Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    15


    Arrow Soll ich meine GeForce 1070 TI wieder verkaufen?

    Hallo zusammen,

    Die Grafikkartenpreise spielen ja mal wieder verrückt - oder immer noch verrückt. :bonk:

    Ich habe vorhin diese news gelesen:
    AMD Polaris & Nvidia Pascal: Grafikkartenpreise explodieren in den USA

    Aber auch schon in den vergangen Tagen immer wieder auf geizhals und idealo geschaut und gesehen das alle Grafikkarten ( 1060, 1070 und auch die "alten" RX580) kräftig im Preis angezogen haben.

    Im Dezember hatte ich noch das Glück eine ASUS GTX 1070 TI Adv. (OC) für 449.-EUR zu ergattern. Aktuell (in Deutschland) kostet die gleiche Grafikkarte mittlerweile fast 100 EUR mehr (also knapp 530.-EUR).

    Ich frage mich gerade ob ich bei 600 oder 650 EUR die Grafikkarte bei Ebay einstellen sollte - was dann aber die Frage aufwirft - welche alternativ Grafikkarte kaufe ich mir dann? Eine GTX 1050 Ti für 150-170 EUR als "Übergangslösung"?

    Hmmm....
    Was meint ihr?

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    06.08.2016
    Beiträge
    1.252


    Standard

    Wenn du Intel hast, würde ich gar keine GPU kaufen, da die eine IGPU hat


    edit: Äh, die Karte kostet neu 530 und du willst sie gebraucht für 600-650€ verkaufen? Also wenn würde ich dann auch erst ab 700 Sofort-Kauf reinhauen, ansonsten wärs doch blöd, oder net?!
    Geändert von Thisor (12.01.18 um 18:24 Uhr)

  4. #3
    Matrose
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    15
    Themenstarter


    Standard

    Nein sorry, du hast mich falsch verstanden oder ich mich falsch ausgedrückt.

    Ich überlege nur gerade ob ich - wenn der NEUPREIS 600 oder 650 EUR ist - dann meine jetzt 3 Wochen alte GTX-1070 TI bei Ebay verkaufe - natürlich nicht für den Neupreis wert sondern leicht da drunter - aber eben mehr als meine 450 EUR die ich noch vor 3 Wochen bezahlt habe. Zum Beispiel für 550 oder 600 - wären ja immerhin 100 oder 150 EUR gewinn :-)

    Klar aktuell bei einem Neupreis von 530 würde ich natürlich nichts machen. Da müsste der Preis schon wirklich über 650 EUR gehen damit sich das lohnt.
    Davon abgesehen - ich habe ein AMD RYZEN System - und bräuchte dann immer noch eine neue oder zumindest Übergangs-Grafikkarte.

    Ist aber wohl noch alles sehr spekulativ. Mal sehen wie es in ein paar Wochen um die Preise bestellt ist.

  5. #4
    Bootsmann Avatar von sabrehawk2
    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    676


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ALIENWARE 17 R3 Lieferdatum 28.12.2015
      • CPU:
      • SKYLAKE 6700HQ
      • Systemname:
      • Polytox
      • Kühlung:
      • Laptop Aircooled
      • Gehäuse:
      • ALIENWARE 17
      • RAM:
      • 2133 DDR4 16 GB
      • Grafik:
      • Nvidia 980 GTX M 8 GB
      • Storage:
      • 256GB PCIe SSD (Boot) + 1TB 7200RPM SATA 6Gb/s
      • Monitor:
      • ALIENWARE UHD 17" 4K
      • Netzwerk:
      • Killer 1535 802.11ac 2x2 WiFi
      • Sound:
      • Creative Core 3D EX
      • Betriebssystem:
      • W10 X64
      • Sonstiges:
      • USB 3.1
      • Notebook:
      • Alter Notebook bis 28.12.2015 , Medion Erazer 680 GTX M

    Standard

    Genau da liegt der Hase im Pfeffer ..Was willst du dir den statt dessen reinschrauben ...^^ ne 1070 TI oder ein signifikantes Downgrade was du sowieso wieder upgraden willst. Lohnt sich der ganze Stress?

  6. #5
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    10.08.2017
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    335


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99A Gaming 7
      • CPU:
      • [email protected]
      • Kühlung:
      • Dark Rock Pro2
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • Corsair Vengeance LPX 2800
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX670 @1345/3780Mhz
      • Storage:
      • SamsungSSD 960EVO500GB,M.2/WesternDigital WD Gold
      • Monitor:
      • Samsung C27F581FDU, 27"

  7. #6
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    06.08.2016
    Beiträge
    1.252


    Standard

    Vor allem wäre es doch nicht schlecht zu wissen welche Grafik-Leistung du mindestens brauchst, um dir eine Alternative vorschlagen zu können^^

  8. #7
    Modaretor
    Luxus Luxxer
    Hardware Hans-Peter
    Avatar von m@tti
    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    27.057


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus X Hero
      • CPU:
      • I7 8700K
      • Systemname:
      • Gertrude
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U14S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Meshify C
      • RAM:
      • 32 GB Corsair Vengeance RGB
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • 256GB 960 Evo; 1TB Crucial MX500 (Spiele,Daten)
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Sound:
      • Soundblaster ZxR;Logitech Z623;DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Galaxy S7

    Standard

    und was bringt dir das Ganze dann?

  9. #8
    Bootsmann Avatar von unleashed4790
    Registriert seit
    12.12.2014
    Beiträge
    703


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z270 Extreme4
      • CPU:
      • I7 7700K @4,7Ghz @ 1,18V
      • Kühlung:
      • Bqt! Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Bqt! Dark Base 700
      • RAM:
      • 2x8 3200 G.Skill Ripjaws DDR4
      • Grafik:
      • Aorus GTX 1080ti
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO 500GB
      • Monitor:
      • SONY KDW50W805b
      • Sound:
      • Denon X2300W, Teufel T500Mk2, T130D, T230C
      • Netzteil:
      • Bqt! DPP10 550W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Notebook:
      • XMG P506
      • Handy:
      • OnePlus 3T, 5T

    Standard

    Dann hat er vorraussichtlich 100€ Gewinn gemacht und keine Karte mehr, sitzt also quasi auf dem Trockenen. Dann kann man ganz getrost abwarten, bis neue Karten rauskommen, dann dann sicherlich viel viel günstiger sind bei besserer Leistung. Oder auch nicht.

  10. #9
    Modaretor
    Luxus Luxxer
    Hardware Hans-Peter
    Avatar von m@tti
    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    27.057


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus X Hero
      • CPU:
      • I7 8700K
      • Systemname:
      • Gertrude
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U14S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Meshify C
      • RAM:
      • 32 GB Corsair Vengeance RGB
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • 256GB 960 Evo; 1TB Crucial MX500 (Spiele,Daten)
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Sound:
      • Soundblaster ZxR;Logitech Z623;DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Galaxy S7

    Standard

    trotzdem frage ich, was bringt einem das?

    Ich würd die Karte behalten und gut. So gibt er dann ja wieder Geld für eine neue aus und dann ist der "Gewinn" auch wieder hinfällig, weil mehr Geld ausgegeben wurde.

  11. #10
    Admiral Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    13.943


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Palit GTX1080 (Super)JetStream
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Er hätte sich einfach vor 1-2 Monaten eine XFX RX580 8GB für 249€ holen sollen um von Anfang an 200€ zu sparen. Dann käme man vielleicht nicht auf solch komische Gedanken.
    Die Leistung wird ja offensichtlich aktuell garnicht benötigt und man hat das Gefühl etwas zu Wertvolles zu besitzen mit dem man lieber Gewinn machen möchte statt es zu nutzen.
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  12. #11
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    1.159


    Standard

    Er hat selber 450€ bezahlt. Bin kein Ebay Profi, aber sind dort nicht in der Regel 10% Gebühren bei? Also wenn er seine gebrauchte Karte für 510Taler oder weniger verhökert, macht er Miese. Erst ab 610€ hätte er seine 100€ Gewinn. Ist doch utopisch für ne gebrauchte 1070ti...

    490 laut Geizhals die günstigste neue lieferbare 1070 ti zu. Da muss der Neupreis ja um 40% Preis steigen mit jemand ne gebrauchte für 600 kauft...

    Und dann macht er noch Miese bei Kauf und Verkauf einer Übergangslösung. Das ganze Vorhaben ist doch Quatsch, wenn ihr mich fragt...
    Geändert von -=TmC=- (13.01.18 um 15:03 Uhr)

  13. #12
    Modaretor
    Luxus Luxxer
    Hardware Hans-Peter
    Avatar von m@tti
    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    27.057


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus X Hero
      • CPU:
      • I7 8700K
      • Systemname:
      • Gertrude
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U14S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Meshify C
      • RAM:
      • 32 GB Corsair Vengeance RGB
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • 256GB 960 Evo; 1TB Crucial MX500 (Spiele,Daten)
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Sound:
      • Soundblaster ZxR;Logitech Z623;DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Galaxy S7

    Standard

    Zitat Zitat von -=TmC=- Beitrag anzeigen
    Das ganze Vorhaben ist doch Quatsch, wenn ihr mich fragt...
    das versuche ich mit meinen Posts eigentlich auch mitzuteilen.

    Würde die nicht mal für eine 1080 verkaufen, höchstens für eine 1080 Ti.

  14. #13
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    20.03.2013
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    1.337


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z97 Anniversary
      • CPU:
      • i7 4770k
      • Kühlung:
      • Ben Nevis
      • Gehäuse:
      • CoolForce 2 Rev B
      • RAM:
      • 16GB Crucial
      • Grafik:
      • GTX 970
      • Storage:
      • 250GB SSD 1TB HDD
      • Netzteil:
      • Be Quiet Pure Power 430W
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Notebook:
      • GT70 2PC DOMINATOR
      • Handy:
      • OP3T

    Standard

    Vor allem hast du einen weiteren denk Fehler. Wenn(!) der Neupreis auf 650+ steigen sollte in x Wochen dann ist deine Grafikkarte nicht mehr 3 Wochen alt.

  15. #14
    Flottillenadmiral Avatar von CH4F
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Bad Godesberg
    Beiträge
    5.133


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Strix B350-F Gaming
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600, 3,2GHz
      • Systemname:
      • wat
      • Kühlung:
      • BeQuiet Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 1 Rev. B
      • RAM:
      • 16GB Ballistix LT 2400MHz
      • Grafik:
      • XFX RX580 GTS XXX Edition
      • Storage:
      • Crucial BX300 240GB + 2,5&quot; 7200RPM 1TB von HGST
      • Monitor:
      • AOC E2250
      • Netzwerk:
      • Gbit LAN
      • Sound:
      • Arcus TS 45 (Schreibtisch) @ RX-V 363
      • Netzteil:
      • CoolerMaster G450M
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Photoequipment:
      • iPhone :fresse:
      • Handy:
      • iPhone 6 Plus 64 GB

    Standard Soll ich meine GeForce 1070 TI wieder verkaufen?

    Ich für meinen Teil kann nur sagen, dass ich meine RX580 längst wieder für 350€ und damit 100€ Gewinn an den Mann bringen könnte. Aber wozu? Ich brauch die doch selbst!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Nanoxia Deep Silence 1 Rev. B Anthrazit
    AMD Ryzen 5 1600 @ BeQuiet Dark Rock Pro 3
    2x 8GB Crucial Ballistix LT Sport Grau, 2400MHz @ 2933MHz
    Asus Strix B350-F Gaming
    XFX Radeon RX580 GTS XXX @ -75mV
    A.R.E.S. SL 100 @ Yamaha RX-V 363
    iPhone 6 Plus 64GB

  16. #15
    Obergefreiter
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    85


    Standard

    Ich habe mir auf halber Strecke der Preissteigerung auch noch schnell eine 1070 ti geholt. Aber weniger um zu hoffen dass ich die bald mit 100€ Gewinn verkaufen kann, sondern eher aus Angst in den nächsten 3 Monaten noch mehr drauflegen zu müssen, wenn ich das Upgrade nicht jetzt mache.
    Also je nachdem wie viel Geld 100€ für dich ist, sieht das auch anders aus. Ein 17-jähriger ohne eigenes Einkommen sieht das wohl anders als einer der 4000€ im Monat verdient. Von daher verstehe ich die verschiedenen Betrachtungsweisen hier. ^^

    Aber ein gebraucht Verkauf und ein Neukauf bringen auch immer ein paar Risiken mit. Stress mit dem Käufer, neue Karte hat dann starkes Spulenfiepen, beim Einbau/Ausbau geht was schief...muss man auch alles bedenken. Also ich würde zumindest warten ob der Preis noch USA-mäßig abgeht und nur dann über einen Verkauf nachdenken. Und dann bleibt das Risiko dass die Preise auf Monate nicht spürbar fallen und man dann auf IGP Counterstrike 1.6 und OpenRA zocken kann, bis die Mining-Blase platzt und wieder Karten im Umlauf sind...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •