebooksbilliger.de also eigentlich seriöser Händler.

    Hat jmd. eine Idee wo das Problem liegen könnte?

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    1.249


    Standard

    Welches Win10 (welches build?) hast du denn installiert? Was für einen Key hast du?

  4. #3
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    15.01.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    398
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime Z270-A
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho Rev. B
      • Gehäuse:
      • Fractal Define R4
      • RAM:
      • Crucial Ballistix 32GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 SC Black Edition
      • Storage:
      • Samsung 850 Evo 250GB + 500GB
      • Monitor:
      • LG 27" Full-HD, IPS, 60Hz
      • Sound:
      • HyperX Cloud Revolver S
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Iphone X

    Standard

    Installiert ist Windows 10 Home 64bit (kein Update von 7,8 sondern direkt als 10er von HP installiert)

    Gekauft hab ich , Windows 10 Pro 64Bit DE OEM



    Ach ja sorry Version 1511 Build 10586, wenn ich das richtig sehe.
    Geändert von Bagggy (15.12.15 um 10:34 Uhr)

  5. #4
    Leutnant zur See Avatar von Mounti
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    1.133


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z370 Extreme4
      • CPU:
      • Intel 8700K
      • Systemname:
      • Meiner
      • Kühlung:
      • Silent Loop 280
      • Gehäuse:
      • Be quiet Dark Base 700
      • RAM:
      • 16gb Skill KIT (2x8GB) 16GTZB
      • Grafik:
      • Palit Gtx 1080
      • Storage:
      • 500Gb+500Gb+500Gb SSD+2000GB Hdd
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HUbmiprz
      • Sound:
      • Onboard,Corsair Void Usb Kopfhörer
      • Netzteil:
      • Seasonic M12II Evo Edition 520
      • Betriebssystem:
      • Win 10pro 64Bit

    Standard

    Wahrscheinlich wirst du neu installieren müssen.War doch bei 7,8,9 genauso wenn ich mich recht erinnere.Eine pro Version installieren und mit dem Pro Key aktivieren.
    Hier könnte ihre Werbung stehen.

  6. #5
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    15.01.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    398
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime Z270-A
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho Rev. B
      • Gehäuse:
      • Fractal Define R4
      • RAM:
      • Crucial Ballistix 32GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 SC Black Edition
      • Storage:
      • Samsung 850 Evo 250GB + 500GB
      • Monitor:
      • LG 27" Full-HD, IPS, 60Hz
      • Sound:
      • HyperX Cloud Revolver S
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Iphone X

    Standard

    Naja was mich wundert warum fügt MS dann extra einen Button zur Key Änderung bzw. zum Pro Key kauf in Windows ein?

  7. #6
    Admiral Avatar von Tommy_Hewitt
    Registriert seit
    22.09.2005
    Ort
    In der schönen Steiermark/Österreich
    Beiträge
    15.450


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z390 Aorus Master
      • CPU:
      • Intel Core i7 9700k
      • Kühlung:
      • EK Velocity | EK Vector
      • Gehäuse:
      • Fractal Meshify S2
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Trident Z RGB
      • Grafik:
      • Zotac GeForce RTX 2080 AMP
      • Storage:
      • Samsung 970 Evo 500GB
      • Monitor:
      • Dell U2415
      • Netzwerk:
      • Apple AirPort Extreme
      • Sound:
      • Logitech G533
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 11
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 | Mac OSX 10.14
      • Sonstiges:
      • Synology DS418play (4x 6TB WD Red)
      • Notebook:
      • Apple MacBook Pro 15 (Late 2016)
      • Handy:
      • Apple iPhone 6s

    Standard

    Normal sollte es auch über die Key-Änderung gehen. Ein Upgrade von Home auf Pro ist nämlich meines Wissens nach auch ohne Neuinstallation möglich. Nur ein Downgrade geht nicht so einfach.

  8. #7
    Admiral
    Registriert seit
    12.02.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    11.483


    Standard

    schon mal den generischen Key versucht einzugeben?
    Windows 10 Pro: RHGJR-N7FVY-Q3B8F-KBQ6V-46YP4
    wenn dann auf Pro geupdatet wird, musst du na klar deinen Pro Key eingeben um zu aktivieren.

    Die Keys welche man für ein Upgrade von Home auf Pro bei Microsoft kaufen kann für viel Geld (159€ ?)sind spezielle Keys.
    Ob man damit überhaupt clean installieren kann?
    Geändert von Terrier (15.12.15 um 22:05 Uhr)
    Notebook neu: Acer Aspire 5 (A515-51G-520Q) Intel i5 7200U, NVIDIA Geforce 940M, 256GB SSD, Windows 10 Pro
    Notebook alt : Toshiba Satellite L750D, AMD A6-3420M APU (Llano) Samsung SSD 850 EVO 250GB, Windows 10 Pro

  9. #8
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    15.01.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    398
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime Z270-A
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho Rev. B
      • Gehäuse:
      • Fractal Define R4
      • RAM:
      • Crucial Ballistix 32GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 SC Black Edition
      • Storage:
      • Samsung 850 Evo 250GB + 500GB
      • Monitor:
      • LG 27" Full-HD, IPS, 60Hz
      • Sound:
      • HyperX Cloud Revolver S
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Iphone X

    Standard

    Und genau das war die Lösung. Verstehen muss man es zwar nicht aber wenn man zuerst mit dem generischen Key das Upgrade durchführt,
    kann man danach wunderbar auf den eigenen Key ändern.

    So wirklich ernst meinen kann MS das aber auch nicht, kann ja nicht Vorrausetzung sein das der Nutzer die Bereitschaft hat in Foren und bei Google
    zu suchen bis er sein gekauftes Produkt nutzen kann.

    Aber euch trotzdem vielen Dank für die Hilfe.

  10. #9
    Leutnant zur See Avatar von Mounti
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    1.133


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z370 Extreme4
      • CPU:
      • Intel 8700K
      • Systemname:
      • Meiner
      • Kühlung:
      • Silent Loop 280
      • Gehäuse:
      • Be quiet Dark Base 700
      • RAM:
      • 16gb Skill KIT (2x8GB) 16GTZB
      • Grafik:
      • Palit Gtx 1080
      • Storage:
      • 500Gb+500Gb+500Gb SSD+2000GB Hdd
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HUbmiprz
      • Sound:
      • Onboard,Corsair Void Usb Kopfhörer
      • Netzteil:
      • Seasonic M12II Evo Edition 520
      • Betriebssystem:
      • Win 10pro 64Bit

    Standard

    Oh man,da habe ich jetzt auch etwas dazu gelernt.
    Hier könnte ihre Werbung stehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •