Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    HN
    Beiträge
    778


    Standard Verlinkung an Start anheften und Chrome im Inkognito Modus starten

    Hallo,

    ich möchte eine Verlinkung von einer Website an den Start anheften, damit ich diese im Tabletmodus gleich mit dem Icon öffnen kann.
    Gibt es hierfür eine Möglichkeit?
    Einfach reinziehen funktioniert schon einmal nicht.

    Anbei ein Bild, damit jeder weiß um was es geht.

    an start anheften.jpg

    /Edit: Zudem stellst sich mir noch die Frage, wie ich den Chrome Browser dauerhaft im Inkognito Modus ausführen kann.
    Bei Windows 7 kann man ja einfach im Reiter "Verknüpfung" hinter dem Pfad noch ein "-incognito" setzen, damit Chrome immer im Inkognito Modus startet, das funktioniert bei Windows 10 nicht
    Geändert von CupraR (11.01.16 um 17:29 Uhr)
    System: Shuttle Sn25P, AMD64 X2 DC3800+
    @2.01GHZ, 2GB RAM, ATI Radeon X850XT
    Monitor: HP w2207h
    Notebook:
    Acer TravelMate 8472TG 14", i5, 4GB, GeForce GT 330M 1GB

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Fregattenkapitän Avatar von TARDIS
    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    2.596


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Fatal1ty B85
      • CPU:
      • i7 4770 [email protected],9Ghz @1.04V
      • Kühlung:
      • Tt SpinQ Vt, Proli MK-26
      • Gehäuse:
      • Corsair Air 540
      • RAM:
      • 16 GB Crucial Ballistix 1600
      • Grafik:
      • GTX 1060 @2,1/4,4 Ghz + HD4600
      • Storage:
      • Sandisk Ultra II 240 GB
      • Monitor:
      • 40 Zoll UHD Philips BDM4065UC
      • Sound:
      • ALC1150, nuBox CM-1, HD681 Evo, Go Mic
      • Netzteil:
      • BQT Straight Power E9 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • BitFenix Alchemy Multisleeved Cables, red
      • Handy:
      • Nokia Lumia 920, white, WP8.1

    Standard

    Auf z.B. dem Desktop mit Rechtsklick eine neue Verknüpfung erstellen, als Ziel (falls du den Firefox benutzt) z.B. folgendes als "Speicherort" eingeben, um einen Weblink ins Hardwareluxx Forum zu erstellen, der mit Firefox geöffnet wird...

    Code:
    "C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe" https://www.hardwareluxx.de/community/
    ...und einen Namen für die Verknüpfung festlegen. Da die Verknüpfung auf ein Programm weist (die Webseite wird dem Programm nur als Startparameter mitgegeben), kann sie nun als Kachel ans Startmenü angeheftet werden.

    Über die Eigenschaften der Verknüpfung kannst du auch gleich ein eigenes Symbol einstellen (ein kostenloses Tool um eigene Symbole zu erstellen ist z.B. IcoFX), das dann auch auf der Kachel zu sehen ist.

    Dann nur noch Rechtsklick auf die Verknüpfung, an Start anheften auswählen et voilà.

    Man kann auch über den Edge Browser (und IE Explorer?) Webseiten als Kachel ans Startmenü anheften (rechts oben über die drei Punkte bzw. über die Einstellungen); dann gehen die aber immer mit Edge bzw. dem IE auf.
    Geändert von TARDIS (11.01.16 um 16:02 Uhr)
    "Hold the door!"

    Gebt Hersteller Reklame Drohnen wie mr.dude in Internetforen keine Plattform. Sie zerstören durch ihre Schleichwerbung den Wissensaustausch und die Forumskultur.

  4. #3
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    HN
    Beiträge
    778
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von TARDIS Beitrag anzeigen
    Code:
    "C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe" https://www.hardwareluxx.de/community/
    vielen Dank, hat funktioniert... super!

    Jetzt stellt sich mir nur noch die Frage, wie ich den Chrome Browser dazu bringen kann, unter Windows 10 immer im Inkognito Modus zu starten
    Geändert von CupraR (11.01.16 um 17:31 Uhr)
    System: Shuttle Sn25P, AMD64 X2 DC3800+
    @2.01GHZ, 2GB RAM, ATI Radeon X850XT
    Monitor: HP w2207h
    Notebook:
    Acer TravelMate 8472TG 14", i5, 4GB, GeForce GT 330M 1GB

  5. #4
    Fregattenkapitän Avatar von TARDIS
    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    2.596


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Fatal1ty B85
      • CPU:
      • i7 4770 [email protected],9Ghz @1.04V
      • Kühlung:
      • Tt SpinQ Vt, Proli MK-26
      • Gehäuse:
      • Corsair Air 540
      • RAM:
      • 16 GB Crucial Ballistix 1600
      • Grafik:
      • GTX 1060 @2,1/4,4 Ghz + HD4600
      • Storage:
      • Sandisk Ultra II 240 GB
      • Monitor:
      • 40 Zoll UHD Philips BDM4065UC
      • Sound:
      • ALC1150, nuBox CM-1, HD681 Evo, Go Mic
      • Netzteil:
      • BQT Straight Power E9 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • BitFenix Alchemy Multisleeved Cables, red
      • Handy:
      • Nokia Lumia 920, white, WP8.1

    Standard

    In die Verknüpfung den Startparameter
    Code:
    -incognito
    einfügen. Für weitere Parameter, siehe hier:

    Liste aller Google Chrome Startparameter – Antary
    "Hold the door!"

    Gebt Hersteller Reklame Drohnen wie mr.dude in Internetforen keine Plattform. Sie zerstören durch ihre Schleichwerbung den Wissensaustausch und die Forumskultur.

  6. #5
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    HN
    Beiträge
    778
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von TARDIS Beitrag anzeigen
    In die Verknüpfung den Startparameter
    Code:
    -incognito
    einfügen. Für weitere Parameter, siehe hier:

    Liste aller Google Chrome Startparameter – Antary
    Mist, die Lösung hatte ich schon probiert, so habe ich es ja damals auch bei Windows 7 gemacht.
    Ich habe es gerade nochmal versucht, jetzt funktioniert es, ich hatte vermutlich einen kleinen Schreibfehler drin, sorry und Danke

    Was ich jedoch auch unter Windows 7 schon nicht hinbekommen habe:
    Gibt es die Möglichkeit, dass Hyperlinks aus Dokumenten auch im inkognito Modus ausgeführt werden?
    Diese gehen nämlich bislang noch im normalen Browserfenster auf.
    Geändert von CupraR (11.01.16 um 22:57 Uhr)
    System: Shuttle Sn25P, AMD64 X2 DC3800+
    @2.01GHZ, 2GB RAM, ATI Radeon X850XT
    Monitor: HP w2207h
    Notebook:
    Acer TravelMate 8472TG 14", i5, 4GB, GeForce GT 330M 1GB

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •