Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Korvettenkapitän Avatar von mopsmopsen
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.152


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 Extreme 6
      • CPU:
      • i7 2600k@4.1ghz@1,22v
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14, Morpheus
      • Gehäuse:
      • Silvertone Fortress FT02
      • RAM:
      • 16GB DDR3-2133Mhz CL12
      • Grafik:
      • R9 290@1015/1350@1,1v
      • Sound:
      • Creative Soundblaster X-Fi Titanium
      • Netzteil:
      • be quiet DPP10 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Aquaero 5 LT

    Standard upgrade auf win 10

    moin moin,

    ich habe mich nun endlich durchgerungen mein win 8.1 pro auf win 10 upzugraden. kann mir jemand sagen, wie ich das am döfsten anstelle. ich habe ein win 8.1 pro dvd mit zugehörigem produkt key (war so ne lizenz, die es von er uni gab). dazu habe ich eine 64 bit win 10 pro bootmedium (dvd) mit dem offiziellen tool erstellt. gleichzeitig behauptet mein windows allerdings es könne sich selbst upgraden, sodass eine komplette neuinstalltion garnicht nötig sei. allerdings traue ich dem braten nicht so ganz, dh eine richtige os neuinstalltion wäre mir beim os upgrade lieber. oder sind meine bedenken unberechtigt?

    zudem würde ich gerne wissen, wie ich es mit der linzenz, bzw mit dem produkt key machen muss. könnte ich bei der win 10 installation via dvd einfach den win 8 produkt key eingeben? oder muss ich ggf das upgrade meines aktuellen systems auf win 10 durchführen, sodass der win 8 key in ein win 10 key "umgewandelt" wird? diesen müsste man dann ja irgendwie auslesen können und für die saubere neuinstalltion via dvd verwenden?

    danke für eure hilfe.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    34.051


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    Windows 10 gleich mit einem Windows 7 oder Windows 8.1 Key (Schlüssel) installieren | Deskmodder.de

    oder erst upgraden. dann wird bei ms deine hardware hinterlegt und du kannst clean installieren -> key eingabe überspringen und dein win sollte sich automatisch aktivieren
    Geändert von Scrush (31.10.15 um 11:43 Uhr)

  4. #3
    Korvettenkapitän Avatar von mopsmopsen
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.152
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 Extreme 6
      • CPU:
      • i7 2600k@4.1ghz@1,22v
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14, Morpheus
      • Gehäuse:
      • Silvertone Fortress FT02
      • RAM:
      • 16GB DDR3-2133Mhz CL12
      • Grafik:
      • R9 290@1015/1350@1,1v
      • Sound:
      • Creative Soundblaster X-Fi Titanium
      • Netzteil:
      • be quiet DPP10 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Aquaero 5 LT

    Standard

    die essenz des artikels ist, dass ich meinen win 8.1 key mit meiner win 10 dvd benutzen kann? in den kommentaren behaupten aber einige, dass es bei ihnen nicht gefunzt habe.
    angenommen ich mache das upgrade, sodass meine hardwarekonfiguration gespeichert wird, könnte ich dann in zukunft in schwulitäten geraten, wenn ich hardware austausche?

  5. #4
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    34.051


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    ja das kann passieren. aber ich weis nicht welche hardware getauscht werden muss dass das passiert

    aber nach 30 tagen wird dein 8.1 key sowieso zu einem win10 key und dann dürfte es kein problem mehr geben. bin da aber net sicher.

    vll können sie da die pros nochmal melden^^

  6. #5
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    06.07.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    457


    Standard

    aber nach 30 tagen wird dein 8.1 key sowieso zu einem win10 key und dann dürfte es kein problem mehr geben. bin da aber net sicher.
    Das ist nicht richtig. Der Win 8.1 Key bleibt immer gültig. Man darf ihn nur nicht verwenden, wenn man ein Upgrade gemacht hat. Löscht man Win 10 kann man den 8.1 Key wieder benutzen.

    Zum Thema wie richtig upgraden: Mit der RTM 10240 muss man noch erst Win 7 / 8.1 installieren kann dann eine GenuineTicket.xml erstellen und Win 10 clean installieren. Windows 10 ohne Upgrade gleich clean installieren | Deskmodder.de

    Erst mit der neuen Insider bzw mit dem Novemberupdate kann man gleich mit dem alten Key clean installieren. Siehe Link von Scrush
    Geändert von moinmoin (31.10.15 um 12:30 Uhr)
    deskmodder de

  7. #6
    Korvettenkapitän Avatar von mopsmopsen
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.152
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 Extreme 6
      • CPU:
      • i7 2600k@4.1ghz@1,22v
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14, Morpheus
      • Gehäuse:
      • Silvertone Fortress FT02
      • RAM:
      • 16GB DDR3-2133Mhz CL12
      • Grafik:
      • R9 290@1015/1350@1,1v
      • Sound:
      • Creative Soundblaster X-Fi Titanium
      • Netzteil:
      • be quiet DPP10 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Aquaero 5 LT

    Standard

    habe meine immer gestern von hier https://www.microsoft.com/de-de/soft...load/windows10 runtergeladen.
    kann ich denn davon ausgehen, dass das november update bereits enthalten ist?

  8. #7
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    06.07.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    457


    Standard

    Nein. Das ist noch die 10240 ohne November Update.
    Aktuell ist es nur in der neuen Insider Version, die man auch verwenden könnte, möglich gleich den alten Key einzugeben.
    Siehe: Leak: Windows 10 Build 10576 ISO/ESD steht zum Download bereit | Deskmodder.de
    Auch wenn man die dann auf die neue TH2 im November updaten kann, muss man selbst entscheiden, ob man es macht oder nicht.
    deskmodder de

  9. #8
    Korvettenkapitän Avatar von mopsmopsen
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.152
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 Extreme 6
      • CPU:
      • i7 2600k@4.1ghz@1,22v
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14, Morpheus
      • Gehäuse:
      • Silvertone Fortress FT02
      • RAM:
      • 16GB DDR3-2133Mhz CL12
      • Grafik:
      • R9 290@1015/1350@1,1v
      • Sound:
      • Creative Soundblaster X-Fi Titanium
      • Netzteil:
      • be quiet DPP10 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Aquaero 5 LT

    Standard

    ich verstehe. danke dir. ich werde es dann so machen, wie Du es auf deskmodder beschrieben hast.

  10. #9
    Korvettenkapitän Avatar von mopsmopsen
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.152
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 Extreme 6
      • CPU:
      • i7 2600k@4.1ghz@1,22v
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14, Morpheus
      • Gehäuse:
      • Silvertone Fortress FT02
      • RAM:
      • 16GB DDR3-2133Mhz CL12
      • Grafik:
      • R9 290@1015/1350@1,1v
      • Sound:
      • Creative Soundblaster X-Fi Titanium
      • Netzteil:
      • be quiet DPP10 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Aquaero 5 LT

    Standard

    habe es gemacht wie beschrieben mit dem ergenis: "windows 10 pro - windows ist aktiviert". nochmal danke für eure hilfe!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •