Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    150


    Standard egpu - Grafikkartenberatung

    Hallo Zusammen,

    habe mir im November einen DELL XPS 15 - 9575 gekauft, dachte mit seiner Grafikkarte ist der perfekt auch zum gelegentlichen zocken, nunja …
    Heute habe ich mir das neue Division 2 geholt und da geht mal leider gar nix "Ihr Computer entspricht nicht den Mindestanforderungen"
    Jetzt bin ich bißchen auf die Suche gegangen was mir bei dem Problem helfen könntet und bin über das Thema externe Grafikkarten gestolpert.
    Schön anzusehen sind die Teile von Razor --> v2 oder x, da würde ich mir wohl gerne eins von holen
    Ich hoffe Ihr könnt mir bei der Grafikkartenwahl helfen, nicht daß ich da den nächsten Bock schieße ...

    1.
    -Was ist jetzt für eine Graka verbaut? Intel Graphics 630 und Radeon RX Vega M GL Graphics
    -Was wird gespielt Division 2 | Vermintide 2 | WOT
    -Anwendungsgebiete ? Gaming und Surfen
    -Was für ein Monitor steht aufm Tisch, wie heißt der (bitte keine Kosenamen ! ) ? Keiner

    2.
    -Wie sieht der Rest des Systems aus ? Laptop Dell XPS 15 - 9575
    -Besonders wichtig ist der Prozessor => Intel Core i7-8705G CPU @ 3.10 Ghz
    -Außerdem wichtig ist das Netzteil => Dell 130 Watt

    3.
    -Budget ! Was darf ausgegeben werden ? bis 800 €
    -Soll die Karte unbedingt neu sein oder ist gebraucht auch OK ? gebraucht auch OK


    4.
    -Wie viel Platz ist im Gehäuse für die Grafikkarte ? Razor Core V2 oder X

    Ich danke Euch für die Hilfe.

    Beste Grüße aus Braunschweig

    Tobko

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kackbratze Avatar von HisN
    Registriert seit
    09.06.2006
    Beiträge
    30.084


    Standard

    Darf ich Dich fragen wie Du das Display von Deinem Laptop an die egpu anschließen möchtest, wenn Du keinen externen Monitor betreibst?

  4. #3
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    150
    Themenstarter


    Standard

    Hallo HisN,
    So wie ich das gelesen habe, wird das doch per thunderbolt 3 angeschloßen und demnacht müsste dann die grafikleistubg dem „internen“ display zur Verfügung stehen, so meine Hoffnung ...

  5. #4
    Korvettenkapitän Avatar von Ceiber3
    Registriert seit
    21.11.2011
    Beiträge
    2.204


    Standard

    Über Thunderbolt 3 wird der Bildschirm vom Notebook automatisch erkannt, da muss nichts weiter angesteckt werden.
    Grafikkarte würde ich dir ne Vega 64 empfehlen, die hat extrem an Wert verloren und sind momentan günstig zu haben.

    Sapphire Nitro Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Geändert von Ceiber3 (16.03.19 um 01:11 Uhr)
    Main System: Notebook: i3 9350kf 5 GHz, 16 Gb Arbeitsspeicher 3100 Mhz, Geforce GTX 1070m, Killer AC Wlan, 75 Hz Full HD IPS Panel, G-Sync, Sound Blaster X 360, Texas Instuments Burr-Brown Audio, 500 GB M.2 SSD.
    Speicher System: Qnap TVS-672XT, i3 8350k 4,0 Ghz, 32 GB Arbeitsspeicher, 4x Seagate IronWolf 10 TB, System: 512 GB PCIE NVME Intel 760p, 2x 1GB Lan, 1x 10 GB Lan, 2x 40 GB Thunderbolt 3, 2x USB Typ C, 3x USB, 1x HDMI 2.0 4K 60 Hz.
    Backup System: Qnap TS-431P,
    Alpine AL-212 1,7 Ghz, 1 GB Arbeitsspeicher, 2x Seagate IronWolf 10 TB, 2x 1GB Lan, 3x USB 3.0 Typ A.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •