Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Dönertier
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    782


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170 Pro Gaming/Aura
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Nordwand RevB
      • Gehäuse:
      • Fractal XL R2 schwarz
      • RAM:
      • HyperX HX426C15FBK2/16 16GBkit
      • Grafik:
      • R9 390 Nitro
      • Storage:
      • 1x Samsung SSD850 Pro 256GB, Samsung SSD 960 EVO
      • Monitor:
      • Samsung C27FG73
      • Netzteil:
      • OCZ ModXStream Pro 600W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • Lenovo Ideapad 720S-13ARR
      • Handy:
      • Samsung S7

    Standard Gainward GeForce GTX 1080 Phoenix GS -ODER- Palit GeForce GTX 1070 Ti Super JetStream

    Hallo zusammen,

    welche Grafikkarte würdet Ihr mir empfehlen?
    Gainward GeForce GTX 1080 Phoenix GS -ODER- Palit GeForce GTX 1070 Ti Super JetStream?

    Gainward GeForce GTX 1080 Phoenix GS, 8GB GDDR5X, DVI, HDMI, 3x DisplayPort (3644) ab € 632,65 1x 8-Pin PCIe, 1x 6-Pin PCIe
    Chiptakt: 1708MHz, Boost: 1847MHz • Speicher: 8GB GDDR5X, 1250MHz, 256bit, 320GB/s • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 2560/160/64

    Palit GeForce GTX 1070 Ti Super JetStream, 8GB GDDR5 ab € 570,12 1x 8-Pin PCIe, 1x 6-Pin PCIe
    Chiptakt: 1708MHz, Boost: 1797MHz (OC Mode) • Speicher: 8GB GDDR5, 2000MHz, 256bit, 256GB/s, Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 2432/152/64

    Ich habe vor erstmal 4K mit downsampling zu versuchen und werde mir bestimmt auch später noch einen Monitor mit 4K zulegen, wenn der in ein paar Jahren auch mal 144Hz schafft und bezahlbar wird.

    Dazu habe ich noch bei Gamestar gelesen, dass die normale 1070ti jetstream nur ca. 3fps hinter der 1080 Phoenix GS liegt. Die 1070ti super jetstream taktet ja im boost und im basistakt ja mehr als 100Mhz drüber, da dürfte die locker die 1080 Phoenix GS einholen, oder? Der Preisunterschied sind knapp 60 EUR. Ich möchte halt nicht, dass mir die 60EUR irgendwann mal leit tun ;-)

    Danke im Voraus
    Geändert von Goldeneye007 (16.04.18 um 22:24 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Frischluftfanatiker Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    14.678


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX1080Ti @ 2k/6k
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Vergiss die Herstellerangaben zu den Taktraten. Selbst in deinem Backofen Gehäuse wird die 1080 auf 1950Mhz boosten und mit Bodenlüfter vielleicht sogar auf 2000Mhz.
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  4. #3
    Moderator Avatar von madjim
    Registriert seit
    11.11.2006
    Ort
    C:\Bayern\Nürnberg
    Beiträge
    6.365


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-X99 Ultra Gaming
      • CPU:
      • i7 6950X
      • Kühlung:
      • Wakü Heatkiller 3.0
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF 932
      • RAM:
      • 32GB DDR4 3200 GSkill
      • Grafik:
      • GTX 1050Ti
      • Storage:
      • Crucial MX300 1TB + MX100 512GB
      • Monitor:
      • 3 x LG 24MB35PH-B FHD
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490 - VDSL 50
      • Sound:
      • Soundblaster Z
      • Netzteil:
      • BQ Straight Power E-8 680W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • 360 Radi 3 x BQ Silent Wings
      • Notebook:
      • Thinkpad Yoga 15
      • Photoequipment:
      • Olympus X-44
      • Handy:
      • Nokia 8 64GB

    Standard

    Grundsätzlich unterscheiden sich die GPUs von 1070Ti zu 1080 nur minimal. Bei Full-HD bringen Sie auch etwa die selbe Performance. Doch die 1080 hat GDDR5X Speicher der ca. 25% mehr Leistung hat.
    Je höher die Auflösung, desto mehr macht sich dieser Unterschied bemerkbar.
    Comuputerbase GPU-Rangliste
    Wer also in 3K oder höher spielt, sollte sich die Benchmark-Listen genau anschauen. Die Unterschiede schwanken zwischen 10-20%. Allerdings was mit einer 1070Ti nicht mehr flüssig läuft, wird mit einer 1080 nur unwesentlich besser laufen.
    PC1|i7-6950X|GA-X99 Ultra Gaming|32GB DDR4 3200|GTX 1060|Crucial MX100 512GB + MX300 1TB|3 x 24 LG TFT IPS|W10 Pro|Rest siehe Systeminfo
    PC2|i5-7600K|Z270|16GB DDR4|Zotac GTX 1050Ti 4GB|24 ASUS TFT|Fractal Design R4|W10
    PC3|HTPC/HOME-SERVER|G4560|ASRock B150M Pro4S/D3|12GB DDR3|DVB-C|1TB WD BLUE 2.5|LSI 9260 4i|3x3TB WD RED RAID 5|1x8TB Seagate|60 Plasma|Fractal Design R4|W10
    PC4|NOTEBOOK|Thinkpad Yoga 15|i5-5200U|Nvidia GT840|12GB DDR3|256GB SSD|W10
    PC5|NOTEBOOK|Thinkpad T420|i5 2520|8GB|250GB SSD OCZ|500GB HDD|W10
    MOBIL|Nokia 8 64GB|Maze Alpha 64GB

  5. #4
    Dönertier
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    782
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170 Pro Gaming/Aura
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Nordwand RevB
      • Gehäuse:
      • Fractal XL R2 schwarz
      • RAM:
      • HyperX HX426C15FBK2/16 16GBkit
      • Grafik:
      • R9 390 Nitro
      • Storage:
      • 1x Samsung SSD850 Pro 256GB, Samsung SSD 960 EVO
      • Monitor:
      • Samsung C27FG73
      • Netzteil:
      • OCZ ModXStream Pro 600W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • Lenovo Ideapad 720S-13ARR
      • Handy:
      • Samsung S7

    Standard

    Zitat Zitat von Performer Beitrag anzeigen
    Vergiss die Herstellerangaben zu den Taktraten. Selbst in deinem Backofen Gehäuse wird die 1080 auf 1950Mhz boosten und mit Bodenlüfter vielleicht sogar auf 2000Mhz.
    Backofengehäuse *hihi*
    Ich finde es super und es sind 5 super Lüfter verbaut.

    Im Performancerating unter 4K sind es dann in Prozent 67,4 zu 70,3 %?
    Aber sehr aktuell auch die Übersicht von Computerbase - Danke @ madjim
    Geändert von Goldeneye007 (17.04.18 um 11:29 Uhr)

  6. #5
    Dönertier
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    782
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170 Pro Gaming/Aura
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Nordwand RevB
      • Gehäuse:
      • Fractal XL R2 schwarz
      • RAM:
      • HyperX HX426C15FBK2/16 16GBkit
      • Grafik:
      • R9 390 Nitro
      • Storage:
      • 1x Samsung SSD850 Pro 256GB, Samsung SSD 960 EVO
      • Monitor:
      • Samsung C27FG73
      • Netzteil:
      • OCZ ModXStream Pro 600W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • Lenovo Ideapad 720S-13ARR
      • Handy:
      • Samsung S7

    Standard

    Hab mir jetzt die GeForce Inno3D GTX 1080 iChill X3, 8192 MB GDDR5X für 579,00 bestellt, bei Caseking.de
    Danke an alle

  7. #6
    Frischluftfanatiker Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    14.678


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX1080Ti @ 2k/6k
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Die ist auch sehr gut und vor allem leise aber leider können die Lüfter nur bis 1500 U/min was in einem warmen Gehäuse zum Problem werden kann.
    Zur Not musst du halt wirklich einen Bodenlüfter nachrüsten damit der Boost Takt nicht zu weit abfällt. Hier wird es bei 10:36 min kurz angesprochen.
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  8. #7
    Dönertier
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    782
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170 Pro Gaming/Aura
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Nordwand RevB
      • Gehäuse:
      • Fractal XL R2 schwarz
      • RAM:
      • HyperX HX426C15FBK2/16 16GBkit
      • Grafik:
      • R9 390 Nitro
      • Storage:
      • 1x Samsung SSD850 Pro 256GB, Samsung SSD 960 EVO
      • Monitor:
      • Samsung C27FG73
      • Netzteil:
      • OCZ ModXStream Pro 600W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • Lenovo Ideapad 720S-13ARR
      • Handy:
      • Samsung S7

    Standard

    Ich hatte noch nie ein Temperaturthema, mal sehen ob diese Graka da was dran ändert.
    Hab zwei vorne, zwei oben und einen hinten. Vorne rein und oben und hinten raus. Denke, dass das ganz gut klappen wird. Dazu steht in dem Zimmerchen nie Sonne drauf.

  9. #8
    Frischluftfanatiker Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    14.678


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX1080Ti @ 2k/6k
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Direkte Temperaturprobleme gibts ja nicht mehr seitdem es ein Temperaturlimit gibt also selbst ohne Gehäuselüfter funktioniert eine GTX1080
    aber die taktet dann niedriger, also je weniger Frischluftzufuhr desto weniger Boost Takt = weniger Leistung = weniger FPS. Mein Lieblingsbild:

    dompc.JPG
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  10. #9
    Dönertier
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    782
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170 Pro Gaming/Aura
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Nordwand RevB
      • Gehäuse:
      • Fractal XL R2 schwarz
      • RAM:
      • HyperX HX426C15FBK2/16 16GBkit
      • Grafik:
      • R9 390 Nitro
      • Storage:
      • 1x Samsung SSD850 Pro 256GB, Samsung SSD 960 EVO
      • Monitor:
      • Samsung C27FG73
      • Netzteil:
      • OCZ ModXStream Pro 600W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • Lenovo Ideapad 720S-13ARR
      • Handy:
      • Samsung S7

    Standard

    Genauso ist es bei mir, nur bisher ohne den Lüfter unten. Hab von bequiet die silentwings 140er mit pwm.

  11. #10
    Frischluftfanatiker Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    14.678


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX1080Ti @ 2k/6k
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Wobei vorne ja nicht viel Luft bei dir reinkommt also im Vergleich zu einem Gehäuse mit "offener" Front:

    frischluft3.jpg
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  12. #11
    Fregattenkapitän Avatar von RoBBe07
    Registriert seit
    04.10.2009
    Ort
    Eisscholle hinten links
    Beiträge
    2.820


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z97 Extreme 6
      • CPU:
      • Core™ i7-4790K
      • Systemname:
      • ?
      • Kühlung:
      • NH-D15
      • Gehäuse:
      • IN WIN 707 Window
      • RAM:
      • 16 GB
      • Grafik:
      • GTX 1080 SC ICX
      • Storage:
      • SSD
      • Monitor:
      • AOC 27 AG271QG
      • Sound:
      • Beyerdynamic Custom Game
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro
      • Sonstiges:
      • CM Masterkeys Pro S/MM 530/Propus 380
      • Photoequipment:
      • siehe Handy....
      • Handy:
      • XZ1

    Standard

    Warum meine GTX 1080 dann trotzdem ihre 2000Mhz sogut wie immer hält, auch nachstundenlanger Zockerei und ohne den ach so geilen Bodenlüfter, muß dann wohl ein physikalisches Wunder sein bei meiner "geschlossenen " Gehäusefront.

    RIP Dolores Mary Eileen O’Riordan

  13. #12
    Dönertier
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    782
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170 Pro Gaming/Aura
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Nordwand RevB
      • Gehäuse:
      • Fractal XL R2 schwarz
      • RAM:
      • HyperX HX426C15FBK2/16 16GBkit
      • Grafik:
      • R9 390 Nitro
      • Storage:
      • 1x Samsung SSD850 Pro 256GB, Samsung SSD 960 EVO
      • Monitor:
      • Samsung C27FG73
      • Netzteil:
      • OCZ ModXStream Pro 600W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • Lenovo Ideapad 720S-13ARR
      • Handy:
      • Samsung S7

    Standard

    Ich sehe das nüchtern, es kommt wie es kommt. Die Karte ist ja geil ... und das zu dem Preis aktuell.
    Inno3D GTX 1080 iChill X3, 8192 MB GDDR5X
    Geändert von Goldeneye007 (19.04.18 um 11:31 Uhr)

  14. #13
    Frischluftfanatiker Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    14.678


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX1080Ti @ 2k/6k
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Einfach Boost Takt und Lüfterdrehzahl unter Last beobachten aber es wird wohl so kommen wie im oben verlinkten Video also für mehr Leistung ggf. einen Bodenlüfter nachrüsten.

    Zitat Zitat von RoBBe07 Beitrag anzeigen
    Warum meine GTX 1080 dann trotzdem ihre 2000Mhz sogut wie immer hält, ... und ohne den ach so geilen Bodenlüfter, muß dann wohl ein physikalisches Wunder sein bei meiner "geschlossenen " Gehäusefront.
    Lüfter voll aufdrehen und Schallschutzkopfhörer aufsetzen würde ich jetzt nicht als physikalisches Wunder bezeichnen aber mehr Frischluftzufuhr die zu einer geringeren Temperatur,
    zu einer geringeren Lüfterdrehzahl und somit zu geringerer Lautstärke bei gleichzeitig höherem Boost Takt für mehr Leistung in Form von FPS führt, als physikalische Kettenreaktion.
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  15. #14
    Fregattenkapitän Avatar von RoBBe07
    Registriert seit
    04.10.2009
    Ort
    Eisscholle hinten links
    Beiträge
    2.820


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z97 Extreme 6
      • CPU:
      • Core™ i7-4790K
      • Systemname:
      • ?
      • Kühlung:
      • NH-D15
      • Gehäuse:
      • IN WIN 707 Window
      • RAM:
      • 16 GB
      • Grafik:
      • GTX 1080 SC ICX
      • Storage:
      • SSD
      • Monitor:
      • AOC 27 AG271QG
      • Sound:
      • Beyerdynamic Custom Game
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro
      • Sonstiges:
      • CM Masterkeys Pro S/MM 530/Propus 380
      • Photoequipment:
      • siehe Handy....
      • Handy:
      • XZ1

    Standard

    Da die Lüfter auf max. 70% laufen brauche ich keine Schallschutzkopfhörer.
    Schön aber, wie du durch maßlose Übertreibung versuchst, deine überdramatischen Lüftergeschichten hier zum Besten zu geben.
    Ganz lustig ist die vom Bodenlüfter als unverzichtbarer Bestandteil der Gehäuselüftung. Ein immergern gelesener Schenkelklatscher.

    Gesendet von meinem G8341 mit Tapatalk

    RIP Dolores Mary Eileen O’Riordan

  16. #15
    Korvettenkapitän Avatar von gogoAustria
    Registriert seit
    03.01.2014
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    2.049


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99-A 3.1
      • CPU:
      • 5820k @4,5GHz @1.185V
      • Kühlung:
      • NH-D15, 15 Fans im Case ;P
      • Gehäuse:
      • NZXT H440 - Super Silent
      • RAM:
      • GEIL Dragon 3200MHz 15-17-17
      • Grafik:
      • ASUS 1080Ti @1900/6000 @0.925V
      • Storage:
      • 512GB MX100 SSD, 750GB MX300 SSD
      • Monitor:
      • Asus VN247H - 1080p 60Hz
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • BQT Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Handy:
      • Iphone 6

    Standard

    Performer versucht auch in alle Threads irgendwie seinen Gehäusewahn einzubringen, immer wieder amüsant.
    Akustik-Schaumstoff unterm Tisch für weniger PC Lärm:
    KLICK

  17. #16
    Dönertier
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    782
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170 Pro Gaming/Aura
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Nordwand RevB
      • Gehäuse:
      • Fractal XL R2 schwarz
      • RAM:
      • HyperX HX426C15FBK2/16 16GBkit
      • Grafik:
      • R9 390 Nitro
      • Storage:
      • 1x Samsung SSD850 Pro 256GB, Samsung SSD 960 EVO
      • Monitor:
      • Samsung C27FG73
      • Netzteil:
      • OCZ ModXStream Pro 600W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • Lenovo Ideapad 720S-13ARR
      • Handy:
      • Samsung S7

    Standard

    Wie sich hier alle versuchen besonders eloquent auszudrücken :-)
    Das mit dem Lüfter werde ich sicherlich ganz unaufgeregt feststellen und entsprechend etwas anpassen, falls es Handlungsbedarf geben sollte.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •