Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    997


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Plus
      • CPU:
      • Ryzen 2700
      • Kühlung:
      • aktive Luftkühlung
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-A61A
      • RAM:
      • 32GB Team Group DDR4 @ 2133
      • Grafik:
      • Palit GTX1060 Jetstream 6GB
      • Storage:
      • M.2 SATA Kingston 120G, Kingston Savage 960GB
      • Monitor:
      • 21,5 Zoll Samsung PLS
      • Sound:
      • Teufel Concept E Digital 5.1 System
      • Netzteil:
      • Bequiet SP10 400W
      • Betriebssystem:
      • ArchLinux

    Standard Entscheidungsfindung RX 5700 XT

    Normalerweise würde ich zu NVIDIA greifen, aber der Laden ist bei mir unten durch.
    Die Treiber sind unter Linux mittlerweile so schlecht, dass ich zu einer der beiden RX 5700 XT greifen würde: Gigabyte RX 5700 XT Gaming OC 8G und die Powercolor Red Dragon RX 5700XT.
    Warum ich diese zwei Modelle ins Auge gefasst habe, liegt einfach daran, dass beide keine oder wenige Beleuchtung haben. Diese kann ich unter Linux nicht abschalten.
    Was ist euer Meinung über beiden Karten?

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberbootsmann Avatar von Hyrasch
    Registriert seit
    10.12.2012
    Beiträge
    941


    Standard

    Geben sich beide nicht viel. Würde Entscheidung von Preis und Platz im Gehäuse abhängig machen.

  4. #3
    Matrose
    Registriert seit
    09.10.2019
    Beiträge
    11


    Standard

    Du kannst den Stecker vom Board ziehen, dann ist die Beleuchtung aus. Habe ich bei meiner Gainward gemacht, als sie noch luftgekühlt war. In Linux wurde ich sonst immer von dem ekelhaften knalligen grün geblendet.

  5. #4
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    997
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Plus
      • CPU:
      • Ryzen 2700
      • Kühlung:
      • aktive Luftkühlung
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-A61A
      • RAM:
      • 32GB Team Group DDR4 @ 2133
      • Grafik:
      • Palit GTX1060 Jetstream 6GB
      • Storage:
      • M.2 SATA Kingston 120G, Kingston Savage 960GB
      • Monitor:
      • 21,5 Zoll Samsung PLS
      • Sound:
      • Teufel Concept E Digital 5.1 System
      • Netzteil:
      • Bequiet SP10 400W
      • Betriebssystem:
      • ArchLinux

    Standard

    Vielen Dank erstmal. Dann kann ich mir überlegen welche Karte ich mir holen werde.

  6. #5
    Leutnant zur See Avatar von stolte
    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    1.030


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z370 Extreme4
      • CPU:
      • i5-8600k@5Ghz
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho Rev.A
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 1060 6GB

    Standard

    Für 380€ incl. Versand gibt es aktuell die Powercolor Red Dragon RX 5700XT.

  7. #6
    Leutnant zur See Avatar von hasentier
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.155


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450 Tomahawk
      • CPU:
      • AMD Ryzen 2600X
      • Kühlung:
      • Mugen 5
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6
      • RAM:
      • Ballastix DDR4 3200 32GB
      • Grafik:
      • PowerColor Radeon RX Vega 56 R
      • Storage:
      • Crucial MX500, Samsung 960 EVO, Samsung QVO 2TB
      • Monitor:
      • AOC 27" Asus 27"
      • Sound:
      • Creative Soundblaster AE-5
      • Netzteil:
      • Bequiet Straight Power 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • Acer Apire
      • Handy:
      • OnePlus 7Pro

    Standard

    Wo gibts die für den Preis?
    AMD Ryzen 2600X mit Mugen 5 | MSI B450 Tomahawk | Ballistix 32GB DDR4-3200 |
    AMD RX Vega 56 Red Dragon | Creative Sound BlasterX AE-5 | Straight Power 11 550W | Fractal Design Define R6 B |
    WD Black SN750 250GB M2, Samsung SSD 860 QVO 2TB & Crucial MX500 1TB

  8. #7
    Leutnant zur See Avatar von stolte
    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    1.030


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z370 Extreme4
      • CPU:
      • i5-8600k@5Ghz
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho Rev.A
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 1060 6GB

    Standard

    Zitat Zitat von hasentier Beitrag anzeigen
    Wo gibts die für den Preis?
    Bei Cyberport

  9. #8
    The Saint Avatar von Holzmann
    Registriert seit
    02.05.2017
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    12.956


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Pro AMD X399
      • CPU:
      • AMD Threadripper 2950X
      • Kühlung:
      • Corsair Hydro H115i Platinum
      • Gehäuse:
      • Corsair 460x
      • RAM:
      • Corsair Dominator Platinum
      • Grafik:
      • AMD Radeon7 by MSI
      • Storage:
      • Corsair NX 500 PCI SSD 400 GB
      • Monitor:
      • Dell
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win10
    "Ich bin nur ein einfacher demütiger Arbeiter im Weinberg des Herrn."
    XVI

  10. #9
    Leutnant zur See Avatar von stolte
    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    1.030


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z370 Extreme4
      • CPU:
      • i5-8600k@5Ghz
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho Rev.A
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 1060 6GB

    Standard

    Zitat Zitat von Holzmann Beitrag anzeigen
    Bei dir habe ich echt den Eindruck, dass du dir morgens die Hose mit der Kneifzange anziehst. 13k Beiträge in 2,5 Jahren da sollte man in der Lage sein die Suche richtig zu bedienen.

    Suchergebnisse

    Und bevor gleich die nächste Frage kommt. Die 380€ gibt es nur mit Gutscheincode.

    Spoiler: Anzeigen

  11. #10
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    997
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Plus
      • CPU:
      • Ryzen 2700
      • Kühlung:
      • aktive Luftkühlung
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-A61A
      • RAM:
      • 32GB Team Group DDR4 @ 2133
      • Grafik:
      • Palit GTX1060 Jetstream 6GB
      • Storage:
      • M.2 SATA Kingston 120G, Kingston Savage 960GB
      • Monitor:
      • 21,5 Zoll Samsung PLS
      • Sound:
      • Teufel Concept E Digital 5.1 System
      • Netzteil:
      • Bequiet SP10 400W
      • Betriebssystem:
      • ArchLinux

    Standard

    Eine Rückmeldung meinerseits. Habe nun seit ein paar Tagen die Red Devil verbaut. Was mich besonders ärgert, es war umsonst. Nicht mal im Silent Modus ist das Ding leise, die Lüfterregelung macht Geräusche(Klicken und Elektrorauschen). Das würde man eventuell noch hinnehmen, aber dann funktioniert das nicht, was ich brauche. Sobald man mit der Software ein bisschen arbeiten will friert der ganze PC ein. Die selbe Sache wie unter Windows, die Treiber funktionieren nicht. Habe wieder die halb kaputte alte Grafikkarte eingebaut und werde mir wieder eine Nvidia kaufen müssen. Ich hoffe nur ich habe wieder Ruhe für die nächsten Jahren.

    Schönes Wochenende an alle die das hier lesen.

  12. #11
    Kapitän zur See Avatar von DFHighSpeedLine
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.750


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG CROSSHAIR VI HERO
      • CPU:
      • RyZEN 7 2700X 3,70 + PBO
      • Systemname:
      • RyZEN 7 2700X
      • Kühlung:
      • Custom-Loop
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ 32GB 3200 14
      • Grafik:
      • Zotac Gaming RTX2070 Super 8GB
      • Storage:
      • Crucial MX500 500GB M.2, Samsung 860 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus VG278
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7590, Netgear
      • Sound:
      • ALC1220 + Logitech Z313 2.1
      • Netzteil:
      • Bequiet DarkPower Pro 11 550
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64-Bit
      • Sonstiges:
      • Hab noch 4 weitere lauffähige PC's
      • Photoequipment:
      • Apple Iphone 5S, MS LifeCam HD3000
      • Handy:
      • Apple Iphone 5S

    Standard

    Zitat Zitat von linuxuser88 Beitrag anzeigen
    Eine Rückmeldung meinerseits. Habe nun seit ein paar Tagen die Red Devil verbaut. Was mich besonders ärgert, es war umsonst. Nicht mal im Silent Modus ist das Ding leise, die Lüfterregelung macht Geräusche(Klicken und Elektrorauschen). Das würde man eventuell noch hinnehmen, aber dann funktioniert das nicht, was ich brauche. Sobald man mit der Software ein bisschen arbeiten will friert der ganze PC ein. Die selbe Sache wie unter Windows, die Treiber funktionieren nicht. Habe wieder die halb kaputte alte Grafikkarte eingebaut und werde mir wieder eine Nvidia kaufen müssen. Ich hoffe nur ich habe wieder Ruhe für die nächsten Jahren.

    Schönes Wochenende an alle die das hier lesen.
    Hast Du denn aktuell das StraightPower-10-400Watt-Netzteil "immer noch" verbaut? Hast schon dran gedacht, das Dein Netzteil nicht genügend "Saft" zur verfügung stellen kann? Die Radeon's nehmen sich nämlich immer noch einen Schluck mehr "Saft" als die Nvidia's

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •