Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 35

Thema: Welche 2080TI

  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    25.12.2018
    Beiträge
    12


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI H370M Bazooka
      • CPU:
      • i7-8700k 6x3,7GHz
      • Systemname:
      • Master-Pc
      • Kühlung:
      • Scythe Katana 4
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Focus G Schwarz
      • RAM:
      • 16GB DDR4 PC-3200
      • Grafik:
      • NVIDIA GeForce GTX1080
      • Netzteil:
      • 650 Watt Corsair VS650
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-Bit

    Standard Welche 2080TI

    Hallo
    Ich will mir in geraumer Zeit eine 2080TI holen.Das Problem ist ich weiß nicht,ob es einen Unterschied macht sich die Founders Edition zuholen oder z.B. eine Strix bzw. ich weiß ,dass einen Unterschied macht aber ich weiß nicht ob jetzt der Unterschied so groß ist das es sich lohnt z.B. 200€ mehr auszugeben ,also ich will mit 165fps wqhd höchste Einstellung in Far Cry 5,GTA V,Shadow of the Tomb Raider und CSGO zocken
    Meine CPU:i7-8700k
    RAM:16gb DDR4 3200

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Matrose
    Registriert seit
    17.01.2019
    Beiträge
    22


    Standard

    Hol dir eine Strix bei Mindfactory, kostet aktuell nur 1259€

    Lohnt sich alleine schon aufgrund der besseren Temperaturen im Vergleich zur Founders Edition

  4. #3
    Oberleutnant zur See Avatar von Tech Enthusiast
    Registriert seit
    01.01.2016
    Beiträge
    1.407


    Standard

    Bei 1259 Euro Preis ist die Strix mit Abstand das beste Angebot. Stimme ich absolut zu.

    165FPS bei WQHD auf höchsten Einstellungen solltest Du aber vergessen. Das packt die 2080ti nicht. Egal welches Modell.

  5. #4
    Matrose
    Registriert seit
    25.12.2018
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI H370M Bazooka
      • CPU:
      • i7-8700k 6x3,7GHz
      • Systemname:
      • Master-Pc
      • Kühlung:
      • Scythe Katana 4
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Focus G Schwarz
      • RAM:
      • 16GB DDR4 PC-3200
      • Grafik:
      • NVIDIA GeForce GTX1080
      • Netzteil:
      • 650 Watt Corsair VS650
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-Bit

    Standard

    ok danke

  6. #5
    Matrose Avatar von Schockobecher
    Registriert seit
    12.08.2015
    Ort
    Elbental @ Kreis Mittelerde
    Beiträge
    17


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS z370 Maximus Hero X
      • CPU:
      • 8700K @ 4.8ghz
      • Systemname:
      • Taschenrechner
      • Kühlung:
      • Custom Water Loop
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • 16GB TridentZ 3600 RGB 16GTZR
      • Grafik:
      • 2080ti GamingProOC 380W @ 2145
      • Storage:
      • 1x M2 Samsung970PRO 1TB 1x SSD Samsung860EVO 512gb
      • Monitor:
      • 1x ASUS PG279Q 1x BenQ Zowie XL2546
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • 650W Bequite StraightPower CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • MacBook Pro
      • Handy:
      • Iphone X

    Standard

    Willst du die Karte mit WAKÜ betreiben? Oder mit Stock lüftern? Ist dir OC wichtig ? Was ist dein Budget?
    Generell kann man die Strix schon empfehlen . Grad mit nem Waterblock und der XOC Bios geht da einiges , insofern der CHIP keine Krücke ist . Ansonsten ne 2080ti gaming pro oc . Die liegen meistens preislich im unteren Segment und halten easy mit den ''großen'' mit. Aber für 1259Euro wie Tech Enthusiast schon sagt ist das ein ziemlich gutes Angebot , würde ich so kaufen .

    Greetz

  7. #6
    Banned
    Registriert seit
    17.09.2018
    Ort
    dort wo es immer warm ist
    Beiträge
    483


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z390 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Intel Core I7 9700K
      • Systemname:
      • Hoschi5000
      • Kühlung:
      • bald @ Wakü Custom Loop
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-O11
      • RAM:
      • 32 GB DDR4 3200 Mhz Ram
      • Grafik:
      • EVGA RTX 2080 Ti XC Ultra
      • Storage:
      • 4x 1 TB SSD
      • Monitor:
      • HP Omen 27" WQHD G-Sync
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • beQuiet E11 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    165 FPS sind schon ein Wort, in CS-GO wirds klappen in den anderen nicht. Aber du schaffst die 144 FPS in vielen Games. The Divsion 2 Läuft mit meiner Karte auf 144 FPS in WQHD

  8. #7
    Gefreiter
    Registriert seit
    12.09.2018
    Beiträge
    50


    Standard

    die gaming x trio für 1199 bei mf passt ebenfalls. sind beide gleichauf, wenn du bei beiden hand anlegst. ab werk ist die trio nen tacken schneller

    die palit ist an sich auch ne gute karte, allerdings derzeit mit 1150 etwas teuer. gab es schon dreistellig vor 2 wochen.

    würde palit auch nicht nehmen falls du "irgendwann" kühler umbauen möchtest. da verfällt die garantie. bei asus und msi nicht.

  9. #8
    Matrose Avatar von Schockobecher
    Registriert seit
    12.08.2015
    Ort
    Elbental @ Kreis Mittelerde
    Beiträge
    17


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS z370 Maximus Hero X
      • CPU:
      • 8700K @ 4.8ghz
      • Systemname:
      • Taschenrechner
      • Kühlung:
      • Custom Water Loop
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • 16GB TridentZ 3600 RGB 16GTZR
      • Grafik:
      • 2080ti GamingProOC 380W @ 2145
      • Storage:
      • 1x M2 Samsung970PRO 1TB 1x SSD Samsung860EVO 512gb
      • Monitor:
      • 1x ASUS PG279Q 1x BenQ Zowie XL2546
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • 650W Bequite StraightPower CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • MacBook Pro
      • Handy:
      • Iphone X

    Standard

    Zitat Zitat von deya Beitrag anzeigen
    die gaming x trio für 1199 bei mf passt ebenfalls. sind beide gleichauf, wenn du bei beiden hand anlegst. ab werk ist die trio nen tacken schneller

    die palit ist an sich auch ne gute karte, allerdings derzeit mit 1150 etwas teuer. gab es schon dreistellig vor 2 wochen.

    würde palit auch nicht nehmen falls du "irgendwann" kühler umbauen möchtest. da verfällt die garantie. bei asus und msi nicht.
    Woher hast du die Info das ASUS und MSI dir weitere Garantie beim Kühlerwechsel geben? Meines wissens nach ist EVGA der einzige Hersteller der dir beim Kühlertausch weitere Garantie gewährleistet . Desweiteren muss man ja nicht umbedingt das Garantie-Siegel zerstören beim Abbau . So behält man auch seine Garantie .

    Zu den Geschwindigkeiten kann ich dir auch nicht ganz zustimmen , da hier auch die individuelle Chip-Lottery ne große Rolle spielt . Deswegen kannst du pauschal nicht sagen , die Karte läuft so und diese so .

    Ja momentan ist die Palit tatsächlich im Vergleich zu den anderen Karten etwas teurer da muss ich dir zustimmen . Glaub es gab sie mal vor ein paar Wochen für 999 . Allerdings war das glaube ich die Gaming Pro nicht die Gaming Pro OC . Unterschied ist aber auch nicht wirklich relevant ^^.

    Greetz

  10. #9
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Dort wo ich mich wohl fühle!
    Beiträge
    2.391


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock J4205-ITX, Asus Prime X470 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 2400G
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2 black
      • RAM:
      • 8GB
      • Grafik:
      • onboard
      • Monitor:
      • Samsung U32H850
      • Sound:
      • SMSL SAD25 - gazza skye - BD DT1770
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • Panasonic TX-65DXW904
      • Photoequipment:
      • Oly EM-1
      • Handy:
      • Redmi 5 Plus

    Standard

    Mein Wissensstand ist auch, dass bei Asus die Garantie erhalten bleibt, bei Kühlerumbau, sofern keine destruktive Vorgehensweise erkennbar ist (wird wohl von Fall zu Fall entschieden)

  11. #10
    Gefreiter
    Registriert seit
    12.09.2018
    Beiträge
    50


    Standard

    Zitat Zitat von Schockobecher Beitrag anzeigen
    Woher hast du die Info das ASUS und MSI dir weitere Garantie beim Kühlerwechsel geben? Meines wissens nach ist EVGA der einzige Hersteller der dir beim Kühlertausch weitere Garantie gewährleistet . Desweiteren muss man ja nicht umbedingt das Garantie-Siegel zerstören beim Abbau . So behält man auch seine Garantie .

    Zu den Geschwindigkeiten kann ich dir auch nicht ganz zustimmen , da hier auch die individuelle Chip-Lottery ne große Rolle spielt . Deswegen kannst du pauschal nicht sagen , die Karte läuft so und diese so .

    Ja momentan ist die Palit tatsächlich im Vergleich zu den anderen Karten etwas teurer da muss ich dir zustimmen . Glaub es gab sie mal vor ein paar Wochen für 999 . Allerdings war das glaube ich die Gaming Pro nicht die Gaming Pro OC . Unterschied ist aber auch nicht wirklich relevant ^^.

    Greetz
    Grafikkarten: Garantiebedingungen von Abwicklung bis Kühlerwechsel - ComputerBase
    kannst auch selber support anschreiben und nachfragen, habe ich auch gemacht

    die boost geschwindigkeiten sind herstellerangaben. strix oc 1665mhz, gaming x trio 1755mhz. diese werte schaffen sie 100%. wenn man selber hand anlegt liegen die gleichauf. beide karten haben a-chips. innerhalb der a-chips sind lotterie-unterschiede nicht so riesig. ~2000mhz schaffen die meisten stabil

    die gamingpro gab es für 979, die gamingpro oc für 999. für die gamingpro oc gibt es offiziell von palit das 330w bios, für die gamingpro nicht

  12. #11
    Matrose Avatar von Schockobecher
    Registriert seit
    12.08.2015
    Ort
    Elbental @ Kreis Mittelerde
    Beiträge
    17


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS z370 Maximus Hero X
      • CPU:
      • 8700K @ 4.8ghz
      • Systemname:
      • Taschenrechner
      • Kühlung:
      • Custom Water Loop
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • 16GB TridentZ 3600 RGB 16GTZR
      • Grafik:
      • 2080ti GamingProOC 380W @ 2145
      • Storage:
      • 1x M2 Samsung970PRO 1TB 1x SSD Samsung860EVO 512gb
      • Monitor:
      • 1x ASUS PG279Q 1x BenQ Zowie XL2546
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • 650W Bequite StraightPower CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • MacBook Pro
      • Handy:
      • Iphone X

    Standard

    Zitat Zitat von deya Beitrag anzeigen
    Grafikkarten: Garantiebedingungen von Abwicklung bis Kühlerwechsel - ComputerBase
    kannst auch selber support anschreiben und nachfragen, habe ich auch gemacht

    die boost geschwindigkeiten sind herstellerangaben. strix oc 1665mhz, gaming x trio 1755mhz. diese werte schaffen sie 100%. wenn man selber hand anlegt liegen die gleichauf. beide karten haben a-chips. innerhalb der a-chips sind lotterie-unterschiede nicht so riesig. ~2000mhz schaffen die meisten stabil

    die gamingpro gab es für 979, die gamingpro oc für 999. für die gamingpro oc gibt es offiziell von palit das 330w bios, für die gamingpro nicht
    Sehr intressant ! Dank dir für den Link ! Allerdings musst du bei der Beschädigung dann hoffen das die Kulanz greift soweit ich das richtig verstehe oder ?

    Klar machen die 100% die Hersteller BOOST Raten mit . Aber die Geschwindigkeiten unterscheiden sich , grade dort riesig im a-chip bereich mit oc , manche machen bei OC ''nur'' 2000mhz stabil , während bei anderen erst bei 2175 oder drüber Schluss ist . Grade das macht ja die Lottery aus . Man spricht ja hier von Lottery weil die Unterschiede deutlich sind. Entweder OC-Krücke oder OC-Gral ganz stumpf gesagt . Hängt aber auch von der Kühlung , Powerlimit und anderen faktoren ab .

    Jup stimmt . Grade bei mydealz nachgeschaut .
    Ja das Bios-Update ist glaub ich noch nicht solange draussen . Hatte eh seit kauf direkt das 380W Bios von KFA2 drauf , deswegen habe ich das nicht so verfolgt.
    Geändert von Schockobecher (16.04.19 um 08:33 Uhr)

  13. #12
    Admiral Avatar von haudi
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Schönster Fleck Deutschlands
    Beiträge
    10.934


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z170 OC-Formula
      • CPU:
      • [email protected]@1.328V
      • Kühlung:
      • Mo-ra3, ApogeeDriveII
      • Gehäuse:
      • NZXT Switch 810
      • RAM:
      • 16Gig [email protected] 16-16-16-36
      • Grafik:
      • GTX 980ti [email protected]/2100Game
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 pro 250Gig, Samsung Evo 500GB
      • Monitor:
      • PG279Q
      • Netzteil:
      • HOF 1250W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit Pro

    Standard

    Eine Beschädigung (mechanische Beschädigung) ist natürlich kein Garantiefall - auch bei EVGA nicht!!

  14. #13
    Admiral Avatar von haudi
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Schönster Fleck Deutschlands
    Beiträge
    10.934


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z170 OC-Formula
      • CPU:
      • [email protected]@1.328V
      • Kühlung:
      • Mo-ra3, ApogeeDriveII
      • Gehäuse:
      • NZXT Switch 810
      • RAM:
      • 16Gig [email protected] 16-16-16-36
      • Grafik:
      • GTX 980ti [email protected]/2100Game
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 pro 250Gig, Samsung Evo 500GB
      • Monitor:
      • PG279Q
      • Netzteil:
      • HOF 1250W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit Pro

    Standard

    Zitat Zitat von deya Beitrag anzeigen
    Grafikkarten: Garantiebedingungen von Abwicklung bis Kühlerwechsel - ComputerBase
    kannst auch selber support anschreiben und nachfragen, habe ich auch gemacht

    die boost geschwindigkeiten sind herstellerangaben. strix oc 1665mhz, gaming x trio 1755mhz. diese werte schaffen sie 100%. wenn man selber hand anlegt liegen die gleichauf. beide karten haben a-chips. innerhalb der a-chips sind lotterie-unterschiede nicht so riesig. ~2000mhz schaffen die meisten stabil

    die gamingpro gab es für 979, die gamingpro oc für 999. für die gamingpro oc gibt es offiziell von palit das 330w bios, für die gamingpro nicht
    Es gab die dual (non A) für 999.
    Die gaming pro und gaming pro oc (beides A-Chip Varianten) gab es nicht für 999.

    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk

  15. #14
    Matrose Avatar von Schockobecher
    Registriert seit
    12.08.2015
    Ort
    Elbental @ Kreis Mittelerde
    Beiträge
    17


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS z370 Maximus Hero X
      • CPU:
      • 8700K @ 4.8ghz
      • Systemname:
      • Taschenrechner
      • Kühlung:
      • Custom Water Loop
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • 16GB TridentZ 3600 RGB 16GTZR
      • Grafik:
      • 2080ti GamingProOC 380W @ 2145
      • Storage:
      • 1x M2 Samsung970PRO 1TB 1x SSD Samsung860EVO 512gb
      • Monitor:
      • 1x ASUS PG279Q 1x BenQ Zowie XL2546
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • 650W Bequite StraightPower CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • MacBook Pro
      • Handy:
      • Iphone X

    Standard

    Zitat Zitat von haudi Beitrag anzeigen
    Eine Beschädigung (mechanische Beschädigung) ist natürlich kein Garantiefall - auch bei EVGA nicht!!
    Das ist mir klar aber ich glaube EVGA ist noch am kulantesten von den Herstellern . Gott bewahre musste ich noch nichts beanstanden bei meinen Grakas , aber das was man so liest ist eigentlich immer positiv über den EVGA Support. Glaube andere Hersteller zicken schonmal öfter als EVGA . Aber da kann ich auch nur das wiedergeben was ich so mal hier und da mitbekommen habe .
    Geändert von Schockobecher (16.04.19 um 09:45 Uhr)

  16. #15
    Admiral Avatar von haudi
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Schönster Fleck Deutschlands
    Beiträge
    10.934


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z170 OC-Formula
      • CPU:
      • [email protected]@1.328V
      • Kühlung:
      • Mo-ra3, ApogeeDriveII
      • Gehäuse:
      • NZXT Switch 810
      • RAM:
      • 16Gig [email protected] 16-16-16-36
      • Grafik:
      • GTX 980ti [email protected]/2100Game
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 pro 250Gig, Samsung Evo 500GB
      • Monitor:
      • PG279Q
      • Netzteil:
      • HOF 1250W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit Pro

    Standard

    Ist ne non A die black. Würde ich nicht kaufen...
    Kann dir nur wärmstens zu Gigabyte raten. Guter dt. Support. Nach Registrierung 4 Jahre Garantie und Kühlerwechsel erlaubt.
    Und da dann eben eine mit A-Chip..
    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
    Geändert von haudi (16.04.19 um 09:42 Uhr)

  17. #16
    Matrose Avatar von Schockobecher
    Registriert seit
    12.08.2015
    Ort
    Elbental @ Kreis Mittelerde
    Beiträge
    17


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS z370 Maximus Hero X
      • CPU:
      • 8700K @ 4.8ghz
      • Systemname:
      • Taschenrechner
      • Kühlung:
      • Custom Water Loop
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • 16GB TridentZ 3600 RGB 16GTZR
      • Grafik:
      • 2080ti GamingProOC 380W @ 2145
      • Storage:
      • 1x M2 Samsung970PRO 1TB 1x SSD Samsung860EVO 512gb
      • Monitor:
      • 1x ASUS PG279Q 1x BenQ Zowie XL2546
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • 650W Bequite StraightPower CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • MacBook Pro
      • Handy:
      • Iphone X

    Standard

    Zitat Zitat von haudi Beitrag anzeigen
    Ist ne non A die black. Würde ich nicht kaufen...
    Kann dir nur wärmstens zu Gigabyte raten. Guter dt. Support. Nach Registrierung 4 Jahre Garantie und Kühlerwechsel erlaubt.
    Und da dann eben eine mit A-Chip..
    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
    Jup hast recht . Hab nicht gesehen das es eine NON XC ist . Link besser mal entfernen und sry dafür .

  18. #17
    Gefreiter
    Registriert seit
    12.09.2018
    Beiträge
    50


    Standard

    gerne. wenn man die karte selbstverschuldet beschädigt, bei was auch immer, ist garantie ausgeschlossen / greift max nur kulanz

    2175 gehört zum guten oberen ende / AA-chip bereich. schaffen sinnvoll oft nur HOF, kingpin etc (aber auch nicht alle) ohne gleich abartig viel watt drauf zu ballern. ausreisser hat man mal dabei. genauso wie es non-A gibt die 1900+ gehen

    schaut man sich die normal-verteilung innerhalb der A-chips an, liegt der schnitt bei soliden ~2000. die meisten karten liegen dann zwischen 50 / 100 mhz auseinander. das sind zwischen 2-5%, die man so noch nicht mal 1 zu 1 auf fps umlegen kann. das ist weit entfernt von riesigen unterschieden, erst recht, wenn man den sprung vom ausgangsboost (1665 bzw 1755) auf 2000 betrachtet (+20% bzw +14%)

    aufgrund eines möglichen golden sample oder einer niete kann man auch keine empfehlung zu karte x oder y zu gegeben werden. bei gleichem chip (hier A), kühlung und powertarget sind die karten im schnitt gleichschnell

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von haudi Beitrag anzeigen
    Es gab die dual (non A) für 999.
    Die gaming pro und gaming pro oc (beides A-Chip Varianten) gab es nicht für 999.

    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
    wie geschrieben, die oc gab es für 999, die gamingpro für 979

  19. #18
    Admiral Avatar von haudi
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Schönster Fleck Deutschlands
    Beiträge
    10.934


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z170 OC-Formula
      • CPU:
      • [email protected]@1.328V
      • Kühlung:
      • Mo-ra3, ApogeeDriveII
      • Gehäuse:
      • NZXT Switch 810
      • RAM:
      • 16Gig [email protected] 16-16-16-36
      • Grafik:
      • GTX 980ti [email protected]/2100Game
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 pro 250Gig, Samsung Evo 500GB
      • Monitor:
      • PG279Q
      • Netzteil:
      • HOF 1250W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit Pro

    Standard

    @Deya - nein und nochmals nein

  20. #19
    Gefreiter
    Registriert seit
    12.09.2018
    Beiträge
    50


    Standard

    Zitat Zitat von haudi Beitrag anzeigen
    @Deya - nein und nochmals nein
    Doch

    muss dich aber nicht davon überzeugen, alles gut

  21. #20
    Admiral Avatar von haudi
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Schönster Fleck Deutschlands
    Beiträge
    10.934


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z170 OC-Formula
      • CPU:
      • [email protected]@1.328V
      • Kühlung:
      • Mo-ra3, ApogeeDriveII
      • Gehäuse:
      • NZXT Switch 810
      • RAM:
      • 16Gig [email protected] 16-16-16-36
      • Grafik:
      • GTX 980ti [email protected]/2100Game
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 pro 250Gig, Samsung Evo 500GB
      • Monitor:
      • PG279Q
      • Netzteil:
      • HOF 1250W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit Pro

    Standard

    Nein, dass was du auf mydealz siehst, war ebenfalls die Dual, die es kurzzeitig mal für 979€ gab!!!
    Zotac RTX 2080 / RTX 2080ti für 979€ - mydealz.de

    Wenn du dort weiter runterscrollst, siehst du auch, dass die Gaming Pro bei über 1000 lag...

  22. #21
    Matrose Avatar von Schockobecher
    Registriert seit
    12.08.2015
    Ort
    Elbental @ Kreis Mittelerde
    Beiträge
    17


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS z370 Maximus Hero X
      • CPU:
      • 8700K @ 4.8ghz
      • Systemname:
      • Taschenrechner
      • Kühlung:
      • Custom Water Loop
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • 16GB TridentZ 3600 RGB 16GTZR
      • Grafik:
      • 2080ti GamingProOC 380W @ 2145
      • Storage:
      • 1x M2 Samsung970PRO 1TB 1x SSD Samsung860EVO 512gb
      • Monitor:
      • 1x ASUS PG279Q 1x BenQ Zowie XL2546
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • 650W Bequite StraightPower CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • MacBook Pro
      • Handy:
      • Iphone X

    Standard

    Zitat Zitat von haudi Beitrag anzeigen
    @Deya - nein und nochmals nein
    muss ich deya teils recht geben . Bei mindstar war zumindest die gaming pro für 979Euronen drinne für ne kurze Zeit . zu der gaming pro oc für 999 hab ich jetzt nichts gefunden . Link anbei

    Zotac RTX 2080 / RTX 2080ti für 979€ - mydealz.de



    ((((Alternativ gibt es auch die 2080ti für 979€

    https://www.mindfactory.de/product_info.php/11GB-Palit-GeForce-RTX-2080-Ti-GamingPro-Aktiv-PCIe-3-0-x16Retail-_1272537.html )))))
    Geändert von Schockobecher (16.04.19 um 10:18 Uhr)

  23. #22
    Gefreiter
    Registriert seit
    12.09.2018
    Beiträge
    50


    Standard

    Zitat Zitat von haudi Beitrag anzeigen
    Nein, dass was du auf mydealz siehst, war ebenfalls die Dual, die es kurzzeitig mal für 979€ gab!!!
    Zotac RTX 2080 / RTX 2080ti für 979€ - mydealz.de

    Wenn du dort weiter runterscrollst, siehst du auch, dass die Gaming Pro bei über 1000 lag...
    ja, wenn du über den direkten produktlink und nicht über mindstar draufgegangen bist. es gab die pro für 979 und die pro oc für 999

    selber bei mf drauf gewesen, selber gesehen. das mit anderern mindstar preisen ist kein einzelfall, kannst du auch bei mydealz öfters nachlesen

  24. #23
    Admiral Avatar von haudi
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Schönster Fleck Deutschlands
    Beiträge
    10.934


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z170 OC-Formula
      • CPU:
      • [email protected]@1.328V
      • Kühlung:
      • Mo-ra3, ApogeeDriveII
      • Gehäuse:
      • NZXT Switch 810
      • RAM:
      • 16Gig [email protected] 16-16-16-36
      • Grafik:
      • GTX 980ti [email protected]/2100Game
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 pro 250Gig, Samsung Evo 500GB
      • Monitor:
      • PG279Q
      • Netzteil:
      • HOF 1250W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit Pro

    Standard

    War ebenfalls selbst drauf am besagten Tag - und was die Links angeht bezüglich Mindstar ist mir durchaus bewusst...
    Und nochmal es gab die Dual für 979..
    Die Pro und Pro OC nicht!
    Aber auch egal - du hast gesehen was du gesehen hast und ich was ich gesehen habe...

  25. #24
    Gefreiter
    Registriert seit
    12.09.2018
    Beiträge
    50


    Standard

    genau ...und zumindest der deal-einsteller hats auch noch gesehen

    aber hast ja recht, ist egal und OT

    strix oc oder trio x passt @topic

    LG und bis denne

  26. #25
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    233


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • x470 AORUS Gaming 7
      • CPU:
      • 2700x
      • Kühlung:
      • Dark Rock Pro 4
      • Gehäuse:
      • Phanteks Evolv X
      • RAM:
      • 3600 Cl 14 B-Die
      • Grafik:
      • 2080 ti wassergekühlt
      • Monitor:
      • Asus Rog 32 XG32VQ

    Standard

    Strix ist gar nicht mal so leise. Mit silent Bios wird die Karte relativ heiß 80°c+ solange man kein SEHR gut gekühltes Gehäuse hat. Mit normalen bios dreht die schon mal recht laut auf.
    Wenn Lautstärke ein Thema ist und man übertakten möchte-

    Alternative: eine günstige 2080ti mit A chip (Palit, KFA (die A-Chip Modelle), Gainwand GS) und einen günstigen Loop bauen / alpha cool AIO oder EK Phoenix AIO.
    Als teure Alternative (wirklich nicht zu empfehlen wenn man ein begrenztes Budget hat): 2080ti Waterforce, die gesamte pcb wird gekühlt und mit Noctua f12 oder besser a12 auf dem Radiator, ist die lautlos und bleibt stets unter 60°C + 4 Jahre Herstellergarantie.
    Geändert von Leto Daleko (16.04.19 um 22:35 Uhr)
    CPU: 2700x OC + Dark Rock Pro 4
    BOARD: x470 Aorus Gaming 7
    RAM: 16GB 3400mhz cl14
    GPU: wassergekühlte 2080 ti
    TOWER: Phanteks Evolv X modded
    Monitor: ASUS ROG Strix XG32VQ

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •